Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

News

Tragen Sie Ihre News ein
Fallstudie: Transport von chemisches Pulver SINFIMASA entwarf und fertigte eine 3,5 m lange Förderschnecke, die komplett aus 316L-Edelstahl mit satinierter Oberfläche besteht und für die Zone 1/21 nach ATEX zertifiziert ist, um chemisches Pulver zu fördern.
Fallstudie: Transport von chemisches Pulver
SINFIMASA entwarf und fertigte eine 3,5 m lange Förderschnecke, die komplett aus 316L-Edelstahl mit satinierter Oberfläche besteht und für die Zone 1/21 nach ATEX zertifiziert ist, um chemisches Pulver zu fördern. Unser Kunde aus der Pharmabranche benötigte ein Schneckenförderer zur Entnahme von chemischem Pulver aus einem Tank in einem geschlossenen Raum mit einem Stickstoffstrom-Inertisierungssystem. Die Maschine musste für die ATEX-Zone 1/21 zertifiziert und für diese Art von Standort zugelassen sein. Weitere Anforderungen waren eine Durchflussmenge von 3 m3/h und eine Neigung von 29º. Die größte Schwierigkeit bei diesem Projekt waren die Arbeitsbedingungen in einem hochexplosiven Gebiet. SINFIMASA hat ein Schneckenförderer TS-150/170 mit einem Abstand von 3.470 mm zwischen die Öffnungen und ATEX-Zertifizierung konstruiert und hergestellt; das komplett aus 316L-Edelstahl (Trog, Deckel und Schnecke) besteht und satinpoliert ist. Der Förderer ist mit einem 3 kW SEW-Getriebemotor ausgestattet. SINFIMASA hat die folgenden Kennzeichnungen vorgenommen: * Ex II 2 G Ex h IIB T3 Gb (Zone 1 - GAS) * Ex II 2 D Ex h IIIC T160ºC Db (Zone 21 - DUST) Es wird zusammen
26.11.2021  |  049x  |  Produktbeschreibung  | 
Sesotec zur Fakuma 2021 deutlich gestärkt Innovationen für Circular Economy – nachhaltig, umweltschonend und profitabel
Sesotec zur Fakuma 2021 deutlich gestärkt
Innovationen für Circular Economy – nachhaltig, umweltschonend und profitabel Schönberg, November 2021 Vom 12. bis 16. Oktober 2021 fand in Friedrichshafen die 27. Fakuma – Internationale Messe für Kunststoffverarbeitung - statt. Inhaltlich stand die Fakuma dieses Jahr im Zeichen der Themen Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Die Sesotec GmbH aus Schönberg stellte unter dem Motto „Material purity in all process steps of the circular economy“ Technologien und Services vor, die Herstellern, Verarbeitern und Recyclern von Kunststoffen helfen, zirkulär und gleichzeitig hocheffizient zu produzieren. Messehighlights waren das Materialanalysesystem FLAKE SCAN und die mobile Metall-Separiereinheit RE-SORT, die erstmals vorgestellt wurde. Zur ersten großen Kunststoffmesse seit Beginn der Pandemie kamen zwar insgesamt weniger Besucher als in den Jahren zuvor, den Weg zum Sesotec Messestand fanden aber mit über 300 mehr als erwartet. "Wir sind gestärkt zurück. Diese Fakuma war die passende Plattform dafür, die
26.11.2021  |  044x  |  Kurzbericht  | 
Neue Broschüre über Dosieren
Neue Broschüre über Dosieren
Die genaue und zuverlässige Dosierung von Schüttgütern ist das Herzstück vieler Prozesse. Ob es sich um die Beschickung eines kontinuierlichen Mischers, eines Extruders, einer Mühle, eines Reaktors, eines Drehrohrofens oder eines anderen Prozesses handelt, die genaue Zuführung von Schüttgütern ist der Schlüssel zur Prozesssteuerung und gewährleistet höchste Produktqualitätsstandards. Die neue Gericke-Broschüre "Kompetenz im Dosieren" gibt einen Überblick über verschiedene Arten von Dosier- und Zuführtechniken, die im Pulverhandling eingesetzt werden. Die Dosiertechnologien werden anhand typischer Anwendungsgebiete erläutert. Dies soll als Leitfaden dienen, um die Dosierprinzipien zu verstehen und die beste Lösung zu finden. Neben den traditionellen Schneckendosierern werden auch Vibrodosierer und Zellenradschleusen beschrieben und verglichen. Darüber hinaus werden volumetrische und gravimetrische Ausführungen behandelt sowie die neue Turbo
25.11.2021  |  063x  |  Kurzbericht  | 
Feuchtigkeitskontrolle bei der Herstellung von Ziegelsteinen Das Hydronix-Mikrowellen-Feuchtigkeitskontrollsystem kann Ziegelherstellern helfen, höhere Qualität und mehr Produktion zu geringeren Kosten zu erzielen.
Feuchtigkeitskontrolle bei der Herstellung von Ziegelsteinen
Das Hydronix-Mikrowellen-Feuchtigkeitskontrollsystem kann Ziegelherstellern helfen, höhere Qualität und mehr Produktion zu geringeren Kosten zu erzielen. Ziegel werden seit Tausenden von Jahren verwendet und bilden die Grundstrukturen unserer Zivilisation. Ursprünglich erfolgte die Herstellung von Ziegeln in Handarbeit, wobei der Ton geformt und anschließend in der Sonne getrocknet wurde. Heutzutage wird dieses Verfahren zwar in einigen Teilen der Welt noch immer angewandt, doch ist es inzwischen weitgehend automatisiert, wobei große Maschinen eingesetzt werden, um den Ton zu mischen, zu schneiden und zu formen, bevor er in Brennöfen gebrannt wird. Alle Rohstoffe haben eine unterschiedliche Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Dies kann von der geografischen Lage des Ausgangsmaterials, der Art der Lagerung, der Luftfeuchtigkeit und auch von der unterschiedlichen Partikelgröße abhängen. Der Feuchtigkeitsgehalt kann auch zwischen den einzelnen Chargen ein und desselben Ausgangsmaterials variieren. Da der Feuchtigkeitsgehalt des Rohmaterials so unterschiedlich ist, muss der Mischung für jede Partie Ziegel eine
23.11.2021  |  084x  |  Produktnews  | 
Absage Regioday Chemnitz im Jahr 2021 Der Regioday Chemnitz kann nicht am 30.11.2021 stattfinden, sondern erst wieder am 30.11.2022. Die nächste Veranstaltung ist Solids Dortmund, m 16. und 17. Februar 2022.
Absage Regioday Chemnitz im Jahr 2021
Der Regioday Chemnitz kann nicht am 30.11.2021 stattfinden, sondern erst wieder am 30.11.2022. Die nächste Veranstaltung ist Solids Dortmund, m 16. und 17. Februar 2022. Wir dürfen die Messe leider nicht durchführen Am Wochenende hat die Regierung des Landes Sachsen in ihrer aktualisierten Corona-Schutz-Verordnung ein Veranstaltungsverbot für Messen ausgesprochen. Von diesem Verbot ist auch der SOLIDS RegioDay in Chemnitz betroffen. Nach einer erfolgreichen Premiere des SOLIDS RegioDays im Oktober in Karlsruhe und einer vielversprechenden Teilnehmerschaft in Chemnitz, fällt es uns umso schwerer, Ihnen diese Geschäftsplattform in Chemnitz nicht wie geplant in diesem Jahr anbieten zu können. Der nächste Termin unserer SOLIDS on Tour Fachmesse-Reihe ist die SOLIDS Dortmund: die nationale Leitmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien. Im kommenden Jahr als Fachmesse-Trio, zusammen mit der RECYCLING-TECHNIK und PUMPS & VALVES, am 16. und 17. Februar 2022.
22.11.2021  |  060x  |  Kurzbericht  | 
Neue Website für M.I.P. Die benutzerfreundliche und mehrsprachige Website zeigt die Kernwerte und Aktivitäten von M.I.P. Internationale Besucher können nun alle Dienstleistungen, Märkte und Realisierungen von M.I.P. einsehen.
Neue Website für M.I.P.
Die benutzerfreundliche und mehrsprachige Website zeigt die Kernwerte und Aktivitäten von M.I.P. Internationale Besucher können nun alle Dienstleistungen, Märkte und Realisierungen von M.I.P. einsehen. Neben der Entwicklung nachhaltiger Lagersysteme in Composite für unsere Kunden waren wir in den letzten Wochen auch intern aktiv. Nach eingehender Analyse stellten wir fest, dass unsere bisherige Website veraltet war und die umfangreichen Dienste von M.I.P. nicht ausreichend reflektiert. Deshalb haben wir uns vor kurzem selbst, dann aber online, auf die Suche nach einem neuen „Speichersystem“ gemacht und uns mit der Digitalagentur Innomedio zusammengetan. Innomedio hat für uns eine moderne, benutzerfreundliche & mehrsprachige neue Website erstellt, um die Kernwerte und Aktivitäten von M.I.P. ins Rampenlicht zu stellen. Internationale Besucher können jetzt alle Dienstleistungen, Märkte & Realisierungen von M.I.P. leicht entdecken. Darüber hinaus können sie über eine integrierte Angebotsfunktion schnell ein individuelles Angebot anfordern. Auf unserer erneuerten Website: * Erfahren Sie, welche Sektoren M.I.P. dient * Finden Sie einige unserer erfolgreichsten
22.11.2021  |  088x  |  Kurzbericht  | 
Materialanalysesystem Flake Scan von Sesotec  Sesotec hat dem Polymers Center of Excellence ein Flake Scan Materialanalysesystem zur Verfügung gestellt, um die Optimierung von Produkten und Prozessen in der Kunststoffindustrie zu unterstützen.
Materialanalysesystem Flake Scan von Sesotec
Sesotec hat dem Polymers Center of Excellence ein Flake Scan Materialanalysesystem zur Verfügung gestellt, um die Optimierung von Produkten und Prozessen in der Kunststoffindustrie zu unterstützen. Schönberg, November 2021 Das Polymers Center of Excellence ist eine gemeinnützige Organisation, die vom Staat North Carolina gegründet wurde, um in der Kunststoffindustrie das Wissen zu erweitern, Hilfe in technischen Belangen zu bieten und die Entwicklung neuer Technologien zu unterstützen. Die Einrichtung, die mit modernstem Maschinenpark ausgestattet ist, bietet Experten der Kunststoffbranche die Möglichkeit zur Zusammenarbeit. Ziel ist es, Produkte und Prozesse zu optimieren. Die Sesotec GmbH, einer der weltweit führenden Anbieter von Technologien und Services zur Fremdkörperdetektion, Materialsortierung und –analyse, hat dem Polymers Center of Excellence ein Flake Scan Materialanalysegerät zur Verfügung gestellt. Mit diesem Gerät wird eine Analyse von Kunststoff-Flakes und -Mahlgütern wie z.B. PET-, PP-, HDPE oder Mischkunststoff-Flakes auf deren Materialzusammensetzung und Qualität hinsichtlich Kunststoffarten, Farben und Metallfremdkörpern
19.11.2021  |  116x  |  Kurzbericht  | 
Cardox: silo blockage clearing system Eine kontrollierte Kohlendioxidexplosion mit einem Druck von bis zu 3000 Bar räumt verdichtetes Material in Silos und Lagerbehältern
Cardox: silo blockage clearing system
Eine kontrollierte Kohlendioxidexplosion mit einem Druck von bis zu 3000 Bar räumt verdichtetes Material in Silos und Lagerbehältern Das Cardox®-System zerkleinert verklumptes Material in Schüttgutbehältern durch die schlagartige Freisetzung von flüssigem Kohlendioxid. Hierfür werden hochfeste, wiederverwendbare Stahlrohre mit flüssigem Kohlenstoffdioxid (CO2) gefüllt, das durch eine geringe elektrische Ladung aktiviert wird und sich mit einer Durchstoßenergie von bis zu 3.000 Bar ausdehnt. So lassen sich mit nur einem Zündgang Tonnen von blockierendem Material lösen. Bei Behältern mit fest installierten Anschlussstutzen kann das Cardox®-System sogar während des laufenden Betriebs eingesetzt werden.
18.11.2021  |  073x  |  Produktbeschreibung  | 
Frischwassertanks für Krebse, Hummer und Austern Polem lieferte zwei isolierte 35-Kubikmeter-Behälter mit einem Durchmesser von 2,80 Metern, um frisches Meerwasser zu speichern
Frischwassertanks für Krebse, Hummer und Austern
Polem lieferte zwei isolierte 35-Kubikmeter-Behälter mit einem Durchmesser von 2,80 Metern, um frisches Meerwasser zu speichern Die Crusta BV auf der niederländischen Insel Urk hat sich auf lebende Schalentiere wie Königskrabben, kanadische Hummer, Taschenkrebse und Austern spezialisiert. Um die Tiere in optimaler Kondition zu halten, schuf Crusta den perfekten Lebensraum: die Crusta Oceans. Dies ist ein fortschrittliches Salzwassersystem mit einer Kapazität von 500.000 Litern, welches die natürlichen Lebensbedingungen der Schalentiere genau nachahmt. Genau hier konnte Polem Crusta helfen: Wir lieferten zwei isolierte 35-Kubikmeter-Behälter mit einem Durchmesser von 2,80 Metern, um frisches Meerwasser zu speichern. Damit können die Crusta Oceans in perfekter Kondition gehalten werden. Das salzige Seewasser schadet den Polem Lagerbehältern nicht, weil Verbundwerkstoff gegen Korrosion beständig ist. Nach der Installation der Behälter berichtete uns der Kunde folgendes: „Die Behälter sind prächtig. Unser Kompliment auch dem Lkw-Fahrer für seine sorgfältige Lieferung.“
18.11.2021  |  151x  |  Kurzbericht  | 
Dinnissen neue Innovation: kippbare Dima® Sackentleerer Ein kippbarer Dima Sackentleerer kann Ihre Produktaufnahme 
verbessern, und mit den strengen Hygienevorschriften zurecht kommen.
Dinnissen neue Innovation: kippbare Dima® Sackentleerer
Ein kippbarer Dima Sackentleerer kann Ihre Produktaufnahme verbessern, und mit den strengen Hygienevorschriften zurecht kommen. Produktaufnahme verbessern * Weniger Zeitaufwand für Reinigung, Inspektion oder Austausch von Teilen. * Es ist eine sehr sichere Art, Säcke effizient zu entleeren * Entwickelt mit Blick auf die Ergonomie des Bedieners * Robuste Qualität, diese Dima wird eine lange Zeit dauern. Hygienevorschriften Dank des kippbaren Gehäuses kann die Dima aufgeklappt werden, um auch schwer zugängliche Stellen zu erreichen. Dies beschleunigt die Reinigung, Inspektion und den eventuellen Austausch von Teilen. Das Öffnen kann von einer einzigen Person durch einfaches Drehen eines Handrads erfolgen. Es ist fast mühelos. Die Belüftung sorgt dafür, dass kein Staub entweicht. Merkmale dieser Dima® Sackentleerer * Leicht zu reinigen und zu inspizieren * Vollkommen sicher für den Bediener und die Umwelt * Robuste Qualität, langlebig gebaut * Selbst entwickelt, gebaut und getestet
17.11.2021  |  109x  |  Produktnews  | 
Fiktech löst das Kühlproblem mit ND Luftmesser Auf Wunsch von Blachère entwickelte Fiktech ein passendes Kühlsystem auf Basis von ND-Luftmessern mit Längen von nicht weniger als 3.400 mm.
Fiktech löst das Kühlproblem mit ND Luftmesser
Auf Wunsch von Blachère entwickelte Fiktech ein passendes Kühlsystem auf Basis von ND-Luftmessern mit Längen von nicht weniger als 3.400 mm. In diesem Sommer wandte sich Blachère Illumination SAS an Fiktech mit der Bitte, eine Lösung für das Kühlproblem im Zusammenhang mit dem Roboterdruck mit biologisch abbaubaren Kunststoffen bereitzustellen. Blachère produziert seit 45 Jahren Lichtornamente für den öffentlichen Raum in mehreren Ländern. Traditionell werden diese Ornamente aus Aluminium-Stab- und -Rohrmaterial hergestellt. Dieses Herstellungsverfahren ist einerseits teuer und zeitaufwendig und andererseits umweltschädlich. Aus diesen Gründen ist das Unternehmen nach viel Recherche und erheblichen Investitionen kürzlich auf ein hochinnovatives Produktionskonzept umgestiegen: Bioprint. Das dafür benötigte Kunststoffgranulat stammt aus einem biobasierten Zuckerrohr ohne GVO, das in einem französischen Labor zu entwässertem Bioethanol verarbeitet wird. Wenn das Granulat in der Werkstatt ankommt, wird es mit sauberen Farbstoffen eingefärbt und dieses Material anschließend mit 3D-Druckern
17.11.2021  |  120x  |  Produktnews  | 
BLU-TEC® Proload: Aufgabe Staubreduktion und Beseitigung Der Endkunde hat ein großes Staubproblem an Produktübergaben, und Promati ist stolz seinem Partner Fördertechnik Kettner bei seinem Endkunden bei der Lösung seines Problems behilflich sein zu können.
BLU-TEC® Proload: Aufgabe Staubreduktion und Beseitigung
Der Endkunde hat ein großes Staubproblem an Produktübergaben, und Promati ist stolz seinem Partner Fördertechnik Kettner bei seinem Endkunden bei der Lösung seines Problems behilflich sein zu können. Die Aufgabestellung war die Übergabestelle von einem Schneckenförderer auf ein Förderband sauber und staubfrei zu bekommen. Der Endkunde hat ein großes Staubproblem an Produktübergaben, und Promati ist stolz seinem Partner Fördertechnik Kettner bei seinem Endkunden bei der Lösung seines Problems behilflich sein zu können. Nach dem heraustrennen alter Komponenten, erfolgte in sehr erfolgreicher Zusammenarbeit von Kettner und Promati der Einbau unseres BLU-TEC® Proloads Systems. Dies ist bei Promati entwickelt und zu Perfektion gereift. Die Reduktion ist ein sehr wichtiger Beitrag zur Reduzierung der Umweltbelastung, aber auch zur Gesundheit von Mensch und Tier. Gleichzeitig erhöht sich die Produktivität des Materialflusses und schont Ihr Förderband und seinen Komponenten wie Tragrollen, Trommeln usw. Es entsteht ein sauberer Arbeitsplatz und spart den Arbeitsaufwand Ihrer Mitarbeiter.
17.11.2021  |  133x  |  Produktnews  | 
Kalenborn Deutschland und Brasilien feierten 100 Jahre Kalenborn Kalenborn feierte ein Jubiläumsfest in Vettelschoß, Deutschland und in Vespasiano/MG, Brasilien für Mitarbeiter mit ihren Familien und weiteren Gästen.
Kalenborn Deutschland und Brasilien feierten 100 Jahre Kalenborn
Kalenborn feierte ein Jubiläumsfest in Vettelschoß, Deutschland und in Vespasiano/MG, Brasilien für Mitarbeiter mit ihren Familien und weiteren Gästen. Kalenborn feierte ein Jubiläumsfest in Vettelschoß. Da gab es verschiedene Vorführungen, in denen Kalenborn zeigte, was mit den Werkstoffen gemacht werden kann. Glühender Schmelzbasalt ergoss sich aus einem Tiegel, das Hartstoffkompound KALCRET formte lachende Gesichter und mit 6200 bar Wasserkraft wurden keramische Werkstoffe präzise zugeschnitten. Für Stimmung sorgte die mobile ComboCombo-Band, die mit breitgefächerter Live-Musik die Gäste zwischen den Show-Acts und der Festhalle begleitete. An beiden Standorten erfreuten sich die kleineren Gäste am Kinderprogramm mit Hand-Tattoos, Torwandschießen und Hüpfburg. Internationale Buffets vermittelten schmackhaft die Bedeutung der Zusammenarbeit als globale Gruppe und das kulturelle Miteinander bei Kalenborn. Filme und Diashows in Deutschland und Brasilien zeigten die Anfänge des Unternehmens bis zur Gegenwart und vermittelten den gemeinsamen „Spirit of Kalenborn.“ Am Ende gab es für die Teilnehmer
16.11.2021  |  131x  |  Kurzbericht  | 
Deckelfässer zum Einsatz in der Pharmaindustrie Gerade in der Pharma- bzw. Spezialchemie sind bei vielen Verfahren empfindliche hochreine oder toxische Medien im Spiel.
Deckelfässer zum Einsatz in der Pharmaindustrie
Gerade in der Pharma- bzw. Spezialchemie sind bei vielen Verfahren empfindliche hochreine oder toxische Medien im Spiel. Gerade in der Pharma- bzw. Spezialchemie sind bei vielen Verfahren empfindliche hochreine oder toxische Medien im Spiel. Diese müssen oft unter extremsten Bedingungen gelagert bzw. transportiert werden. Gleichzeitig müssen sich Fässer in den spezifischen Prozessen der Pharmaindustrie durch hygienisches Eigenschaften auszeichnen. Im Fassbereich bilden die Deckelfässer für pharmazeutische und chemische Anwendungen den Schwerpunkt des Sortiments. Die dazu verwendeten Werkstoffe aus Chrom-Nickel-Stahl sind rostfrei, UV-beständig, geruchs- und geschmacksneutral sowie diffusionsecht. Entscheidende Faktoren sind hierbei die richtige Auswahl des Materials sowie eine glatte und spaltfreie Innenverarbeitung der Fässer zur Vermeidung von Totraum und Kreuzkontaminationen und eine Rückverfolgbarkeit zur Risikoreduktion. Hier eignet sich neben den branchenüblichen Materialien wie 1.4301/AISI 304, 1.4404/AISI 316L, der Werkstoff 2.4602/C 22 Nickellegierung – HASTELLOY.
16.11.2021  |  078x  |  Produktbeschreibung  | 
SIFTOMAT mini - Plansiebmaschine für kleinste Durchsätze SIFTOMAT mini zum Absieben von kleinen Chargen Schüttgüter aller Art.
SIFTOMAT mini - Plansiebmaschine für kleinste Durchsätze
SIFTOMAT mini zum Absieben von kleinen Chargen Schüttgüter aller Art. Der SIFTOMAT mini von FUCHS Maschinen AG wurde konzipiert zum Absieben von kleinen Chargen an Schüttgütern aller Art. Durch die äußerst kompakte Bauform eignet er sich hervorragend fürs Labor, für Pilotanlagen oder für kleine Produktionen. Die Funktionsweise ist identisch wie bei der großen SIFTOMAT Plansiebmaschine. Ein Exzenterantrieb bringt den Siebstapel in eine schwingende, plane exzentrische Bewegung. Dadurch wird das Siebgut sehr schonend verarbeitet und hat eine positive Auswirkung auf die Siebgüte. Durch die extrem schnelle Demontage des Siebkastens, welche bei einem Sieb- oder Produktwechsel notwendig wird, eignet sich der Plansichter ausgezeichnet für Lohnhersteller von pharmazeutischen Produkten oder Lebensmitteln, welche zumindest die produktberührten Teile der Maschine in hoher Frequenz reinigen müssen. Dabei ist es auch ein Vorteil, dass die einzelnen zu reinigenden Teile sehr leicht sind und daher für die zuständigen Mitarbeiter einfach
16.11.2021  |  067x  |  Produktbeschreibung  | 
Das weltweit sicherste Schnelllauftor Mit dem EFA-SST®-Secure aus der Serie EFAPROTECT hat EFAFLEX ab sofort ein Schnelllauftor im Portfolio, das die Anforderungen der Widerstandsklasse 4 erfüllt und einem Angriff versierter Täter mit schwerem Werkzeug von außen über längere Zeit standhält.
Das weltweit sicherste Schnelllauftor
Mit dem EFA-SST®-Secure aus der Serie EFAPROTECT hat EFAFLEX ab sofort ein Schnelllauftor im Portfolio, das die Anforderungen der Widerstandsklasse 4 erfüllt und einem Angriff versierter Täter mit schwerem Werkzeug von außen über längere Zeit standhält. Ob wertvolle Kunstgegenstände in Museen, monetäre Werte oder die körperliche Unversehrtheit von Menschen: Das neue Schnelllauftor von EFAFLEX sichert alles, was schützenswert ist oder aufgrund einer Gefährdungslage besonderen Schutzes bedarf. Es ist eine komplette Neuentwicklung des innovationsgetriebenen Unternehmens. Für die erhöhten Sicherheitsanforderungen mussten völlig neue Komponenten entwickelt werden, wie zum Beispiel eine neue Torblattlamelle, Scharnierkette sowie Laufrollen. Erreicht das Tor die Schließposition wird es automatisch verriegelt und kann danach auch mit großem Krafteinsatz nicht mehr von außen geöffnet werden. Das EFA-SST®-Secure hält einer maximalen Aufhebelkraft von 10.000 Newton stand und ist konzipiert für einen Angriff von außen bei dem die versierten Täter mit äußerster Brutalität vorgehen. Ein Tor für anspruchsvolle Sicherheitskonzepte Die Maximalgeschwindigkeit beim Öffnen liegt bei 1,0 m/s, beim Schließen bei
15.11.2021  |  104x  |  Produktnews  | 
Neuer Kurzkurs [En]: Total Cost of Ownership von Schüttgutanlagen Course: Understanding the Total Cost of Ownership. Kurs über die Vermeidung künftiger Probleme und den intelligenten Kauf von Schüttgutförderanlagen
Neuer Kurzkurs [En]: Total Cost of Ownership von Schüttgutanlagen
Course: Understanding the Total Cost of Ownership. Kurs über die Vermeidung künftiger Probleme und den intelligenten Kauf von Schüttgutförderanlagen Der Kurs wird sowohl Terminalbetreibern als auch Ausrüstungsherstellern einen Einblick geben, was einerseits spezifiziert und andererseits geliefert werden sollte. Letzte freie Plätze für diesen neuen Kurzkurs für die Schüttgutindustrie. Dienstag 23. und Mittwoch 24. November 2021, ONLINE 13:00 - 17:00 GMT Kurs auf Englisch
15.11.2021  |  115x  |  Produktnews  | 
neu online - Programm der 18. Tagung Gurtförderer am 16.-17.März 2022 Der Branchentreffpunkt Gurtförderer des Haus der Technik bietet 2022 14 Fachbeiträge mit paralleler Produktausstellung, Abendveranstaltung und Fachexkursion zum Bergbaumuseum Bochum. Die Tagung ist als Live-Event geplant, online Teilnahme ist möglich.
neu online - Programm der 18. Tagung Gurtförderer am 16.-17.März 2022
Der Branchentreffpunkt Gurtförderer des Haus der Technik bietet 2022 14 Fachbeiträge mit paralleler Produktausstellung, Abendveranstaltung und Fachexkursion zum Bergbaumuseum Bochum. Die Tagung ist als Live-Event geplant, online Teilnahme ist möglich. Veranstaltungsleitung Dipl.-Ing. Günter Busse, REMA TIP TOP AG, Poing b. München Referenten - Dr.-Ing. Frank Leschhorn, Munich Mining International, München - Dipl.-Ing. Arie-Johann Heiertz, RWE Technology International GmbH, Essen - Dr.-Ing. Torsten Hellmuth, Dipl.-Ing. Sven Schumacher, Siemens AG, Erlangen - Dr.-Ing. Adam Gladysiewicz, Shuxian Xia, J. M. Voith SE & Co, Essen - Christoph Dorra, Wirtschaftsingenieur B.Eng., M.Sc., BEUMER Maschinenfabrik, Beckum - Tom Hofmann, M.Sc., TAKRAF GmbH, Leipzig - Dipl.-Min. Volker Leusch, RWE Technology International GmbH, Essen - Dr. Stefan Hinterholzer, Claus Butter, LHB Mining Solutions GmbH, Leoben - Thomas Stirnberg, Schade Lagertechnik GmbH, Gelsenkirchen - Dr.-Ing. Stefan Tappeiner, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Seile, Fördergurte und Gurtförderanlagen, Melle - Bruno Lucena, BSc Mech. Engineer, MSc Reliability Engineering & Asset Management, REMA TIP TOP MIDDLE EAST,
15.11.2021  |  112x  |  Produktnews  | 
Glatt Wirbelschicht-Experten auf der Fi Europe 2021 Am Stand 31K62 erfahren Sie, wie Sie die Eigenschaften Ihrer Produkte maßgeschneidert verbessern können
Glatt Wirbelschicht-Experten auf der Fi Europe 2021
Am Stand 31K62 erfahren Sie, wie Sie die Eigenschaften Ihrer Produkte maßgeschneidert verbessern können Sie interessieren sich für effiziente Möglichkeiten in der Produktgestaltung mit natürlichen Inhaltsstoffen für Sportlernahrung, Nahrungsergänzung und Getränkeanwendungen? Dann sind Sie bei den Glatt Experten für Prozessentwicklung und Anlagenbau genau richtig. Besuchen Sie uns auf der Food Ingredients Europe in Frankfurt. Wir erklären Ihnen gern, wie Sie die Produkteigenschaften Ihrer Ingredients optimieren können. Verbessern Sie Bioverfügbarkeit, Fließfähigkeit, Staubfreiheit und Löslichkeit. Mit unserer Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologie erzeugen Sie tablettierbare Agglomerate, Pelletformulierungen mit funktionalem Coating, trocknen lösungsmittelhaltige Produkte, schützen flüchtige und empfindliche Substanzen per Mikroverkapselung, sprühen Aktivstoffe mit kontrollierter Freisetzung auf und u.a. Sensible natürliche Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralien, aber auch Duft-, Aroma- und andere Aktivstoffe können mithilfe der Technologien
12.11.2021  |  134x  |  Kurzbericht  |   | 
LUM in strategischer Partnerschaft für Bitumen- und Petroleumanalytik LUM geht eine strategische Partnerschaft für Bitumen- und Petroleumanalytik in Frankreich ein
LUM in strategischer Partnerschaft für Bitumen- und Petroleumanalytik
LUM geht eine strategische Partnerschaft für Bitumen- und Petroleumanalytik in Frankreich ein Im Oktober 2021 hat die LUM GmbH eine strategische Partnerschaft mit der französischen Firma VIALAB SARL begonnen, um den französischen Kunden eine höhere Expertise bei der Lösung Ihrer Fragestellungen im Bereich von Bitumen-, Petroleum- und artverwandten Emulsionen anbieten zu können. Unter der Schirmherrschaft von LUM France wird VIALAB SARL die eigene Kompetenz in diesem speziellen Marktsegment nutzen, um die Anwender von den Vorteilen der LUM-Messgeräte zu überzeugen. Die Firma VIALAB SARL beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Laborgeräten zur Untersuchung von Emulsionsparametern insbesondere auch in Bezug auf die Norm NF EN 13808 in Europa und relevante ASTM-Normen. Des Weiteren betreibt Vialab ein Labor mit Pilotanlagen zur Emulsionsproduktion, um so zielgerichtet technische Kundenschulungen durchzuführen. Die LUM GmbH wurde 1994 mit Hauptsitz in Berlin gegründet. LUM hat eine Niederlassung in Frankreich und 3 Tochterunternehmen
10.11.2021  |  117x  |  Kurzbericht  | 
Poeth Airbelt für grünes Kraftwerk in der Türkei Der biologische Brennstoff wird mit einem luftgestützten Förderer von Poeth transportiert. Dies führt zu 40% Energieeinsparung und 75% weniger Wartungsaufwand im Vergleich zu einem herkömmlichen Förderband.
Poeth Airbelt für grünes Kraftwerk in der Türkei
Der biologische Brennstoff wird mit einem luftgestützten Förderer von Poeth transportiert. Dies führt zu 40% Energieeinsparung und 75% weniger Wartungsaufwand im Vergleich zu einem herkömmlichen Förderband. Das neue Kraftwerk von MAV Elektrik in Göynük, Bolu (Türkei) wandelt Hühnermist in Ökostrom um. Der Transport des Biobrennstoffs erfolgt mit einem Airbelt oder Luftförderband von Poeth Solids Processing. Von: Loe Verheijen Anfang 2020 hat MAV Elektrik mit dem Bau eines Kraftwerks begonnen, das jährlich rund 250.000 Tonnen Hühnermist in 35 MWe Ökostrom umwandelt. Das Kraftwerk versorgt rund 100.000 Haushalte mit Strom und das bei deutlich geringeren CO2-Emissionen als ein Kohlekraftwerk. Die anfallende Asche – rund 35.000 Tonnen – wird als Dünger verwendet. Luftreifen Der Hühnermist wird mit einem Airbelt von Poeth Solids Processing den Verbrennungskesseln zugeführt. Dieses Luftförderband oder luftgestützten Bandförderer wurde vom dänischen Systemintegrator Aalborg Energie Technik ausgewählt. Die Wahl für Poeth wurde teilweise von den positiven Airbelt-Erfahrungen von BMC in Moerdijk inspiriert, wo auch Hühnermist zu grüner Energie verarbeitet
10.11.2021  |  162x  |  Kurzbericht  | 
Mustergültige Betonverdichtung in der Baudenkmalpflege NetterVibration fertigt maßgeschneiderten Vibrationstisch für die Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH an, für eine neue effektive Produktionslösung im Rahmen der Betonsanierungsarbeiten .
Mustergültige Betonverdichtung in der Baudenkmalpflege
NetterVibration fertigt maßgeschneiderten Vibrationstisch für die Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH an, für eine neue effektive Produktionslösung im Rahmen der Betonsanierungsarbeiten . Mit einem maßgeschneiderten Vibrationstisch von NetterVibration gewinnt die Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH eine neue effektive Produktionslösung im Rahmen der Betonsanierungsarbeiten an denkmalgeschützten Objekten. Der traditionelle Familienbetrieb aus Potsdam setzt die Vibrationsanlage für die individuelle Anfertigung von hochwertigen Betonteilen ein, wie zum Beispiel für Stufen und Säulen in Parkanlagen oder auch zur Restaurierung von Hausfassaden und Balkonen. Der neue Vibrationstisch von NetterVibration ersetzt die bisher eingesetzte Betonverdichtungsmethode mit Innenrüttlern. Der eigens für den Fachbetrieb angefertigte Vibrationstisch wird mit zwei Elektro-Außenvibratoren angetrieben, die an der Tischunterseite montiert sind. Das beständige Rütteln der Vibratoren entlüftet den Beton und sorgt für eine gleichmäßige Verdichtung in den Schalformen auf der Tischplatte. Das Ergebnis: Absolut porenfreie Betonteile, die ideal für die Weiterverarbeitung
10.11.2021  |  107x  |  Produktnews  | 
Verschleiß: Ein wichtiges Thema für unsere Kunden Wie intelligente Sensorik Produktionsausfälle in industriellen Umgebungen minimiert
Verschleiß: Ein wichtiges Thema für unsere Kunden
Wie intelligente Sensorik Produktionsausfälle in industriellen Umgebungen minimiert Im Rahmen unserer Engineering Services und der Digitalisierung unserer Produkte beschäftigen sich unsere Ingenieure immer wieder mit Fragestellungen, die unsere Kunden beschäftigen. Ungeplanter Maschinstillstand und damit verbundene Produktionsausfälle sind Herausforderungen, denen wir uns gemeinsam stellen. In diesem Whitepaper gehen wir dem Thema "Verschleiß" auf den Grund. Wie entsteht Verschleiß und was beeinflusst diesen? Wie kommt es dadurch zum Maschinenstillstand? Und wie kann dieser verhindert werden? Wir geben Antworten und zeigen Lösungen auf. Entdecken Sie die Lösungen, mit denen wir die Zukunft gestalten.
10.11.2021  |  132x  |  Whitepaper  | 
AMPIUS® - The Future of Flow Technology Die Zukunft ist digital und der Schlauch der Zukunft ist intelligent. Als erstes Unternehmen am Markt haben wir digitale Schlauchsysteme entwickelt: AMPIUS® - The Future of Flow Technology
AMPIUS® - The Future of Flow Technology
Die Zukunft ist digital und der Schlauch der Zukunft ist intelligent. Als erstes Unternehmen am Markt haben wir digitale Schlauchsysteme entwickelt: AMPIUS® - The Future of Flow Technology Schläuche und Verbindungssysteme spielen eine wichtige Rolle bei der Produktivität, Funktionalität, Qualität und Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Bisher werden vor allem komplexe Komponenten wie Pumpen, Antriebe oder Ventile digitalisiert. Doch auch der Schlauch der Zukunft ist intelligent. Als erster Schlauchhersteller überhaupt haben wir ein vollständiges Betreibersystem, bestehend aus Schlauch, Sensorik, Engineering und Datenverarbeitung, auf den Markt gebracht: Unter dem Namen AMPIUS® bieten wir Schlauchsysteme mit integrierten Life-Cycle-Tracking-Funktionen sowie eine dazu passende App an. Über die AMPIUS®-App kann die Produktsignatur des Schlauchsystems, das in einer Basisvariante serienmäßig mit einer digitalen Schnittstelle ausgestattet ist, automatisch ausgelesen werden. So können technische Daten oder „Lebenszyklusdaten“ wie Produktions- oder Versandtag abgefragt oder per Knopfdruck Bedarfsanfragen gestellt werden. Die Digitalisierung
10.11.2021  |  115x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Explosionstechnische Entkopplung mit der Rückschlagklappe Q-Flap RX Entkopplung ist für einen ganzheitlichen Explosionsschutz absolut notwendig. Die Q-Flap RX bietet eine effektive und wirtschaftliche Explosionsisolierung von Anlagenkomponenten.
Explosionstechnische Entkopplung mit der Rückschlagklappe Q-Flap RX
Entkopplung ist für einen ganzheitlichen Explosionsschutz absolut notwendig. Die Q-Flap RX bietet eine effektive und wirtschaftliche Explosionsisolierung von Anlagenkomponenten. Ohne Entkopplung ist ein Explosionsschutzkonzept unvollständig, denn in der Industriepraxis sind Behälter, Silos und Apparate vielfach durch Rohrleitungen miteinander verbunden. Kommt es zu einer Staubexplosion in einer Anlage, bringt diese auch das Risiko einer Ausbreitung von Flammen und Druck in andere Anlagenteile mit sich. Vorkompressionen und Flammenstrahlzündungen erhöhen die Explosionsheftigkeit in den verbundenen Behältern. Die Folge sind Sekundärexplosionen und das Resultat Personenschäden und die Zerstörung ganzer Anlagenteile. Ein Entkopplungssystem verhindert die Ausbreitung einer Explosion und reduziert so die Explosionsauswirkungen auf ein Minimum. Angrenzende Anlagenteile sind optimal geschützt. Es wird zwischen aktiven und passiven Systemen unterschieden: Passive Entkopplungssysteme wie Rückschlagklappen nutzen den Überdruck der Explosion für Ihr Wirkprinzip: Passive Entkopplung – so funktioniert‘s Die passive Entkopplung
10.11.2021  |  296x  |  Produktnews  | 
Der Pegasus® R&D Mischer Dinnissen Process Technology präsentiert eine neue Misch-Innovation
Der Pegasus® R&D Mischer
Dinnissen Process Technology präsentiert eine neue Misch-Innovation Die innovative Technik hinter diesem Mischverfahren wurde aufgrund der Anfrage von einem Kunden entwickelt. Kunde wünschte sich eine kompakte Maschine, die zum Testen eines sehr spezifischen chemischen Prozesses verwendet werden kann. Zu diesem Zweck entwarf und baute Dinnissen einen Pegasus® R&D-Mischer entsprechend spezifischen Anforderungen: Kleine Mischkammer für eine schnelle, effiziente Mischung von Stoffen und komplexen Verarbeitungstechniken. Der Pegasus® R&D-Mischer ist ideal zum Experimentieren und Testen von Mischverhältnissen. Wofür Produzenten R&D-Mischer einsetzen können: * Testen vielfältiger Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Produkte und Prozesse: schnell, benutzerfreundlich, kostengünstig, exakt und zuverlässig, * Hinzufügen verschiedener Zutaten und Mischen kleiner Chargen in relativ kurzer Zeit, * Testen von Rezepten und Experimentieren, um die ideale Produktzusammensetzung zu finden, * Neue Produkte und Innovationen auf kosteneffiziente
10.11.2021  |  138x  |  Kurzbericht  | 
Markus H. Gericke ist EY Unternehmer des Jahres 2021
Markus H. Gericke ist EY Unternehmer des Jahres 2021
Mit dem EY Entrepreneur Of The Year™ Award 2021 hat das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen EY in der Schweiz zum 24. Mal innovative und engagierte Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer ausgezeichnet. Für die Beurteilung der Finalisten und die Verleihung des EY Entrepreneur Of The Year™ Award 2021 war eine zehnköpfige Jury verantwortlich, die die Kandidaten eigenständig und unabhängig von EY geprüft hat. Markus Gericke (Gericke Gruppe, Regensdorf CH) gewinnt in der Kategorie "Familienunternehmen". 1894 gründete Walter H. Gericke ein Mühlenbauunternehmen, das Markus Gericke in der 4. Generation erfolgreich führt. Heute steht das Unternehmen für Komplettlösungen in der Verarbeitung von Schüttgütern, d.h. für das Fördern, Dosieren, Mischen und Kontrollieren von Pulvern, Pellets und Granulaten. Die Gericke Gruppe ist an zwölf Standorten weltweit tätig und steht für Schweizer Werte im Maschinen- und Anlagenbau. Markus Gericke wird
10.11.2021  |  133x  |  Kurzbericht  | 
Besuchen Sie das WAMGROUP Technologiezentrum ohne Anreise Besuchen Sie unsere Dauerausstellung, das F&E- und Testlabor, schauen Sie sich die Seminar- und Konferenzräume auf Google Maps Indoor an.
Besuchen Sie das WAMGROUP Technologiezentrum ohne Anreise
Besuchen Sie unsere Dauerausstellung, das F&E- und Testlabor, schauen Sie sich die Seminar- und Konferenzräume auf Google Maps Indoor an. Wir sind stolz darauf, Ihnen das WAMGROUP Technologiezentrum auf Google Streetview zu präsentieren. Sie können eintreten und durch unsere Dauerausstellung schlendern, während Sie in Ihrem Büro (oder zu Hause) bleiben. Das WAMGROUP Technologiezentrum ist eine private Einrichtung für Forschung und Entwicklung in den Bereichen Schüttguthandling und -verarbeitung sowie verschiedene Umwelttechnologien mit Schwerpunkt auf Staubfiltration, Fest-Flüssig-Trennung in der Tierhaltung und verschiedenen Industrien, Wasseraufbereitung und Hydroenergie. Die Einrichtung umfasst ein Forschungslabor, ein Schulungszentrum und eine Dauerausstellung. Sie können die große Dauerausstellung, das F&E-Zentrum und unser Testlabor sowie die Seminarräume der Archimedes-Akademie und den Konferenzraum "Sala Leonardo" im zweiten Stock besuchen.
09.11.2021  |  647x  |  Kurzbericht  | 
Christer Rapp wird neuer CEO der Boxon Group  Wir freuen uns, die Ernennung von Christer Rapp zum CEO der Boxon Group bekanntzugeben. Christer hat seine neue Rolle bei Boxon am 1. Februar 2021 angetreten.
Christer Rapp wird neuer CEO der Boxon Group
Wir freuen uns, die Ernennung von Christer Rapp zum CEO der Boxon Group bekanntzugeben. Christer hat seine neue Rolle bei Boxon am 1. Februar 2021 angetreten. "Ich bin sehr stolz darauf, Christer Rapp als unseren neuen CEO zu vorzustellen. Mit seinem hohen Maß an Kompetenz und seiner langjährigen Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Unternehmen, hat Christer das richtige Profil, um Boxon zum innovativsten Geschäftspartner in der Verpackungsindustrie zu machen. Boxon verzeichnet ein großes Wachstum in den sieben Märkten, in denen wir etabliert sind und wir blicken sehr positiv in die Zukunft. Wir werden Boxon mit einem starken Wertefundament und unserer Unternehmenskultur zukünftig noch weiter ausbauen. Christer bringt genau die Kompetenz und Erfahrung mit, die für Boxon und seine Kunden wertvoll ist", sagt Anders Yllfors, der mit der Ernennung von Christer Rapp von seinem Amt als CEO von Boxon zurücktritt. In den vergangenen Jahren war Christer Rapp in leitenden Positionen in anderen großen Unternehmen wie Lindab, Ahlsell und zuletzt als CEO von Windoor / Sunparadise, tätig. Dabei lag sein Hauptfokus
09.11.2021  |  080x  |  Kurzbericht  | 
Nachhaltig: Lebenslanger Support bei allen Opdenhoff Produkten  Nachhaltig denken und entwickeln. Unser Servicevertrag garantiert Ihnen eine sorgenfreie Produktion mit allen OPDENHOFF Tools.
Nachhaltig: Lebenslanger Support bei allen Opdenhoff Produkten
Nachhaltig denken und entwickeln. Unser Servicevertrag garantiert Ihnen eine sorgenfreie Produktion mit allen OPDENHOFF Tools. Ein Opdenhoff Produkt zu wählen bedeutet immer auch die Option zu haben das dieses lebenslang supported wird. Dies gilt nicht nur für unser neuestes Produkt OPD PRO.CARE, sondern natürlich auch für all unserer Produkte: Opdenhoff life support * OPD PRO. CARE * OPDwin MES * OPDwin VISU * OPDwin PLC * OPDwin DataLink * OPDwin CRON. Unser Servicevertrag garantiert Ihnen eine sorgenfreie Produktion mit allen OPDENHOFF Tools, egal aus welcher Generation.
09.11.2021  |  148x  |  Kurzbericht  | 
Planeten-Kugelmühlen - Schnell, sicher, einfach Planeten-Kugelmühlen - Hochleistungs-Allrounder im Labor-Alltag. Zur schnellen, verlustfreien Feinstzerkleinerung von harten, mittelharten, weichen, spröden, zähen und feuchten Materialien
Planeten-Kugelmühlen - Schnell, sicher, einfach
Planeten-Kugelmühlen - Hochleistungs-Allrounder im Labor-Alltag. Zur schnellen, verlustfreien Feinstzerkleinerung von harten, mittelharten, weichen, spröden, zähen und feuchten Materialien FRITSCH Planetenmühlen classic line eignen sich hervorragend zur schnellen, verlustfreien Feinstzerkleinerung von harten, mittelharten, weichen, spröden, zähen und feuchten Materialien. Sie bearbeiten Proben von einigen Milligramm bis zu mehreren Kilogramm, erreichen Feinheiten bis unter 1 μm, sind absolut zuverlässig, besonders einfach zu bedienen, leicht zu reinigen und garantieren ein sicheres Verspannen der Mahlbecher. Die Mahlung kann je nach der gewünschten Endfeinheit trocken, in Suspension oder unter Schutzgas durchgeführt werden. Außer zum Zerkleinern sind sie auch ideal zum Mischen und Homogenisieren von Emulsionen und Pasten oder zum mechanischen Legieren und Aktivieren in der Werkstoffforschung. Ihre Vorteile mit den Planetenmühlen classic line: - schnelle Mahlung auch unter 1 µm - bis zu 800 U/min - sicheres Verspannen der Becher mit Safe-Lock-System - einfache, ergonomische Handhabung und leichte Reinigung - 7 verschiedene Materialien
08.11.2021  |  130x  |  Produktbeschreibung  |   | 
 Mehr Nachhaltigkeit: Masterflex setzt auf Photovoltaik Mit der Installation einer modernen Photovoltaikanlage auf rund 1.900 Quadratmeter Dachfläche geht die Masterflex Group einen wichtigen Schritt hin zu mehr Nachhaltigkeit.
Mehr Nachhaltigkeit: Masterflex setzt auf Photovoltaik
Mit der Installation einer modernen Photovoltaikanlage auf rund 1.900 Quadratmeter Dachfläche geht die Masterflex Group einen wichtigen Schritt hin zu mehr Nachhaltigkeit. Die neue Photovoltaikanlage auf dem Hallendach in Gelsenkirchen unterstützt den Hersteller von Schläuchen und Schlauchsystemen aus Hochleistungs-Kunststoffen und -Geweben dabei, einen Teil des Energiebedarfs aus eigenen Ressourcen zu decken - und gleichzeitig die CO2-Bilanz dauerhaft zu senken. Konkret rechnet Masterflex mit einer Strommenge von etwa 340.000 Kilowattstunden (kWh) im ersten Betriebsjahr. Der Ökostrom soll an Werktagen direkt in die laufende Produktion fließen. Damit nicht genug, denn Photovoltaik-Anlagen produzieren Strom komplett ohne die Erzeugung von klima-schädlichem CO2. „Legt man den Emissionsfaktor aus dem Jahr 2019 zugrunde, können etwa 138 Tonnen CO2eingespart werden“, hat Projektleiter Hans-Jürgen Günzing ausgerechnet. Günzing leitet das Projekt von der Planung bis zum eigenen Sonnenstrom vom Dach, was ungefähr sechs Monate dauert. Ein entscheidendes Kriterium dabei ist die Dachlast, denn das Dach muss eine bestimmte
08.11.2021  |  096x  |  Kurzbericht  | 
Intelligente Lieferung, Handhabung, Authentifizierung von Gegenständen Die Brady Corporation stellt ein neues, äußerst zuverlässiges RFID-Etikett mit UHF/NFC-Dualfrequenz vor, das die Vorteile der UHF- und NFC-RFID-Technologie kombiniert.
Intelligente Lieferung, Handhabung, Authentifizierung von Gegenständen
Die Brady Corporation stellt ein neues, äußerst zuverlässiges RFID-Etikett mit UHF/NFC-Dualfrequenz vor, das die Vorteile der UHF- und NFC-RFID-Technologie kombiniert. Zuverlässige RFID-Etiketten mit UHF/NFC-Dualfrequenz Mit einem einzigen Etikett können Unternehmen die Lieferkettenverwaltung sowie die Authentifizierung und Handhabung von Gegenständen und Produkten durch Endbenutzer verbessern. Verbessern der Lieferung, Handhabung und Authentifizierung von Produkten Mit einem einzigen zuverlässigen und industrietauglichen RFID-Etikett mit UHF/NFC-Dualfrequenz können Sie praktisch jeden Gegenstand oder jedes Produkt identifizieren, nachverfolgen und interaktiv handhaben. Orten Sie mehrere Gegenstände gleichzeitig aus einer Entfernung, oder rufen Sie aus der Nähe zusätzliche Informationen ab. Fügen Sie überall ganz einfach weitere Daten hinzu, wie Ursprungsbelege und Wartungsprotokolle, Liefertermine, Produkthandbücher, Authentifizierungsdaten und Gewährleistungsinformationen. Schaffen Sie eine erweiterte Produktrealität Berühren Sie das Etikett einfach mit einem NFC-fähigen Smartphone, um Daten zu lesen oder
06.11.2021  |  176x  |  Produktnews  |   | 
Volumenstrommessung zur Regulierung der Zuluft einer Rohmühle Die Regelung der Luftmenge in einer Rohmühle wird überwacht, um mehr Prozesssicherheit und Energieeinsparungen in einem Zementwerk zu erreichen.
Volumenstrommessung zur Regulierung der Zuluft einer Rohmühle
Die Regelung der Luftmenge in einer Rohmühle wird überwacht, um mehr Prozesssicherheit und Energieeinsparungen in einem Zementwerk zu erreichen. In einem Zementwerk wird der Luftstrom zu einer Rohmühle überwacht. Mittels dieser Überwachung soll eine möglichst hohe Effizienz der Rohmühle geschaffen werden. Die Kontrolle der Zuluft in eine solche Vertikalmühle kann zusätzlich zu erheblichen Energieeinsparungen führen, da nicht immer die maximale Luftmenge verfahren werden muss, sondern an den Prozess angepasst werden kann. Bis heute werden die Luftgeschwindigkeiten meistens mit Differenzdruckmessungen durchgeführt. Diese setzen sich aber auf Grund der hohen Staubbeladung im Kanal sehr schnell zu. Durch das Zusetzen der Differenzdruckmessung entsteht eine dauerhaft hohe Last am Ventilator, was wiederum zu verschwendeter Energie führt. Prozessdaten * Kunde: Zementwerk (Deutschland) * Material: Rohmehl * Staubbeladung: 20 g/m3 * Installation: Im Zulauf zur Vertikalmühle * Funktion: Regeln der Luftmenge für mehr Prozesssicherheit und Energieeinsparungen Die Lösung Der AirFlow P ist ein Sensor,
05.11.2021  |  152x  |  Produktbeschreibung  |   | 
In klebrigen Schüttgütern den Grenzstand überwachen MOLOSroto-Drehflügelmelder mit Ringspaltspülung
In klebrigen Schüttgütern den Grenzstand überwachen
MOLOSroto-Drehflügelmelder mit Ringspaltspülung Den Füllstand in klebrigen oder anbackenden Schüttgütern zu überwachen, ist eine schwierige Aufgabe, der die meisten Messgeräte nicht gerecht werden. Solche Schüttgüter kommen häufig als Zwischenprodukte des Herstellungsprozesses in Chargenmischern und Homogenisatoren, die den Chargenmischern häufig vor- oder nachgelagert sind, vor. Bei der Herstellung verschiedener Erzeugnisse werden den trockenen Schüttgütern dort Flüssigkeiten wie beispielsweise Melasse, Fette oder Öle zugeführt. Nach der Flüssigkeitsdosierung nehmen die Haftkräfte des Gemisches deutlich zu, sodass die in nachgelagerten Behältern eingesetzten Füllstandmessgeräte mit Anbackungen und erheblichen Verschmutzungen zu kämpfen haben und häufig keine zuverlässigen Messergebnisse mehr liefern. Speziell für diese schwierige Applikationen hat MOLLET Füllstandtechnik eine Problemlösung entwickelt. Die ohnehin schon sehr robusten und unempfindlichen Drehflügelmelder der MOLOSroto-Baureihe
05.11.2021  |  152x  |  Produktnews  | 
Innovation für High-Care Big-Bag-Abfüllung auf Solids 2021 Auf der Messe Solids 2021 in Rotterdam hat Dinnissen ein einzigartiges Big-Bag-Abfüllsystem vorgestellt. Diese Lösung ist mit einer vollautomatischen Palettierstation ausgestattet.
Innovation für High-Care Big-Bag-Abfüllung auf Solids 2021
Auf der Messe Solids 2021 in Rotterdam hat Dinnissen ein einzigartiges Big-Bag-Abfüllsystem vorgestellt. Diese Lösung ist mit einer vollautomatischen Palettierstation ausgestattet. Dieses System ist speziell für die Abfüllung von Big-Bags in einer High-Care-Umgebung konzipiert, in der keine Palette verwendet wird. Unter anderem mit dem integrierten Bandförderer, der Dreifachversiegelung und dem Verzicht auf Hydraulik ist dies eine sehr gut durchdachte Big-Bag-Abfülllösung. Lernen Sie die hochmoderne Technologie von Dinnissen zur Befüllung von Big Bags in High-Care-Zonen kennen. Diese Innovation kombiniert eine High-Care Abfüllung mit einer Low-Care Palettierung. Diese Lösung erfüllt alle Anforderungen für das High-Care, Medium Care, und Low-Care Abfüllen, Verarbeiten, Verschließen und Transportieren von Big-Bags. Darüber hinaus ist diese Lösung mit einer vollautomatischen Palettierstation ausgestattet. Weitere Vorteile unserer Innovation haben wir Ihnen hierrunter aufgelistet: * High-Care Füllprozess von Big Bags wird komplementär abgeschlossen * Verdichtung und Wiegen beim Befüllen in einer Position. * Stabile Befüllung
04.11.2021  |  170x  |  Kurzbericht  |   | 
NivoGuide® NG 3000 von UWT zum Einsatz in Zement Geführtes Radar in engen Lagersilos zur Überfüllsicherung und Leermeldung. Robust und zuverlässig für einen kontinuierlichen, stressfreien Produktionsprozess.
NivoGuide® NG 3000 von UWT zum Einsatz in Zement
Geführtes Radar in engen Lagersilos zur Überfüllsicherung und Leermeldung. Robust und zuverlässig für einen kontinuierlichen, stressfreien Produktionsprozess. Robust und absolut zuverlässig In Baustoffindustrie-, Steinbruch- und Bergbauanwendungen sind die Bedingungen oft rau, laut und staubig. Die Füllstandmessgeräte müssen standardmäßig robust und absolut zuverlässig sein, um einen kontinuierlichen, stressfreien Produktionsprozess zu gewährleisten; sei es bei Mischsystemen mit starken Vibrationen, Volumenmessungen in Dosierbehältern, Steinbrechern oder insbesondere bei Lagerprozessen. Moderne Füllstandmesstechnik Für einen Beton- und Zementhersteller in Deutschland, der geführte Radarsensoren implementierte, bot diese Füllstandmesstechnik vielfältige Unterstützung bei der Optimierung seiner Lagerprozesse. Die TDRs mit ihrer hohen Kompatibilität werden zur genauen kontinuierlichen Füllstanderfassung unter schwierigen variierenden Prozessbedingungen, wie z.B. hohen Abzugskräften, Anbackungen oder Kondensatbildung, eingesetzt. Die Anwendung ist sehr staubig und der Sensor muss in das bestehende Prozessanschluss-
04.11.2021  |  241x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Modernisierung Kartoffel- und Erbsenstärkesilo In der Emsland-Stärke in Emlichheim, Deutschland, hat ESI die Modernisierung eines Kartoffel- und Erbsenstärkesilos abgeschlossen, das von Weibull in den frühen 70er Jahren gebaut wurde
Modernisierung Kartoffel- und Erbsenstärkesilo
In der Emsland-Stärke in Emlichheim, Deutschland, hat ESI die Modernisierung eines Kartoffel- und Erbsenstärkesilos abgeschlossen, das von Weibull in den frühen 70er Jahren gebaut wurde "Die Kombination unserer Technologie mit dem Weibull-Silo und dem gewünschten Ein- und Auslaufsystem eines früheren Lieferanten war eine ziemliche Herausforderung. Aber jetzt entspricht das Silo den heutigen Anforderungen und ist bereit für den Betrieb in den kommenden Jahrzehnten", sagt Maarten Appelman, After Sales Manager bei ESI. Globaler Lieferant für die Lebensmittelindustrie Die Emsland-Stärke Emlichheim ist die Hauptproduktionsstätte und gleichzeitig der Hauptsitz der weltweit agierenden Emsland Group. Die Emsland Group entwickelt, produziert und vermarktet eine breite Palette von Produkten aus Kartoffeln und Erbsen, darunter Stärkeprodukte, Kartoffelflocken und -granulate sowie Proteine und Fasern. Eines der ersten Kartoffelstärkesilos des Unternehmens, das auf eine fast hundertjährige Geschichte zurückblicken kann, musste gründlich modernisiert werden, wobei alle Änderungen strikt ATEX-konform sein mussten. Durchführbarkeit zuerst Appelman
03.11.2021  |  122x  |  Produktnews  | 
Schlauchfilter und Patronenfilter für Lebensmittelanwendungen Staubabscheider mit Taschen- oder Patronenfiltern, komplett mit Konformitätserklärung EC1935/2004 für Lebensmittelanwendungen.
Schlauchfilter und Patronenfilter für Lebensmittelanwendungen
Staubabscheider mit Taschen- oder Patronenfiltern, komplett mit Konformitätserklärung EC1935/2004 für Lebensmittelanwendungen. Eine neue Serie von Staubabscheidern, ausgestattet mit Schlauch- und Patronenfilterelementen, wurde von MIX Srl unipersonale entwickelt. Komplett mit Konformitätserklärung EC1935/2004, geeignet für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie. Hauptmerkmale * Metallteile, die mit dem Produkt in Berührung kommen, aus rostfreiem Stahl AISI 304 * Nichtmetallische, produktberührte Teile mit Konformitätserklärung EC 1935/2004 * Beutelfilterelemente aus antistatischem Polyester-Nadelfilz mit Konformitätserklärung EC 1935/2004 * Hocheffizientes Druckluft-Jet-Pulse-Reinigungssystem mit Lufttank im Inneren des Filtergehäuses * Spezifisches Design nach guter Herstellungspraxis Mit dem neuen schraubenlosen Befestigungssystem können die Kippelemente leicht von der Seitentür oder von oben entfernt werden. Die Filter können eine ATEX-Zertifizierung EX II -/3D haben, geeignet für den Einsatz in der internen Zone 20/21 und der externen Zone 22. Die effiziente
03.11.2021  |  183x  |  Produktnews  | 
 Masterflex baut Geschäft in Indien aus Masterflex, Spezialist für technische Schläuche und Verbindungssysteme, baut sein Engagement auf dem Subkontinent mit einer neuen Internetpräsenz und einem lokalen Partner aus.
Masterflex baut Geschäft in Indien aus
Masterflex, Spezialist für technische Schläuche und Verbindungssysteme, baut sein Engagement auf dem Subkontinent mit einer neuen Internetpräsenz und einem lokalen Partner aus. Über die neue Website können sich multinationale und indische Unternehmen über die qualitativ hochwertigen Produkte der Marken Masterflex, Novoplast Schlauchtechnik und APT informieren. Lokaler Partner für den Vertrieb ist der technische Händler Ovum Technologies mit Sitz in Delhi und Mumbai. „Indien ist ein wichtiger Markt für uns“, sagt Oliver Hascher, Managing Director bei Masterflex Asia. „Wir erwarten, dass der indische Produktionssektor in den nächsten fünf bis zehn Jahren deutlich wachsen wird.“ Immer mehr multinationale Unternehmen bauen Produktionsstätten in Indien auf. Damit steigt auch die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen, zertifizierten und sicheren Schläuchen und Verbindungssystemen. Hascher: „Wir gehen von einem Markt mit gutem Wachstumspotenzial und deutlich steigender Nachfrage nach unseren Produkten aus.“ Masterflex startet sein Engagement auf dem Subkontinent gemeinsam mit einem lokalen Partner: Ovum Technologies
03.11.2021  |  109x  |  Kurzbericht  | 
simpleTec: Die einfache Klapp-Haube von Achenbach
simpleTec: Die einfache Klapp-Haube von Achenbach
Die simpleTec-Haube von Achenbach verfügt über 4 verzinkte Scharnierbolzen und 4 kleine, verzinkte Winkel. So kann die Haube an jeder Stelle einfach auf dem vorhandenen Bandgerüst befestigt werden und benötigt i.d.R. keine separate Unterkonstruktion. Achenbach-Tipp: Max. jede zweite obenliegende Haube des Tunnels mit der Öffnungsmöglichkeit simpleTec ausstatten. Vorteile: * preiswerte, beidseitige Öffnungsmöglichkeit * keine losen Teile * Montage auf nahezu allen Unterkonstruktionen möglich * nur mit Werkzeug zu bedienen (Sicherheit) * optional: sichere Arretierung der geöffneten Haube
02.11.2021  |  154x  |  Produktnews  | 
MEHR BEITRÄGE
OKT
2021
SEP
2021
AUG
2021
JUL
2021
JUN
2021
MAI
2021
APR
2021
MAR
2021
FEB
2021
JAN
2021
DEZ
2020
NOV
2020
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked