Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
09.07.2024  |  185x
Diesen Beitrag teilen
Lindor Nach-Extrusions-Mischer

Lindor Mischer-Soaker für die Herstellung von Halbleiter-Compounds

Ein neuer Lindor Nachextrusion Mischer mit einem Fassungsvermögen von 1500 Litern für die Herstellung von Halbleiter-Compounds ist nun auf dem Weg zu einem zufriedenen Stammkunden in Südkorea.
Ein Lindor Nach-extrusionsmischer mit einem Fassungsvermögen von 1500 Litern für die Herstellung von Halbleiter-Compounds ist nun auf dem Weg zu einem zufriedenen Stammkunden in Südkorea.
Als führendes Unternehmen in der Mischtechnologie wissen wir, wie wichtig hochwertige Geräte sind, die den Produktionsanforderungen entsprechen. Nach mehreren erfolgreichen Mischer Installationen in Saudi-Arabien und Südkorea weiß unser Kunde, ein renommierter Polymerhersteller, dass er sich auf Lindor-Anlagen verlassen kann. Deshalb haben sie sich für einen anderen Lindor-Mischer entschieden.

Präzise Temperaturregelung

Es sind die Hauptmerkmale, die den Lindor-Mischer auszeichnen. Die Trommel ist mit einem Mantel ausgestattet, der warmes Wasser verwendet, um eine präzise Temperaturregelung aufrechtzuerhalten. Und mit der Gentle Touch-Technologie wird eine homogene Mischung erreicht, während die Partikel intakt bleiben. Aufgrund der hohen Produktionsqualität werden unsere Kunden weiterhin in der Lage sein, qualitativ hochwertige Produkte wie z.B. Höchstspannungskabel-Compound herzustellen.

Hyper-clean Design

Sauberkeitsstandards werden durch das hyper-clean Design mit Leichtigkeit erfüllt. Und mit einer Entleerungsleistung von bis zu 99,9 % wird eine Kreuzkontamination verhindert, Stillstands Zeiten minimiert und Produktionsstandards effizient eingehalten.
In die Trommel haben wir unser Flüssigkeitsinjektionssystem integriert. Dies sorgt für ein gleichmäßiges Durchweichen, was zu einem hochwertigen Produkt führt.

Leistungsstarke Mischlösungen

Bei Lindor produzieren wir leistungsstarke Mischlösungen für Partikel und Pulver, die eine hohe Empfindlichkeit gegenüber Kraft oder Reibung aufweisen. Die Verwendung eines Mischers, der mit einer schonenden Mischtechnologie arbeitet, gewährleistet das Ergebnis einer vollständigen Partikelintegrität.
Unser engagiertes Team von Ingenieuren ist immer bereit, Ihnen individuelle Beratung und Unterstützung zu bieten, um die höchste Produktionsqualität zu erzielen.
Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Einweichmischer zu erfahren und die Qualität Ihres Halbleiter-Compounds zu maximieren.

Firmeninformation

Mehr Beiträge

Kontinuierliches Mischen leicht gemacht: Was Sie wissen müssen Chargenmischen oder kontinuierliches Mischen? Dieser kurze Artikel befasst sich mit der Frage, ob ein Durchlaufmischer für Ihre Produktionslinie am besten geeignet ist oder nicht.
Kontinuierliches Mischen leicht gemacht: Was Sie wissen müssen
Chargenmischen oder kontinuierliches Mischen? Dieser kurze Artikel befasst sich mit der Frage, ob ein Durchlaufmischer für Ihre Produktionslinie am besten geeignet ist oder nicht. Chargenmischen Das Mischen erfolgt entweder chargenweise oder kontinuierlich. Beim Chargenmischen wird eine bestimmte Menge verschiedener Komponenten abgewogen und anschließend im Mixer verarbeitet. Dies wird für jede Charge wiederholt, wobei der Mischer jedes Mal neu befüllt und entleert wird. Kontinuierlichen Mischen Beim kontinuierlichen Mischen werden die Komponenten fortlaufend vermischt, ohne dass die Maschine neu gestartet oder angehalten werden muss. Der Mischer läuft kontinuierlich, wobei die verschiedenen Komponenten der Mischkammer kontinuierlich zugeführt und anschließend ausgetragen werden. Durch das kontinuierliche Mischverfahren entfallen die einzelnen Schritte wie die Befüllung, Mischung und Entleerung. Dadurch wird der Produktionsprozess rationalisiert und die Effizienz gesteigert. Mischen in der Praxis Chargenmischung und kontinuierliches Für die meisten Pulvermischprozesse werden Chargenmischer verwendet. Kontinuierliches Mischen
06.03.2023  |  2067x  |  Produktnews  |   | 
Ein neuer Spezialbatterie-Pulvermischer von Lindor Lindor stellt einen neuen, speziell für die Verarbeitung von Batteriepulver entwickelten und optimierten Pulvermischer mit einer Reihe konstruktiver Innovationen vor.
Ein neuer Spezialbatterie-Pulvermischer von Lindor
Lindor stellt einen neuen, speziell für die Verarbeitung von Batteriepulver entwickelten und optimierten Pulvermischer mit einer Reihe konstruktiver Innovationen vor. DORDRECHT (Niederlande), den 15. Dezember 2022 — Lindor, Hersteller von Spezialmischern mit „Gentle Touch“-Technologie, liefert einen neuen, hochmodernen Batteriepulvermischer an einen Kunden in Japan. Die Nachfrage nach Batteriepulver steigt rasant. Statista zufolge wächst der Markt für Lithium-Ionen-Batterien bis 2026 weltweit voraussichtlich um mehr als 72 %. Dies bedeutet, dass Batteriehersteller nach Möglichkeiten suchen müssen, ihre Produktion schnell zu steigern. Batteriepulver stellt die Hersteller jedoch vor besondere Herausforderungen - insbesondere im Hinblick auf mögliche Metallverunreinigungen. Lindor ist seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Batteriepulvermischung tätig. Die einzigartige „Gentle-Touch“-Technologie der Lindor-Mischer eignet sich hervorragend für Pulver, die besonders empfindlich für Metallverunreinigungen sind, da die Mischtrommel keine beweglichen Teile enthält. Um dem Bedarf der Batteriehersteller an neuen
05.01.2023  |  2268x  |  Produktnews  | 
Lindor bietet hochwertige Lösungen für die Polymerverarbeitung Fällt Ihnen ein bestimmter Mischer ein, wenn Sie an die Verarbeitung von Polymeren denken? Dies sollte unbedingt der Fall sein.
Lindor bietet hochwertige Lösungen für die Polymerverarbeitung
Fällt Ihnen ein bestimmter Mischer ein, wenn Sie an die Verarbeitung von Polymeren denken? Dies sollte unbedingt der Fall sein. Mischen nach dem Polymerextrusionsprozess Ein der Extrusion nachgelagerter Mischer für die Mischung von Polymeren sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des Vernetzungsmittels über Ihre Polymerpellets in einer temperaturkontrollierten und hygienegerechten Umgebung. Ein der Extrusion nachgelagerter Lindor-Mischer für die Mischung von Polymeren ermöglicht dies und schützt gleichzeitig die Integrität der Partikel. Dieser Spezialmischer wurde so konzipiert, dass dieser direkt nach Ihrer Kunststoffextruder-Maschine in Ihre Produktionslinie integriert werden kann. Das extrudierte Material wird über den Einlauf des Mischers eingeleitet und anschließend während des Mischvorgangs behandelt. Das Ergebnis ist eine optimale Vermischung der Polymerpellets, die im nachfolgenden Extrusionsprozess vernetzt werden können, und zwar in einer Qualität, die für die Herstellung von Produkten wie z. B. Hochleistungsdrahtisolierungen geeignet ist. Compoundierung und Verarbeitung
01.12.2022  |  2008x  |  Produktbeschreibung  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked