Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
09.12.2021  |  2849x
Diesen Beitrag teilen

Hohe Präzision, hoher Durchsatz beim Sieben von Zucker

Zucker gehört zu den anspruchsvollsten Siebmaterialien überhaupt. Die Vibrationssiebmaschine RHEsono von RHEWUM trennt Zucker auch bei hohem Durchsatz präzise und zuverlässig
Zucker gehört zu den anspruchsvollsten Siebmaterialien überhaupt. Er zieht Feuchtigkeit an, neigt zur Agglomeration und hat abrasive Eigenschaften. Um unter diesen Bedingungen eine maximale Trennschärfe zu erreichen, sind Vibrationssiebmaschinen mit direkter Erregung des Siebgewebes eine gute Wahl.

Bei der Vibrationssiebmaschine RHEsono übertragen magnetische Schwingköpfe Bewegungsimpulse direkt auf das Siebgewebe. Die Impulse lassen sich genau auf die Eigenschaften des Zuckers einstellen. Das Siebgewebe gerät ins Schwingen, der Zucker wird hochfrequent aufgelockert, die Agglomeration verringert. Um dennoch auftretende Verstopfungen zu verhindern, setzt die RHEsono zusätzlich einen automatischen Abreinigungsimpuls ein, der regelmäßig das Siebgewebe befreit. Dabei wird der Siebprozess weder unterbrochen, noch hat der Impuls negative Auswirkungen auf die Trennschärfe.

Diese Technik ermöglicht der RHEsono, bei höchster Präzision große Durchsatzmengen zu erreichen, in diesem Fall mehr als 200 Tonnen Zucker in der Stunde. Die RHEsono trennt dabei das Material in 5 Fraktionen, wobei die feinste Trennung in dieser Anwendung bei 0,15mm liegt. Aus Edelstahl gefertigt, ist die RHEsono gegen Korrosion geschützt, und für die Bedingungen vor Ort ATEX-zertifiziert.

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Zugeordnete Fachthemen

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked