Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 07.09.2023
ALDAK GmbH Vibrationstechnik
TEL: +49 2241 16 96 0
FAX: +49 2241 16 96 16
Redcarstrasse 18
D-53842   Troisdorf
Deutschland
Kontakt
Website
www.aldak.de
Vertrieb und technische Beratung von pneumatische Vibratoren und Klopfer, Vibrationsmotoren, Unwuchterregern sowie elektromagnetischen Linearförderer.
Produkte
Produkte, Services
 Vibrationsmotoren - Unwuchtmotoren, Rüttler
 Pneumatische Vibratoren - Kugelvibrator, Rollenvibrator, Turbinenvibrator, Kolbenvibrator
 Pneumatische klopfer - Intervallklopfer
 Siloentleerungssysteme - Unwuchtmotoren, Rüttler, Pneumatische Vibratoren, Pneumatische klopfer
 Kugelvibratoren -
 Rollenvibratoren -
 Turbinenvibratoren -
 Kolbenvibratoren -
Kategorien
Lagerung - Komponenten, Zubehör - Auflockerungssysteme
Handhabung - Handhabung von Bigbags - Entladungssysteme für Bigbags - Bigbag Entladungssysteme durch Vibration
Lagerung - Siloentleerung - Schwingrinnen für Siloentleerung

Beiträge

Aldak Vibrationsmotoren AV & VV Vibrationsmotoren mit Sphäroguss-gehäuse oder leichtem Aluminiumgehäuse, Fliehkräfte bis 245 kN in einem Frequenzbereich von 750 - 3600 U/min
Aldak Vibrationsmotoren AV & VV
Vibrationsmotoren mit Sphäroguss-gehäuse oder leichtem Aluminiumgehäuse, Fliehkräfte bis 245 kN in einem Frequenzbereich von 750 - 3600 U/min Als Vibrationsmotoren bezeichnet man technische Geräte, welche durch Energiezufuhr mechanische Schwingungen erzeugen und übertragen. Meist werden diese Vibrationsmotoren bei Schüttguthandling-Prozessen, zur Förderung, Siebung, Auflockerung oder Materialverdichtung und an neuralgischen Punkten in mechanischen Systemen u. v. m. eingesetzt. Vibrationsmotoren (auch Vibratoren, Rüttelmotoren, Unwuchtmotoren, Schwingmotoren, Unwuchtantriebe, Rüttler oder Außenrüttler genannt) werden speziell für vibrationstechnische Maschinen hergestellt, in denen Schüttgüter durch die Vibration gefördert, getrennt, verdichtet, verteilt, gelöst oder sortiert werden. Vibrationsmotoren sind je nach Einsatzgebiet variierbar. Zwei Typen elektrischer Vibrationsmotoren: * VV Vibrationsmotoren: Breite Produktpalette mit Aluminium- u. Sphäroguss-Gehäuse; Fliehkraft: 40 - 245.000 N; Frequenz: 750 - 3.600 min-1 * AV Vibrationsmotoren: Kleine Motoren mit leichten Aluminium-Gehäusen;
08.09.2022  |  1796x  |  Produktbeschreibung  | 
Neue hochfrequente Klopfer und Vibratoren Die neue FPK- Serie von Findeva sind Kolbenvibratoren & Hochfrequenzklopfer in einem Gerät.
Neue hochfrequente Klopfer und Vibratoren
Die neue FPK- Serie von Findeva sind Kolbenvibratoren & Hochfrequenzklopfer in einem Gerät. Die neue FPK- Serie von Findeva vereinigen somit die Vorteile hochfrequenter Vibratoren zur Fluidisierung von Pulvern etc. mit den Eigenschaften von Klopfern - eine Lösung für besonders problematische sowie anhaftende Produkte. Die Vibratoren können ölfrei betrieben werden und sind chemisch resistent, um einen Einsatz in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie zu gewährleisten. EX-Schutz-Ausführungen Ex II 2 G / D c T6 T85°C sind optional lieferbar.
28.06.2022  |  1908x  |  Produktnews  | 
Weiterentwicklung der Pneumatische Klopfer (intermittent) Die neuen Baureihen sind kompakt in der Bauweise, flexibel im Einsatz und eignen sich sowohl für die Einzelschlag-Ansteuerung als auch für die Intervallschlag-Selbststeuerung .
Weiterentwicklung der Pneumatische Klopfer (intermittent)
Die neuen Baureihen sind kompakt in der Bauweise, flexibel im Einsatz und eignen sich sowohl für die Einzelschlag-Ansteuerung als auch für die Intervallschlag-Selbststeuerung . FKL-in Serie Bei diesem weiterentwickelten pneumatischen Klopfer wurde auf eine besonders kompakte Bauform Wert gelegt. Zudem ist der pneumatische Klopfer flexibel einsetzbar, da er für die Einzelschlag-Ansteuerung sowie Intervallschlag-Selbststeuerung geeignet ist. Schlagkraft Bei der Einzelschlag-Ansteuerung kann die Schlagkraft durch Regelung des Eingangs-Drucks stufenlos geregelt werden. Bei der Intervallschlag-Selbststeuerung stehen dem Anwender drei Schlagstärken zur Verfügung. Taktung Bei der Einzelschlag-Ansteuerung wird der Schlag durch Öffnen und Schließen eine vorgeschalteten 3/2-Wege-Ventils (optional) ausgelöst. Die Ansteuerung des Ventils erfolgt z. B. durch eine SPS. Bei der Intervallschlag-Selbststeuerung wird lediglich eine pneum. Selbststeuerung (PST FKLsi/in / optional) benötigt. Bei Druckaufgabe auf das System kann die Taktung an der Drossel der PST eingestellt werden. Der pneumatische Klopfer wird mit einer Grundplatte ausgeliefert,
10.01.2022  |  2112x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked