Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 19.01.2022
singold gerätetechnik gmbh
TEL: +49 8232 71036
FAX: +49 8232 71039
Siemensstr. 24
86830   Schwabmünchen
Deutschland
Kontakt
+49 8232 710 36
Herr Oliver Lüer
Website
singold.tech
Die singold gerätetechnik gmbh liefert als Hersteller pneumatische Klopfer, Distanzklopfer sowie Klappenverschlüsse für Behälter und Silos. Die Produkte werden weltweit in Produktions- und Förderanlagen der Baustoff-, Chemie- und Lebensmittelindustrie sowie bei der Stahlerzeugung und in Biomassenanlagen eingesetzt.

singold gerätetechnik gmbh und ihre Produkte stehen für über 50 Jahre Erfahrungen in der Schüttguttechnik.
Wir liefern 100% Qualität Made in Germany.
Schaubilder
Produkte, Services
 Pneumatischer Klopfer - Der pneumatische Klopfer wird angewendet, wenn die hochtourigen Rüttler und Vibratoren mit sinusförmigen Schwingungen nicht wirksam sind.
 Pneumatische Distanzklopfer - Pneumatische Distanzklopfer eignen sich für langsam drehende Trommeln, Füll- oder Entleerstationen mit wechselnden Containern sowie für heiße Wände.
 Klappenverschluss - Der Klappenverschluss ist für schwierige Produkte in Behälterwaagen, Containern, Konusschneckenmischern u. v. m. geeignet.

Artikel

Förderung des Durchflusses in Silos und Reinigung der Silowände Der Durchfluss in einem Silo kann mit einem Hammer unterstützt werden. Aber die Verwendung von pneumatischen Schlägern ist eine viel bessere Methode. Damit wird eine maximale Wirkung erzielt, ohne dass Schäden entstehen.
Förderung des Durchflusses in Silos und Reinigung der Silowände
Der Durchfluss in einem Silo kann mit einem Hammer unterstützt werden. Aber die Verwendung von pneumatischen Schlägern ist eine viel bessere Methode. Damit wird eine maximale Wirkung erzielt, ohne dass Schäden entstehen. ANWENDUNG Der Pneumatische Klopfer wird bei Schüttgütern mit Materialflussstörungen wie Brücken-, Schacht- und Restebildung angewendet, wenn hochtourige Vibratoren oder Rüttler mit ihren weichen sinusförmigen Schwingungen nicht wirksam sind. Besser als ein Hammer Die Wirkung des Klopfers ist mit dem berüchtigten „Silohammer“ vergleichbar, ohne dass jedoch verbeulte Siloausläufe den Materialfluss zusätzlich erschweren. Die Wirksamkeit des Klopfers wird mit folgender Regel beurteilt: Kann mit einem Handhammer das Produkt zum Fließen gebracht werden, so ist auch der Pneumatische Klopfer wirksam. Montage des Klopfers Der Klopfer wird im Regelfall über eine elektrische Steuerung mit einem Magnetventil angesteuert. Die abzuklopfende Fläche soll schwingen können, damit sich der Stoß nach allen Seiten ausbreiten kann. Verstärkungen der Silowände und zusätzliche Rippen sind zu vermeiden, da damit das Gewicht und die Festigkeit der Silowände
04.02.2022  |  2239x  |   | 

Beiträge

Neuer Handelspartner für singold gerätetechnik in Polen
Neuer Handelspartner für singold gerätetechnik in Polen
Nun haben auch Kunden in Polen einen exklusiven Handelsvertreter für die pneumatischen Klopfer der singold gerätetechnik gmbh: Die Firma CTMS mit Sitz im schlesischen Myszków/Mischkau ist künftig Ansprechpartner für alle Kunden des polnischen Markts. „Damit setzen wir unsere Strategie fort, internationalen Kunden direkte Handelsvertreter in der Region anzubieten“, so Betriebsleiter Oliver Lüer. „Wir freuen uns, dass wir dadurch unseren Service für polnische Kunden weiter verbessern können.“ Die Firma CTMS wurde 2012 als Zentrum für Schüttguttechnologie gegründet und ist damit ausgewiesener Experte für Prozesse und Produkte rund um Schüttgüter. Für die singold gerätetechnik gmbh eröffnet sich dadurch die Möglichkeit, weitere Betriebe mit ihren leistungsstarken pneumatischen Klopfern zu unterstützen. CTMS als neuer Vertriebsstützpunkt für Polen reiht sich ein in die internationalen Handelsvertretungen der singold gerätetechnik gmbh,
09.05.2022  |  324x  |  Kurzbericht  | 
singold gerätetechnik auf Messe in Israel vertreten
singold gerätetechnik auf Messe in Israel vertreten
In der Pandemie ist es deutlich schwieriger, einem interessierten Fachpublikum Produkte zu präsentieren und in den direkten Austausch mit Anwendern zu treten. Anfang Dezember 2021 war es jedoch möglich, dass unser israelischer Handelspartner die singold gerätetechnik bei einer örtlichen Hausmesse der Firma ICL Bromine Compound vertrat. Die Hausmesse fand im Rahmen der Konferenz über Innovationen in der chemischen Verfahrenstechnologie vom 8. bis 9. Dezember 2021 in Neot Chovav statt. Außer der singold gerätetechnik zeigten rund vierzig weitere Lieferanten, Hersteller und Vertreter ihre Produkte. Der Handelspartner vor Ort, Ephraim Konstabler von Koni Engineering Ltd., präsentierte den anwesenden Ingenieuren, Projektleitern und Instandhaltungsleitern vorrangig den Pneumatischen Distanz-Klopfer QJ der singold gerätetechnik, der zum Abklopfen von wechselnden Containern oder sich langsam drehenden Trommeln sowie für heiße Wände konstruiert wurde. „Mit
17.01.2022  |  430x  |  Kurzbericht  | 
Die Variantenvielfalt der singold Klopfer singold hat für jede Anlage den idealen pneumatischen Klopfer: hohe Temperaturen, besondere Hygieneanforderungen, sehr große Silos, etc. Auch Distanzklopfer, wenn eine direkte Montage nicht möglich ist.
Die Variantenvielfalt der singold Klopfer
singold hat für jede Anlage den idealen pneumatischen Klopfer: hohe Temperaturen, besondere Hygieneanforderungen, sehr große Silos, etc. Auch Distanzklopfer, wenn eine direkte Montage nicht möglich ist. So vielfältig die Anwendungsszenarien für pneumatische Klopfer sind, so unterschiedlich sind die Anforderungen. Ob hohe Temperaturen, besondere Hygieneanforderungen oder sehr große Silos: Die singold gerätetechnik gmbh bietet ihre pneumatischen Klopfer in vielen Varianten an, sodass der Klopfer immer perfekt an die spezifischen Herausforderungen angepasst werden kann. Die Anwendungstemperatur ist entscheidend Der wichtigste Faktor bei der Auswahl des optimalen Klopfers ist die Anwendungstemperatur. Bei Temperaturen bis 60 °C kann eine Standardausführung mit Kunststoffkolben verwendet werden. Für Einsätze bei über 60 °C wird der Kolben aus Aluminium gefertigt. Deckel und Grundplatte, Rohr und Schlagbolzen werden je nach individueller Anwendungssituation aus Aluminium, Stahl oder Edelstahl hergestellt. Selbst bei Wandtemperaturen von über 140 °C kann der pneumatische Klopfer eingesetzt werden. Hierfür stehen eine Anschweißplatte in T-Form, um den Abstand
18.10.2021  |  1369x  |  Produktbeschreibung  | 
K160: der kraftvollste pneumatische Klopfer der Welt Die singold gerätetechnik gmbh produziert und vertreibt den weltweit leistungsstärksten pneumatischen Klopfer.
K160: der kraftvollste pneumatische Klopfer der Welt
Die singold gerätetechnik gmbh produziert und vertreibt den weltweit leistungsstärksten pneumatischen Klopfer. Während Konkurrenzmodelle allenfalls Blechstärken bis 12 mm abdecken, kann der K160 Wandstärken bis 25 mm abklopfen. Damit ist er für sehr große und massive Behälter geeignet. Im Einsatz ist er beispielsweise in der Bergbauindustrie bei Austragsrutschen, in der Baustoffindustrie bei Splittbunker-Ausläufen, in der chemischen Industrie bei Mischanlagen, in der Kalkindustrie unter anderem bei Silos mit über 200 Tonnen Kapazität und in der Düngemittelindustrie. Übermenschliche Kräfte Das kraftvolle Modell verfügt über eine Schlagenergie von 423 Newtonmeter. Das entspricht der Energie, die entsteht, wenn ein Gewicht von 42,3 kg aus 1 m Höhe fällt. Diese hohe Schlagenergie ist mit menschlichen Kräften nicht zu erreichen, selbst wenn ein 20-kg-Vorschlaghammer verwendet würde. Der Grund: Die Beschleunigung und damit die Endgeschwindigkeit des Schlaggewichts im Klopfer ist weitaus höher als die Endgeschwindigkeit, die ein Mensch erzeugen kann. Beim Abreißen
13.09.2021  |  1519x  |  Produktbeschreibung  | 
singold gerätetechnik: neuer Vertriebsstützpunkt in England Die singold gerätetechnik gmbh hat einen neuen Vertriebsstützpunkt für Großbritannien und Irland. Die Firma Powder Process Design Services ist nun Ansprechpartner für Kunden in der Region.
singold gerätetechnik: neuer Vertriebsstützpunkt in England
Die singold gerätetechnik gmbh hat einen neuen Vertriebsstützpunkt für Großbritannien und Irland. Die Firma Powder Process Design Services ist nun Ansprechpartner für Kunden in der Region. Die fortschreitende Expansion von singold gerätetechnik als Hersteller für pneumatische Klopfer und Klappenverschlüsse führte zu der Entscheidung, Kunden in Großbritannien und Irland einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort zur Seite zu stellen. Die Wahl fiel nicht ohne Grund auf Powder Process Design Services: „Die Firma ist spezialisiert auf Anlagebau und Prozesstechnik und hat unsere Klopfer bereits in der Vergangenheit verbaut“, erklärt der Betriebsleiter von singold gerätetechnik, Oliver Lüer. „Daher kennt und schätzt unser Ansprechpartner Bradley Thomas unsere Produkte.“ singold gerätetechnik weltweit Powder Process Design Services ergänzt die Liste der weltweit verteilten Vertriebsstützpunkte von singold gerätetechnik. Weitere internationale Partnerfirmen befinden sich in Australien, Israel, Schweden, Südafrika und der Schweiz.
18.05.2021  |  1216x  |  Kurzbericht  | 
Klappenverschluss von Singold: Blitzschnell, langlebig, wartungsarm Singold stellt einen Klappenverschluss vor, eine Weiterentwicklung der Pendelklappe. Sie kann für die Komplettentladung von Behältern und Schüttgütern aller Art eingesetzt werden.
Klappenverschluss von Singold: Blitzschnell, langlebig, wartungsarm
Singold stellt einen Klappenverschluss vor, eine Weiterentwicklung der Pendelklappe. Sie kann für die Komplettentladung von Behältern und Schüttgütern aller Art eingesetzt werden. Der Klappenverschluss der singold gerätetechnik gmbh ist eine Weiterentwicklung der herkömmlichen Pendelklappe. Der Klappenverschluss kommt zur Vollentleerung von Behältern und bei Schüttgütern aller Art zum Einsatz, beispielsweise bei Behälterwaagen, Containern, Vor- und Nachbehältern in Mischanlagen, Waggons, Sammelbehältern unter Filtern und Abscheidern und bei Konus-Schneckenmischern. Ausgeklügelte Mechanik Der Klappenverschluss der singold gerätetechnik gmbh wurde mit höchster Ingenieurskunst entwickelt. Das Besondere: Dank seiner ausgeklügelten Mechanik sinkt der Klappenverschluss zunächst senkrecht nach unten und schwenkt dann blitzschnell komplett seitlich aus dem Produktstrom aus. Damit wird gerade bei abrasiven Materialien der Verschleiß minimiert. Weder das Schüttgut wird beschädigt oder verändert, noch verschleißt der Klappenverschluss. Dies und seine schmierungsfreien Gleitlager machen den Klappenverschluss von singold zu einem äußerst
13.04.2021  |  1676x  |  Produktnews  | 
Distanz-Klopfer QJ von singold: Engineering auf höchstem Niveau Distanz-Klopfer QJ - mit Abstand zum abzuschlagenden Objekt installiert
Distanz-Klopfer QJ von singold: Engineering auf höchstem Niveau
Distanz-Klopfer QJ - mit Abstand zum abzuschlagenden Objekt installiert Der pneumatische Distanz-Klopfer der singold gerätetechnik gmbh ist ein einzigartiges Produkt und Ergebnis höchster Ingenieurskunst – durchdacht bis ins kleinste Detail. Entwickelt wurde er von Firmengründer Erwin Lüer, dessen pneumatische Klopfer bis heute die leistungsfähigsten am Markt sind. Wirkweise des Distanz-Klopfers QJ Der Distanz-Klopfer QJ basiert auf der genialen Grundidee des pneumatischen Klopfers. Beim Distanz-Klopfer QJ beschleunigt spontan freiwerdende Druckluftenergie nach dem Loslösen den als Dauermagnet ausgebildeten Schlagkolben, sodass der Kolben auf ein bewegliches Impulsteil trifft, welches nach dem Impulssatz stark beschleunigt wird und die Energie an das abzuschlagende Element abgibt. Dieser Vorgang geschieht mit so hoher Geschwindigkeit, dass er für das menschliche Auge kaum sichtbar ist. Durch sein zusätzliches Impulsteil erweitert der Distanz-Klopfer QJ die Anwendungsmöglichkeiten im Vergleich zum herkömmlichen pneumatischen
15.12.2020  |  1752x  |  Produktnews  | 
Pneumatische Klopfer von singold: Immer im richtigen Takt Der Pneumatische Klopfer wird bei Schüttgütern mit Materialflussstörungen wie Brücken-, Schacht- und Restebildung angewendet.
Pneumatische Klopfer von singold: Immer im richtigen Takt
Der Pneumatische Klopfer wird bei Schüttgütern mit Materialflussstörungen wie Brücken-, Schacht- und Restebildung angewendet. Erwin Lüer, Gründer der Firma singold gerätetechnik gmbh, erfand und entwickelte den weltweit ersten pneumatischen Klopfer seiner Art. Auch heute noch – 50 Jahre später – sind die pneumatischen Klopfer der Firma singold gerätetechnik gmbh die leistungsfähigsten am Markt. Pneumatische Klopfer lösen Störungen im Materialfluss, indem sie den Siloauslauf in Schwingung versetzen. Der pneumatische Klopfer kann immer dann seine Wirkung entfalten, wenn ein Handhammer das Produkt wieder in Fluss bringen könnte. Dabei geht der pneumatische Klopfer sehr viel schonender mit der Silowand um und vermeidet Verbeulungen, die zu weiteren Problemen beim Materialfluss führen würden. Funktionsweise des pneumatischen Klopfers Der pneumatische Klopfer erzielt seine hohe Schlagkraft durch spontan freiwerdende gespeicherte Druckluftenergie. In Ruhelage haftet der als Dauermagnet ausgebildete Schlagkolben an der Ankerplatte. Wenn die zugeführte Druckluft die Magnetkraft
09.11.2020  |  2345x  |  Produktbeschreibung  |   | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked