Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Events

Tragen Sie Ihren Event ein
Bleiben Sie uptodate im Bereich Schüttgut-Branche. Hier finden Sie aktuelle Events, sortiert nach Datum, beginnend mit Events, die in Kürze stattfinden. Der Einfachheit halber haben wir drei Gruppen unterschieden. Sie können alle Events durchsuchen oder Gruppen abwählen, um eine kürzere Liste anzuzeigen.
...
Möchten Sie sich weiterentwickeln, ohne Ihren Schreibtisch zu verlassen? Diese Gruppe enthält alle Online-Veranstaltungen: Webinare, Online-Seminare, Online-Kurse in der Schüttgut-Branche. Klicken Sie auf den Event, um alternative Daten zu finden.
...
Diese Gruppe gibt einen Überblick über Messen und andere allgemeine Veranstaltungen für ein größeres Publikum. Hier finden Sie Kongresse, Seminare, Vorträge, Tage der offenen Tür in der Schüttgut-Branche. Klicken Sie auf einen Event, um Details zu erfahren. Dort können Sie auch Unternehmen sehen, die angegeben haben, auf dem Event anwesend zu sein.
...
Möchten Sie mehr über bestimmte Themen erfahren in der Schüttgut-Branche? Durchsuchen Sie diese Gruppe. Wenn ein bestimmter Kurs an mehreren Daten oder Orten organisiert ist, wird dies in den Details angezeigt (klicken Sie auf das Feld unten).
Archiv
Alle bereits statt gefundenen Events befinden sich im Archiv. Bitte benutzen Sie die Suchfunktion in der Leiste oben, um ältere Events zu finden.

Liste mit Events

Messe Victam LatAm
About the event The VICTAM events are by far the world’s largest dedicated events for the animal feed processing industries. With VICTAM LatAm, now VICTAM also has its Latin American platform, where the focus will be on the opportunities in Brazil and its surrounding countries. As in other parts of the world VICTAM will be launched in paralel to GRAPAS LatAm, the event for grain, rice, soy and flour milling and processing. Above this, in Latin America VICTAM partners with the North American grain processing and handling association GEAPS, who launches its event GEAPS in co-location with VICTAM and GRAPAS. Together the three events are the place to be for feed and grain processing and handling. The exhibition is a ‘one-stop’ show for the decision-makers within these industries. Each visitor will be able to find what they are looking for, all under one roof over three days. The event also focuses on a series of high-quality industry conferences and business matchmaking with colleagues and clients.
03.10.2023 | Messe | 3 Tage | Sao Paulo, Brazil | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe DeburringEXPO 2023
Die DeburringEXPO in der Messe Karlsruhe ist die führende Fachmesse für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen in Europa. Das Ausstellungsportfolio deckt die Bearbeitung von Werkstücken und Komponenten aus allen technischen Materialien und für alle Branchen ab. Als Technologieplattform für das Entgraten, Verrunden und für die Herstellung von Präzisionsoberflächen bietet die DeburringEXPO einen einzigartigen Überblick über die verschiedenen Anlagen, Systeme, Verfahren, Prozesse und Werkzeuge sowie Mess-, Prüf- und Analysesysteme. Komplexere Bauteilgeometrien, steigende Qualitäts- und Präzisionsanforderungen, neue Werkstoffe sowie zunehmender Kostendruck im globalen Wettbewerb rücken diese qualitätsentscheidenden Fertigungsschritte verstärkt in den Fokus. Die Aussteller zeigen innovative Lösungen, Prozessoptimierung und bieten Wissenstransfer zu Grundlagen mit Beispielen aus der anwendungstechnischen Praxis. Die Bauteilsauberkeit nach dem Entgraten spielt bei höheren Anforderungen an die Oberflächengüte eine bedeutende Rolle. Lösungen, Neuheiten und Weiterentwicklungen werden auch aus diesem Segment präsentiert. Die Mehrzahl des internationalen Fachpublikums sind Fertigungsspezialisten, Betriebsleiter und Entwickler aus den wichtigsten Industriebranchen mit hoher Entscheidungskompetenz und Investitionsbereitschaft. Nahezu jeder Fachbesucher kommt mit Musterbauteilen oder Zeichnungen zur DeburringEXPO, um das richtige Verfahren und die passende Lösung für seine Anforderungen zu finden. Gezielt und ohne Streuverluste treffen Anbieter und Verantwortliche zusammen um für konkrete Anwendungsfälle die bestmöglichen Lösungen zu finden. Die optimale Win-Win Situation für Aussteller und Besucher. Das Angebot wird durch ein integriertes Fachforum und themenspezifische Sonderschauen zu aktuellen Trends abgerundet. Die praxisbezogenen Vorträge simultan (Deutsch Englisch) übersetzt und der Erfahrungsaustausch zwischen Experten, Ausstellern und Besucher bieten allen Beteiligten einen enormen Mehrwert. Fakten 2021: * 105 Aussteller; * 1.100 Besucher aus 14 Ländern, 11 % Auslandsanteil
10.10.2023 | Messe | 3 Tage | Messe Karlsruhe | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Overview of Particulate Handling Technology
Overview: This is an intensive course designed to introduce the technology of storing and handling bulk materials. It also covers the problems that can result from incorrect equipment selection, and looks at appropriate design methodologies for safe and reliable plant. Subjects covered: * Sampling * Characterisation of Bulk Solids * Storage Equipment * Discharge Aids * Product Feeders * Segregation of Bulk Materials * Degradation of Bulk Materials * Pneumatic Conveying * Caking of Bulk Materials * Dust Control Course fee:£825 on campus Delegates are also offered the chance to participate in the optional practical workshop where equipment and processes discussed during the course will be demonstrated.
17.10.2023 | Kurs | 3 Tage | Chatham, Kent, UK | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Fakuma 2023
Auf der weltweit führenden Fachveranstaltung für die industrielle Kunststoffverarbeitung präsentieren nahezu 1.500 Aussteller ihr internationales Angebot. Die Fakuma bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Kunststofftechnologien. Messeprogramm: Ausstellerforum, Fachvorträge und Webcasts Die Weltleitmesse Fakuma lädt Sie herzlich ein, an den vielfältigen, Know-how intensiven Fachvorträgen des Fakuma-Forums von Schall, an den Ständen der ausstellenden Unternehmen und an Webcasts kostenfrei teilzunehmen. Produkte & Leistungen * Spritzgießtechnik * Thermo- und Umformtechnik * Extrusionstechnik * Additiv-Manufacturing / 3D-Drucktechnik * Werkzeuge, Werkstoffe, Prozesstechnik und Dienstleistungen
17.10.2023 | Messe | 5 Tage | Friedrichshafen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe SYMAS / Maintenance
Join the most important industry event in Poland - 14th edition of SYMAS & MAINTENANCE trade show. SYMAS® International Trade Fair for Powder & Bulk Solids Technologies is a meeting that comprehensively presents technologies related to processing, handling, transporting, storing, sorting, filtering, separating, grinding and packaging of powder and bulk materials. MAINTENANCE International Trade Fair for Suppliers of Maintenance Products and Services is on the other hand, the only trade fair in Poland that comprehensively presents technologies and methods for preventing unplanned downtime and improving the production efficiency of industrial plants. The combination of two widely present industrial issues – handling and transport of powders and bulk materials with maintenance tools and methods – at a single event, allows for a comprehensive presentation of solutions for most manufacturing companies. Due to the wide application of these technologies, the fair is visited by representatives of almost every industry branch every year. Join the group of Exhibitors and Visitors and be the part of this unique industrial trade fair in Poland.
18.10.2023 | Messe | 2 Tage | Krakow | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe Meorga MSR-Spezialmesse
Führende Hersteller der Branche zeigen neue Trends der MSR-Automatisierungstechnik und präsentieren Produkte, Systeme sowie Engineering- u. Serviceleistungen aus folgenden Bereichen: Prozessanalyse, Probenahmetechnik, Durchflussmesstechnik, Druckmesstechnik, Temperaturmesstechnik, Füllstandsmesstechnik, Feuchtemesstechnik, Dichtemesstechnik, Kalibriertechnik, Digitalen Kommunikation, Regelungstechnik, Steuerungstechnik, Prozessleitsysteme, Dokumentation, MSR-Trainingssysteme, Explosionsschutz, Energieeinsparung, Kostentransparenz beim Energieverbrauch und Lastoptimierung, VDE-Prüfung nach BGV A3 und BetrSichV Erfahrene Fachleute stehen Ihnen Rede und Antwort. Ihr Messebesuch inklusive Imbiss + Workshop ist kostenfrei. Eine Anmeldung zu den Workshops ist nicht erforderlich .
18.10.2023 | Messe | 1 Tag | Landshut | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Seminar Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung
Europaweit hat sich die EN 13480 Metallische industrielle Rohrleitungen als harmonisierte Norm im Kraftwerks- und Prozessanlagenbau durchgesetzt. Ihre Anwendung findet sie mittlerweile auch in Deutschland und verdrängt dabei die bisher gültigen Normen und AD Merkblätter. Wer in einem Arbeitsbereich tätig ist, der sich mit der metallischen industriellen Rohrleitung beschäftigt, sollte sich daher jetzt über die Europäische Norm informieren. Die EN 13480 kann sowohl für Kryotechnik als auch für den konventionellen Rohrleitungsbau und Rohrleitungen im Zeitstandbereich angewendet werden. Die EN 13480 besteht aus fünf Teilen, die sich mit unterschiedlichen Themenbereichen beschäftigen. Die Teile EN 13480-4 und EN 13480-5 wurden kürzlich neu überarbeitet. Das Seminar startet nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Teilnehmer mit einem Überblick der allgemeinen Anforderungen gemäß Abschnitt 1 der Richtlinie. Anschließend werden die Teile 2 (Werkstoffe) und 4 (Fertigung und Verlegung) behandelt. Teil 5 beschäftigt sich mit der Prüfung und schließt das Seminar ab. Das HDT bietet im Zusammenhang mit diesem Seminar ein weiteres EN 13480-Seminar an, das sich an zwei Tagen ausschließlich mit Teil 3 (Konstruktion und Berechnung) befasst. Alle Seminare finden Sie auf hdt.de
25.10.2023 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Weiterbildung im Explosionsschutz
für befähigte Personen (Anh. 2, Abschnitt 3 BetrSichV), Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte Die Betriebssicherheitsverordnung verpflichtet den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen sowie Planungsingenieure und Sicherheitsfachkräfte regelmäßig weiterbilden zu lassen. Im Seminar werden die Grundlagen des Explosionsschutzes aufgefrischt. Neue Rechtsvorschriften (GefStoffV, BetrSichV, TRBS) und Normen (DIN IEC sowie DIN ISO) werden vorgestellt, weiterhin werden Herausforderungen aus dem Alltag im ExSchutz behandelt: Wie umgehen Sie mögliche Fallstricke beim Nachweis der Eigensicherheit? Wie können Sie überprüfen, ob die Dokumentation der eigensicheren Kreise rechtssicher ist? Welche Geräte und Sicherheits-/Kontroll- und Regelvorrichtungen in der Gesamt-Anlage benötigen eine Ex-Kennzeichnung? Wie erstelle und/oder aktualisiere ich ein Explosionsschutzdokument? Mit eigenem Personal oder durch Fremdvergabe? Welche Anforderungen sollte das Instandhaltungs-Personal erfüllen? Worauf ist bei Fremdvergabe von Arbeiten zu achten (Instandhaltung und Reparatur)? Wann ist Welche Prüfung durchzuführen – und von Wem? Wer trägt welche Verantwortung? Wie weit kann die Verantwortung deligiert werden? Ansätze zu Industrie 4.0 in Chemie, Pharma, Petrochemie und sonstiger Prozessindustrie können besprochen werden. Eine Zündquellenanalyse für einen Zusammenbau aus elektrischen und nicht-elektrischen Geräten kann gemeinsam durchgeführt werden. Das Seminar bildet inhaltlich alle von der Betriebssicherheitsverordnung geforderten Punkte ab. Es bietet einen Leitfaden für die berufliche Praxis der Teilnehmer mit der Möglichkeit, die Erfahrungen untereinander auszutauschen.
06.11.2023 | Seminar | 1 Tag | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Formnext 2023
Formnext – Where ideas take shape. Als Hub für Additive Manufacturing ist die Formnext internationaler Meetingpoint der Experten für industriellen 3D-Druck und Produktionsprofis einer Vielzahl von Anwendungsbranchen. Mit der Messe in Frankfurt sowie unterjährigem Content bündelt die Formnext Expertise und schafft ein einzigartiges Erlebnis, fokussiert auf einen intensiven, fachlichen Austausch und Zugang zu den neuesten AM-Lösungen. Diese Kombination ermöglicht der Community, die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion aktiv zu gestalten. Formnext Expo 2023 Im Rahmen der Formnext treffen von 07. – 10.11.2023 mehr als 800 Aussteller und mehr als 30.000 Besucher aufeinander und verwandeln Frankfurt am Main in die Hauptstadt der Additiven Fertigung. Diese Community, die fAMily, widmet sich dem stetig wachsenden Einsatz von AM im industriellen Kontext. Neben additiven Produktionssystemen finden Anwender auf der Formnext auch Technologien entlang der gesamten Prozesskette. So sind zusätzlich zu innovativen 3D-Druckern für den industriellen Einsatz auch die für ihre Anwendung am besten geeigneten Materialien, Automatisierungslösungen Software, die z.B. den Design-, Planungs- oder Produktionsprozess unterstützt sowie Technologien für die Nachbearbeitung oder auch die Qualitätskontrolle vertreten.
07.11.2023 | Messe | 4 Tage | Frankfurt, Germany | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Seminar Druckstösse , Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen
50% des gesamten, in Europa erzeugten Stromes werden vom „rotating equipment“, also von Pumpen, Verdichtern und Lüftern für den zumeist kontinuierlichen (stationären) Transport flüssiger und gasförmiger Medien verbraucht. Allein Pumpen benötigen für diesen Zweck derzeit jährlich etwa 300 Tera Watt Stunden (TWh). Jede Änderung dieses stationären Flusses (Anfahren, Bedampfen, Regelungen etc.) verursacht hierbei zum einen eine erhebliche Minderung des Wirkungsgrades, zum anderen eine Erhöhung des Risikos in Bezug auf Effizienz, Verfügbarkeit und Instandhaltung der Gesamtanlage. Am 1. Tag des 2-tägigen Seminars Druckstöße erhalten Sie ebenso Einblick in die physikalischen Grundlagen von Druckstößen wie auch in Berechnungsmethoden und Praxistests. Das Beispiel der Havarie einer Löschanlage und Berechnungsbeispiele runden das Programm des 1. Tages ab. Am 2. Tag des Seminars Druckstöße in Rohrleitungen liegen die Schwerpunkte bei den Grundlagen zu Pulsationen sowie Messtechnik, Versuchsplanung, Simulation und Maßnahmen zur Vermeidung von Druckstößen. Zahlreiche Anwendungsfälle aus dem Anlagenbau werden vorgestellt, die das Thema anschaulich nahe bringen. Alle Seminare finden Sie auf hdt.de
13.11.2023 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Konferenz All Pet Food Day, Colombia
The All Pet Food Day 2021 generated a virtual and successful meeting for all of us who could be part of it. That is why All Pet Food Congress has a new proposal. All Pet Food Day Colombia 2023 A new face-to-face event, a full day of Conferences and Networking for the whole pet food industry, and to connect with colleagues and friends.
14.11.2023 | Konferenz | 1 Tag | Bogóta, Colombia | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Workshop Sympatec Partikel Messtechnik Tour
Nur wenn die physikalischen Eigenschaften von dispersen Systemen gemessen werden, sind sie auch gestaltbar. Damit Sie richtig messen - zuverlässig, wieder und wieder - bieten wir modulare Instrumente, die sich den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Produkte und Prozesse flexibel anpassen lassen. Um zu erfahren, wie wir Ihre Anforderungen erfüllen können, laden wir Sie herzlich zur diesjährigen Sympatec Partikel Messtechnik Tour Leverkusen ein. Ihre Proben sind herzlich willkommen. PM-Tour | Programm Teil 1 | Vormittag - Grundlagen der Charakterisierung von Partikelgröße und Partikelform - Vorstellung unserer Analysesysteme und deren Anwendungsbereiche Teil 2 | Nachmittag - Praktische Vorführungen unserer Analysesysteme - Hands-on-Charakterisierung Ihrer Proben Für weitere Informationen und die Anmeldung besuchen Sie bitte unsere Website.
21.11.2023 | Workshop | 1 Tag | Paris, FR | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Workshop Sympatec Partikel Messtechnik Tour
Nur wenn die physikalischen Eigenschaften von dispersen Systemen gemessen werden, sind sie auch gestaltbar. Damit Sie richtig messen - zuverlässig, wieder und wieder - bieten wir modulare Instrumente, die sich den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Produkte und Prozesse flexibel anpassen lassen. Um zu erfahren, wie wir Ihre Anforderungen erfüllen können, laden wir Sie herzlich zur diesjährigen Sympatec Partikel Messtechnik Tour Leverkusen ein. Ihre Proben sind herzlich willkommen. PM-Tour | Programm Teil 1 | Vormittag - Grundlagen der Charakterisierung von Partikelgröße und Partikelform - Vorstellung unserer Analysesysteme und deren Anwendungsbereiche Teil 2 | Nachmittag - Praktische Vorführungen unserer Analysesysteme - Hands-on-Charakterisierung Ihrer Proben Für weitere Informationen und die Anmeldung besuchen Sie bitte unsere Website.
23.11.2023 | Workshop | 1 Tag | Lyon, FR | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Tagung Essener Brandschutztage
Seit dem Jahr 2000 richtet das Haus der Technik jährlich in Kooperation mit namhaften Partnern und renommierten Referenten die traditionellen Brandschutztage in Essen aus. Wieder auf zwei Tage konzipiert, ist das Ziel dieser Weiterbildungsveranstaltung, zu den derzeit wichtigen Themen des Brand- und Explosionsschutzes umfassende Informationen und Anregungen für Fachleute und Interessenten anzubieten: der Kongress wird wieder von einer umfassenden begleitenden Fachausstellung untermalt, auf der Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte präsentieren. Die Vorträge und die am Ende der beiden Tage jeweils geplanten Roundtable-Gespräche sind mit Diskussionen, vertiefenden Analysen und Bearbeitungen von konkreten Beispielen geplant und werden Ihnen praxisnahe und nachvollziehbare Hilfen zur Umsetzung auch in Ihrem Betrieb geben. Die Tagung gilt auch als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte gemäß vfbd-Richtlinie 12-09/01 : 2014-08(03).
28.11.2023 | Tagung | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten
Jedes Jahr entstehen in deutschen Unternahmen aufgrund von Explosionen große Schäden. Explosionen stellen eine große Gefahr für Unternehmen dar, die mit Gefahrstoffen wie brennbaren Gasen, Dämpfen, Aerosolen oder Stäuben umgehen.Dabei geht es nicht nur um den immensen finanziellen Verlust durch die Vernichtung von Betriebskapital oder den nachfolgenden Ausfall der Produktion, sondern es entstehen dabei auch schwere Personenschäden und schlimme Schäden an der Umwelt. Die umfassenden und technisch hoch anspruchsvollen Maßnahmen, die für den Explosionsschutz unerlässlich sind, unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Der Unternehmer alleine ist mit der Einhaltung der Auflagen oft überfordert und so ist es, gerade bei größeren Unternehmen, ratsam, einen fachlich qualifizierten Explosionsschutzbeauftragten einzusetzen. Es werden im Rahmen der Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten die folgenden Themenschwerpunkte behandelt: - Einführung, Recht, Gefahren/Schutzmaßnahmen - Elektrischer Explosionsschutz - Nichtelektrischer Explosionsschutz: Zündgefahren durch Funken Grundlagen und Maßnahmen zum Explosionsschutz - Betreiberverantwortung - Konstruktiver Explosionsschutz - Experimentalvortrag: Verhüten von Bränden und Explosionen in der betrieblichen Praxis - Organisation des Explosionsschutzes, Brandschutzmanagement - Abschlussprüfung Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
05.12.2023 | Seminar | 4 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe VdS Brandschutztage
Die attraktive Mischung aus internationaler Fachmesse, erstklassig besetzten Fachtagungen, Themenforen sowie einer neuen Ausgabe des VdS-BrandSchutzTalks auf der Messebühne wird voraussichtlich wieder mehr als 4.000 interessierte Fachbesucherinnen und -besucher anziehen. Bestes Umfeld für Aussteller Mit ihrem vielseitigen Programm gehören die VdS-BrandSchutzTage seit Jahren zu den wichtigsten Branchenterminen für den vorbeugenden baulichen, organisatorischen und anlagentechnischen Brandschutz. Sie bieten Unternehmen optimale Möglichkeiten, ihre Produkte und Dienstleistungen einem hochkarätigen Fachpublikum zu präsentieren. Internationaler Fokus Wie in jedem zweiten Jahr werden die VdS-BrandschutzTage auch in diesem Jahr wieder international ausgerichtet sein. Unter anderem bietet die renommierte Fachtagung „Feuerlöschanlagen“ an zwei Tagen ein internationales Programm mit Simultanübersetzung Englisch-Deutsch. Viel Aufmerksamkeit Außerdem sind alle Aussteller dazu eingeladen, Live-Demonstrationen durchzuführen – spannende Vorführungen können als Stationen in die geführten Messerundgänge aufgenommen werden. Auch das Ausstellerforum in der Messehalle bietet eine attraktive Plattform, um Produkt-, Technik- und Service-Neuheiten vorzustellen. Weitere Vorteile sind die kostenlosen Messetickets für Kundinnen und Kunden sowie die perfekten Netzwerk-Möglichkeiten mit nationalen und internationalen Beteiligten. Größere Messehalle in 2023 Dank des wachsenden Erfolgs ziehen die VdS-BrandSchutzTage 2023 in die größere Messehalle 10.1 der Koelnmesse um, die direkt gegenüber der bisher genutzten Halle 11.1 liegt. Vorteile: Die Halle 10.1. ist größer als die bisherige, so dass sie mehr Platz für Standflächen und Live-Vorführungen bietet. Gute Nachrichten für alle, die im Dezember 2022 in der ausgebuchten Halle keinen Stand mehr bekommen konnten. Darüber hinaus ermöglicht sie eine überdachte Anlieferung und damit einen erleichterten Aufbau. Die Hallendecke ist höher, so dass bei der Standplanung zusätzliche kreative Möglichkeiten entstehen. Die Kongress-Säle mit den parallel stattfindenden Fachtagungen sind weiterhin gleich nebenan. Es bleibt somit bei den kurzen Wegen für die Besucherinnen und Besucher der Fachtagungen.
06.12.2023 | Messe | 2 Tage | Köln | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe ExpoSolidos
ExpoSolidos, Exhibition for the Technology and Processing of Solids- is the leading trade fair in southern Europe specialized in the handling and processing of solids, bulk materials, dry powder, semi solids and solids-liquid separation. The best solutions In ExpoSolidos the main national and international solids technology companies offer you the best technological solutions to the needs in the management of any type of solid material. Much more than a fair In ExpoSolidos we organize more than 10 technical conferences. Conferences about those subjects that determinate the present and the immediate future of industries: from the environment, to the application of 5.0, robotics or the regulatory framework, among others. NETWORKING In ExpoSolidos we promote networking because we consider that in a hyper connected world online, it is positive to meet those people with whom you do business and those who generate most of the information you need in your work.
06.02.2024 | Messe | 3 Tage | Barcelona | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe LogiMAT
Das Messe-Highlight für den innerbetrieblichen Materialfluss und die IT-Steuerung von der Beschaffung über die Produktion bis zur auslieferung im Zentrum Europas. Die LogiMAT, Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement setzt als größte jährlich stattfindende Intralogistikmesse in Europa neue Maßstäbe. Sie ist die führende internationale Fachmesse, die einen vollständigen Marktüberblick und kompetente Wissensvermittlung bietet. * Wie sollen Unternehmen mit dem Rohstoff der Zukunft – den Daten – effizient und sicher umgehen? * Wie sind die Schnittstellen zwischen Fachkräften, Produktionsmitteln und intelligenten Roboterassistenten zu definieren, um Arbeitsplätze zu optimieren? * Wie können virtuelle Welten die entscheidenden Szenarien abdecken, die konkrete Wege vor Augen führen? Die notwendigen Technologien für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement stehen auf der LogiMAT im Fokus.
19.03.2024 | Messe | 3 Tage | Stuttgart, Germany | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe analytica 2024
Besuchen lohnt sich Die Branche freut sich auf die analytica. Hier sind einige überzeugende Argumente, warum auch Sie sie hautnah erleben sollten. Vollständiger Marktüberblick für die Laborwelt Fünf Messehallenvoller Know-how: Die analytica präsentiert Ihnen innovative Produkte, Systeme, Komponenten und Anwendungen für die gesamte Wertschöpfungskette des Labors in Industrie und Forschung. Hier finden Sie sicher die richtige Lösung für Ihren Bedarf. Alle wichtigen Marktführer direkt vor Ort Auf der analytica versammeln sich die Global Player der Branche. Nur hier treffen Sie die Marktführer, Wissenschaftler und Experten in konzentrierter Präsenz. Profitieren Sie von diesem leistungsstarken Netzwerk und knüpfen Sie Kontakte auf globalem Niveau. Beständige Führungsposition als Weltleitmesse Die analytica findet bereits seit 1968 im zweijährigen Turnus statt und behauptet ihre Führungsposition als Weltleitmesse. Mit knapp 900 Ausstellern, 26.500 Besuchern und 55.000 Quadratmeter Fläche ist die analytica weltweit die größte Messe für die Bereiche Analytik, Labortechnik und Biotechnologie. 49 Prozent der Aussteller und 45 Prozent der Besucher kommen aus dem Ausland. Weltneuheiten und Messehighlights Namhafte Aussteller präsentieren auf der Messe ihre Weltneuheiten erstmals dem Fachpublikum. Zudem können Besucher einen Blick auf zahlreiche Produkthighlights der Aussteller werfen. Gipfeltreffen für Wissenschaft und Forschung Auf der renommierten analytica conference präsentiert Ihnen die wissenschaftliche Top-Elite neueste Ergebnisse der Analytik in allen Anwendungsbereichen. Diskutieren Sie mit internationalen Forschern über aktuelle Entwicklungen und faszinierende Zukunftsperspektiven.
09.04.2024 | Messe | 1 Tag | München | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Das Explosionsschutzdokument
Folgende Forderungen werden durch die Betriebssicherheitsverordnung an den Arbeitgeber/Betreiber gestellt: Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber Benutzung der Arbeitsmittel durch den Arbeitnehmer Betrieb und Überwachung überwachungsbedürftiger Anlagen Die Betriebssicherheitsverordnung verpflichtet den Betreiber zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für die dem Arbeitnehmer zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel. Die Verbindlichkeit des Arbeitgebers/Betreibers zur Erstellung eines Explosionsschutzdokumentes ist eine Besonderheit dieser Verordnung. Für Altanlagen schreibt der Gesetzgeber die Erstellung bis zum 31.12.2005 vor - für Neuanlagen vor Inbetriebnahme. Es beinhaltet die Ergebnisse der `Gefährdungsbeurteilung` (Schutzmaßnahmen/Zoneneinteilung) für gefährliche explosionsgefährdete Bereiche. Die Schulung gibt Ihnen praktische Hilfen zur Erstellung dieses Dokumentes. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
11.04.2024 | Seminar | 1 Tag | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Symposium Future Days: Dispersion Days und mehr
23.-25. April 2024 Congress Park Hanau bei Frankfurt/Main Im Jahr 2017 hat NETZSCH mit seinen Partnern Malvern Panalytical, dem iPAT in Braunschweig und der Firma Evonik zum ersten Mal die Dispersion Days organisiert. Mit großem internationalen Publikum fand die Veranstaltung – auch bei der zweiten Auflage 2019 – auf dem Firmengelände der Firma NETZSCH in Selb statt. Aus Dispersion Days werden jetzt die FUTURE DAYS Warum die Namensänderung? Viele Teilnehmer äußerten den Wunsch, das Symposium nicht nur für Themen wie pigmentierte Farben, Lacke und Tinten zu öffnen. Vielmehr entstand der Wunsch nach einer zukunftsorientierten Vielfältigkeit zu Themen aus der Welt der Formulierungs- und Prozessentwicklung, der Analyse von Produkt-, Material und Qualitätsparametern oder der Entwicklungen im Bereich der Misch-, Zerkleinerungs- oder Dispergiertechnologie für zahlreiche Absatzmärkte. In der Neuauflage, den Future Days, möchten wir daher über Energiespeichersysteme und Energieerzeugung, digitale Lösungen für die Prozessoptimierung, Trends aus der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, Innovation Eco-Systems oder auch über Megatrends unter Berücksichtigung von Rohstoff- und Energieknappheit diskutieren. Daneben halten wir aber auch an unserem bisherigem Schwerpunkt Farbe, Lacke und Tinten ein stückweit fest. Neue Location: Congress Park, Hanau bei Frankfurt/Main Wir freuen uns sehr, eine völlig neu gedachte Veranstaltung zu planen, die als FUTURE DAYS zum ersten Mal vom 23.-25.04.2024 in Hanau bei Frankfurt am Main im Congress Park (CPH) stattfindet. Der CPH hat viele Vorzüge: Zentral in Deutschland, mitten in Hessen und bestens angebunden an die Autobahnen A 3, A 45 und A 66 sowie kurze Wege zum International Airport in Frankfurt Rhein-Main. Ausstellungsflächen Begleitend zum Symposium stellen wir eine begrenzte Anzahl an Ausstellungsflächen zur Verfügung. Gerne können Vorträge eingereicht werden, die von uns zu einem interessanten Vortragsprogramm zusammengestellt werden. In angenehmer Atmosphäre werden wir sehr viel Raum haben für spannende Gespräche, Weiterbildung und das Knüpfen neuer oder die Vertiefung bestehender Kontakte.
23.04.2024 | Symposium | 3 Tage | Hanau | Eintritt: kostenpflichtig
Tagung Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen
Aufgrund zahlreicher Änderungen bei den regulatorischen Rahmenbedingungen und dem sich ständig weiterentwickelnden Stand der Technik besteht in Deutschland stetiger Informationsbedarf. Bei der diesjährigen Tagung „Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen“ werden Fachleute aus der Praxis zu aktuellen Themen vortragen und mit Ihnen diskutieren. Es wird über Ertüchtigungsmaßnahmen an Tankauffangräumen, Instandhaltungsmaßnahmen an Flachbodentanks und innovativen Lösungen zur wiederkehrenden Tankprüfung berichtet. Sie werden in einem Vortrag zur TRAS 320 „Eis-, Schnee- und Windlasten“ erfahren, wie der Klimawandel bei der konstruktiven Auslegung von Tankbauwerken zu berücksichtigen ist und werden Neuerungen zu wichtigen technischen Regeln und Normen erfahren. Vorträge zum Blitzschutz sowie Brand- und Explosionsschutz in Tankanlagen runden das Programm ab. Während der Tagung haben Sie die Möglichkeit, Antworten auf Ihre spezifischen Fragen aus erster Hand zu erhalten.
25.04.2024 | Tagung | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie
Der Kurs beginnt bei den physikalischen Grundlagen der Trocknungstechnik und den notwendigen Modellen zur Beschreibung der gekoppelten Transportmechanismen für Wärme und Stoff und mündet in der prozesstechnischen Auslegung verschiedener Trocknerbauarten. Checklisten begleiten die prozesstechnische Auslegung. Methoden zur Maßstabsvergrößerung werden ebenso vermittelt wie Erfahrungsregeln und Techniken der Kostenschätzung. Die Vermittlung der Kompetenz zur prozesstechnischen Dimensionierung und Maßstabsvergrößerung von Trocknern für partikelförmige Feststoffe steht bei dem Seminar im Mittelpunkt. Nach dem Besuch des Seminars können Sie Bauformen von Trocknern beschreiben, diese auswählen und praxisgerechte Annahmen zu deren Auslegung treffen. Eine online Teilnahme ist ebenfalls möglich. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
13.05.2024 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Grundlagen der Prozessleittechnik
Dieses 2-tägige Seminar verschafft Ihnen nach einer ausführlichen Einführung in die Prozessleittechnik einen Überblick zu dem Einsatz von Messeinrichtungen, in dem Sie den Unterschied zwischen „Systematischer Messabweichung“ und „Zufälliger Messabweichung“ kennen lernen. Unterschiedliche Messgrößen wie z.B. Temperatur, Druck, Durchfluss, Füllstand und mögliche Messprinzipien wie beispielsweise: Widerstandsthermometer, Thermoelement zur Temperaturerfassung Manometer, Druckwaage, Druckmessumformer für verfahrenstechnische Drücke Normblende, magnetisch induktives Messverfahren, Wirbeldurchflussmesser für Durchflussmessungen Kapazitive-, Ultraschall-, Radiometrische-Messung zur Füllstandsüberwachung werden anschaulich vorgestellt. Nach einer Einführung in die Steuer- und Regelungstechnik mit Erklärung der Grundbegriffe wie Stellgröße, Führungsgröße, Messgröße und einem Überblick über die Einheitssignale widmet sich das weitere Programm den Themen Speicherprogrammierbare-Steuerung (SPS) sowie modernen, aktuellen Prozessleitsystemen und deren Kommunikation über die jeweiligen Bus-Systeme. In einem weiteren Teil des Seminars erklären wir Ihnen Funktion und Aufbau eines Regelkreises. Die Begriffe Regelgröße, Führungsgröße, Störgröße und Stellgröße sowie Totzeit werden Ihnen detailliert anhand von Beispielen erläutert. Mögliche Reglertypen (Proportional-, Integral-, und Differenzial-Regler) sowie deren Kombination (PID-Regler) und die Möglichkeit einer Regleroptimierung nach „Ziegler und Nicholz“ gehören ebenfalls zu den Inhalten. Ausführliche Informationen zu den Projektphasen in der Prozessautomatisierung, angefangen vom Lastenheft über den "Factory Acceptance Test" bis hin zum "Lifecycle Management" runden das Seminar ab. Alle Seminare finden Sie auf hdt.de
06.06.2024 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Achema 2024
Die ACHEMA ist das Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Alle drei Jahre findet die globale Leitmesse der Prozessindustrie in Frankfurt am Main statt. Das Spektrum umfasst von Laborausrüstung, Pumpen und Analysegeräten über Verpackungsmaschinen, Kessel und Rührer bis zu Sicherheitstechnik, Werkstoffen und Software alles, was in der chemischen Industrie, der Pharma- und Lebensmittelherstellung benötigt wird. Der begleitende Kongress ergänzt die Themenvielfalt der Ausstellung mit wissenschaftlichen Vorträgen und zahlreichen Gast- und Partnerveranstaltungen.
10.06.2024 | Messe | 5 Tage | Frankfurt am Main | Eintritt: kostenpflichtig
Messe The Battery Show Europe
Join Peers at the Leading Meeting Place for the Advanced Battery and H/EV Technology Community Meet battery manufacturers, suppliers, engineers, thought leaders and decision-makers for a conference and battery tech expo focused on the latest developments in the advanced battery and automotive industries. The leading meeting place for the advanced battery and electric & hybrid vehicle technology community to discover the latest technology.
18.06.2024 | Messe | 3 Tage | Stuttgart, Germany | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe InnoTrans
Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet. Aufgeteilt in die fünf Messesegmente Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction, belegt die InnoTrans alle 42 Hallen des Berliner Messegeländes. Die InnoTrans Convention, das hochkarätige Rahmenprogramm der Veranstaltung, komplementiert die Fachmesse und wird live gestreamt. Ein Alleinstellungsmerkmal ist das Gleis- und Freigelände der InnoTrans mit 3.500 laufenden Schienenmetern, auf denen vom Kesselwagen bis zum Hochgeschwindigkeitszug alles vertreten ist. Das Bus Display bietet Fahrzeugherstellern die Möglichkeit, Busse im Static Display und auf dem direkt angebundenen Demonstration Course zu präsentieren. Veranstaltet wird die InnoTrans von der Messe Berlin. Vom 24. - 27. September 2024 wird die Messe zum vierzehnten Mal stattfinden.
24.09.2024 | Messe | 4 Tage | Berlin, Germany | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe SOLIDS Dortmund
Die SOLIDS Dortmund ist Treffpunkt der gesamten Schüttgutbranche. Fachbesucher treffen auf nationale und internationale Aussteller, die ihnen Lösungen für ihre konkreten Anliegen bieten. Das Austauschen und Netzwerken sowie Geschäftsanbahnungen zwischen Entscheidern und renommierten Unternehmen stehen im Fokus der Schüttgutmesse. Parallel findet die RECYCLING-TECHNIK Dortmund und PUMPS & VALVES Dortmund statt. Diese einzigartige Kombination bietet zahlreiche Synergien für Aussteller und Besucher. Keine Veranstaltung bringt die Industrie kompakt an 2 Tagen so effektiv zusammen.
08.10.2024 | Messe | 2 Tage | Dortmund | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked