Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Fachzentrum

Ihren Bericht hinzufügen
ATEX
Wählen
Suchen

Firmen

ESTA Apparatebau GmbH & Co. KGMOLLET Füllstandtechnik GmbH
Netzsch-Lohnmahltechnik GmbHNORO Gesellschaft für Rohrsysteme mbH
REMBE® GmbH Safety + ControlUWT GmbH
Möchten Sie Ihre Firma hier eintragen?  Firma Eintragen

Beiträge

IE-Node (IE-Knoten) - die Zukunft der Gefahrenüberwachung  Die IE-Node nutzt industrielles Ethernet und Cloud-Konnektivität, um Sensordaten in Echtzeit sowie historische Analysen mit der SPS Ihrer Wahl zu teilen .
IE-Node (IE-Knoten) - die Zukunft der Gefahrenüberwachung
Die IE-Node nutzt industrielles Ethernet und Cloud-Konnektivität, um Sensordaten in Echtzeit sowie historische Analysen mit der SPS Ihrer Wahl zu teilen . Die IE-Node von 4B ist die Zukunft der Gefahrenüberwachung. Die IE-Node nutzt industrielles Ethernet und Cloud-Konnektivität, um Sensordaten in Echtzeit sowie historische Analysen mit der SPS Ihrer Wahl zu teilen - die IE-Node ist wahrhaft intelligent. Es ist ein Beispielcode für eine Vielzahl von SPS-Systeme vorhanden, der Ihnen dabei hilft, Ihr gesamtes System zu verbinden und alle Komponenten in ständiger Kommunikation zu halten, um einen beispiellosen Gefahrenschutz zu gewährleisten. Die IE-NODE arbeitet, indem er seine Sensoreingänge liest und verarbeitete Daten sendet, wenn sie von einem anderen System (z. B. einer SPS) angefordert werden. Die Geräte sind mit einer RJ45-Ethernet-Buchse ausgestattet und unterstützen die Protokolle PROFINET, EtherNet/IP und Modbus TCP/IP für eine einfache Integration mit Siemens, Allen-Bradley Rockwell, Modicon und anderen SPS-Systemen oder Automatisierungsgeräten. Die Netzwerkkonfigurator-Software der IE-NODE
12.08.2021  |  206x  |  Produktnews  |   | 
4B Drehzahl-Sensoren für Elevatoren und Transportbandförderer  4B’s Schlupf- und Drehzahlwächter überwachen gefährlichen Gurtschlupf, Geschwindigkeit und Maschinenstopp an Förderern, Elevatoren u. a. rotierenden Maschinen.
4B Drehzahl-Sensoren für Elevatoren und Transportbandförderer
4B’s Schlupf- und Drehzahlwächter überwachen gefährlichen Gurtschlupf, Geschwindigkeit und Maschinenstopp an Förderern, Elevatoren u. a. rotierenden Maschinen. M300x Schlupf-Sensor, M100x Stopswitch, Milli-Speed Switch, M800 Speed-Switch, Whirligig Rotationsadapter, Speedmaster - Geschwindigkeitssensor-Kalibrierungs- und Testgerät
08.03.2021  |  459x  |  Bildbericht  | 
ESTA erweitert Entstauber-Reihe DUSTOMAT 4 ATEX-Variante für brennbare Stäube geht in Serie
ESTA erweitert Entstauber-Reihe DUSTOMAT 4
ATEX-Variante für brennbare Stäube geht in Serie Das Sendener Absaugtechnik-Unternehmen ESTA stellt zu Beginn des Jahres weitere Modelle seiner DUSTOMAT 4-Baureihe vor. Nachdem die Absauggeräte für trockene und rieselfähige Stäube bereits im Herbst 2014 erfolgreich in den Markt eingeführt wurden, gehen die Entstauber nun auch in ATEX-konformer Variante in Serie. Darüber hinaus sind die Mobilgeräte auch für das „H“-Prüfzeichen (geeignet zur Absaugung krebserzeugender Stäube) des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) angemeldet und stehen damit in Kürze auch in geprüfter Ausführung zur Verfügung. Weitere Ausführungen mit Geruchsfiltration durch zusätzliche Aktivkohlefilter sowie verschiedene Steuerungsvarianten runden das Angebot ab. ESTA Gesamtvertriebsleiter Jürgen Gast erklärt: „Mit den DUSTOMAT 4-Entstaubern platzieren wir leistungsstarke und effizient arbeitende Alleskönner am Markt. Durch die einzigartige Variantenvielfalt decken wir nahezu alle
17.03.2015  |  12509x  |  Produktnews  | 
Haben Sie einen Beitrag für diese Seite?  Beitrag hinzufügen
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung