Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Fachzentrum

Ihren Bericht hinzufügen
Kapazitive Niveauschalter
Wählen
Kapazitive Niveauschalter
Suchen

Fachbeiträge

Haben Sie einen Fachbeitrag für diese Seite?  Bericht hinzufügen

Artikel

Haben Sie einen Artikel für diese Seite?  

Firmen

4B Deutschland
CAMLOGIC SNC
UWT GmbH
Möchten Sie Ihre Firma hier eintragen?  Firma Eintragen oder  

Produktnews

MOLOSroto-Baureihe lässt keinen Wunsch offen MOLOSroto Drehflügelmelder sind die Allrounder für Füllstandsmessung in Schüttgütern
MOLOSroto-Baureihe lässt keinen Wunsch offen
MOLOSroto Drehflügelmelder sind die Allrounder für Füllstandsmessung in Schüttgütern MOLOSroto Sensoren lösen vielfältige Aufgaben in den Bereichen Lagern, Transportieren und Verarbeiten. Feinste Pulver in der pharmazeutischen Industrie werden ebenso zuverlässig gemessen wie Sand und grober Kies in der Baustoffindustrie, Kunststoffgranulate oder Pellets. Um diesem breiten Aufgabenspektrum entsprechen zu können, werden in der MOLOSroto-Baureihe dreizehn verschiedene Gerätetypen angeboten. Dazu gehört beispielsweise der MOLOSroto DF21, der sich durch einen großen Anwendungsbereich auszeichnet. Der MOLOSroto DF23 hat eine verstärkte Flügelwelle und ist dadurch noch robuster als der DF21. Auf einen Leermelder in großen Silos wirken erhebliche Kräfte ein, die bei vielen anderen Sensoren ein zusätzlich anzubringendes Schutzdach innerhalb des Silos erforderlich machen. Nicht so beim MOLOSroto DF25, der mit einem abwickelten Ausleger, einem Stützrohr aus Edelstahl, Verstärkungsrippen und einem soliden Flansch den Leerstand auch in sehr großen Silos ohne zusätzliche
14.01.2016  |  5165x  |  Produktnews  |   | 
Explosionsschutz mit MOLOSroto von MOLLET MOLOSroto Drehflügelmelder verhindern Explosionen auch in staubigster Umgebung!
Explosionsschutz mit MOLOSroto von MOLLET
MOLOSroto Drehflügelmelder verhindern Explosionen auch in staubigster Umgebung! Auch wenn es schwer vorstellbar ist, das Arbeiten in einer solchen Umgebung ist lebensgefährlich. Denn Staub kann explodieren! Der Grund dafür ist, dass Staub durch die große spezifische Oberfläche eine gesteigerte Reaktionsfähigkeit und geringe Wärmeleitfähigkeit hat. So entsteht beispielsweise ein Feuerball mit über 15 m im Durchmesser, wenn nur 1,5 kg Braunkohlestaub mit einem Funken zur Explosion gebracht werden. Was aber ist Staub? Unter Staub versteht man kleinste und fein zerteilte Feststoffpartikel beliebiger Form, Struktur und Dichte, mit einer Korngröße kleiner 0,5 mm, die sich aufgrund ihres Eigengewichts absetzen, aber auch noch für einige Zeit als Staub-Luft-Gemisch in der Atmosphäre erhalten bleiben können. MOLOSroto Drehflügelmelder mit den erforderlichen Zulassungen können Explosionen auch in staubigster Umgebung verhindern. Der dafür erforderliche Explosionsschutz wird durch die Zündschutzarten „t“ und „c“ erreicht. Bei der Zündschutzart „t“ beruht
26.08.2015  |  7274x  |  Produktnews  | 
Kundenwunsch Energieeffizienz Energieeffiziente Füllstandanzeiger für Schüttgut-Anwendungen
Kundenwunsch Energieeffizienz
Energieeffiziente Füllstandanzeiger für Schüttgut-Anwendungen Der Wunsch vieler Kunden in ihren Verarbeitungsprozessen Energie einzusparen wird nicht nur von den innovativsten Sensoren sondern auch von den Füllstandmessgeräten erfüllt, die eine zuverlässige und preiswerte Füllstand¬über¬wachung ohne elektrische Betriebsenergie ermöglichen. Die Füllstandanzeiger der MOLOSmembran-Baureihe von MOLLET entsprechen genau dieser Anforderung und werden von zufriedenen Kunden weltweit in den Bereichen Lagern, Transportieren und Verarbei¬ten von Schüttgütern eingesetzt. Die MOLOSmembran Füllstandanzeiger von MOLLET sind mechanische Schalter für Schüttgüter mit einem Schüttgewicht von 0,3 bis 2,5 g/cm³. Sobald das Füllgut den Sensor erreicht, erfolgt der Schaltvorgang durch den Druck des Schüttguts auf die Membrane. Alle produktberührenden Teile wie Haltering und Membrane sind aus Edelstahl erhältlich. Sofern dies nicht erforderlich ist, können dafür auch preiswertere Materialien wie beispielsweise Viton-Membranen oder Halteringe aus
10.10.2013  |  7795x  |  Produktnews  | 
Mehr zeigen
Haben Sie Produktnews für diese Seite?  Bericht hinzufügen

Whitepapers

Haben Sie ein Whitepaper für diese Seite?  Bericht hinzufügen

Produktbeschreibungen

MOLOSmembran Füllstandanzeiger Füllstandmessung in Schüttgütern für wenig Geld
MOLOSmembran Füllstandanzeiger
Füllstandmessung in Schüttgütern für wenig Geld Die wartungsfreien MOLOSmembran Füllstandanzeiger sind eine echte Alternative für die Füllstandüberwachung in staub- und pulverförmigen, granulierten oder körnigen Schüttgütern. Sie sind auch hervorragend als Staumelder an Ausläufen von z.B. Förderschnecken geeignet. Ein großer Vorteil dieser robusten und sehr zuverlässigen Füllstandmessgeräte ist, dass keinerlei Versorgungsspannung benötigt wird und somit die Installation und der Betrieb dieser Füllstandschalter sehr einfach und kostengünstig sind. Diese Messgeräte sind mit Atex-Zertifikaten für den Einsatz in staub- und gasexplosionsgefährdeten Bereichen erhältlich. Unterschiedliche Gehäuse und Membranen ermöglichen eine optimale Konfiguration für den jeweiligen Einsatzbereich.
08.04.2016  |  7798x  |  Produktbeschreibung  |   | 
MOLOSroto – Drehflügelmelder Zuverlässige Allrounder für die Füllstandsüberwachung in Schüttgütern
MOLOSroto – Drehflügelmelder
Zuverlässige Allrounder für die Füllstandsüberwachung in Schüttgütern Die Drehflügelmelder der MOLOSroto-Baureihe sind die ideale Lösung für die Füllstandüberwachung in den Bereichen Lagern, Transportieren und Verarbeiten. Feinste Pulver in der pharmazeutischen Industrie werden ebenso zuverlässig gemessen wie Sand und grober Kies in der Baustoffindustrie sowie Kunststoffgranulate oder Holzpellets. Um diesem breiten Aufgabenspektrum entsprechen zu können, werden in der MOLOSroto-Baureihe dreizehn verschiedene Gerätetypen angeboten. Dazu gehört beispielsweise der MOLOSroto DF21, der sich durch einen großen Anwendungsbereich auszeichnet. Der MOLOSroto DF23 hat eine verstärkte Flügelwelle und ist dadurch noch robuster als der DF21. Auf einen Leermelder in großen Silos wirken erhebliche Kräfte ein, die bei vielen anderen Sensoren ein zusätzlich anzubringendes Schutzdach innerhalb des Silos erforderlich machen. Nicht so beim MOLOSroto DF25, der mit einem abwinkelten Ausleger, einem Stützrohr aus Edelstahl, Verstärkungsrippen und einem soliden
04.03.2015  |  9833x  |  Produktbeschreibung  | 
Haben Sie eine Produktbeschreibung für diese Seite?  Bericht hinzufügen

Bildberichte

Haben Sie einen Bildbericht für diese Seite?  Bericht hinzufügen
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag