Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 28.08.2023
VEGA Grieshaber KG
TEL: +49 7836 50-0
FAX: +49 7836 50-201
Am Hohenstein 113
D-77761   Schiltach
Deutschland
Kontakt
+49 7836 50-0
Frau Helga Milazzo
Zentrale
Website
www.vega.com
Firmenvideo
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
Seit 1997 revolutioniert VEGA mit den ersten eigensicheren Radar-Sensoren in Zweileitertechnik den Markt für Füllstandmesstechnik – und wurde Marktführer in diesem Bereich. Die neueste Entwicklung ist das besonders leistungsfähige Schüttgut-Radarmessgerät VEGAPULS 6X.

Der VEGAPULS 6X ist ein Sensor zur kontinuierlichen Messung von Schüttgütern unter verschiedensten Prozessbedingungen. Er ist ideal zur Füllstandmessung in sehr hohen Silos, großen Bunkern und segmentierten Behältern. Durch die sehr gute Signalbündelung wird eine einfache Inbetriebnahme und zuverlässige Messung gewährleistet.
Treffen Sie uns auf
Marken
 The 6x®,  Vegapuls®,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
 Füllstand,  Grenzstand,  Druck,  Radar,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
 Füllstand - Radarsensoren, Füllstand, Füllstandsmessung, Messtechnik, Schüttguttmessung
 Grenzstand - Vibrationsgrenzschalter, kapazitive Messonden, konduktive Grenzstanderfassung, Grenzschalter, Grenzstanderfassung
 Druck - Hydrostatische Druckmessung, Prozessdruckmessung, Differenzdruck, Drucksensoren, Druckschalter
 Radar - kontinuierliche Füllstandmessung, berührungslos, Schüttgutradar, Radarsensoren
Kategorien
Prozesskontrolle, Instrumente - Schalter - Druckschalter
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Füllstandmessgerät - Kapazitive Füllstandmessgeräte
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Füllstandmessgerät - Radar Füllstandmessgeräte
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Füllstandmessgerät - Ultraschall-Füllstandmessgeräte
Prozesskontrolle, Instrumente - Schalter - Niveauschalter - Vibrationsgabel-Niveauschalter

Beiträge

VEGAPULS 6X: Hochpräzise trotz Hochtemperatur Der Radarsensor VEGAPULS 6X in neuer Hochtemperaturausführung bietet eine Lösung für Prozesse mit Temperaturen bis 450 °C.
VEGAPULS 6X: Hochpräzise trotz Hochtemperatur
Der Radarsensor VEGAPULS 6X in neuer Hochtemperaturausführung bietet eine Lösung für Prozesse mit Temperaturen bis 450 °C. Es gibt Aufgaben, die die Füllstandmessung an ihre Grenzen bringen. Bis vor kurzem gehörte auch die Eisenbrikettierung dazu, bei der es aufgrund extremer Temperaturen nahezu unmöglich war, verlässliche Messergebnisse zu erzielen. Das hat sich geändert. Nun liefert der Radarsensor VEGAPULS 6X in neuer Hochtemperaturausführung eine wegweisende Lösung für Prozesse bei Temperaturen bis 450 °C. Eisenschwamm dient als Zwischenprodukt für die Stahlherstellung. Um ihn wirtschaftlich lagern oder transportieren zu können, wird er vielfach zu Briketts verarbeitet. Ein Verfahren, bei dem die poröse, schwammige Masse hitzebeständige Walzenpressen unter Temperaturen von 400 °C und darüber durchläuft. Neue Lösung für bekanntes Problem Über viele Jahre hinweg stellte eine präzise Füllstandmessung das Nadelöhr innerhalb dieses Prozessablaufs dar. Keine Messtechnik war unter den herrschenden Bedingungen imstande, verlässlich zu arbeiten, denn neben der Hitze
04.06.2024  |  829x  |  Produktnews  | 
VEGA-Messtechnik auf dem World Hydrogen Summit 2024 Die Wasserstoffwelt grüner machen – das ist erklärtes Ziel des World Hydrogen Summit in Rotterdam.
VEGA-Messtechnik auf dem World Hydrogen Summit 2024
Die Wasserstoffwelt grüner machen – das ist erklärtes Ziel des World Hydrogen Summit in Rotterdam. Als weltweit führende Plattform bringt der Technikgipfel auch 2024 wieder Hersteller und Regierungen zusammen, um die Herausforderungen und Chancen gemeinsam anzupacken. Weil es zentral darum geht, die Produktionsprozesse effizient, sicher und fit für die Zukunft zu machen, ist auch VEGA mit neuester Füllstand- und Druckmesstechnik in Rotterdam mit am Start. „VEGA verfügt über eine Jahrzehnte lange Erfahrung und spezifische Kompetenzen, die wir gezielt in den Umbau der Wasserstoffindustrie einbringen können,“ kündigt Sebastian Harbig, VEGA-Global Projects Manager, den Messeauftritt an. So stehen in zahlreichen Demo-Anwendungen Themen wie Leistung unter Hochdruck, optimale Materialauswahl – so wie etwa die Goldbeschichtung von Druckmittlern - und die Passgenauigkeit der Sensoren für ihre Anwendung im Mittelpunkt. Es sind genau diese Faktoren, die dazu beitragen, Wasserstoff wettbewerbsfähiger und skalierbarer zu machen. Treffen Sie die VEGA-Füllstand-
09.04.2024  |  1110x  |  Kurzbericht  | 
Zwei neue Tochtergesellschaften nehmen ihre Arbeit in Skandinavien auf Mit den neuen Tochtergesellschaften in Dänemark und Schweden, die im Frühjahr 2024 eröffnen, trägt VEGA dieser Entwicklung aktiv Rechnung und rückt mit ihrer modernen Füllstand- und Druckmesstechnik noch näher an die Kunden.
Zwei neue Tochtergesellschaften nehmen ihre Arbeit in Skandinavien auf
Mit den neuen Tochtergesellschaften in Dänemark und Schweden, die im Frühjahr 2024 eröffnen, trägt VEGA dieser Entwicklung aktiv Rechnung und rückt mit ihrer modernen Füllstand- und Druckmesstechnik noch näher an die Kunden. Auch in Skandinavien steigt die Nachfrage nach innovativer Messtechnik für die Industrie. Mit den neuen Tochtergesellschaften in Dänemark und Schweden, die im Frühjahr 2024 eröffnen, trägt VEGA dieser Entwicklung aktiv Rechnung und rückt mit ihrer modernen Füllstand- und Druckmesstechnik noch näher an die Kunden. Skandinavien ist für VEGA kein Neuland. Seit 2015 gibt es eine Tochtergesellschaft in Norwegen. In Schweden und Dänemark war VEGA bislang über lokale Händler vertreten. Mit der Gründung der beiden Niederlassungen wird der Auftritt in den beiden Ländern mit vielversprechenden Märkten jetzt verstärkt. Servicegedanke steht ganz oben An der Spitze der Expansion in den Norden steht derzeit Jürgen Schuijren, Geschäftsführer von VEGA Niederlande. „Wir wollen diesen Märkten das Serviceniveau bieten, das wir von VEGA gewohnt sind“, sagt er – also Mitarbeiter, die sich mit den VEGA-Messgeräten bestens auskennen, kurze Logistikwege
12.03.2024  |  868x  |  Kurzbericht  | 
VEGA DTM Vollversion wird zum kostenlosen Standard für alle Einfachheit für den Anwender - das ist ein wichtiger Leitsatz bei VEGA. Er gilt auch für die vielen Tools, die für die Bedienung der Sensoren und Geräte zur Verfügung stehen. Ab Oktober 2023 wird das Angebot nochmal erheblich erweitert.
VEGA DTM Vollversion wird zum kostenlosen Standard für alle
Einfachheit für den Anwender - das ist ein wichtiger Leitsatz bei VEGA. Er gilt auch für die vielen Tools, die für die Bedienung der Sensoren und Geräte zur Verfügung stehen. Ab Oktober 2023 wird das Angebot nochmal erheblich erweitert. Was kommt neu dazu? VEGA macht die früher kostenpflichtige Vollversion ihrer DTM Collection zum kostenlosen Standard für alle: „Wir wollen unseren Kunden all das zur Verfügung stellen, was sie für die schnelle und einfache Inbetriebnahme, Diagnose und Wartung brauchen“, erklärt Produktmanager Ralf Höll – vollumfänglich und ohne jegliche Zusatzkosten. Die DTM Collection bringt zahlreiche wertvolle Funktionen mit sich, darunter einen Berechnungsassistenten für komplexe Behältergeometrien, eine umfangreiche Gerätedokumentation und den VEGA DataViewer. Wo liegen die größten Vorteile? Die VEGA DTM Collection ist ein ganzes Softwarepaket, das viele nützliche Features beinhaltet. Damit ist beispielsweise eine einfache Gerätedokumentation als PDF zum Abspeichern oder Drucken möglich. „Ein wertvolles Tool ist außerdem der DataViewer“, betont Produktmanager Philipp Ketterer. Diese windowsbasierte Software dient dem komfortablen Anzeigen, Analysieren,
20.11.2023  |  1390x  |  Produktnews  | 
Auf der SPS präsentiert VEGA Sensoren in neuen Leistungsgrößen Auf der SPS (14.-16.11. Nürnberg) präsentiert VEGA ihr Komplettportfolio an Füllstand-, Grenzstandund Drucksensorik für die spezifischen Anwendungen der Prozessautomation.
Auf der SPS präsentiert VEGA Sensoren in neuen Leistungsgrößen
Auf der SPS (14.-16.11. Nürnberg) präsentiert VEGA ihr Komplettportfolio an Füllstand-, Grenzstandund Drucksensorik für die spezifischen Anwendungen der Prozessautomation. Einfachheit in automatisierte Spezialprozesse bringen: Das heißt für VEGA, verlässliche Messergebnisse jederzeit, überall und in der exakt zum Prozess passenden Leistungsgröße umzusetzen. Auf der SPS präsentiert VEGA ihr Komplettportfolio an Füllstand-, Grenzstandund Drucksensorik für die spezifischen Anwendungen der Prozessautomation. Für alles Hochanspruchsvolle steht der Radar-Füllstandsensor VEGAPULS 6X im Mittelpunkt des Auftritts. In ihn wurden nicht nur größte Dynamik und maximale Fokussierung „hineindesignt“, sondern alle wichtigen Security- und Safety-Anforderungen gleich mit. Ergänzend sorgt in Standardanwendungen neuerdings der kompakte IO-Link-Radarsensor VEGAPULS 42 für Verlässlichkeit und Sicherheit. Zertifiziert nach allen gängigen internationalen Hygiene- und Qualitätsstandards ist er mit seinen vielseitigen Adaptern für Prozesse mit höchsten Hygieneanforderungen geeignet - und die perfekte Wahl, wenn es um die durchgängige
20.10.2023  |  1207x  |  Kurzbericht  | 
VEGA verzeichnet Wachstum rund um den Globus Vier Niederlassungen beziehen neue Gebäude.  Wert auf Nachhaltigkeit.
VEGA verzeichnet Wachstum rund um den Globus
Vier Niederlassungen beziehen neue Gebäude. Wert auf Nachhaltigkeit. Der Messtechnikhersteller VEGA wächst – und das nicht nur in Sachen Umsatz und Mitarbeiterzahlen, sondern auch ganz sichtbar. Gleich mit vier Niederlassungen hat das Unternehmen in den vergangenen Monaten neue Gebäude bezogen. In Großbritannien, den USA, Südafrika und Spanien haben die Mitarbeiter nun deutlich mehr Platz zur Verfügung. Damit investiert der Spezialist für innovative Messtechnik mit Hauptsitz in Schiltach, wo Anfang Juni der 1000. Mitarbeiter begrüßt wurde, weiter in seine Zukunft und legt dabei viel Wert auf Nachhaltigkeit. Für die Mitarbeiter des Unternehmens soll gleichzeitig eine Umgebung geschaffen werden, die sich „nicht nach reiner Arbeit anfühlt, sondern wie ein zweites Zuhause“, betonte Isabel Grieshaber, geschäftsführende Gesellschafterin der VEGA Grieshaber KG, bei der Eröffnung des neuen Gebäudes in Südafrika. Schulungsmöglichkeiten erhöht Großes Augenmerk legte VEGA bei der Gestaltung der vier Niederlassungen
20.07.2023  |  1466x  |  Kurzbericht  | 
Mehr zeigen (75)
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked