Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Events

Tragen Sie Ihren Event ein
Bleiben Sie uptodate im Bereich Schüttgut-Branche. Hier finden Sie aktuelle Events, sortiert nach Datum, beginnend mit Events, die in Kürze stattfinden. Der Einfachheit halber haben wir drei Gruppen unterschieden. Sie können alle Events durchsuchen oder Gruppen abwählen, um eine kürzere Liste anzuzeigen.
...
Möchten Sie sich weiterentwickeln, ohne Ihren Schreibtisch zu verlassen? Diese Gruppe enthält alle Online-Veranstaltungen: Webinare, Online-Seminare, Online-Kurse in der Schüttgut-Branche. Klicken Sie auf den Event, um alternative Daten zu finden.
...
Diese Gruppe gibt einen Überblick über Messen und andere allgemeine Veranstaltungen für ein größeres Publikum. Hier finden Sie Kongresse, Seminare, Vorträge, Tage der offenen Tür in der Schüttgut-Branche. Klicken Sie auf einen Event, um Details zu erfahren. Dort können Sie auch Unternehmen sehen, die angegeben haben, auf dem Event anwesend zu sein.
...
Möchten Sie mehr über bestimmte Themen erfahren in der Schüttgut-Branche? Durchsuchen Sie diese Gruppe. Wenn ein bestimmter Kurs an mehreren Daten oder Orten organisiert ist, wird dies in den Details angezeigt (klicken Sie auf das Feld unten).
Archiv
Alle bereits statt gefundenen Events befinden sich im Archiv. Bitte benutzen Sie die Suchfunktion in der Leiste oben, um ältere Events zu finden.

Liste mit Events

Kurs Measurement of the Behavioural Properties of Powders
Overview: This course is designed to give delegates an overview of various methods for determining the bulk behaviour of powder and granular particulates. Subjects covered include a selection of: * Particle size measurement techniques * Particle Density (solid and bulk) * Flow property measurements * Moisture uptake * Degradation/friability of bulk through handling systems * Pneumatic conveying properties * Dustiness testing Course fee: £450 per person
25.01.2022 | Kurs | 2 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Kurze Kurs Caking and Lump Formation in Powders and Bulk Solids
An on-line course covering the causes of lump formation and hardening of powders and bulk materials in storage, and the techniques used to predict and solve these problems. It is designed for engineers, plant managers, skilled operatives, maintenance and equipment manufacturers handling powders and bulk materials. Course fees are £450 per delegate. The course will be split into 2 sessions, starting at 14:00 UK time. This course is also available as an In-Company course. The course will be delivered in English.
01.02.2022 | Kurze Kurs | 2 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Undesired Deblending and separation in processes and equipment
Overview: This course looks at the causes and effects of de-blending (segregation) of bulk particulates Subjects covered: * Identification of the most commonly encountered segregation mechanisms * Examples of how segregation has occurred in plant * Techniques that can be applied in plant design to minimise these effects Different types of segregation will also be identified; air-induced, rolling, surface effect, percolation. Course fees: £450 per person
08.02.2022 | Kurs | 2 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Fortbildungskurs Kristallisation und Fällung Online
An Kristallisations- und Fällprozessen werden vielfältige Anforderungen bezüglich Wirtschaftlichkeit, Integration in ein Gesamtverfahren sowie Reinheit und Eigenschaften der erzeugten Partikel gestellt. Die Erfüllung dieser Anforderungen stellt hohe Ansprüche hinsichtlich des Grundlagenverständnisses und seiner praktischen Anwendung. Die dreitägige Veranstaltung richtet sich vor allem an Mitarbeiter der chemischen, der pharmazeutischen und der Lebensmittelindustrie. Dieser Kurs steht aber ebenfalls Forschern aus Hochschulen und anderen Forschungsinstituten offen, die die Grundlagen der Kristallisation und Fällung verstehen und anwenden möchten. In Vorträgen werden die praxisrelevanten Grundlagen der Kristallisation von der Massenkristallisation durch Verdampfung oder Kühlung bis zur Nanopartikel-Fällung behandelt und an Beispielen erläutert. Simulationswerkzeuge zur modellhaften Beschreibung von Kristallisations- und Fällprozessen werden vorgestellt.
16.02.2022 | Fortbildungskurs | 3 Tage | Online | Eintritt: kostenpflichtig
Fortbildungskurs Vom Schüttgut zum Silo Online
Fast alle Industriezweige beschäftigen sich mit Pulvern oder Schüttgütern, von der Pulverlackierung bis hin zu Lebensmitteln, von Nanopulvern und pharmazeutischen Stoffen bis hin zu Massengütern wie Zement, Kohle und Erz, von trockenen Stoffen wie Filterasche bis hin zu feuchten Schüttgütern wie Filterkuchen, Lehm und Ton. All diese Stoffe müssen transportiert, gelagert, dosiert oder anderweitig gehandhabt werden. Dabei spielt die Charakterisierung von Pulvern und Schüttgütern hinsichtlich der Fließeigenschaften eine wichtige Rolle u.a. im Rahmen der Produktentwicklung, der Kundenunterstützung und schließlich auch bei der Behandlung von Reklamationen. Speziell beim Austragen von Pulvern und Schüttgütern aus Silos, Zuführtrichtern, Transportbehältern etc. können größere Probleme auftreten. Um diese Probleme zu vermeiden, sind Lösungen unter Berücksichtigung der Eigenschaften des Schüttgutes zu finden.
21.02.2022 | Fortbildungskurs | 2 Tage | Online | Eintritt: kostenpflichtig
On line course Biomass Operations and Handling Technology
Delegates will learn the basics of: Biomass macro-economics, subsidies and potential; Material types, flow properties and handling equipment requirements; Self-heating, fire, explosion and safety; Dust and degradation, pneumatic conveying and wear. Case studies are used to illustrate the presentations where applicable, and substantial discussion periods are included to permit the analysis of specific problems experienced by attendees. Is this for me? Engineers, maintenance personnel, managers and procurement executives with responsibility for obtaining and operating equipment for handling of biomass either alone or mixed with coal, in solid-fuel-fired power stations. Manufacturers of said equipment could also benefit by attending. The course is held over 5 x 3 hour sessions. All sessions need to be attended to complete the course. Held in association with ABTO, members will receive discounted rates.
21.02.2022 | On line course | 5 Tage | on line delivery | Eintritt: kostenpflichtig
Fortbildungskurs Partikelmesstechnik
Ziel des Kurses "Partikelmesstechnik" ist es, die Teilnehmer in die Grundlagen und in die Anwendung moderner Verfahren der Partikelmesstechnik einzuführen. Das Spektrum des Kurses umfasst die gesamte Breite der Partikelmesstechnik, wie untenstehend genauer beschrieben. Der Kursus richtet sich an Forscher und Anwender der Partikelmesstechnik aus Industrie und Hochschulen. Spezielle fachliche Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Viele Partikeleigenschaften werden in hohem Maße von der Dispersität, d. h. der Feinheit der dispersen Materie beeinflusst. Beispiele dafür sind die Bruchfestigkeit, die Agglomerationsneigung, die chemische und morphologische Homogenität, die Löslichkeit, usw. Bei einem Pulver nehmen mit zunehmender Feinheit die Durchströmbarkeit, die Raumausfüllung und das Fließverhalten ab. Zur Kennzeichnung eines dispersen Systems ist daher entweder seine mittlere Partikelgröße, die spezifische Oberfläche und/oder die Partikelgrößenverteilung zu ermitteln.
22.02.2022 | Fortbildungskurs | 4 Tage | Goslar | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Commissioning and Troubleshooting Pneumatic Conveying System
Overview: Delegates will look at the setting up and commissioning of pneumatic conveying systems. This course is a ’Hands on’ fully practical session using the pneumatic conveying lines and rotary valves in the on-site laboratories in Chatham. Subjects covered: * The practical challenge of starting up systems on site and making sure they work as the designer intended; * Understand the key signals to look out for that tell you how the system is operating; * Avoiding pitfalls that can lead to slow start up, blockages etc; * How to know when the system is operating as intended; * Ensuring the system is optimised around the users priority requirements eg. minimum energy usage/ particle blockage / system wear; * It also covers lean and dense phase, rotary valves, blow tanks and various air supply types Course fee: £825 per delegate Venue: Chatham, Kent Contact: Caroline Chapman
02.03.2022 | Kurs | 2 Tage | Chatham, UK | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Cfia 2022
Messe für die Lebensmittelverarbeitung Mit ihrem im Laufe der Jahre erworbenen Know-how ist die CFIA Rennes das unverzichtbare jährliche Treffen für alle Unternehmen der Lebensmittelbranche und findet im Herzen der wichtigsten europäischen Lebensmittelverarbeitungsregion statt. Sie ist der ideale Knotenpunkt für alle Zulieferer der Lebensmittelbranche.
08.03.2022 | Messe | 3 Tage | Rennes | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Workshop Tag der mechanischen Fördertechnik
Nutzen Sie die Gelegenheit sich einmal intensiv mit dem Thema "mechanische Fördertechnik" zu beschäftigen und ihr Wissen zu aktualisieren. Beim DSIV haben Sie die Gelegenheit auf kompetente Referenten zu treffen, die in Forschung, Lehre und auch in der Praxis unterwegs sind. Der Tag der mechanischen Fördertechnik findet in Hamburg am 09. und 10. März 2022 statt. Blockieren Sie sich den Termin. Buchen Sie bei Interesse rechtzeitig, da je nach pandemischer Lage eine Personenbegrenzung möglich sein kann. Die Themen (Auswahl): Komponenten und Systeme der mechanischen Fördertechnik Referent: Herr Dirk Schwerter Aus der Praxis: Beispiele für Optimierungen bei Kettenförderern Referent: Matthias Berls "Grundlagen der Förderschneckentechnologie; Fördern + Dosieren" Referent: Tom Henning Explosionsschutz für Elevatoren Referent: Carlo Saling Intelligente Antriebssysteme für zukunftsfähige Lösungen in der Fördertechnik. Welche Rolle spielt die künstliche Intelligenz und Industrie 4.0? Referent: Getriebebau Nord
09.03.2022 | Workshop | 2 Tage | Hamburg | Eintritt: kostenpflichtig
Messe IDMA and Victam EMEA
Parantez International Fair and Victam International, the organizers of events for the grain and feed milling sectors, combined their success and expertise for IDMA Exhibition. Two companies set out to organize the biggest international event of the sector will organize the 9th International Flour, Feed, Semolina, Rice, Corn, Bulgur Milling Machinery and Pulses, Pasta, Biscuit Technologies Exhibition together on 18-20 March 2021 under the name IDMA AND VICTAM EMEA. Turkey-based Parantez International Fair, known for the successful international grain and feed milling exhibitions it has organized, and Netherlands-based Victam International B.V. joined forces for IDMA – International Flour, Feed, Semolina, Rice, Corn, Bulgur Milling Machines and Pulses, Pasta, Biscuit Technologies Exhibition held in Istanbul every two years. IDMA Exhibition which will be held in Istanbul for the 9th time on 18-20 March 2021 will be organized under the name IDMA AND VICTAM EMEA in the forthcoming process with the expertise of the two giant companies. Strong platform for grain, feed and pulses industries The two companies which set out with the motto “International event of the grain and feed milling industry” aim to create a significant added value with this cooperation by bringing together all the components of the grain, feed and pulses sectors on a stronger and more extensive platform under the roof of IDMA AND VICTAM EMEA. Parantez & Victam cooperation will provide both exhibitors and visitors with great convenience and significant advantages in marketing, sales, and operational activities. It will also contribute to the faster growth of companies in international markets. Most powerfull and largest event Victam International, which organizes the biggest events of the animal feed processing sector in various locations of the world, will strengthen its presence in Europe, the Middle East, and Africa with this cooperation. Mr. Sebas Van den Ende, General Manager of VICTAM International BV, points out that both parties signing the agreement are aiming to have the strongest and largest event in the region. Mr. Van den Ende continues his speech as follows: “This cooperation provides an entry into the region for Victam and a strategic path for IDMA to respond to growing competition. This cooperation, which adopts a win-win strategy, may create a synergy in sales, marketing, and operations and may be a proactive answer for companies wishing to enter the region. The cooperation aims is to have a long-term cooperation for the benefit of both parties.”
10.03.2022 | Messe | 3 Tage | Istanbul | Eintritt: kostenpflichtig
Kurze Kurs Port and Terminal Operations for Bulk Cargoes
Overview: Bulk materials handling and safety issues at ports and at sea Subjects covered: * Ship unloading technologies * Conveying technologies (pneumatic vs belt) * Storage and discharge technologies * Loading/unloading control * Rail and road outloading equipment and control * Explosion and fire risks and management * Mobile plant and safety * Developments in automation and autonomous vehicles * Dust control and environmental protection * Controlling cargo damage * Wear protection and maintenance * Cargo characterisation for handleability and other issues The course will run from 09:00 hrs UK time each day and will be delivered in English. Held in association with ABTO, members will receive discounted rates.
14.03.2022 | Kurze Kurs | 5 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Pumpenanlagen auslegen, betreiben, optimieren
Dieses Seminar stellt Ihnen wesent­liche und praxisnahe Möglich­keiten vor, um einen Pumpenbetrieb ökono­misch zu planen oder bestehende Pumpen­anlagen zu verbessern. Sie lernen Pumpenaggregate richtig auszulegen, das Pumpensystem incl. Rohrleitungen und Armaturen energetische zu optimieren und wirtschaftlich zu betreiben. Zahlreiche Beispiele und Ergeb­nisse aus umgesetzten Maßnahmen zur Optimierung von Pumpensystemen geben wichtige Hinweise auch für Energie­manager, die z.B. im Kontext eines Energie­management­systems ISO 50001 oder Energieaudits Energiekenndaten aufnehmen oder Energie­ef­fi­zi­enz­maß­nahmen begleiten. In einer Praxis­übung an einer Kreisel­pumpe erfahren Sie, wie wichtige Betriebs- und Leistungsparameter erfasst und optimiert werden.
14.03.2022 | Kurs | 2 Tage | Altdorf bei Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
Tagung 18. Tagung Gurtförderer und deren Elemente
Der jährliche Branchentreff Gurtförderer findet als 18. Fachtagung am 16.-17.03.2022 in Essen statt. Mit 14 Beiträgen von renommierten Experten ist die Veranstaltung als Live-Veranstaltung geplant, die Möglichkeit, auch online teilzunehmen, bleibt erhalten. Die Veranstaltung bietet wieder eine begleitende Produktausstellung, eine gemeinsame Abendveranstaltung ist geplant ebenso wie eine Exkursion zum Bergbaumuseum Bochum. 1. Tag: Vorträge 9:30 – ca. 17:20, ab ca. 19 Uhr gemeinsame Abendveranstaltung ESG und die Lieferketten für Batterie-Minerale Dr.-Ing. Frank Leschhorn, Munich Mining International, München CO2-Reduktion im Bergbau durch effiziente kontinuierliche Bergbautechnik Dipl.-Ing. Arie-Johann Heiertz, RWE Technology International GmbH, Essen Pause und Besuch der Produktausstellung Simulation als Schlüssel für eine schnelle und sichere Inbetriebnahme von komplexen Antrieben für Gurtförderer - Projektbericht zur Downhill - Gurtfördereranlage in Los Pelambres Dr.-Ing. Torsten Hellmuth, Dipl.-Ing. Sven Schumacher, Siemens AG, Erlangen Trommelauslegung nach CEMA und nach deutschen Normen/Richtlinien: Unterschiede und der Einfluss auf die Trommelfestigkeit Dr.-Ing. Adam Gladysiewicz, Shuxian Xia, J. M. Voith SE & Co, Essen Pause und Besuch der Produktausstellung Technischer Langzeitbericht und Projektstudie eines 2014 in Betrieb gegangenen Eisenerzterminals mit 26 Gurtförderern (geplant) Christoph Dorra, Wirtschaftsingenieur B.Eng., M.Sc., BEUMER Maschinenfabrik, Beckum Ein Förderband ins Schiff – Entwicklung und Lieferung eines großen Schiffsbeladers für ein neues Terminal an der Ostküste Russlands Tom Hofmann, M.Sc., TAKRAF GmbH, Leipzig Pause und Besuch der Produktausstellung Herausforderungen bei technischen Inspektionen von Schiffsbe- und entladeanlagen, Bunkergeräten, Bandanlagen und Bergbaugroßgeräten weltweit Dipl.-Min. Volker Leusch, RWE Technology International GmbH, Essen Steilfördersystem IBEX – neue Möglichkeiten für IPCC Anwendungen Dr. Stefan Hinterholzer, Claus Butter, LHB Mining Solutions GmbH, Leoben anschließend Gemeinsame Abendveranstaltung 2. Tag Vorträge 8:30 – ca. 13:30 Uhr Anschließend Exkursion Bergbaumuseum Bochum bis ca. 16:30 Uhr Einstellen der Ausspeicherkapazität von Haldenkratzern während des Betriebs und Verkürzen der Inbetriebnahmedauer durch Engineering der Senkschritte Thomas Stirnberg, Schade Lagertechnik GmbH, Gelsenkirchen Die häufigsten Reklamationen an Gurtförderanlagen und wie im Vorfeld bereits Streit und Kosten vermieden werden können Dr.-Ing. Stefan Tappeiner, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Seile, Fördergurte und Gurtförderanlagen, Melle A reliability engineering model - increasing availability through an asset management performance system. Bruno Lucena, BSc Mech. Engineer, MSc Reliability Engineering & Asset Management, REMA TIP TOP MIDDLE EAST, Dubai, United Arab Emirates Pause und Besuch der Produktausstellung Digitale und nachhaltige Unterstützung des Betriebs durch Servicelösungen Dipl.-Ing. Dustin Schiller, ContiTech Transportsysteme GmbH, Northeim Herausforderungen im Service an Gurtförderanlagen weltweit, neue Wege in der Abstreiftechnik Tobin Frech, B.Sc., Dipl.-Ing. Detlef Domke von Bichowski, HOSCH Fördertechnik Recklinghausen GmbH Änderung der Explosionsrisiken bei der Mitverbrennung von Ersatzbrennstoffen in Kraftwerken - Einfluss auf die Gurtförderanlagen Ulrich Hoischen, ö.b.u.v. Sachverständiger, DMT GmbH & Co. KG, Dortmund
16.03.2022 | Tagung | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Pneumatische Förderanlagen für Dünn- und Dichtstrom
In diesem Seminar werden Ihnen praxisnahe Auslegungs- und Berechnungsansätze für verschiedene Förderverfahren vermittelt. Sie lernen, wie Sie pneuma­tische Förderanlagen kosten­günstig und praxisnah auslegen und betreiben und einen störungs­freien Betrieb und damit eine hohe Verfüg­barkeit der Fördertechnik sicher­stellen. Sie erfahren ferner, wie Sie bestehende Anlagen optimieren und etwaige Investitionsentscheidungen gegen­ei­n­ander abwägen. Ihre Referenten * Prof. Dr.-Ing. Th. Hesse, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW), Verfahrenstechnik, Hamburg * Prof. Dipl.-Ing. P. Hilgraf, Claudius Peters Technologies GmbH, Leitung Forschung und Entwicklung, Buxtehude
23.03.2022 | Kurs | 2 Tage | Altdorf bei Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Verschleiß durch Schüttgüter
In diesem Seminar werden Ihnen Maßnahmen zur Verschleiß­mini­mierung an schüttguttechnischen Anlagen durch die verschleiß­ge­rechte Gestaltung von beanspruchten Bauteilen und die Optimierung verfahrenstechnischer und betriebs­technischer Parameter vermittelt. Sie lernen die Verschleiß­mecha­nismen und die Zusam­men­hänge zwischen Werkstoff­verschleiß und der Kornzerstörung kennen. Auswahl­kriterien für Verschleiß­werk­stoffe für Abrasiv- und Strahlverschleiß und Möglich­keiten zur Voraus­be­rechnung der Verschleiß­wirkung werden darge­stellt. Beispiele aus der pneumatischen Förderung, aus Silos und Behältern sowie Mahlanlagen werden behandelt und sowohl verfahrenstechnische als auch konstruktive Verschleiß­schutz-Maßnahmen vorge­stellt. Sie lernen Verschleiß als System­eigen­schaft zu verstehen und für die Auslegung und den Betrieb Ihrer Anlage Maßnahmen zur Verschleiß­mi­ni­mierung und damit zur Erhöhung der Lebens­dauer und Reduzierung von Betriebs­kosten abzuleiten.
25.03.2022 | Kurs | 1 Tag | Altdorf bei Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Storage and Discharge of Powders and Bulk Solids
Overview: Facilities storing bulk solid materials sometimes experience operational problems – often because they have been designed without knowledge of the flow characteristics of the material to be stored. This course advises on preventing such problems. Subjects covered: * An introduction to the storage and flow of bulk solid materials in hoppers, bins and bunkers * Determining the flow properties of bulk solids * Determination of hopper geometry * Predicting discharge rates * Feeders and feeding * Hopper discharge aids * Prediction of wall loadings and their effect on structural design * Discussion/troubleshooting period Course fee: £675 online / £825 on campus The course is offered in 2 options. Delegates attending either option are also offered the chance to participate in the optional practical workshop where equipment and processes discussed during the course will be demonstrated.
04.04.2022 | Kurs | 5 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Das Explosionsschutzdokument
Folgende Forderungen werden durch die Betriebssicherheitsverordnung an den Arbeitgeber/Betreiber gestellt: Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber Benutzung der Arbeitsmittel durch den Arbeitnehmer Betrieb und Überwachung überwachungsbedürftiger Anlagen Die Betriebssicherheitsverordnung verpflichtet den Betreiber zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für die dem Arbeitnehmer zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel. Die Verbindlichkeit des Arbeitgebers/Betreibers zur Erstellung eines Explosionsschutzdokumentes ist eine Besonderheit dieser Verordnung. Für Altanlagen schreibt der Gesetzgeber die Erstellung bis zum 31.12.2005 vor - für Neuanlagen vor Inbetriebnahme. Es beinhaltet die Ergebnisse der `Gefährdungsbeurteilung` (Schutzmaßnahmen/Zoneneinteilung) für gefährliche explosionsgefährdete Bereiche. Die Schulung gibt Ihnen praktische Hilfen zur Erstellung dieses Dokumentes. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
06.04.2022 | Seminar | 1 Tag | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie
Der Kurs beginnt bei den physikalischen Grundlagen der Trocknungstechnik und den notwendigen Modellen zur Beschreibung der gekoppelten Transportmechanismen für Wärme und Stoff und mündet in der prozesstechnischen Auslegung verschiedener Trocknerbauarten. Checklisten begleiten die prozesstechnische Auslegung. Methoden zur Maßstabsvergrößerung werden ebenso vermittelt wie Erfahrungsregeln und Techniken der Kostenschätzung. Die Vermittlung der Kompetenz zur prozesstechnischen Dimensionierung und Maßstabsvergrößerung von Trocknern für partikelförmige Feststoffe steht bei dem Seminar im Mittelpunkt. Nach dem Besuch des Seminars können Sie Bauformen von Trocknern beschreiben, diese auswählen und praxisgerechte Annahmen zu deren Auslegung treffen. Eine online Teilnahme ist ebenfalls möglich. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
02.05.2022 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar 1 x 1 der Verfahrenstechnik
Die Verfahrenstechnik beschäftigt sich mit der technischen und wirtschaftlichen Durchführung aller Prozesse, in denen Stoffe nach Art, Eigenschaft und Zusammensetzung verändert werden. In vielen Branchen sind daher verfahrenstechnische Kenntnisse entscheidend für die Planung, Realisierung und den Betrieb von Anlagen zur wirtschaftlichen Herstellung von Produkten in der gewünschten Qualität. Dabei stellen Auswahl und Auslegung der im Prozess einzusetzenden Apparate wesentliche Aufgaben dar. Schwerpunkt des Seminars sind die Vermittlung grundlegender verfahrenstechnischer Kenntnisse und Methoden sowie die exemplarische Umsetzung. Zur Anwendung und Vertiefung des vermittelten Wissens führen die Teilnehmer im Rahmen angeleiteter Übungen selbstständig typische Analysen und Berechnungen durch. Nach dem Seminarbesuch können Sie grundlegende verfahrenstechnische Zusammenhänge in technischen Prozessen verstehen und eigenständig quantitativ bewerten sowie sich über verfahrenstechnische Fragestellungen austauschen. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
04.05.2022 | Seminar | 3 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe RecyclingAKTIV
185 Aussteller auf 96.500 m² an 3 Tagen Auf der Demonstrationsmesse RecyclingAKTIV werden konzentriert an drei Messetagen alle Bereiche der Wiederaufbereitung von werthaltigen Stoffen eindrucksvoll und informativ präsentiert. Fachlicher Austausch gepaart mit einer Portion Aktion rücken die präsentierten Metall- und Sortieranlagen, Pressen, Schredder, Scheren, Brecher und Siebe sowie spezielle Arbeitsmaschinen für Materialumschlag, Transport und Logistik ins rechte Licht. Als thematisch optimale Ergänzung findet parallel zur RecyclingAKTIV die Demonstrationsmesse für Straßen- und Tiefbau -TiefbauLIVE - statt. Ein Erfolgsdoppel, das, nach einem geglückten Veranstalter- und Standortwechsel im Jahr 2017, in Karlsruhe den perfekten Nährboden für seine Weiterentwicklung gefunden hat. Schwungvoll ging es mit einem geschärften Profil im September 2019 in die zweite Runde am neuen Standort. Und auch vom 5. - 7. Mai 2022 verwandelt sich das Gelände der Messe Karlsruhe erneut in einen mobilen Recyclinghof und eine begehbaren Großbaustelle. Auf der erste Plattform der Kreislauf- und Bauwirtschaft im Jahr 2022 heißt es dann wieder: mehr Demo, mehr Technik, mehr Action – mehr los.
05.05.2022 | Messe | 3 Tage | Karlsruhe | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Kurs Pneumatic Conveying of Bulk Solids
Overview: This intensive course looks at system components, design techniques, operation and control of blow tank systems, explosion hazards and operational problems, as well as the important but often neglected area of interfacing storage bins with conveying systems. Subjects covered: * Techniques for reducing product degradation during conveying * Ways to reduce maintenance, repair and unplanned stoppages to pneumatic conveying equipment * Methods of reducing energy consumption * How to troubleshoot problematic systems * How to eliminate blockages in pneumatic pipelines * Explosion Hazards including ATEX Directives * Operation and control of blow tanks * System selection and operation * Interfacing storage bins to conveying systems * Relevant case studies from industry Course fee: £675 online / £825 on campus The course is offered in 2 options. Delegates attending either option are also offered the chance to participate in the optional practical workshop where equipment and processes discussed during the course will be demonstrated. The course is repeated in November 2022
09.05.2022 | Kurs | 5 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Messe ExpoSolidos
ExpoSolidos, Exhibition for the Technology and Processing of Solids- is the leading trade fair in southern Europe specialized in the handling and processing of solids, bulk materials, dry powder, semi solids and solids-liquid separation. The best solutions In ExpoSolidos the main national and international solids technology companies offer you the best technological solutions to the needs in the management of any type of solid material. Much more than a fair In ExpoSolidos we organize more than 10 technical conferences. Conferences about those subjects that determinate the present and the immediate future of industries: from the environment, to the application of 5.0, robotics or the regulatory framework, among others. NETWORKING In ExpoSolidos we promote networking because we consider that in a hyper connected world online, it is positive to meet those people with whom you do business and those who generate most of the information you need in your work.
10.05.2022 | Messe | 3 Tage | Barcelona | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe VICTAM International + GRAPAS Europe
VICTAM International is by far the world’s largest dedicated event for the animal feed processing industries. Co-located with VICTAM International is GRAPAS International, the event for the grain, flour and rice processing industries. The exhibition is a ‘one stop’ show for the decision makers within these industries. Each visitor will be able to find what they are looking for, all under one roof over three days. The event also focuses on a series of high quality industry conferences and business matchmaking with colleagues and clients. VICTAM International and GRAPAS International 2022 will take place from May 31 - June 2, 2022 at the Jaarbeurs, Utrecht, The Netherlands. The conferences and technical seminars will take place simultaneously on the second floor.
31.05.2022 | Messe | 3 Tage | Utrecht (NL) | Eintritt: kostenpflichtig
Kurze Kurs Pneumatic Conveying System Design
Advanced Course: Pneumatic Conveying System Design An in-depth exploration of detailed calculations and design for pneumatic pipelines. This course is aimed at practitioners already familiar with the basics of pneumatic conveying. Course fees are £825 This is also available as an In-Company course. This course is delivered in English. It is repeated in November 2022
08.06.2022 | Kurze Kurs | 2 Tage | Chatham Maritime, Kent, UK | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Explosionsschutz im Anlagenbau
Eine Explosion in einem Unternehmen ist eine Katastrophe, die meist zu schweren Personenschäden und hohen Sachschäden führt. Jahr für Jahr entstehen so Verluste in Millionenhöhe. Durch Sicherheitsvorkehrungen können die meisten Explosionen vermieden werden. Oftmals fehlt es jedoch an der persönlichen Qualifikation der zuständigen Personen oder Mängel an organisatorischer oder technischer Ausstattung. Im täglichen Umgang mit Rohstoffen ist die Identifikation von Gefahrenpotenzialen von essentieller Bedeutung. Das schließt neben Gasen und Dämpfen auch fast 80 Prozent aller industriell verarbeiteten Stäube ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden Ursachen von Bränden und Explosionen dargestellt und hilfreiche Anweisungen zu deren Bekämpfung vermittelt. Auch die neue ATEX-Richtlinie und die BetrSichV wird thematisiert. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
09.06.2022 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Powder Handling and Flow for Additive Manufacturing
This course is organised by the Wolfson Centre for Bulk Solids Handling Technology in conjunction with Carpenter Additive and the Fraunhofer IFAM Institute, Bremen. Reason to attend: you will be guided through the critical aspects of powder management for metal and plastics powder-based AM processing Course topics include: * Powder recycling and quality issues; * Contamination and oxidation issues; * Standards for AM powders; * Flow behaviour and characterisation of powders; * Introduction to the handling processes – pneumatic conveying systems, screw feeders, hoppers and silo storage and discharge; Course Fees: £675 The course will be conducted in English over 5 x 3-hours sessions
20.06.2022 | Kurs | 5 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten
Jedes Jahr entstehen in deutschen Unternahmen aufgrund von Explosionen große Schäden. Explosionen stellen eine große Gefahr für Unternehmen dar, die mit Gefahrstoffen wie brennbaren Gasen, Dämpfen, Aerosolen oder Stäuben umgehen.Dabei geht es nicht nur um den immensen finanziellen Verlust durch die Vernichtung von Betriebskapital oder den nachfolgenden Ausfall der Produktion, sondern es entstehen dabei auch schwere Personenschäden und schlimme Schäden an der Umwelt. Die umfassenden und technisch hoch anspruchsvollen Maßnahmen, die für den Explosionsschutz unerlässlich sind, unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Der Unternehmer alleine ist mit der Einhaltung der Auflagen oft überfordert und so ist es, gerade bei größeren Unternehmen, ratsam, einen fachlich qualifizierten Explosionsschutzbeauftragten einzusetzen. Es werden im Rahmen der Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten die folgenden Themenschwerpunkte behandelt: - Einführung, Recht, Gefahren/Schutzmaßnahmen - Elektrischer Explosionsschutz - Nichtelektrischer Explosionsschutz: Zündgefahren durch Funken Grundlagen und Maßnahmen zum Explosionsschutz - Betreiberverantwortung - Konstruktiver Explosionsschutz - Experimentalvortrag: Verhüten von Bränden und Explosionen in der betrieblichen Praxis - Organisation des Explosionsschutzes, Brandschutzmanagement - Abschlussprüfung Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
21.06.2022 | Seminar | 4 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe SOLIDS Dortmund
Ihre Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien Wir laden Sie herzlich zur zehnten Solids Dortmund in der Messe Dortmund ein. Die Fachmesse für Granulat-, Pulver- & Schüttguttechnologien findet gemeinsam mit der Recycling-TECHNIK in den Hallen 4, 5, 6 & 7 statt. Es erwarten Sie über 500 Firmen, die ihre neuesten Produkte und Lösungen für die Verarbeitung, Handhabung und Lagerung von fein- bis grobkörnigen Materialien präsentieren. Freuen Sie sich auf zwei Tage voller Networkingmöglichkeiten.
22.06.2022 | Messe | 2 Tage | Dortmund | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe Achema 2022
Die ACHEMA ist das Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Alle drei Jahre präsentieren bei der globalen Leitmesse der Prozessindustrie rund 3.800 Aussteller aus mehr als 50 Ländern rund 150.000 Teilnehmern aus aller Welt neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen. Das Spektrum umfasst von Laborausrüstung, Pumpen und Analytikgeräten über Verpackungsmaschinen, Kessel und Rührer bis zu Sicherheitstechnik, Werkstoffen und Software alles, was in der chemischen Industrie, der Pharma- und Lebensmittelherstellung benötigt wird. Der begleitende Kongress ergänzt die Themenvielfalt der Ausstellung mit 800 wissenschaftlichen Vorträgen und zahlreichen Gast- und Partnerveranstaltungen. Fokusthemen werden für jede ACHEMA neu festgelegt und beleuchten Themenfelder, die der Industrie unter den Nägeln brennen. 2021 sind das: - The digital lab: Im Labor kommen Daten aus allen Stufen von Forschung und Produktion zusammen. Modular aufgebaut und voll vernetzt ist das digitale Labor die Datenmine für Prozessentwicklung und Qualitätssicherung. - Product and process security: Die Schnittstellen zwischen realer und virtueller Welt bedürfen in Zeiten von Industrie 4.0 und Internet of Things besonderer Aufmerksamkeit. - Modulare und vernetzte Produktion: Eine digital vernetzte Wertschöpfungskette sorgt für schnellere Zyklen und kleine Chargen spezieller Produkte. Auf der Basis des bewährten Konzepts der ACHEMA mit ihrer einzigartigen Themenbreite und dem etablierten Zusammenspiel aus Ausstellung und Kongress arbeiten die Organisatoren der Dechema derzeit an neuen Formaten, die noch mehr Gelegenheit für Diskussion und Networking bieten sollen. Matchmaking-Tools gehören ebenso dazu wie neue interaktive Veranstaltungsformate. Sie sollen die Diskussion anregen und setzen zusätzliche Impulse. Auch die Hallenaufteilung wurde leicht angepasst, um die baulichen Veränderungen auf dem Messegelände optimal zu nutzen und die brandneue Halle 12 in der Mitte des Areals zu integrieren. So bietet die ACHEMA, die 2020 ihr hundertjähriges Jubiläum feiert, die Gelegenheit, die neuesten Lösungen und Produkte für die Prozessindustrie live zu erleben und globale Kontakte zu knüpfen.
22.08.2022 | Messe | 5 Tage | Frankfurt am Main | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Powtech 2022
Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie. Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Fünf gute Gründe die POWTECH zu besuchen 1. 360° mechanische Verfahrenstechnik Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte? Wählen Sie lieber gleich den 360°-Panoramablick über die gesamte Prozesskette der Verfahrenstechnik und tauschen Sie sich mit den Besten der Branche über die neuesten Entwicklungen rund um das Analysieren, Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren und Kompaktieren aus. Ob Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, schonende Verarbeitung oder Prozessoptimierung - als unangefochtene weltweite Nummer eins rückt die POWTECH 2022 die Innovationen, die die mechanische Verfahrenstechnik bewegen, in den Fokus. 2. Klarer Fokus auf Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologie Als internationale Fachmesse spiegelt die POWTECH die Trends der Branche wider und sie tut dies mit ihrem ausschließlichen Fokus auf mechanische Verfahrenstechnik zum Vorteil von Ausstellern und Besuchern. Kompakt und auf kürzestem Weg sind die führenden Anbieter von Grundverfahren für Pulver und Schüttgüter, von Apparatebau und Verfahrenskomponenten, von Geräten zum Messen, Regeln, Automatisieren sowie von Produkten in den Bereichen Nanopartikeltechnologie, Sicherheits- und Umwelttechnik, erreichbar, ergänzt von Dienstleistungen rund um die mechanische Verfahrenstechnik. 3. Die perfekte Bühne für Arbeit, Austausch und neue Kontakte Die POWTECH ist ungleich mehr als eine reine Fachmesse. Hier wird gearbeitet, diskutiert und über den fachlichen Austausch von Ingenieur zu Ingenieur bahnen sich wertvolle neue Kontakte und Geschäftsbeziehungen an. Die POWTECH ist aber auch die perfekte Bühne für den Nachwuchs: Wie in den vergangenen Jahren zeigen am Gemeinschaftsstand "Innovation made in Germany" junge, innovative Unternehmen ihre produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen. 4. Inspirationen für die Verfahrenstechnik von Morgen Meetings, Termine, Kostendruck. Bleibt Ihnen während Ihrer täglichen Arbeit oft kein Raum für Kreativität? Die POWTECH 2022 wird Sie durch die Präsentation zukunftsweisender Innovationen garantiert inspirieren. Im begleitenden Fachprogramm werden Ihnen die neuesten Entwicklungen zu den Themen Ex-Schutz, Food Life Science Technologies, Serialisierungspflicht oder Reinraumtechnik vorgestellt. 5. Branchenbarometer POWTECH Zahlen sagen mehr als tausend Worte. 823 Aussteller aus 29 Ländern, über 14.100 Fachbesucher, die Zahlen aus dem Jahr 2019 belegen eindrucksvoll die Bedeutung der POWTECH für beinahe alle Industriezweige, allen voran Chemie, Pharma, Metall und Food. Alle Prognosen sprechen dafür, dass der Wertschöpfungsbereich Verfahrenstechnik weiter wachsen wird, seien Sie also 2022 dabei, wenn die Crème de la Crème die neuesten Produktinnovationen diskutiert.
30.08.2022 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
Messe VICTAM Asia 2022
About VICTAM Asia 2022 in co-location with Health & Nutrition Asia VICTAM ASIA is firmly established as the event dedicated to the animal feed processing industry within Asia. Co-located with VICTAM Asia 2022 is VIV Health & Nutrition, making this the total animal feed and health event organized by Victam and VIV. VICTAM Asia and VIV Health & Nutrition is also home to GRAPAS Asia, the event for grain, rice and flour milling technology. The exhibition will be organised at the IMPACT Exhibition Center in Bangkok, Thailand. The conferences and technical seminars will take place simultaneously.
07.09.2022 | Messe | 3 Tage | Bangkok | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
On line course Design of Equipment for Storing and Discharging Bulk Materials
The drawing up of specifications and correct design of hoppers, silos, bunkers and other large-scale bulk storage schemes is of fundamental importance for the optimal operation of plant. This short course has been developed with specification writers and equipment designers/suppliers in mind. Topics covered include: * Minimising project risk through characterisation of bulk materials; * How to characterise bulk materials using firmly established methods and the latest test equipment; * How to use shear cell measurements to design for reliable discharge; * Detail design for storage equipment; * Best Practice for bulk handling plant design and operation; * When should discharge aids be applied and appropriate types; * Methods for correct interfacing. Delivered online over 5 x 3 hours sessions.
26.09.2022 | On line course | 5 Tage | on line delivery | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Essener Explosionsschutztage
Informativ und spektakulär; das Haus der Technik öffnet auch dieses Jahr wieder seine Türen für die Explosionsschutztage. Seit nun mehr als zehn Jahren gilt die Veranstaltung als DIE berufliche Weiterbildung im Explosionsschutz. Schwerpunkte der Tagung sind Praktische Erfahrungen und deren Umsetzung. Namhafte Unternehmen kommen ebenso zu Wort wie einzelne Ministerien und Institute. Highlight ist die anschauliche Praxisdemonstration zum ExSchutz, um die Gefahren bei der täglichen Arbeit zu verdeutlichen. Im Anschluss zu jedem Vortrag ist eine kurze Diskussion eingeplant, am Ende jedes Tages eine kleine Podiumsdiskussion. Auch kommt immer ein Rechtsanwalt zu Wort, der über Rechte und Pflichten im Explosionsschutz aufklärt. Nutzen Sie die Gelegenheit sich mit mit namhaften Partnern und renommierten Referenten (Praxisbeiträgen von Brandversicherern, Feuerwehren, Universitäten und Herstellern) auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
28.09.2022 | Seminar | 2 Tage | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Kurs Overview of Particulate Handling Technology
Overview: This is an intensive course designed to introduce the technology of storing and handling bulk materials. It also covers the problems that can result from incorrect equipment selection, and looks at appropriate design methodologies for safe and reliable plant. Subjects covered: * Sampling * Characterisation of Bulk Solids * Storage Equipment * Discharge Aids * Product Feeders * Segregation of Bulk Materials * Degradation of Bulk Materials * Pneumatic Conveying * Caking of Bulk Materials * Dust Control Course fee: £675 online / £825 on campus The course is offered in 2 options. Delegates attending either option are also offered the chance to participate in the optional practical workshop where equipment and processes discussed during the course will be demonstrated.
10.10.2022 | Kurs | 5 Tage | on-line | Eintritt: kostenpflichtig
Seminar Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager
Bei der Tagung "Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager" wird Ihr Wissen auf den aktuellen Stand gebracht. Sie erhalten neben Erfahrungsberichten von Werkfeuerwehren aus realen Einsätzen umfangreiche Informationen zum Brandschutz rund um Tanks und Lagereinrichtungen. Die praxisnahe Darstellung steht dabei im Vordergrund. Neue rechtliche Grundlagen werden komprimiert erläutert. Sie bekommen einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern sowie über die Anwendbarkeit praktischer Lösungen. Anschließende Diskussionsrunden bieten die Möglichkeit individuelle Fragen zu stellen und Lösungen gemeinsam zu entwickeln. Nutzen Sie die Chance zum Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen, bekannten Referenten, Ausstellern und Teilnehmern. Unser umfangreiches Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.
17.10.2022 | Seminar | 1 Tag | Essen | Eintritt: kostenpflichtig
Messe Solids Antwerp 2022
Professionals in the processing, storage and transport of dry bulk goods will come together to meet and do business during Solids at the renewed Antwerp Expo. They will get a good view on the future of process technology. 100 exhibitors in processing, storage and transport of dry bulk. Stay up-to-date during in-depth sessions about: ATEX explosion safety, efficient cleaning and artificial intelligence. Allow yourself to be inspired by speakers such as Ilham Kadri (Solvay), Jan Remeysen (BASF) and many more. Discover the latest innovations in the powder and bulk industry during the innovation tour.
16.11.2022 | Messe | 2 Tage | Antwerp | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Kurs Rotary Valves: Design, Selection and Operational Issues
Rotary valves are widely used to feed pneumatic conveying pipelines, and for feed metering, explosion isolation, atmospheric isolation etc. However there are a multitude of combinations of different feature options available covering choice of materials of construction, rotor type, drive type, venting arrangements, bearing pattern, seal choice, clearances, cleaning features etc. Faced with this bewildering choice, how does an engineer decide what to specify? This course will help understand the reasons for the different options and how to choose them. Topics will include: * Application areas for rotary valves, and their different demands (feeding, explosion protection, isolation etc) * Basics of rotary valve performance – air leakage, feed rate etc * Materials of construction linked to issues of wear and build-up * Seals and bearings, options, functions and selection * Special consideration for explosion isolation * ATEX requirements and responsibilities * Features for cleaning and preventing contamination * Venting – needs, options and ensuring success * Review of practical application issues The course is aimed at engineers, system designers, maintenance personnel who have responsibility for sourcing, specifying and keeping operational rotary valves in all industries. Course fees are £520 per person
24.11.2022 | Kurs | 1 Tag | Chatham Maritime, Kent, UK | Eintritt: kostenpflichtig
Messe SOLIDS RegioDays Chemnitz
Achtung: nicht im Jahr 2021, sondern im Jahr 2022 Der zweite Stopp der SOLIDS on Tour in Chemnitz bringt die Essenz der Pulver-, Granulat- und Schüttgut-Technik in das Zentrum des Maschinenbaus. Ob Chemie-, Pharma-, Lebensmittel-, Steine oder Erden-Industrie: Auf dem 1-tägigen Branchentreff erhalten Sie kompakt die perfekte Lösung für die Verarbeitung, Handhabung, Lagerung oder Analyse Ihrer fein- bis grobkörnigen Materialien. Rund 60 Aussteller erwarten Sie am 30. November 2021 in der Messe Chemnitz und freuen sich, Sie endlich wieder persönlich zu treffen. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK * Technologien Live erleben - kompakt und praxisnah in Ihrer Region. * Der regionale Branchen-Treff bietet Ihnen einen schnellen und unkomplizierten Austausch mit neuen und bestehenden Kontakten * „The Safest Place To Meet“: Sicheres Schutzkonzept für Ihre Gesundheit * Kostenfreie Fachvorträge zu aktuellen Themen aus der Industrie. Eintritt: kostenfrei mit Code 1001: (Registrierung erforderlich)
30.11.2022 | Messe | 1 Tag | Chemnitz | Eintritt: frei (Registrierung erforderlich)
Messe DeburringEXPO 2023
Die DeburringEXPO in der Messe Karlsruhe ist die führende Fachmesse für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen in Europa. Das Ausstellungsportfolio deckt die Bearbeitung von Werkstücken und Komponenten aus allen technischen Materialien und für alle Branchen ab. Als Technologieplattform für das Entgraten, Verrunden und für die Herstellung von Präzisionsoberflächen bietet die DeburringEXPO einen einzigartigen Überblick über die verschiedenen Anlagen, Systeme, Verfahren, Prozesse und Werkzeuge sowie Mess-, Prüf- und Analysesysteme. Komplexere Bauteilgeometrien, steigende Qualitäts- und Präzisionsanforderungen, neue Werkstoffe sowie zunehmender Kostendruck im globalen Wettbewerb rücken diese qualitätsentscheidenden Fertigungsschritte verstärkt in den Fokus. Die Aussteller zeigen innovative Lösungen, Prozessoptimierung und bieten Wissenstransfer zu Grundlagen mit Beispielen aus der anwendungstechnischen Praxis. Die Bauteilsauberkeit nach dem Entgraten spielt bei höheren Anforderungen an die Oberflächengüte eine bedeutende Rolle. Lösungen, Neuheiten und Weiterentwicklungen werden auch aus diesem Segment präsentiert. Die Mehrzahl des internationalen Fachpublikums sind Fertigungsspezialisten, Betriebsleiter und Entwickler aus den wichtigsten Industriebranchen mit hoher Entscheidungskompetenz und Investitionsbereitschaft. Nahezu jeder Fachbesucher kommt mit Musterbauteilen oder Zeichnungen zur DeburringEXPO, um das richtige Verfahren und die passende Lösung für seine Anforderungen zu finden. Gezielt und ohne Streuverluste treffen Anbieter und Verantwortliche zusammen um für konkrete Anwendungsfälle die bestmöglichen Lösungen zu finden. Die optimale Win-Win Situation für Aussteller und Besucher. Das Angebot wird durch ein integriertes Fachforum und themenspezifische Sonderschauen zu aktuellen Trends abgerundet. Die praxisbezogenen Vorträge simultan (Deutsch Englisch) übersetzt und der Erfahrungsaustausch zwischen Experten, Ausstellern und Besucher bieten allen Beteiligten einen enormen Mehrwert. Fakten 2021: * 105 Aussteller; * 1.100 Besucher aus 14 Ländern, 11 % Auslandsanteil
10.10.2023 | Messe | 3 Tage | Messe Karlsruhe | Eintritt: kostenpflichtig
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked