Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Fachzentrum

Ihren Bericht hinzufügen
Vibrationssiebe
Wählen
Siebung, Siebe
Suchen

Firmen

ALLGAIER Process Technology GmbHAufbereitungstechnologie Noll GmbHBückmann GmbH & Co. KGEngelsmann AGFritsch GmbH, Mahlen und Messen
GKM Siebtechnik GmbHHAVER & BOECKERKulka GmbHMATEC massagoed techniekmbd-tec GmbH
Netter GmbHNetzsch-Lohnmahltechnik GmbHROTEX Europe Ltd. - DeutschlandSpoerl KGSurplus Select - Gebrauchtmaschinen
Möchten Sie Ihre Firma hier eintragen?  Firma Eintragen

Beiträge

Optimale Klassierung von Pellets mit dem SIFTOMAT Gerade bei der Herstellung von Arzneimitteln sind Hygiene sowie reproduzierbare Qualität des Endproduktes von allergrößter Bedeutung, beginnend bei der Siebung
Optimale Klassierung von Pellets mit dem SIFTOMAT
Gerade bei der Herstellung von Arzneimitteln sind Hygiene sowie reproduzierbare Qualität des Endproduktes von allergrößter Bedeutung, beginnend bei der Siebung Gerade bei der Herstellung von Arzneimitteln sind Hygiene sowie reproduzierbare Qualität des Endproduktes von allergrößter Bedeutung. Beginnend bei der Siebung von Hilfsstoffen und pharmazeutischen Wirkstoffen bis hin zur gleichbleibenden Tablettengröße und -qualität werden während des gesamten Produktionsprozesses hygienische Verarbeitungsanlagen zur Gewährleistung der maximalen Qualität eingesetzt. Losan Pharma mit Sitz in Neuenburg/Baden, ein international anerkannter Partner der pharmazeutischen Industrie für Auftragsentwicklung und Auftragsherstellung, setzt für die Einhaltung gleichbleibender Qualität bei der Herstellung von Pellets unter anderem die Plansiebmaschine SIFTOMAT von der FUCHS Maschinen AG ein. Bevor der SIFTOMAT zur Klassierung von Pellets eingesetzt wurde, hat Losan Pharma verschiedene Siebmaschinen evaluiert und getestet, wobei der SIFTOMAT für den benötigten Einsatzzweck als am geeignetsten empfunden wurde. Wichtig bei den
08.09.2021  |  140x  |  Produktbeschreibung  | 
Mehr Sodaproduktion mit modernen Siebmaschinen von RHEWUM Soda ist hydrophil und neigt daher zur Verklumpung. Hochwertige Siebtechnik von RHEWUM steigert die Produktion.
Mehr Sodaproduktion mit modernen Siebmaschinen von RHEWUM
Soda ist hydrophil und neigt daher zur Verklumpung. Hochwertige Siebtechnik von RHEWUM steigert die Produktion. Soda wird aus nachhaltigen Produktionsquellen, etwa bei der Verarbeitung von Holz, gewonnen. Vor allem für die Glasindustrie ist Soda ein unverzichtbarer Rohstoff, aber auch als Bleichmittel in der chemischen Industrie und nicht zuletzt in der Lauge bayerischer Brezeln ist Soda, auch bekannt als Natriumkarbonat, nicht wegzudenken. Die Nachfrage nach hochwertigem Soda ist groß. Die Qualität des Sodagranulats wird dabei maßgeblich von der Leistungsfähigkeit, und damit der Qualität der eingesetzten Siebmaschinen beeinflusst. Soda gilt als siebschwieriges Material, das sich leicht im Siebgewebe festsetzt und aufgrund seiner hydrophilen Eigenschaften zu Verklumpungen neigt. Schnell kann das Siebgewebe verstopfen und die gesamte Produktion zum Erliegen kommen. Damit hängt die verlässliche Zufuhr von Soda für wichtige Industriezweige, und damit die Kapazität sodaproduzierender Betriebe, von der eingesetzten Siebmaschine ab. RHEWUM bietet mit der RHEWUM WA eine
16.08.2021  |  257x  |  Produktnews  | 
Vibrationssiebmaschinen: Vielseitig einsetzbar und leistungsstark Die Vibrationssiebung ist für ein breites Spektrum an Schüttgütern und Aufgaben geeignet. Vorteile der Vibrationssiebmaschine JEL Konti II: hygienisches Design; einfache Handhabung und schneller Siebwechsel.
Vibrationssiebmaschinen: Vielseitig einsetzbar und leistungsstark
Die Vibrationssiebung ist für ein breites Spektrum an Schüttgütern und Aufgaben geeignet. Vorteile der Vibrationssiebmaschine JEL Konti II: hygienisches Design; einfache Handhabung und schneller Siebwechsel. Vibrationssiebe sind für viele verschiedene Schüttgüter und Siebaufgaben geeignet. Das liegt vor allem an den zahlreichen Einstellmöglichkeiten: Die wesentlichen Parameter wie beispielsweise Siebneigung, Einstellwinkel und die Unwucht der Vibrationsmotoren lassen sich schnell und einfach an unterschiedliche Siebaufgaben anpassen und auch dokumentieren. Zudem erreichen Vibrationssiebmaschinen trotz relativ kleiner Amplituden hohe Beschleunigungen, die Steckkorn reduzieren und eine hervorragende Siebleistung garantieren. Durch seitlich angeordnete Vibrationsmotoren ist die Bauweise von Vibrationssieben wie der JEL Konti II sehr kompakt mit einer geringen Bauhöhe, wodurch sich die Siebe platzsparend in beengten Umgebungen integrieren lassen. Das Vibrationssieb JEL Konti II überzeugt außerdem durch die Hygienic Design Ausführung, die einfache Bedienbarkeit und den schnellen Siebwechsel. Wie die Bedienung der Maschine im Detail funktioniert und welche weiteren
19.04.2021  |  571x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Neue Variante Vibrationssiebmaschine CONTROMAT  Kontrollsiebung von Schüttgütern mit neuer Ausführung der Vibrationssiebmaschine CONTROMAT.  Diese Siebmaschine ist auch als Ex-Ausführung lieferbar.
Neue Variante Vibrationssiebmaschine CONTROMAT
Kontrollsiebung von Schüttgütern mit neuer Ausführung der Vibrationssiebmaschine CONTROMAT. Diese Siebmaschine ist auch als Ex-Ausführung lieferbar. Zur Kontrollsiebung von Schüttgütern steht eine weitere Variante der Vibrationssiebmaschine CONTROMAT, die Ausführung VE zur Verfügung. Sie ist als VE 450 und VE 630 mit Siebflächen von 0,15 m² und 0,3 m² erhältlich. Der CONTROMAT VE ist rechteckig und verfügt über einen Auslauf für Überkorn. Die Kontrollsiebmaschine lässt sich in der Produktion einsetzen, wo kleinere Rückstände und Verunreinigungen zur Kontrollsiebung ausgesiebt werden müssen, zur kontinuierlichen Kontrollsiebung von Schüttgütern mit wenig zu erwartendem Abstoß sowie zur Verhinderung von Fremdpartikeln und unerwünschten Agglomeraten im Endprodukt. Alle produktberührenden Teile sind grundsätzlich aus Edelstahl (1.4301) gefertigt. Durch die modulare Bauweise können einzelne Elemente auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Die Reinigung und das Auswechseln der Sieblage ist extrem einfach, da der Inspektionssieb ohne Werkzeuge demontiert wird. Der Wartungsaufwand
14.04.2021  |  713x  |  Produktbeschreibung  | 
Vibrationssiebe: Rund vs. eckig Wann Sie besser auf ein Rundsieb setzen sollten
Vibrationssiebe: Rund vs. eckig
Wann Sie besser auf ein Rundsieb setzen sollten Vibrationssiebe gehören zu den beliebtesten Siebmaschinen auf dem Markt. Kein Wunder, denn diese Siebart ist, mal abgesehen von leicht zerbrechlichen Schüttgütern, für nahezu alle Produkte einsetzbar. Da die Siebbewegung bei Vibrationssiebmaschinen, anders als bei Linearsieben, nicht nur auf horizontaler Ebene sondern auch vertikal erfolgt, ist sie besonders effektiv, sodass auch kleine Vibrationssiebe große Durchsatzleistungen erreichen können. Vibrationssiebe gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen, wobei die Form des Siebes die wohl größte Rolle spielt, wenn es um die Auswahl der passenden Maschine geht – sie beeinflusst viele verschiedene Aspekte des Siebprozesses. Der Siebtechnik-Spezialist J. Engelsmann AG bietet neben rechteckigen Modellen nun auch runde Vibrationssiebe an, die spezielle Vorzüge haben und bei manchen Anwendungsfällen sogar die bessere Wahl sind. Runde Vibrationssiebe Kleiner Footprint, große Siebfläche
19.10.2020  |  1949x  |  Fachbeitrag  | 
Schonende Siebung trifft cleveres Handling Neue Langhub-Siebmaschine von Engelsmann
Schonende Siebung trifft cleveres Handling
Neue Langhub-Siebmaschine von Engelsmann Egal ob beim Mischen, Fördern oder Dosieren – beim Handling von bruchempfindlichen Schüttgütern ist Fingerspitzengefühl gefragt. Das gilt insbesondere für Siebmaschinen, denn durch das Hin- und Her bewegen auf der Siebfläche wirkt eine hohe mechanische Belastung auf das Siebgut. Das kann zu unerwünschten Kornzerstörungen führen, was wiederum einen erhöhten Fehlkornanteil und damit Produktausschuss zur Folge hat. Ein produktschonender Siebprozess ist daher für viele Anlagenbetreiber ein entscheidendes Kriterium wenn es um die Auswahl der passenden Siebmaschine geht. Ein weiterer Aspekt der eine große Rolle bei der Auwahl einer Siebmaschine spielt, ist der Wunsch nach einem möglichst einfachen Handling. Diese Anforderung wird oft in Verbindung mit flexiblen Anpassungsoptionen gestellt. Denn wo häufig wechselnde Produkte verarbeitet werden, muss auch das Handling der eingesetzten Maschine unkompliziert ablaufen, damit diese schnell an veränderte Gegebenheiten
14.09.2020  |  2545x  |  Produktnews  | 
Warum Sie nicht auf Schutzsiebe verzichten sollten Dieser Artikel nennt Gründe, warum Sie in industriellen Fertigungsprozessen nicht auf Schutzsiebe verzichten sollten.
Warum Sie nicht auf Schutzsiebe verzichten sollten
Dieser Artikel nennt Gründe, warum Sie in industriellen Fertigungsprozessen nicht auf Schutzsiebe verzichten sollten. Schutzsiebungen gehören zu den wohl am häufigsten vorkommenden Siebverfahren in industriellen Herstellungsprozessen. Warum Sie auf diesen Prozessschritt nicht verzichten sollten und was ein gutes Schutzsieb ausmacht, erfahren Sie am Beispiel der überabeiteten Engelsmann Siebmaschine JEL Fix II. Warum schutzsieben? Schutzsiebe werden eingesetzt, um Schüttgüter von störenden Fremdkörpern und Verunreinigungen zu befreien. Dabei kann es sich beispielsweise um kleine Plastikrückstände oder auch metallische Teile wie Schrauben handeln, die versehentlich in das Produkt gelangen und dieses verunreinigen können. Auch verlorene Messer zum Aufschneiden von Sackware oder Arbeitshandschuhe wurden schon in Produkten gefunden. Um eine gleichbleibend hohe Qualität der Endprodukte zu gewährleisten, müssen diese Fremdkörper unbedingt abgetrennt werden, bevor sie in die Verkaufsgebinde gelangen. Passiert das nicht, drohen dem Hersteller im schlimmsten Fall Rückrufaktionen
15.07.2020  |  2455x  |  Fachbeitrag  | 
Sieben, Dosieren, Abfüllen Beengte Produktion sucht passgenaue Anlage
Sieben, Dosieren, Abfüllen
Beengte Produktion sucht passgenaue Anlage Wenn es um die Anschaffung neuer Maschinen und Anlagen geht, können beengte Raumverhältnisse am Aufstellort schnell zum Problem werden. Und das ist längst nicht nur dann der Fall, wenn eine zusätzliche Komponente in einen bestehenden Prozess integriert werden soll. Auch bei einer von Grund auf neu geplanten Produktionshalle ist Platz oft Mangelware. Müssen dann noch viele verschiedene Produktions- und Verfahrensschritte abgebildet und nahtlos miteinander verknüpft werden, stößt man als Anlagenplaner mit standardisierten Komponenten schnell an seine Grenzen. Vor dieser Herausforderung stand auch ein Produzent aus der Chemiebranche, der für seine geplante Produktionshalle eine passende Anlagenunit suchte. Die Aufgabenstellung: Verschiedene chemische Produkte sollten am Ende des Herstellungsprozesses von Grobanteilen befreit und anschließend dosiert in Big Bags abgefüllt werden. Prozessabschnitt Nr. 1: Die Abtrennung von Grobanteilen In diesem speziellen Anwendungsfall
12.06.2020  |  2435x  |  Produktnews  | 
Hygienisches Sieb Update Aus JEL Fix wird JEL Fix II
Hygienisches Sieb Update
Aus JEL Fix wird JEL Fix II Das Rundsieb JEL Fix ist ab sofort in einer neuen Variante verfügbar, die nicht nur hygienischer ist sondern auch mit einer besseren Bedienbarkeit überzeugt. Das beliebte Rundsieb JEL Fix wird vor allem zur Schutzsiebung sowie zur Abtrennung von Grobanteilen eingesetzt. Dank seiner flachen und kompakten Bauweise findet das Vibrationssieb auch in beengten Produktionsräumen problemlos Platz und kann bei Bedarf auch ganz ohne Untergestell direkt in eine Anlage integriert werden. Um dem gestiegenen Bedarf an hochwertigen und hygienischen Sieblösungen gerecht zu werden, bietet Engelsmann ab sofort die neue JEL Fix II an, die mit einer verbesserten Reinigbarkeit überzeugt und den gängigen Hygienic Design Kriterien entspricht. Die Vermeidung von Produktablageflächen und Toträumen sowie die gute Zugänglichkeit aller Teile zu Reinigungszwecken hatte oberste Priorität bei der Neukonstruktion des Siebes. Um diesem Anspruch gerecht zu werden ist der Schwingrahmen der
13.01.2020  |  2669x  |  Produktnews  | 
Sauber gemacht: Aus JEL Fix wird JEL Fix II
Sauber gemacht: Aus JEL Fix wird JEL Fix II
Pünktlich zur Weihnachtszeit erstrahlt unser beliebtes Rundsieb JEL Fix in neuem Glanz. Die Arbeiten zum Modell-Update JEL Fix II zielten auf eine verbesserte Reinigbarkeit und Konformität nach Hygienic Design-Kriterien ab. So ist das neue Edelstahlgestell aus Rundrohr weniger anfällig für Produktablagerungen und lässt sich leichter reinigen. Die alten Spannhaken mussten neuen, hygienischeren Sterngriffen aus Edelstahl weichen und die eingesetzte Dichtung ist ab sofort steckbar sowie konform nach EG 1935/2004 Kriterien. Mit dem neu erhältlichen Ultraschall-Siebabreinigungssystem ist die JEL Fix II auch für feinpulvrige Produkte bestens geeignet. Besuchen Sie einfach unsere überarbeitete Produktseite und lernen Sie alle neuen Features und Vorteile der JEL Fix II im Detail kennen.
16.12.2019  |  2010x  |  Produktnews  | 
Agglomeriertes Produkt? Passiert
Agglomeriertes Produkt? Passiert
Die Bildung von Agglomeraten lässt sich in vielen Fällen nicht vermeiden: bei der Verarbeitung von Pulvern und Granulaten z.B. im Rahmen von Trocknungsprozessen oder durch die Lagerung des Produkts bilden sich oftmals Verklumpungen, die den Herstellungsprozess stören können oder gar die Produktqualität negativ beeinflussen. Letzteres ist vor allem dann der Fall, wenn das Endprodukt zu Tabletten verpresst wird. Passiersiebe sind eine einfache aber effektive Lösung, die entstandenen Agglomerate aufzulösen und können auch in bestehende Produktionsanlagen integriert werden. Mit störenden Agglomeraten hatte auch ein Hersteller aus der Kunststoffbranche zu kämpfen. Das feinpulvrige Material bildet während dem Trocknungsprozess kleinere Verklumpungen, die vor der Weiterverarbeitung aufgelöst werden müssen um die optimale Qualität des Endproduktes sicherzustellen. Bisher setzte der Kunde einen Klumpenbrecher ein, der jedoch in die Jahre gekommen war und nun einem
14.10.2019  |  1864x  |  Produktnews  | 
Die Siebfamilie ist komplett Rundsiebe ab sofort auch bei Engelsmann
Die Siebfamilie ist komplett
Rundsiebe ab sofort auch bei Engelsmann Engelsmann rundet sein Siebmaschinen-Portfolio ab - im wahrsten Sinne des Wortes: Mit dem neu entwickelten Rundsieb JEL VibRS komplettieren wir unsere Siebfamilie und bieten ab sofort auch den Kunden, die es ausschließlich rund mögen, ein leistungsstarkes Vibrationsrundsieb in gewohnter Engelsmann-Qualität. Engelsmann setzte bei Sieblösungen bisher vorwiegend auf Rechtecksiebe. Baureihen wie das Vibra-tionssieb „JEL Konti“ oder das Linearschwingsieb „JEL Freischwinger“ zählen heute zu den gefragtesten Siebmaschinen am Markt – insbesondere in Branchen wie beispielsweise der Chemie. „Rundsiebe erfreuen sich am Markt großer Beliebtheit.“, erklärt Olaf Gerdes, Vorstand der J. Engelsmann AG, „Auch wenn unsere Rechtecksiebmaschinen sehr erfolgreich sind, erschließen wir mit dem zusätzlichen Angebot von Rundsiebmaschinen aufgrund ihrer Bauweise neue Anwendungsbereiche.“ Zu den Vorzügen der Rundsiebe gehören vor allem die einfache und gründliche
13.05.2019  |  1865x  |  Produktnews  | 
Mehr zeigen (24)
Haben Sie einen Beitrag für diese Seite?  Beitrag hinzufügen
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung