Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
22.03.2022  |  2517x
Diesen Beitrag teilen
IR-FRESH zur Geruchsreduzierung in Post-Consumer Kunststoffen
IR-FRESH zur Geruchsreduzierung in Post-Consumer Kunststoffen

IR-FRESH® zur Geruchsminimierung in Granulaten und Mahlgütern

Neue Technologie von KREYENBORG gibt geruchsbelasteten Post-Consumer-Kunststoffen, wie zum Beispiel Kunststoffabfällen aus Verpackungen, ein zweites Leben.
Täglich fällt eine große Menge an Kunststoffabfällen aus Verpackungen im haushaltsnahen Umfeld an. Um aus diesen Stoffströmen qualitativ hochwertige Kunststoffrezyklate zu erzielen und diese für hochwertige Anwendungen wieder nutzbar machen zu können, müssen Geruchsstoffe, die im Laufe des Produktlebens in das Material migriert sind, entfernt werden. Diese Geruchsstoffe lassen sich durch die bisherigen Recyclingverfahren nur unzureichend entfernen.
Mit der Einführung der neuen IR-FRESH®-Technologie von KREYENBORG hat sich das Szenario jedoch geändert.

IR-FRESH® Geruchsminimierung

KREYENBORG hat sich eine nachhaltige Expertise auf hohem Niveau im Kunststoffrecycling erarbeitet mit Lösungen zur Dekontamination von PCR-PET, Kristallisation, Trocknung und Erwärmung von Schüttgütern mittels Infrarottechnologie.

Die Weiterentwicklung dieser Technologie hat als neuestes Produkt den IR-FRESH® hervorgebracht - ein modulares System zur sicheren und effizienten Reduzierung von störenden Gerüchen in Kunststoffen.
Im ersten Prozessschritt wird mittels eines über dem Materialbett installierten Infrarot-strahler-Moduls das Material schnell und direkt auf das für den jeweiligen Kunststoff optimale Temperaturniveau erwärmt. Dabei sorgt die ständige Rotation der Trommel für einen homogenen Massestrom mit definierter Verweilzeit (First-in-First-out-Prinzip). Durch die in den Wendeln integrierten Rotations- und Mischelemente wird das Material in der Trommel unter ständigem Oberflächenaustausch kontinuierlich durchmischt. Kombiniert mit einer kontrollierten Erwärmung sorgt dies für eine erhebliche Geruchsbeseitigung schon innerhalb einer sehr kurzen Verweilzeit.

Im zweiten Prozessschritt werden die verbleibenden Geruchsstoffe in Mahlgütern oder Granulaten durch einen thermisch-physikalischen Reinigungsprozess im IR-FRESH® CONDITIONER beseitigt. Dieser IR-FRESH® CONDITIONER - ein isolierter Behälter - hält das zu dekontaminierende Material mit einem heißen Spülgas auf einem für den Dekontaminationsprozess idealen Temperaturbereich. Durch das Zusammenspiel der Hauptprozessparameter Luftstrom, Temperatur und Verweilzeit lassen sich hervorragende Desodorierungs- und Dekontaminationsergebnisse erzielen.

Aufgrund des modularen Aufbaus kann das IR-FRESH®-Verfahren sowohl für Mahlgüter - entsprechend vor dem Extrusionsprozess - als auch für Granulate nach dem Extrusionsprozess zweistufig kontinuierlich eingesetzt werden. Ebenso ist es auch möglich, den IR-FRESH® CONDITIONER als alleinigen Verfahrensschritt in die Prozesskette zu integrieren, oder auch als eigenständige Stand-alone-Lösung kontinuierlich als auch diskontinuierlich zu betreiben.
Das vorgestellte System eignet sich ebenso als Nachrüstlösung zur Integration in bestehenden Anlagen. Gemeinsam mit dem Kunden entwickelt KREYENBORG eine Lösung, die optimal auf den individuellen Prozess des Kunden zugeschnitten ist.

Das KREYENBORG Kunststofftechnikum

Im KREYENBORG Kunststofftechnikum am Firmensitz in Senden steht das entsprechende Equipment für die auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse maßgeschneiderten Versuche zur Verfügung.
Wir können aussagekräftige Versuche im Labormaßstab von wenigen Kilos, als auch realitätsnahe Großversuche durchführen.
Kontaktieren Sie das KREYENBORG Team, um einen Test zu planen.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked