Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 02.04.2020
LUM GmbH
TEL: +49 30 6780 6030
FAX: +49 30 6780 6058
Justus-von-Liebig-Strasse 3
D-12489   Berlin
Deutschland
Kontakt
+49-30-67806030
Herr Dr. Arnold Uhl
Sales & Marketing Manager Sales & Marketing
Firmenvideo
Die LUM GmbH wurde im Jahre 1994 vom geschäftsführenden Gesellschafter Prof. Dr. Dietmar Lerche als innovatives Entwicklungs-, Produktions- und Dienstleistungsunternehmen gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin. Das Unternehmen hat eine Niederlassung in Frankreich und drei Tochterunternehmen, LUM Corporation, USA, LUM (Changzhou) Instruments Co. Ltd, China, und LUM Japan Co., Ltd.
Die LUM GmbH verfügt über ein hochqualifiziertes, interdisziplinäres Team aus Wissenschaftlern, Facharbeitern und Ingenieuren und besitzt jahrzehntelange wissenschaftliche und messtechnische Expertise in der:

•Partikelcharakterisierung
•Analyse von Suspensionen und Emulsionen inkl. der Stabilitätsbeurteilung
•Bestimmung von Füge- und Schichtfestigkeiten
•Qualitätskontrolle und Verfahrensoptimierungen.

Dieses Wissen und dessen kontinuierliche Erweiterung bilden die Grundlage für kundenorientierte Problemlösungen, Produktentwicklungen und Dienstleistungen für unsere nationalen und internationalen Kunden, welche in großen Industrie-, Nahrungsmittel-, Kosmetik-, Pharmakonzernen und zunehmend auch im akademischen Bereich tätig sind.
Die innovativen Analysegeräte „made by LUM“ gehören mittlerweile zum Standardequipment in vielen F&E- und QC-Abteilungen. LUM-Instrumente ermöglichen unseren Kunden, entsprechend unserem Slogan „The Next STEP in Dispersion Analysis and Materials Testing“, neue und verbesserte Produkte zu entwickeln und erfolgreich auf den Markt zu b
Produkte
Marken
 Dispersion Analyser LUMiSizer - Das komplette Dispersionslabor in einem Gerät. Partikelgrößenverteilungen; direkte beschleunigte Dispersionsstabilität in Originalkonzentration.
 Stability Analyser LUMiFuge - Die einzig direkte und beschleunigte Stabilitätsanalyse.
 LUMiReader PSA - Partikelgrößenverteilungen auch ohne Brechungsindex; direkte Dispersionsstabilität & Separationen in Originalkonzentration in Echtzeit.
 LUMiReader X-Ray - Durchleuchtet transparente oder opake, selbst hochkonzentrierte Dispersionen und Emulsionen in Echtzeit. Sowie Schlacken, Schlämme, Schäume &Pulver.
 LUMiSpoc - Partikelgrößenverteilung & Partikelkonzentration von Nano- und Mikropartikeln in Suspensionen &Emulsionen von unter 100 nm bis zu einigen Mikrometern.
Produkte, Services
Partikelgrößenverteilung, Partikelanalyse, Partikelgrößenanalyse, Partikelmesstechnik, Partikelmessgeräte, Dispergieren, Konzentration, Fest-flüssig separatoren, Separationstechnologie, Magnetische separatoren,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
Partikelgrößenverteilung -
Partikelanalyse -
Partikelgrößenanalyse -
Partikelmesstechnik -
Partikelmessgeräte -
Dispergieren -
Konzentration -
Fest-flüssig separatoren -
Separationstechnologie -
Magnetische separatoren -

Produktnews

Hochkonzentrierte Dispersionen und gepackte Sedimente "durchleuchtet&q Bundesamt für Strahlenschutz erteilt Bauartenzulassung für Separationsanalysator
Hochkonzentrierte Dispersionen und gepackte Sedimente "durchleuchtet&q
Bundesamt für Strahlenschutz erteilt Bauartenzulassung für Separationsanalysator Das Bundesamt für Strahlenschutz hat mit dem Schreiben vom 2. August 2013 die Vorrichtung Separationsanalysator als Vollschutzgerät gemäß §2 Nummer 25 als Bauart zugelassen, veröffentlicht im Bundesanzeiger am 18.9.2013, BAnz AT 18.09.2013 B4. Unter dem Namen LUMiReader X-Ray wird dieses Analysegerät vom Zulassungsinhaber L.U.M. GmbH, Berlin produziert und verkauft. Der innovative Separationsanalysator LUMiReader X-Ray erweitert die proprietäre Nah-Infrarot-STEP-Technologie nach der Ergänzung um sichtbares Licht nun auch auf Röntgenstrahlung, um das Entmischungsverhalten von hochkonzentrierten, lichtundurchlässigen Suspensionen und Emulsionen für einen breiten Partikelgrößenbereich unter Originalbedingungen (keine Verdünnung) experimentell erfassen zu können. „Dies ist für uns ein echter ‚Quantensprung‘ in eine neue Welt – die Röntgentechnik“, freut sich Prof. Dr. Lerche, Geschäftsführer von LUM GmbH. „Die Vorteile des LUMiReader X-Ray
15.10.2013  |  6367x  | 
Methodenübergreifende Charakterisierung von Partikeln und Dispersionen Dispersionsstabilität,  Partikelgröße & mehr - POWTECH 6-114
Methodenübergreifende Charakterisierung von Partikeln und Dispersionen
Dispersionsstabilität, Partikelgröße & mehr - POWTECH 6-114 L.U.M. GmbH, begrüßt alle Besucher zur Präsentation von Innovationen die Dispersionsanalyse und Partikelcharakterisierung betreffend. Es werden neben L.U.M.-Produkten auch neueste Messgeräte zur Partikelformanalyse und zur Messung der Pulverfließfähigkeit vorgestellt. Nichtsphärische Referenzpartikel für die Partikelformanalyse runden das Angebot ab. Der neuentwickelte Entmischungstester LUMiCheck® (L.U.M. GmbH) ist der einfache Einstieg in die Dispersionsanalyse. Dieses Messgerät ist konzipiert für den Einsatz iinsbesondere im Qualitätssicherungslabor. Es dient zur unkomplizierten, vergleichenden Stabilitätsanalytik und Partikelcharakterisierung von Dispersionen im Originalzustand (keine Probenvorbereitung und Verdünnung). Der schnelle quantitative Vergleich zwischen unterschiedlichen Proben und die qualitative Charakterisierung von Entmischungsverhalten, Flockung, Sedimentbildung und Stabilität prädestinieren den LUMiCheck® für eine Vielzahl von
13.04.2010  |  6561x  | 
Entmischungstester LUMiCheck Schnelle Stabilitätsanalytik und Partikelchararekterisierung
Entmischungstester LUMiCheck
Schnelle Stabilitätsanalytik und Partikelchararekterisierung Der neuentwickelte Entmischungstester LUMiCheck ® der L.U.M. GmbH ist ein Messgerät für den Einsatz im Forschungs-, Entwicklungs- und Qualitätssicherungslabor. Es dient zur schnellen Stabilitätsanalytik und Partikelcharakterisierung von Dispersionen, hinsichtlich dem Vergleich von Proben gleichen Typs. Es können in verschiedenen Probegefäßen bis zu 8 Dispersionen unabhängig voneinander gemessen werden. Der LUMiCheck® basiert auf dem Prinzip der Nahinfrarotlichtrückstreuung an Grenzflächen und ist auf die Erkennung bereits kleinster Konzentrationsänderungen abgestimmt, so dass kurze Messzeiten resultieren. Die intuitive Bedienung erfolgt über ein graphisches Display mit berührungssensitiver Oberfläche. Die Datenspeicherung auf einer SD-Karte und der optionale Batteriebetrieb ermöglichen ferner den Einsatz des LUMiCheck® in einer Vielzahl von Applikationen auch im Feld. Der schnelle quantitative Vergleich zwischen unterschiedlichen Proben und die
15.07.2009  |  1722x  | 
Umfassende Stabilitätsanalyse und Partikelcharakterisierung in der ker ACHEMA Halle 6.3 P23-Q23
Umfassende Stabilitätsanalyse und Partikelcharakterisierung in der ker
ACHEMA Halle 6.3 P23-Q23 Der Dispersionsanalysator LUMiSizer® der L.U.M. GmbH bestimmt simultan die Entmischung von 12 unterschiedlichen verdünnten oder konzentrierten Dispersionen. Auf der Grundlage patentierten STEP®-Technologie werden die Entmischungsphänomene quantifiziert hinsichtlich Aufklarungsgeschwindigkeit, Sedimentations- und Flotationsgeschwindigkeit der Partikel, Resttrübung, separiertes Phasenvolumen, Sedimentkonsolidierung oder Entwässerbarkeit. Durch die bis zu 2300-fache Beschleunigung der Entmischung im LUMiSizer® werden Informationen über z.B. Kolloidstabilität, Tensideinfluss, Partikelgrösse, Agglomeration und Flockung von keramischen Dispersionen in drastisch verkürzter Zeit erhalten. Weitere Applikationen beinhalten u.a. die Bestimmung des Einflusses der spezifischen Oberfläche auf die Partikelgrößenverteilung von Siliziumkarbid, von verschiedenen Lösemitteln auf die Partikelgrösse und den Agglomerationszustand von Hydroxyapatit, oder der Stabilität
14.04.2009  |  3142x  | 

Kurzberichte

Weiterhin gute Geschäfte auch am Zuckerhut LUM trainiert die weltweite Sales Force 2021 digital für die Zukunft
Weiterhin gute Geschäfte auch am Zuckerhut
LUM trainiert die weltweite Sales Force 2021 digital für die Zukunft Vom 21. bis 22. Januar findet zum 22. Mal in Folge das Internationale Sales Meeting der LUM GmbH statt. In Pandemiezeiten erstmal als virtuelle Veranstaltung. Die Sales Experten der LUM-GmbH und der LUM-Niederlassungen in China, Frankreich, Japan und USA tauschen sich fachlich mit den externen Vertriebspartnern aus aller Welt aus. Erneut werden hier die Grundlagen für die erfolgreichen Geschäfte der LUM GmbH in den nächsten Jahren gelegt. Wie jedes Jahr wird dabei auch der beste externe Distributor für seine Erfolge im vergangenen Jahr ausgezeichnet. 2020 erhielt die Auszeichnung der brasilianische Partner Carlos Filho von Autec Comercio, Servicos, Representacao e Importacao de Equipamentos de Laboratorio Ltda. für seine Verdienste im Jahr 2019. Der Erfolg der Salesmeetings der letzten Jahre zeigt sich darin, dass 2020 trotz teilweise drastischer pandemiebedingter Einschränkungen in einigen Ländern die LUM Vertriebspartner ihre hohen, vor COVID-19 gesteckten,
12.01.2021  |  331x  | 
Vertiefende Kooperationsvereinbarung zwischen dem EZD und LUM Gemeinsame Pressemitteilung von SKZ - KFE gGmbH & LUM GmbH
Vertiefende Kooperationsvereinbarung zwischen dem EZD und LUM
Gemeinsame Pressemitteilung von SKZ - KFE gGmbH & LUM GmbH Berlin & Selb, 15.12.2020: Der Leiter des Europäischen Zentrums für Dispersionstechnologien (EZD), Selb, Dr.-Ing. Felipe Wolff-Fabris, und der Geschäftsführer der LUM GmbH, Berlin, Prof. Dr. Dr. Dietmar Lerche, unterzeichneten eine vertiefende Kooperationsvereinbarung, um die seit 2013 bestehende Zusammenarbeit deutlich zu intensivieren. Das EZD in Selb, eine Einrichtung des Kunststoff-Zentrums SKZ, ist ein interdisziplinäres Forschungs- und Innovationszentrum, dessen Hauptaugenmerk auf der Herstellung und Charakterisierung von Dispersionen (wie z. B. Klebstoffe, Harze, Tinten, Beschichtungen, Elastomere) liegt. Darüber hinaus werden am EZD Schulungen und Kurse zu unterschiedlichen Themenstellungen rund um das Dispergieren angeboten. Die LUM GmbH ist ein führender internationaler Anbieter für innovative Messtechnik zur Partikelcharakterisierung in Nano- und Mikrobereich, zur Dispersionsanalyse und für die Materialtestung. Die Vereinbarung zwischen beiden
15.12.2020  |  545x  | 
Umfassende Charakterisierung von Titandioxid- Webinar am 10.9. Vom Pigment über die Dispersion bis zur Beschichtung
Umfassende Charakterisierung von Titandioxid- Webinar am 10.9.
Vom Pigment über die Dispersion bis zur Beschichtung Vom Pigment über die Dispersion bis zur Beschichtung - Umfassende Charakterisierung von TiO2 setzt die Lum live webinar-Reihe fort und hilft unseren Kunden erfolgreich neue und verbesserte Produkte entwickeln, zu formulieren und auf den Markt zu bringen. Titandioxid ist ein wichtiges Weißpigment, ein wichtiger Photokatalysator und zeichnet sich durch eine hohe chemische Beständigkeit aus. Es wird in vielfältigen Produkten eingesetzt, z.B. in Batterien, Lebensmitteln, Keramiken, Kunststoffen, Papier, Sonnenschutzformulierungen, Tinten und Wandfarben. Nicht immer ist der Einsatz unumstritten, insbesondere in Hinblick auf TiO2-Nanopartikel. Es besteht die Notwendigkeit einer umfassenden analytischen Charakterisierung der Eigenschaften des reinen TiO2, von beschichteten Partikeln und den späteren Produkten mit TiO2-Anteil. Bei vielen Fragestellungen können Ihnen hier die LUM-Messgeräte helfen. Zahlreiche Referenzen belegen den erfolgreichen Einsatz über mehr als
02.09.2020  |  957x  | 
Mehr zeigen (63)
PLATTFORMEN
Schuettgut-Portal Solids-Portal.com SolidsProcessing.nl Recycling-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung