Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 16.06.2022
ALLGAIER Process Technology GmbH
TEL: +49 (0)7161 301 353
FAX: +49 (0)7161 34 268
Ulmer Str. 75
D-73066   Uhingen
Deutschland
Kontakt
Firmenvideo
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
Allgaier Process Technology fertigt und liefert weltweit Systeme zum Waschen, Trocknen, Kühlen, Sieben und Sortieren für die Schüttgut verarbeitende Industrie.
Treffen Sie uns auf
Produkte, Services
 Siebmaschinen,  Trocknungsanlagen,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
 Siebmaschinen - Taumelsiebmaschinen, Vibrationssiebmaschinen, Pharmasiebmaschinen
 Trocknungsanlagen - Fließbetttrockner, Trommeltrockner, Chargentrockner, Pharmaanlagen
Kategorien
Partikelbildung - Andere Ausrüstung - Granuliertrockner
Trennung, Sieben, Filtern - Siebung, Siebe - Rotationssiebe
Trocknen, Trockner - Trockner - Trommeltrockner
Trennung, Sieben, Filtern - Siebung, Siebe - Vibrationssiebe
Partikelbildung - Granulatoren - Wirbelschichtgranulatoren
Mehr anzeigen
Kategorien
Partikelbildung - Andere Ausrüstung - Granuliertrockner
Trennung, Sieben, Filtern - Siebung, Siebe - Rotationssiebe
Trocknen, Trockner - Trockner - Trommeltrockner
Trennung, Sieben, Filtern - Siebung, Siebe - Vibrationssiebe
Partikelbildung - Granulatoren - Wirbelschichtgranulatoren
Trocknen, Trockner - Trockner - Wirbelschichttrockner

Beiträge

Neuer Trenntisch: Vorstellung des innovativen GSort Light GL Allgaier Mogensen hat einen Trenntisch entwickelt, der speziell für die Trennung von Leichtstoffen, wie z.B. biostabilisierte Raffinate, sowie für die Verarbeitung anderer Leichtstoffe konzipiert ist und auf dem erfolgreichen Konzept des GSort basiert
Neuer Trenntisch: Vorstellung des innovativen GSort Light GL
Allgaier Mogensen hat einen Trenntisch entwickelt, der speziell für die Trennung von Leichtstoffen, wie z.B. biostabilisierte Raffinate, sowie für die Verarbeitung anderer Leichtstoffe konzipiert ist und auf dem erfolgreichen Konzept des GSort basiert Der Trenntisch GSort Light GL zeichnet sich durch Neuentwicklungen als auch durch Verbesserungen im Bereich des Geräteeinlaufs sowie der Konstruktion des Behandlungsbodens und seines verbesserten Luftverteilungssystems aus und bietet eine Reihe von Vorteilen. Die Kapazität wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um das Doppelte erhöht. Das Modell GSort GL50 mit einer Breite von einem halben Meter wird das Modell FM100X130 (Breite von einem Meter) ersetzen. Die spezielle Bodenplatte (nicht in allen Fällen und je nach den Qualitätsanforderungen des Komposts oder der schweren Produkte anwendbar) macht den Bodenauslass für schwere Feinteile überflüssig und ermöglicht eine kompakte Bauweise mit geringerer Höhe, die Einsparungen bei den Stützstrukturen und der Wartung ermöglicht, sowie den Verzicht auf das untere Sammelband, den Windkastentrichter und das Fallstromventil. Das neue Befestigungssystem für die Bodenplatte ermöglicht einen schnellen Wechsel
16.06.2022  |  145x  |  Produktnews  |   | 
International FoodTec Award 2021 für Allgaier CDry® food Der Kontakt-Scheiben-Trockner CDry® food wurde durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft mit dem International FoodTec Award 2021 in Gold ausgezeichnet.
International FoodTec Award 2021 für Allgaier CDry® food
Der Kontakt-Scheiben-Trockner CDry® food wurde durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft mit dem International FoodTec Award 2021 in Gold ausgezeichnet. Der Kontakt-Scheiben-Trockner CDry® food wurde durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft mit dem International FoodTec Award 2021 in Gold ausgezeichnet. Dieser wurde am 23.03.2021 offiziell auf der digitalen Pressekonferenz der Allgaier Process Technology GmbH vorgestellt. Der CDry food orientiert sich rein äußerlich am Vorbild der Standartausführung CDry. Jedoch fallen die durchdachten Details dieser Lebensmittelanlage auf und machen klar, dass die Anwendung des CDry food auch in anderen Bereichen Anklang findet als die der herkömmlichen CDry Modelle. Höchste Produktqualitäten bei gleichbleibend robuster Anlagentechnik und bekannter Benutzerfreundlichkeit – das zeichnet die CDry food-Familie aus. Egal ob Protein-Lösungen, Milch-/Molkeprodukte oder hochwertige Nahrungs-/Futterergänzungsmittel, auf den CDry food ist Verlass. Auch bei wechselnden Produkten glänzt diese Modellvariante durch Flexibilität und mit Hilfe der optionalen, automatischen CIP-Reinigung
19.07.2021  |  1407x  |  Produktnews  | 
Al Khaleej Sugar setzt auf Mogensen Technik Präzision und Leistungsfähigkeit mit der neuen Sizer-Technologie
Al Khaleej Sugar setzt auf Mogensen Technik
Präzision und Leistungsfähigkeit mit der neuen Sizer-Technologie Al Khaleej Sugar, die größte Standalone-Zucker-Raffinerie der Welt, belieferte vor Projektbeginn bereits Kunden in über 40 Ländern. Die Produktionskapazität belief sich auf 2.400 MT pro Jahr mit einer Leistungsfähigkeit von mehr als 6.000 Tonnen pro Tag. Durch die Inbetriebnahme der Mogensen-Maschinen konnte die Produktionskapazität von über 7.000 Tonnen Zucker pro Tag mit verringerter Maschinenanzahl sogar noch gesteigert werden. Mit folgenden Problemen hatte man zu kämpfen: Zeitweise auftretende höhere Zucker-Feuchtigkeiten verursachten regelmäßig Siebverstopfungen, Produktvermischungen traten auf mit entsprechendem Zeitaufwand für Wartung und Siebreinigung. Hinzu kamen vermehrt Reklamationen, da Produktverunreinigungen durch Gummi-Abrieb von Klopfbällen festgestellt wurden. Trotz Einsatz moderner Technik ergab sich ein beträchtlicher Aufwand für Wartung und Instandhaltung, da die verbauten Maschinen von unterschiedlichen Herstellern stammten, was
30.10.2019  |  3450x  |  Produktnews  | 
Allgaier Trommeltrockner TRH: Innovative Kombination
Allgaier Trommeltrockner TRH: Innovative Kombination
Bei der Gewinnung von Kalkstein in Steinbrüchen fällt sogenannter Vorsiebschutt an. Dieses Vorsiebmaterial besteht aus bis zu 90 % gutem Kalkgestein, das stark mit Ton- oder Lehmverunreinigungen durchsetzt ist und deshalb ohne eine entsprechende Reinigung nur als minderwertiges Produkt verkauft werden kann. Traditionell werden Nassreinigungsverfahren wie z. B. Gesteinswaschanlagen eingesetzt, um den Kalkstein von Verschmutzungen zu reinigen. Im Anschluss müssen die gewaschenen Materialien aufwändig getrocknet werden, sofern sie einer weiteren Aufbereitung (Brechen, Sieben, Klassieren, Brennen) zugeführt werden. Der Einsatz von Gesteinswaschanlagen erfordert eine komplexe Abwasser- und Schlammaufbereitung und ist deshalb nicht überall problemlos und wirtschaftlich umsetzbar. Der Investitions- und Energiebedarf solcher Anlagen – vor allem in Kombination mit einer Trocknung – ist enorm. Hinzu kommt, dass beim Waschen des Gesteins dieses, über die ursprüngliche
02.05.2019  |  3982x  |  Kurzbericht  | 
Höchste Trennqualität bei minimalen Prozesskosten Neuer Trenntisch GSort von Allgaier Allgaier Process Technology
Höchste Trennqualität bei minimalen Prozesskosten
Neuer Trenntisch GSort von Allgaier Allgaier Process Technology Allgaier Process Technology bietet einen komplett überarbeiteten Trenntisch zur effizienten Trennung von trockenen sowie von nicht klebenden feuchten Materialien nach ihrer Dichte: Der GSort kann aufgrund der neuen Konstruktion auch für Sortieraufgaben eingesetzt werden, die sich bislang nur mit wasserbasierten Verfahren, z.B. mit Setzmaschinen, lösen ließen. Im Unterschied zu bisherigen Trenntischen kann der neue GSort nicht nur in der Recyclingindustrie ein größeres Spektrum an Aufgaben – speziell in Bezug auf schwere Produkte wie Schlacken oder geschredderte Schrottmischungen in der Größe zwischen einem und 80 mm – lösen. Er ist auch im Bergbau einsetzbar. Dort kann der GSort herkömmliche wasserbasierte Verfahren wie zum Beispiel Nass-Setztische bei der Produkttrennung ergänzen oder ganz ersetzen. Die Ressource Wasser ist damit für den Trennprozess nicht mehr erforderlich. Die Prozesskosten in nachgelagerten Schritten verringern sich entsprechend,
24.04.2019  |  3755x  |  Kurzbericht  | 
Allgaier CD Dryer setzt neue Maßstäbe
Allgaier CD Dryer setzt neue Maßstäbe
In der Trocknungstechnik wird der Ruf nach energieeffizienten Geräten immer lauter. Gleichzeitig steigen der Kostendruck und der Anspruch an die Qualität der Endprodukte. Speziell für die Trocknung von in Flüssigkeiten gelösten oder suspendierten Feststoffen bietet Allgaier Process Technology jetzt eine Lösung, die die hohen Ansprüche der Industrie erfüllt: den CD Dryer. Der CD Dryer zählt zur Kategorie der indirekt beheizten Kontakttrockner. Hierbei werden die Feststoffe durch Wärmeleitung von einer mittels Dampf erhitzten Scheibe an das auf die Scheibe aufgetragene flüssige Produkt getrocknet. Durch das von innen beheizbare Scheibenpaket im CD Dryer ist eine äußerst effiziente Kontakttrocknung möglich. Bei geringem Platzbedarf erzielt der CD Dryer hervorragende Trocknungsergebnisse in verschiedenen Branchen und Einsatzgebieten. Er ist in nahezu allen verfahrenstechnischen Zweigen von der chemischen Industrie über die Keramikindustrie bis hin zu Abfallwirtschaft,
16.04.2019  |  3347x  |  Produktnews  | 
Mehr zeigen (14)
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked