Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
12.04.2022  |  2164x
Diesen Beitrag teilen

Russell Finex hilft bei Effizienzoptimierung für chinesisches AM-Werk

Russell Finex unterstützt ein chinesisches Werk für additive Fertigung (AM) bei der Rationalisierung seiner Pulververarbeitung, indem es sein manuelles Sieb durch eine effiziente und sichere automatische Lösung ersetzt.
Die additive Fertigung ist ein wachsender Markt in China. Unternehmen wie die Chengdu Tianqi Industry Group sind bestrebt, den Prozess durch den Aufbau zuverlässiger 3D-Druckzentren zu verbessern, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Zu diesem Zweck wandte sich die Gruppe an Russell Finex, um ihr manuelles Sieb durch eine effiziente und sicherere automatisierte Lösung für die Verarbeitung ihres Titan-AM-Pulvers zu ersetzen.

Nach einer Beratung wurde das Russell AMPro® Lite als innovative Alternative empfohlen, um die Verarbeitungsanforderungen von Tianqi zu erfüllen. Die Maschine wurde für die Pulverrückgewinnung aus der 3D-Druckerkammer eingerichtet. Sie siebt das Pulver viel schneller, so dass es zur nächsten Verarbeitungsstufe weitergeleitet werden kann. Der Russell AMPro® Lite erhöht nicht nur die Siebkapazität, sondern minimiert auch den Produktabfall und verbessert die Sicherheit des Bedieners. Das geschlossene System war ideal, um zu verhindern, dass Pulver in die Luft entweicht und dass Verunreinigungen in das Pulver gelangen.

Der Russell AMPro® Lite ist ideal, um die Qualität Ihrer AM-Pulver zu sichern und gleichzeitig die Produktionsraten zu erhöhen. Das Design eignet sich auch für eine einfache Demontage und Reinigung, um Produktionsausfälle zu minimieren und die Hygiene zu verbessern.

Firmeninformation

Mehr Beiträge

Effektive Trennlösungen für die Lackindustrie Russell Finex bietet innovative Sieb- und Filtrationslösungen zur Steigerung der Produktivität bei Flüssig- und Pulverlacken.
Effektive Trennlösungen für die Lackindustrie
Russell Finex bietet innovative Sieb- und Filtrationslösungen zur Steigerung der Produktivität bei Flüssig- und Pulverlacken. Angesichts des anhaltenden Wachstums der Branche sind Beschichtungshersteller auf der ganzen Welt bestrebt, die steigende Nachfrage mit nachhaltigen Lösungen zur Steigerung der Produktivität zu decken. Mit über 85 Jahren Erfahrung bietet Russell Finex bewährte Lösungen, die Herstellern von Flüssig- und Pulverlacken helfen, ihre Produktionsziele zu erreichen. Russell Finex bietet eine Reihe von Lösungen an und hat sich auf Maschinen wie Hochleistungssiebe zum Sieben von Produkten bis zu kleineren Mikrongrößen und selbstreinigende Filter zur Vermeidung von Abfall spezialisiert. In der Vergangenheit hat Russell Finex führenden globalen Anbietern wie Jotun geholfen, ihre Kapazitätsanforderungen zu erfüllen. Durch den Einsatz des Russell Vibrasonic Deblinding System® gelang es Jotun, seine Produktion zu optimieren und das Verkleben von Maschen zu vermeiden, was auch die Produktionsausfallzeiten reduzierte und die Gesamtproduktivität erhöhte. Für Hersteller
26.01.2022  |  1951x  |  Produktnews  | 
Hochwertiges Siebung von raffiniertes Kaffee Kaffeehersteller ersetzt Metalldetektor mit Russell Compact Sieve, um Produktivität zu erhöhen und Produktabfälle zu reduzieren.
Hochwertiges Siebung von raffiniertes Kaffee
Kaffeehersteller ersetzt Metalldetektor mit Russell Compact Sieve, um Produktivität zu erhöhen und Produktabfälle zu reduzieren. Russell Finex bietet eine Reihe von innovativen Maschinen zur Verbesserung der Produktqualität von Kaffeeprodukten und zur Steigerung der Produktivität. Mit mehr als 85 Jahren Erfahrung in der Lebensmittelindustrie weiß Russell Finex, wie wichtig Qualität und Hygiene bei der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken sind. Das Unternehmen hat vielen Kaffeeherstellern geholfen, ihre Produktionsziele zu erreichen. Vom Filtern von Flüssigkaffee über das Trennen von Kaffeebohnen bis hin zum Sieben von Kaffeegranulat bietet Russell Finex Geräte an, die die Produktionsraten erhöhen und gleichzeitig den Abfall minimieren. Ein wichtiges Beispiel ist, wie Russell Finex dem führenden Kaffeeproduzenten Realcafé Solúvel do Brasil geholfen hat, die Produktivität seiner veredelten Kaffeeproduktion zu steigern. Mit dem Russell Compact Sieve® wird der raffinierte Kaffee gesiebt und Verunreinigungen werden entfernt um die Produktqualität zu sichern und gleichzeitig
04.01.2022  |  2135x  |  Produktnews  | 
Natulab verbessert den Siebdurchsatz von pharmazeutischen Inhaltsstoff Führender Hersteller von Kräutermedikamenten verwendet das Russell Compact Airswept Sieve™ für effiziente Vakuumsiebung
Natulab verbessert den Siebdurchsatz von pharmazeutischen Inhaltsstoff
Führender Hersteller von Kräutermedikamenten verwendet das Russell Compact Airswept Sieve™ für effiziente Vakuumsiebung Als zehntgrößtes pharmazeutisches Unternehmen in Brasilien sah sich Natulab aufgrund des rasanten Wachstums des Pharmamarktes einer erhöhten Nachfrage gegenüber. Um diese Nachfrage zu befriedigen, wollte das Unternehmen in seinem brasilianischen Werk eine neue Produktionslinie einrichten und benötigte dafür eine vollständig abgedichtete und geschlossene Siebmaschine, die in die Vakuumförderanlage passen würde. Die Anforderungen von Natulab an die Siebmaschine bedeuteten, dass das Endprodukt von Verunreinigungen durch Übergröße, Klumpen und Fremdpartikel befreit werden musste. Zuvor wurde ein Vibrationssieb verwendet, das sich jedoch aufgrund der schlechten Leistung und des häufigen Austauschs der Maschen als ineffiziente Lösung erwies. Um die Anforderungen von Natulab zu erfüllen, empfahl Russell Finex das Russell Compact Airswept Sieve ™ als alternative Lösung. Mithilfe eines Vakuumfördersystems werden die Inhaltsstoffe durch das Sieb geleitet,
18.10.2021  |  2555x  |  Produktnews  |   | 
Optimierte Separation von Kunststoffen aus Waschwasser für PFR Nord PFR Nord verbessert die Durchsatzleistung von PET-Kunststoff mit dem Finex Separator™. Dieser ist auf exaktes Klassieren und Kontrollsieben von Materialien wie Kunststoffen in einem durchgehenden Prozess ausgelegt.
Optimierte Separation von Kunststoffen aus Waschwasser für PFR Nord
PFR Nord verbessert die Durchsatzleistung von PET-Kunststoff mit dem Finex Separator™. Dieser ist auf exaktes Klassieren und Kontrollsieben von Materialien wie Kunststoffen in einem durchgehenden Prozess ausgelegt. Die PFR Nord GmbH (PFR steht für PET Flaschen Recycling) begann mit dem Recycling von PET aus Getränkeflaschen. PFR Nord ist stolz auf seine Verfahren im 41.000 m2 großen Lager- und Produktionsbereich, der darauf ausgelegt ist, ein möglichst effizientes und effektives Recycling von Produkten sicherzustellen. Die Materialien von PFR Nord stammen größtenteils aus dem deutschen Flaschenpfandsystem, in dessen Rahmen das deutsche Unternehmen jährlich mehr als 40.000 Tonnen Getränkeflaschen recycelt. Nachdem zuvor die Siebmaschine eines Wettbewerbers für die Vorabscheidung der Feststoffe aus dem Waschwasser verwendet wurde, kontaktierte das Unternehmen Russell Finex, um eine geeignetere und zuverlässigere Maschine für die Fertigungslinie von PFR Nord bereitzustellen. Die vorherige Anlage erreichte nur eine unzureichende Durchsatzleistung und musste mit größeren Maschenweiten bestückt werden, um den gewünschten Durchsatz zu erreichen. Nach dem erfolgreichen
12.04.2021  |  3625x  |  Kurzbericht  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked