Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 12.03.2021
Gericke GmbH
TEL: +49 7731 929 0
FAX: +49 7731 929 312
Max-Eyth-Str. 1
78239   Rielasingen
Deutschland
Kontakt
Gericke – Spezialist für Schüttgutverarbeitung – ein Schweizer Unternehmen seit 1894.

Wir sind ein auf dem Weltmarkt bekanntes Unternehmen im Bereich Schüttguttechnik mit Hauptsitz in Regensdorf und Tochtergesellschaften in Deutschland, Grossbritannien, den Niederlanden, Frankreich, USA, Brasilien, Singapur, Indonesien, Malaysia, Thailand und China.

Wir stellen Maschinen und Anlagen für verfahrenstechnische Prozesse her, insbesondere pneumatische Fördersysteme, Dosier- und Mischanlagen. Zu unseren Kunden gehören renommierte Unternehmen aus den Bereichen Nahrungsmittelindustrie, Chemie, Baustoffchemie und Pharma.
Produkte, Services
Mischer, Anlagen für cerealien,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
Mischer - GMS Mehrstromfluidmischer
Anlagen für cerealien - Müsli, Getreideriegel
Fachzentrum
Handhabung - Handhabung von Beuteln, Säcken - Entleerung von Säcken - sackentleerstation-
Handhabung - Handhabung von Beuteln, Säcken - Entleerung von Säcken - sackentleerstation-mit-belueftung-
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Pneumatischer Transport - Pneumatische Hochdruckförderung - dichtstromfoerderung-stetige-pneumatische-foerderung
Partikelzerkleinerung - Brechanlagen, Mühlen - klumpenbrecher
Mischen, Vermengung - Mischgeräte - trommelmischer
Mehr anzeigen
Fachzentrum
Handhabung - Handhabung von Beuteln, Säcken - Entleerung von Säcken - sackentleerstation-
Handhabung - Handhabung von Beuteln, Säcken - Entleerung von Säcken - sackentleerstation-mit-belueftung-
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Pneumatischer Transport - Pneumatische Hochdruckförderung - dichtstromfoerderung-stetige-pneumatische-foerderung
Partikelzerkleinerung - Brechanlagen, Mühlen - klumpenbrecher
Mischen, Vermengung - Mischgeräte - trommelmischer
Mischen, Vermengung - Mischgeräte - pflugscharmischer
Mischen, Vermengung - Mischgeräte - konusmischer
Dosieren, messen, wiegen - volumetrischen Dosierung - dosierschnecken
Dosieren, messen, wiegen - Gravimetrische Dosierung - dosierapparate
Dosieren, messen, wiegen - Gravimetrische Dosierung - differenzialdosierwaagen-brutowaagen-

Beiträge

Neu: Gericke Mini Batch Blender  Gericke meistert die Herausforderungen von hochwirksamen Medikamenten bei der kontinuierlichen Herstellung von OSD.
Neu: Gericke Mini Batch Blender
Gericke meistert die Herausforderungen von hochwirksamen Medikamenten bei der kontinuierlichen Herstellung von OSD. Die kontinuierliche Herstellung CM hat zu einem Paradigmenwechsel bei der Herstellung von oralen festen Darreichungsformen (OSD) geführt und wird von großen Unternehmen bis hin zu CDMOs (Contract Development and Manufacturing Organization) sowie Generika-Herstellern übernommen. Es gibt jedoch noch einige Herausforderungen, die verhindern, dass CM die Technologieplattform für hochwirksame Medikamente in kleinen Mengen ist. Insbesondere sind aktuell eingesetzte Dosier- und Mischeinheiten möglicherweise nicht für den Betrieb bei niedrigen Durchsatzmengen mit geringer Wirkstoffbelastung geeignet. Deshalb hat Gericke ein neuartiges, halbkontinuierliches Dosier- und Mischverfahren entwickelt. Das auch als Mini Batch Blending bezeichnete Verfahren kombiniert die Vorteile einer kontinuierlichen Fertigung mit der Einfachheit eines traditionellen Batch-Prozesses. Mini Batch Blending - Geeignet für Durchsatzmengen unter 1 kg/h und bis zu 20 kg/h ohne Scale up -
29.04.2021  |  095x  |  Produktnews  | 
Kann man Reis pneumatisch fördern? Ja, man kann Dichtstromfördersysteme erhalten die Qualität der zerbrechlichen Reiskörner und erhöhen die gesamte Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit.
Kann man Reis pneumatisch fördern? Ja, man kann
Dichtstromfördersysteme erhalten die Qualität der zerbrechlichen Reiskörner und erhöhen die gesamte Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit. Gericke hat mehrere Dichtstromfördersysteme für den Transport von Trockenreis zu Abfüllanlagen entwickelt und geliefert. Diese Systeme erhalten die Qualität der zerbrechlichen Reiskörner und erhöhen die gesamte Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit. Bei einem großen Lebensmittelhersteller hatte Gericke die Herausforderung, mechanische Transportsysteme durch pneumatische Fördersysteme zu ersetzen. Ziel war es, die bei mechanischen Systemen häufig auftretenden Verunreinigungen zu vermeiden und gleichzeitig die Korngrößen der verschiedenen beteiligten Reissorten wie z.B. Langkorn-, Basmati- und Risottoreis nicht zu verändern. Während der Evaluierungsphase zeigte Gericke mit realitätsnahen Förderversuchen in seinem Testcenter in Regensdorf (Schweiz), dass ein System basierend auf Dichtstromförderung perfekt geeignet ist, um Reis über Distanzen von bis zu 70 m zu fördern. Die erreichte Produktqualität überzeugte den Kunden ebenso wie die Tatsache,
15.04.2021  |  162x  |  Produktbeschreibung  | 
Gericke Remote Tests und FAT: “Be Virtually There” Detaillierte Tests und Versuche ohne physische Anwesenheit. Die durchgeführten Tests reichen von einzelnen Prozessen wie Sieben oder Dosieren bis hin zu kompletten Prozessschritten einschließlich pneumatischem Fördern und Mischen.
Gericke Remote Tests und FAT: “Be Virtually There”
Detaillierte Tests und Versuche ohne physische Anwesenheit. Die durchgeführten Tests reichen von einzelnen Prozessen wie Sieben oder Dosieren bis hin zu kompletten Prozessschritten einschließlich pneumatischem Fördern und Mischen. Gericke hat schon immer großen Wert auf die Nähe zum Kunden gelegt. Dies spiegelt sich auch in den verschiedenen Testcenter-Standorten rund um den Globus wider. Diese Einrichtungen stehen für Kundentests unter produktionsnahen Bedingungen zur Verfügung. Sie sind mit Originalmaschinen ausgestattet, und erfahrene Spezialisten konzipieren das Testlayout und führen die Tests durch. Da die internationale Reisetätigkeit fast zum Erliegen gekommen ist und es sogar verschiedene Einschränkungen gibt, sich innerhalb eines Landes zu treffen, hat Gericke bereits Anfang 2020 damit begonnen, Fernzugriff anzubieten, und das mit großem Erfolg. Der Einsatz von Videostreaming- und Konferenzsystemen ermöglicht detaillierte Tests und Versuche, ohne dass man physisch anwesend sein muss. Alle Besprechungen können über Conferencing-Tools durchgeführt werden, und Videokameras streamen sogar von innerhalb des Prozesses. Der Kunde erhält die Produktproben zur Analyse in seinem
29.03.2021  |  291x  |  Kurzbericht  | 
Gericke Vertriebspartner im Nahen Osten
Gericke Vertriebspartner im Nahen Osten
Die Gericke Gruppe betreibt weltweit eine Reihe von eigenen Tochtergesellschaften. Sie decken viele der wichtigsten Märkte in Europa, Asien und Amerika mit lokalen Verkaufs-, Engineering- und Serviceteams ab. Darüber hinaus arbeitet Gericke in vielen weiteren Territorien mit sorgfältig ausgewählten lokalen Vertretungen zusammen. Kürzlich hat Gericke zusätzliche Partner ernannt, um die wichtigen Regionen Naher Osten und Ägypten abzudecken. Die Kunden von Gericke sind in allen Teilen der Welt tätig. Mit den anhaltenden Reisebeschränkungen sieht Gericke es als noch wichtiger an, mit lokalen Partnern zusammenzuarbeiten, die Expertise und Vertrauen in alle Schlüsselregionen bringen. Die Nähe zum Kunden ist noch wichtiger geworden als je zuvor. Mit der Ernennung von Adoset Trading & Oil Services mit Sitz in Abu Dhabi und deren Schwesterfirma I-Serve für Contracting in Ägypten hat Gericke gut etablierte und erfahrene Partner in der Region gefunden. Neben
12.03.2021  |  221x  |  Kurzbericht  | 
Gericke ergänzt Angebot mit Pflugscharmischern und Reaktoren Gericke kündigt die Erweiterung seiner Einwellen-Chargenmischerlinie mit den GBM M Mischern für die pulververarbeitende Industrie an.
Gericke ergänzt Angebot mit Pflugscharmischern und Reaktoren
Gericke kündigt die Erweiterung seiner Einwellen-Chargenmischerlinie mit den GBM M Mischern für die pulververarbeitende Industrie an. Um seine Position als weltweit führender System- und Komponentenanbieter in der schüttgutverarbeitenden Industrie weiter zu stärken, erweitert Gericke seine Einwellen-Mischerfamilie mit den GBM M Modellen. Neben dem etablierten und breiten Programm an Batch- und kontinuierlichen Mischsystemen deckt Gericke nun auch alle Bedürfnisse im Bereich der einwelligen Chargenmischer und Reaktoren ab. Diese Programmerweiterung umfasst grössere Chargenmischer-Modelle (bis zu 10’000 l), ausziehbare Mischwerkzeuge und Ausführungen, die für Fest-Fest-, Fest-Flüssig- und Fest-Gas-Reaktionen geeignet sind. Um Reaktionsprozesse jeglicher Art effektiv anzutreiben, sind die Gericke Einwellen-Chargenmischer mit Doppelmantel (zum Heizen, Kühlen oder Trocknen) erhältlich und für Hochdruck- und Vakuumbetrieb ausgelegt. Bei der Herstellung von Lebensmitteln, chemischen und pharmazeutischen Produkten gibt es zusätzliche Anforderungen an ein Höchstmaß an Sicherheit sowie
01.03.2021  |  1608x  |  Produktnews  | 
Gericke: Industrie 4.0 ist hier  Profitieren Sie von Gerickes Technologie und Erfahrung in der Pulververarbeitung, Automatisierung und Sensorintegration.
Gericke: Industrie 4.0 ist hier
Profitieren Sie von Gerickes Technologie und Erfahrung in der Pulververarbeitung, Automatisierung und Sensorintegration. Mit der Erfahrung von Gericke nicht nur in Pulververarbeitungsprozessen, sondern auch in der Automatisierung und Sensorintegration, ermöglichen ihre Systeme den Online-Zugriff auf Sensoren und Analysen, die direkte Diagnose zur Beurteilung von Prozess und Maschine oder die Planung von Wartungsarbeiten. Doch wie können Sie von dieser Technologie profitieren? Mit Überwachung und Diagnose Geld und Energie sparen. Mit der weit verbreiteten Sensorik und Feldbustechnik können ein Prozess und seine Anlagen auf vielfältige Weise überwacht werden. Eine Schlüsselkompetenz des Maschinen- und Anlagenlieferanten ist es zu wissen, welche Daten gesammelt und analysiert werden sollen. Ein gutes Beispiel ist die Dichtstromförderung. Gericke ist ein führender Anbieter dieser Technologie, die bereits konstruktionsbedingt Energie und Luft spart. Mit der richtigen Kombination von Sensoren und Regelalgorithmen kann Gericke den Zustand des Förderprozesses noch besser überwachen.
12.02.2021  |  471x  |  Produktnews  | 
Mehr zeigen (81)
PLATTFORMEN
Schuettgut-Portal Solids-Portal.com SolidsProcessing.nl Recycling-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung