Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
05.04.2017  |  14786x
Diesen Beitrag teilen
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen

Robuster MOLOSroto DF25

Drehflügelmelder als Füllstandsanzeiger mit robustem Winkelausleger

MOLOSroto Drehflügelmelder sind die richtige Wahl für die Füllstandüberwachung in allen Schüttgütern. Egal ob es sich um staub- oder pulverförmige, granulierte, körnige oder grobkörnige Materialien handelt, diese Füllstand-Grenzschalter gewährleisten auch unter schwierigsten und extremsten Bedingungen absolute Funktionssicherheit und Zuverlässigkeit. Auch die Füllstandmessung in Schlämmen und Pasten sind kein Problem. Der MOLOSroto DF25 ist wie alle Füllstandanzeiger dieser Baureihe mit Staub- und Gasexplosionszulassungen erhältlich und kann sogar in hochexplosiven hybriden Gemischen eingesetzt werden. Auch Schüttguttemperaturen bis 350 oC stellen für dieses Messgerät kein Problem dar. Mit dem Zubehör „Bereichs-Trennelement“ kann der MOLOSroto DF25 auch bei Prozessdrücken bis 25 bar verwendet werden. Derartige Einsatzmöglichkeiten machen den MOLOSroto DF25 Füllstandschalter einzigartig auf dem Weltmarkt.

Das Haupteinsatzgebiet dieses Messgeräts ist die Leer- oder Bedarfsmeldung in Silos und Behälter. Die individuelle Gerätekonfiguration mit zahlreichen Optionen und das umfangreiche Zubehör ermöglichen eine genaue Anpassung an die jeweils spezifischen Anwendungen. Das Messgerät ist bestens geeignet für sehr hohe Belastungen wie beispielsweise beim Einsturz großer Brücken und teure Schutzdächer sind nicht mehr notwendig. Aufgrund seines robusten Winkel-Auslegers aus Edelstahl mit max. 500 mm Länge ist der MOLOSroto DF25 ideal bei Anbackungen an der Silo-Innenwand und unempfindlich gegen Druck, Temperatur, Staub, Anbackungen oder die Materialleitfähigkeit des Schüttguts. Bei all diesen Vorzügen bietet er auch noch ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Firmeninformation

MOLLET Füllstandtechnik GmbH
MOLLET Füllstandtechnik GmbH
Als führender Hersteller von Geräten für die Mess- und Regeltechnik insbesondere für Silos und Schüttgutanlagen bieten wir unseren Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen Qualität, Service und Preise die begeistern. Mit dem umfangreichen Programm an Füllstandmesstechnik für Schüttgüter aller Art erfüllt MOLLET auch höchste Anforderungen. Dazu gehört neben einem Radarmessgerät und anderen Technologien vor allem eine sehr große Auswahl an Drehflügel-Füllstandanzeigern für einfache Standardapplikationen, die mit entsprechenden Optionen auch an extremste Einsatzbedingungen angepasst werden können. Kupplungen mit Endschaltern und Codierung stellen einen weiteren Schwerpunkt der Firmentätigkeit dar. Eine autonome Silo-Überfüllsicherung zur vollautomatischen Überwachung der Silobefüllung rundet das Lieferprogramm ab. 1983 gegründet konnte MOLLET schnell seine Position am Markt ausbauen und beliefert heute mit seinen in- und ausländischen Tochtergesellschaften eine Vielzahl von Kunden rund um den Globus. Eine Kernkompetenz des Unternehmens ist der Explosionsschutz nach ATEX. Die Konstruktion und Entwicklung der Messgeräte orientiert sich an den Bedürfnissen der Anwender. Zuverlässige Lieferanten in der Umgebung liefern die Fertigungsteile, die bei MOLLET in Osterburken endmontiert und überprüft werden. Von hier aus erfolgt auch der Vertrieb dieser Qualitätsprodukte in alle Welt. Selbstverständlich ist die Mollet füllstandtechnik GmbH auch nach DIN EN 9001:2008 zertifiziert.
Letztes Update: 02.04.2024

Zugeordnete Messe

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked