Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Fachzentrum

Ihren Bericht hinzufügen
Sprühtrockner
Wählen
Trockner
Suchen

Firmen

AMMAG GmbH Schüttguttechnik, Sprühgranulation
inprotec AG
Möchten Sie Ihre Firma hier eintragen?  Firma Eintragen

Beiträge

Den Kreislauf schließen – Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab Phosphatdünger aus recycelten Klärschlammaschen mit der PHOS4green-Technologie von Glatt: eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung
Den Kreislauf schließen – Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab
Phosphatdünger aus recycelten Klärschlammaschen mit der PHOS4green-Technologie von Glatt: eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung Aschebasierte Recycling-Verfahren zählen zu den vielversprechenden und wirtschaftlich attraktiven Möglichkeiten, wenn es um die Umsetzung der gesetzlich festgelegten Phosphorrückgewinnung geht. Seit Juni sind die ersten, mit dem PHOS4green-Verfahren hergestellten Dünger auf dem deutschen Markt erhältlich. Entwickelt wurde die Technologie, die das in Klärschlammaschen enthaltenen Phosphor aufschließt und in marktfähigen Endprodukten wiederverfügbar macht, von dem Anlagenbauer und Prozessexperten Glatt Ingenieurtechnik in Kooperation mit dem Düngerspezialisten Seraplant. Im Interesse vieler Akteure Im Industriepark Höchst wird seit Herbst 2020 im Rahmen des Verbundvorhabens RePhoRM an einer technologischen und organisatorischen Verbundlösung für ein Phosphorrecycling im Rhein-Main-Gebiet gearbeitet (Verfahrenstechnik 11/2020 berichtete). Dabei wird zunächst im Labormaßstab die grundlegende Eignung zur Schwermetallentfrachtung untersucht. Schwermetalle
02.12.2021  |  512x  |  Fachbeitrag  |   | 
Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab Mit der PHOS4green-Technologie von Glatt steht eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung zur Verfügung, die geeignet ist, den Phosphorkreislauf zu schließen.
Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab
Mit der PHOS4green-Technologie von Glatt steht eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung zur Verfügung, die geeignet ist, den Phosphorkreislauf zu schließen. Aschebasierte Recycling-Verfahren zählen zu den vielversprechenden und wirtschaftlich attraktiven Möglichkeiten, wenn es um die Umsetzung der gesetzlich festgelegten Phosphorrückgewinnung geht. Seit Juni sind die ersten, mit dem PHOS4green-Verfahren hergestellten Dünger auf dem deutschen Markt erhältlich. Entwickelt wurde die Technologie, die das in Klärschlammaschen enthaltenen Phosphor aufschließt und in marktfähigen Endprodukten wiederverfügbar macht, von dem Anlagenbauer und Prozessexperten Glatt Ingenieurtechnik in Kooperation mit dem Düngerspezialisten Seraplant. » Autor: Jan Kirchhof, Senior Sales Manager Process & Plant Engineering, Glatt Ingenieurtechnik GmbH » Im Original veröffentlicht im Fachmagazin ‚Verfahrenstechnik‘, Ausgabe November/2021, Vereinigte Fachverlage
02.12.2021  |  246x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Erfolgreiche Wirbelschicht-Sprühagglomeration mit Ammag Agglomeration ist immer dann das richtige Verfahren, wenn aus Pulver ein leicht rieselfähiges und lösbares Produkt entstehen soll, wie zu Beispiel bei der Perborat-Produktion.
Erfolgreiche Wirbelschicht-Sprühagglomeration mit Ammag
Agglomeration ist immer dann das richtige Verfahren, wenn aus Pulver ein leicht rieselfähiges und lösbares Produkt entstehen soll, wie zu Beispiel bei der Perborat-Produktion. Bei der Perborat-Produktion anfallende Filterstaub ist unverkäuflich und muss durch Rücklösen aufgearbeitet werden. Durch die Wirbelschicht-Agglomeration mit geeignetem Bindemittel entsteht ein verkaufsfähiges Produkt. Neben Erfahrung und Innovationskraft, steht AMMAG auch für langfristige Beziehungen zu Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden, welche auf Werte wie Vertrauen, Respekt und Ehrlichkeit aufbauen. Nur wenn unsere Partner erfolgreich sind und unsere Arbeit schätzen, können auch wir erfolgreich sein. Wirbelschicht – Sprühagglomeration ist eine unserer Kern-Kompetenzen. Durch unser ziel- und prozessorientiertes Handeln schaffen wir einen Mehrwert für unsere Kunden. In jeder Phase Ihres Projektes, ob bei der Entwicklung neuer Produkte, der Umsetzung innovativer Ideen oder der Optimierung bestehender Wirbelschicht-Anlagen, unterstützen wir Sie in allen Bereichen durch unser Know How und durch rasche, klare und sachliche Kommunikation. Anlagen für
30.11.2021  |  418x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Haben Sie einen Beitrag für diese Seite?  Beitrag hinzufügen
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked