Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
05.07.2024  |  64x
Diesen Beitrag teilen
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen

Effiziente und sichere Zuckerförderung mit AirScrape und PrimeTracker

Der Transport von Zucker stellt aufgrund seiner Feinheit eine besondere Herausforderung dar. Zucker wird oft über Förderbänder transportiert, was mit starken Staubbelastungen und Verschüttungen einhergeht. Diese Probleme sind nicht nur ärgerlich, sondern auch gefährlich. Feiner Zuckerstaub kann leicht in die Luft gelangen und stellt ein erhebliches Explosionsrisiko dar. Solche Explosionen gefährden nicht nur die Gesundheit und das Leben der Arbeiter, sondern verursachen auch beträchtliche Sachschäden und Produktionsausfälle.
Zucker ist ein wertvolles Gut in der Lebensmittelindustrie. Seine Veredelung ist aufwendig und kostspielig. In Zeiten von Ressourcenknappheit ist jedes Gramm Zucker, das beim Transport verloren geht, ein Ärgernis. Daher ist eine saubere und verlustfreie Förderung von Zucker umso wichtiger.

Hier kommen die innovativen Lösungen Airscrape und Primetracker ins Spiel.

Airscrape:

Der Airscrape ist eine Technologie, die zu einer staubfreien und verschüttungsfreien Materialübergabe verhilft. Diese Lösung sorgt dafür, dass der Zucker während des gesamten Transportprozesses sicher auf dem Förderband bleibt. Die Förderbanddichtung verhindert das Entweichen von Staub und Zuckerpartikeln an den Übergabepunkten und sorgt so für eine saubere Umgebung. Da der AirScrape kontaktlos arbeitet und nicht mit dem Gurt in Berührung kommt, gibt es keinen Verschleiß, Staub oder Verschüttung mehr. Mitarbeiter können sich auf das Wesentliche konzentrieren und dies in einer sauberen Umgebung. Dazu kommt, das die Stillstandszeiten drastisch reduziert werden.

Primetracker:

Der Primetracker ergänzt diese Technologie, indem er den Materialverlust durch einen zentrierten Gurt im Aufgabebereich verhindert. Ein zentrierter Gurt sorgt dafür, dass der Zucker nicht seitlich vom Förderband rutscht. Dies reduziert nicht nur den Verlust von wertvollem Zucker, sondern minimiert auch die Staubentwicklung erheblich.

Funktionsweise:

  • Der PrimeTracker verfügt über eine flexible 360°-Drehfunktion für eine korrekte und optimale Förderbandführung.
  • Durch die getrennte Axial- und Rotationsfunktion kommt das Doppelachsen-Schwenklager zum Einsatz, um eine vollständig freie 360°-Drehfunktion zu erzielen.
  • Dadurch hat der PrimeTracker immer vollständigen Kontakt zum Gurt und kann ihn schonend und reibungsfrei führen.
  • Vorteile gegenüber herkömmlichen Lenkrollen:

  • Herkömmliche Lenkrollen arbeiten oft mit festem Kontakt und verursachen Reibung, was zu Verschleiß und erhöhtem Energieverbrauch führt.
  • Der PrimeTracker ermöglicht eine reibungsfreie Führung, was den Verschleiß reduziert und die Effizienz des Systems erhöht.
  • Durch die zentrierte Gurtführung wird verhindert, dass Zucker seitlich vom Förderband rutscht, wodurch Materialverluste und Staubentwicklung erheblich reduziert werden.
Durch den Einsatz von Airscrape und Primetracker wird der Zuckertransport effizienter und sicherer. Beide Technologien tragen dazu bei, dass weniger Zucker verschüttet wird und die Staubbelastung erheblich reduziert wird. Dies schützt nicht nur die Gesundheit der Arbeiter, sondern auch die Umwelt und erhöht die Wirtschaftlichkeit der Zuckerproduktion.

Insgesamt stellen Airscrape und Primetracker eine wertvolle Investition für Unternehmen in der Zuckerindustrie dar. Sie bieten eine nachhaltige Lösung für die Herausforderungen beim Transport von Zucker und tragen dazu bei, den Verlust von wertvollen Ressourcen zu minimieren.


Firmeninformation

Mehr Beiträge

Nachhaltigkeit in der Zementindustrie dank AirScrape
Nachhaltigkeit in der Zementindustrie dank AirScrape
Peru - Ein Zementwerk in Arequipa hat kürzlich einen bedeutenden Schritt zur Verbesserung seiner Umweltkontrollen unternommen, indem es an sechs seiner Übergabestellen das innovative Seitenabdichtungssystem AirScrape installiert hat. Weitere sind in Planung. Ausfallzeiten, Reinigungskosten, Wartung, Materialverschleiß oder Gesundheitsbelastungen für Mitarbeiter – die Kostenfaktoren rund um die Übergabestellen an Förderanlagen sind nicht unbekannt, aber meist unbeachtet. Egal ob im Bergbau, bei der Produktion von Gips oder Zement. Durch die Zusammenarbeit mit ScrapeTec hat das Zementwerk in Peru nun verstärkt die besondere nachhaltige Wirkung der neuen berührungslosen Seitendichtung AirScrape in Kombination mit dem DustScrape entdeckt.
28.06.2024  |  233x  |  Kurzbericht  |   | 
2024 IEEE-IAS/PCA Cement Conference mit Scrapetec an Bord Scrapetec lädt zur 2024 IEEE-IAS/PCA Cement Conference in Denver ein, um ihre innovative Staubreduktionsmethode DustScrape vorzustellen, die Wartung und Energieverbrauch senkt.
2024 IEEE-IAS/PCA Cement Conference mit Scrapetec an Bord
Scrapetec lädt zur 2024 IEEE-IAS/PCA Cement Conference in Denver ein, um ihre innovative Staubreduktionsmethode DustScrape vorzustellen, die Wartung und Energieverbrauch senkt. Wir möchten Sie einladen, an der kommenden 2024 IEEE-IAS/PCA Cement Conference in Denver teilzunehmen. Diese Veranstaltung stellt eine herausragende Gelegenheit dar, auf der Scrapetec seine bahnbrechenden Neuerungen vorstellt. Unsere Stolz ist die Vorstellung der ersten Ergebnisse von DustScrape, unserer innovativen Methode, die die Kapazitäten von Entstaubungsanlagen drastisch reduziert. Der wesentliche Nutzen dieses Systems besteht in der bedeutenden Verminderung der Wartungsanforderungen und dem massiv reduzierten Energieverbrauch. Scrapetec engagiert sich intensiv in CO2-Reduzierung und Nachhaltigkeit und arbeitet ständig an wirksamen und nachhaltigen Lösungen, die diese Kernthemen berücksichtigen. Die Cement Conference bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, sich direkt mit unserem Expertenteam auszutauschen und mehr über unsere bahnbrechenden Neuerungen und deren Einfluss auf die Zukunft der Zementindustrie zu erfahren. Wir freuen uns auf ein Treffen
25.03.2024  |  602x  |  Kurzbericht  | 
ScrapeTec auf der Cement EXPO in Delhi Indiens Aufstieg zum zweitgrößten Zementproduzenten und Scrapetec’s Erfolgsgeschichte mit AirScrape
ScrapeTec auf der Cement EXPO in Delhi
Indiens Aufstieg zum zweitgrößten Zementproduzenten und Scrapetec’s Erfolgsgeschichte mit AirScrape Das 38-jährige Indian Cement Review Magazine, Indiens größtes und einziges Zementmagazin, veranstaltet am 14. und 15. Dezember in Delhi die 14. Cement EXPO. Die gleichzeitig stattfindende 9. Indian Cement Review Conference wird die Ambitionen der Zementindustrie für nachhaltigen, kohlenstoffarmen Zement behandeln, im Einklang mit den Zielen zur Reduzierung von Kohlenstoffemissionen bis 2030. Die Zementindustrie in Indien ist ein bedeutender Beitrag zur Wirtschaft des Landes. Im Jahr 2023 produzierte die Branche 356 Millionen Tonnen Zement und positionierte Indien als zweitgrößten Zementproduzenten weltweit. Auch Scrapetec freut sich, an der Cement EXPO in Delhi teilzunehmen und innovative Lösungen im Bereich der Zementtechnologie zu präsentieren. Die Teilnahme an dieser bedeutenden Veranstaltung unterstreicht ihr Engagement für in der indischen Zementindustrie. Eigentlich wollte man sich erst in 2-3 Jahren um den indischen Markt kümmern. Aber es
24.11.2023  |  1098x  |  Kurzbericht  |   | 
ScrapeTec Trading bei der Global Gypsum/Global Insulation Konferenz Innovatives Denken, Globales Handeln: Das führende Unternehmen ScrapeTec im Bereich innovativer Lösungen für Förderband Übergaben gibt freudig bekannt, dass es an der diesjährigen Global Gypsum Global Konferenz teilnehmen wird.
ScrapeTec Trading bei der Global Gypsum/Global Insulation Konferenz
Innovatives Denken, Globales Handeln: Das führende Unternehmen ScrapeTec im Bereich innovativer Lösungen für Förderband Übergaben gibt freudig bekannt, dass es an der diesjährigen Global Gypsum Global Konferenz teilnehmen wird. Die Veranstaltung findet am 9. und 10. November in Chicago, USA statt und versammelt Branchenexperten aus der Gips- und Dämmstoffindustrie aus der ganzen Welt. Scrapetec wird seine neuesten Produkte und Lösungen präsentieren und dabei einen Schwerpunkt auf innovative Technologien und nachhaltige Ansätze legen. Die Global Gypsum Konferenz ist eine renommierte Plattform, die Experten, Innovatoren und Führungskräfte aus der Branche zusammenbringt. Sie bietet eine einzigartige Gelegenheit zum Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen in Bezug auf die neuesten Entwicklungen und Technologien. Scrapetec wird aktiv an dieser Diskussion teilnehmen und seine Lösungen präsentieren, die auf Effizienz, Nachhaltigkeit und Qualität ausgerichtet sind. Im Mittelpunkt die innovativen Lösungen AirScrape und DustScrape, die ihren Wirkungsgrad in mehr als 3000 Installationen bewiesen haben. So konnten die Unternehmen durch diese Maßnahmen die Kosten an den Förderbandübergaben
27.10.2023  |  1095x  |  Kurzbericht  |   | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked