Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
14.10.2023  |  1040x
Diesen Beitrag teilen
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen

Scrapetec auf der Mining Indonesia- Jakarta Messe 2023

Vom 13. bis 16. September fand die Mining Indonesia Messe in Jakarta statt, an der ScrapeTec und ihr Partner Kinder Australia gemeinsam im German Pavillon teilnahmen.
Grund waren die ersten Projekte mit PT Freeport, einer der großen Kupfer und Gold Produzenten weltweit.

Der Deutschland Pavillon war nicht nur eine perfekte Location, sondern auch hervorragend organisiert. Unter den Ausstellern, das Team von ScrapeTec mit innovativen Produkten für Förderbandanlagen, sowie Kinder Australia, die durch ihr umfangreiches Netzwerk und Portfolio bereits großen Erfolg in Australien und Neuseeland erzielt hatten.

ScrapeTec hatte die Möglichkeit, sich mit Branchenvertretern aus verschiedenen Bereichen wie Kohleminen, Kohlekraftwerken, Hafenumschlag, Zement und anderen Industrien zu vernetzen und sich zu präsentieren.

Die Messe bot sich als eine Plattform für den Austausch von Ideen und Innovationen an. Der Dialog zwischen Ausstellern und Besuchern schuf eine dynamische Atmosphäre, die für alle Teilnehmer inspirierend war.
Insgesamt war die Mining Indonesia 2023 Messe in Jakarta ein großer Erfolg für den Deutschland Pavillon und seine Teilnehmer.

Besonders erfreulich war, dass direkt im Anschluss an die Messe die ersten konkreten Anfragen eingingen. Dies unterstreicht den Erfolg der Veranstaltung und die Relevanz der präsentierten Produkte und Dienstleistungen.

Die Messe war somit nicht nur eine Gelegenheit zum Networking, sondern auch eine effektive Plattform für Geschäftsabschlüsse. So wird auch zukünftig in Indonesien die innovativen Produkte von ScrapeTec, wie z.B. der AirScrape, die kontaktlose Seitenabdichtung mehr und mehr zum Einsatz kommen.

Firmeninformation

Mehr Beiträge

Innovative Lösungen und Internationale Beziehungen auf der Powtech Die POWTECH-Messe in Nürnberg erwies sich erneut als äußerst erfolgreich. Die Ausstellung bot nicht nur eine perfekte Gelegenheit zur Pflege bestehender Netzwerke. Sie ermöglichte auch die Vorstellung der neuesten Produkte.
Innovative Lösungen und Internationale Beziehungen auf der Powtech
Die POWTECH-Messe in Nürnberg erwies sich erneut als äußerst erfolgreich. Die Ausstellung bot nicht nur eine perfekte Gelegenheit zur Pflege bestehender Netzwerke. Sie ermöglichte auch die Vorstellung der neuesten Produkte. Dazu gehörten Highlights wie der DustScrape, eine in Bandlaufrichtung vor der Schurre platzierte Filtereinheit. Diese Einheit arbeitet in Kombination mit der innovativen Seitenabdichtung AirScrape und der Heckabdichtung TailScrape. Gemeinsam reduzieren sie den entstehenden Staub effektiv auf nahezu null. Ein weiteres vorgestelltes Produkt war der E PrimeTracker. Es handelt sich dabei um eine intelligente Gurt-Lenkrolle, die mit Sensoren ausgestattet ist. Diese Sensoren erfassen die Gurtlauf-Situation, Bandgeschwindigkeit und viele weitere Parameter. Die gesammelten Daten können an Kontrollsysteme zum Monitoring übertragen werden. Das Interesse an den präsentierten Innovationen war außerordentlich hoch, und dies spiegelte sich in den bereits laufenden Projekten in Süddeutschland wider. Die Messe war nicht nur national, sondern auch international geprägt, mit Kunden aus Europa, Asien und Nordamerika, die das breite Spektrum an Lösungen und Technologien
14.10.2023  |  873x  |  Kurzbericht  |   | 
Effektive Staubkontrolle im Bergbau gleich erhebliche Kosteneinsparung Die Spezialisten von Scrapetec arbeiten kontinuierlich an Lösungen zur Bewältigung spezifischer Herausforderungen an den Übergabepunkten von Förderbandsystemen in Branchen, in denen Staub- und Materialverschmutzung erhebliche Probleme beseitigen. Dies umf
Effektive Staubkontrolle im Bergbau gleich erhebliche Kosteneinsparung
Die Spezialisten von Scrapetec arbeiten kontinuierlich an Lösungen zur Bewältigung spezifischer Herausforderungen an den Übergabepunkten von Förderbandsystemen in Branchen, in denen Staub- und Materialverschmutzung erhebliche Probleme beseitigen. Dies umf Das Risiko von Explosionen, die durch Staubemissionen auf Förderbändern verursacht werden, ist ein fortlaufendes Problem, das Ingenieure weltweit zu verhindern versuchen. Die Experten von ScrapeTec entwickelten vor etwa fünf Jahren ein neues Staubkontrollsystem, das sich als äußerst wirksam erweist nicht nur zur Verhinderung von Staubbildung und Materialverschüttung, sondern auch zur Minimierung des Explosionsrisikos an kritischen Abschnitten entlang der Förderstrecke insbesondere der Übergabepunkte sowie für eine effizientere Verschüttungsvermeidung. Die Produkte von ScrapeTec - die in Deutschland nach höchsten Qualitäts- und Umweltstandards entwickelt werden - erweisen sich als noch größere betriebliche Kosteneinsparungen im Materialhandling, als zum Zeitpunkt der Einführung der Produktreihe erwartet wurde. Neben den Kosteneinsparungen bieten die Staubunterdrückungssysteme DustScrape und AirScrape eine hohe Wirksamkeit bei Gesundheits, Arbeits-
11.08.2023  |  1441x  |  Kurzbericht  |   | 
 Staubschutz-Lösung dank innovativer Komponenten Betreiber von Förderanlagen für Schüttgut suchen stets nach Lösungen, um die Sicherheit ihrer Anlagen und ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und die Risiken für Explosionen zu minimieren.
Staubschutz-Lösung dank innovativer Komponenten
Betreiber von Förderanlagen für Schüttgut suchen stets nach Lösungen, um die Sicherheit ihrer Anlagen und ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und die Risiken für Explosionen zu minimieren. Natürlich funktionieren die kontaktlos arbeitenden Seiten- und Heckabdichtungen von ScrapeTec nur perfekt, wenn der Abstand zum Fördergurt konstant bleibt. Dafür sorgen weitere Lösungen: Der SureSupport beispielsweise stabilisiert den Gurt genau dort, wo das Schüttgut an der Übergabe aufschlägt und es bei hohen Gewichtsbelastungen zu Verformungen kommen kann. Und der PrimeTracker, der Fördergurt-Spurhalte-Assistent, kontrolliert und reguliert, am Untergurt montiert, den gleichmäßigen Band Lauf und damit auch den Gurtüberstand zur Dichtung vom AirScrape. Dieses geschilderte Zusammenspiel der innovativen ScrapeTec Produkte wird vom Hersteller als Staubschutz-Lösung definiert. „Übergaben an Förderanlagen sind echte „Staub-Emittenten“, die mit ihren gewaltigen Emissionen an Staub eine Gefahr für die Mitarbeiter und die Anlagensicherheit darstellen,“ so Gründer und Inhaber Wilfried Dünnwald, der die Entwicklung der ScrapeTec Produkte verantwortet.
12.05.2023  |  1524x  |  Produktnews  |   | 
Neue Technologie für eine saubere Gurtführung Einfach zu installieren, zuverlässig ohne Reibung, einsetzbar auch für reversierbare Bänder
Neue Technologie für eine saubere Gurtführung
Einfach zu installieren, zuverlässig ohne Reibung, einsetzbar auch für reversierbare Bänder Neue entwickelte Tracker Technologien haben es ermöglicht durch Massenungleichgewicht einfach und umkompliziert den Gurt zentral zu steuern. So kommt es nicht mehr zu einem Verlauf des Förderbandes, der zu hohen Schäden und Mehrkosten führen kann. Diese Konstruktion verwendet ein flexibles Zentrallager im mittleren Drehpunkt anstelle einer festen Achse bei 45°. Dies ermöglicht eine völlig freie 360°-Bewegung um die Mitte des Trackers, wodurch ein spezielles Design geschaffen wurde. Die Lenkung der Walze wird durch zusätzliche Masse auf einer Seite der Walze aktiviert, wodurch die Walzentrommel nach vorne unten gezogen und das Band zurück in die Mitte gelenkt wird. Ergebnisse in der Praxis haben gezeigt, dass diese Konstruktion viele Vorteile gegenüber der Konstruktion mit fester Achse hat, einfacher Einbaus und funktioniert perfekt bei Gurten, die in beide Richtungen laufen. Und es wurde festgestellt, dass die Gummikupplung aufgrund ihrer Einfachheit und
19.02.2023  |  1837x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Neues Konzept für die vorbeugende Instandhaltung von Gurtförderbändern Das Unternehmen, spezialisiert auf die Optimierung von Gurtfördersystemen und bekannt durch die kontaktlose
AirScrape Seitenabdichtung für Förderbänder.
Neues Konzept für die vorbeugende Instandhaltung von Gurtförderbändern
Das Unternehmen, spezialisiert auf die Optimierung von Gurtfördersystemen und bekannt durch die kontaktlose AirScrape Seitenabdichtung für Förderbänder. In der Theorie sind Gurtförderbänder im Bergbau und in der Gewinnungsindustrie ideale „Kandidaten“ für die Umsetzung von Konzepten der Betriebszustandsüberwachung (Condition Monitoring) und der vorbeugenden Instandhaltung (Predictive Maintenance). Die Bänder laufen kontinuierlich, die Umgebungs- bedingungen sind ungünstig (Staub, Fechtigkeit, Tag-/ Nacht- Temperaturwechsel ...). Es gibt typische Unregelmäßigkeiten (Schieflauf, Abwurf) und auch charakteristische Schadensbilder (ungleichmäßiger Verschleiß, Bandrisse...). Und die Notwendig- keit der kontinuierlichen Zustandsüberwachung ist ebenfalls gegeben – schließlich gibt es in den meisten Fällen kein Alterna- tiv- oder Redundanzsystem, das bei einem Bandstopp schnell die Aufgabe des Materialtransports übernehmen kann. Wunsch: Praxisgerechte Betriebszustandsüberwachung Dennoch waren bzw. sind die bisher marktüblichen Lösungen für die Zustandsüberwachung genau genommen nur Teillösungen.
03.12.2022  |  1720x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked