Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Fachzentrum

Ihren Beitrag hinzufügen
Gaszyklonen
Wählen
Suchen

Firmen

ED-VAN Vantilatör Ltd.Şti.
Netzsch Lohnmahltechnik GmbH
Möchten Sie Ihre Firma hier eintragen?  Firma Eintragen

Beiträge

(Video) JACOB horizontaler Zyklon: einfache Montage, sauberes Ergebnis Der patentierte horizontale Zyklon von JACOB passt in nahezu jedes Rohrsystem.
(Video) JACOB horizontaler Zyklon: einfache Montage, sauberes Ergebnis
Der patentierte horizontale Zyklon von JACOB passt in nahezu jedes Rohrsystem. Durch sein Design lässt er sich leicht in gerade Rohre integrieren. Das macht ihn zur ersten Wahl, wenn ein Zyklon nachgerüstet werden soll. Er bewährt sich aber auch in neuen Leistungssystemen, wo er den Luftstrom zuverlässig von Partikeln und Funken reinigt. Genial horizontal. Für den Einsatz in diesen Anwendungen: Diese horizontalen Zyklone gehören zum modularen JACOB Rohrleitungssystem. Sie können je nach Bedarf in Ihr System integriert werden: - Als Vorfilter, um die Luft von Staubpartikeln zu reinigen und so die Lebensdauer von Filteranlagen zu verlängern - zur Abscheidung großvolumiger Partikel mit geringer Dichte, wie z.B. in der Medizintechnik
22.08.2022  |  2431x  |  Produktnews  | 
Beseitigung von Gefahrstoffen bei GFK-Fertigung
Beseitigung von Gefahrstoffen bei GFK-Fertigung
Die Ult AG hat in Kooperation mit dem Institut für Luft- und Kältetechnik (ILK) Dresden spezifische Absauganlagen für die Fertigung glasfaserverstärkter Kunststoffteile (GFK) entwickelt. Mit diesen Systemen können Styrol, Feinstäube und Späne mit glasigen Filamenten sowie klebrige Stäube aus der Prozessluft entfernt und hochgradig gefiltert werden. Diese luftgetragenen Schadstoffe können ernsthafte gesundheitliche Schäden bei Mitarbeitern hervorrufen und die Funktionalität der Prozessanlagen beeinträchtigen. Gemeinsam mit dem ILK Dresden wurde das Verhalten von Filtern und Filterhilfsmitteln untersucht. Anschließend entwickelte man Lösungen, um die entstehenden Gefahrstoffe hochgradig zu erfassen und abzuscheiden. Die Luftreinigungsanlage besteht aus zwei Filterelementen: Abreinigbare Patronenfilter werden als erste Stufe eingesetzt. Die nachgeschaltete zweite Stufe erfasst feinste Schwebstoffe unter Einsatz von HEPA-Filtern. Anschließend kann die gereinigte
09.03.2015  |  8268x  |  Produktnews  | 
Haben Sie einen Beitrag für diese Seite?  Beitrag hinzufügen
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked