Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
17.03.2022  |  335x
Teile diesen Bericht

Vortex Global bietet Prozesslösung für Chemieunternehmen an

Der Vortex Seal Tite Diverter ist für die Förderung feiner Materialien in Schwerkraftanwendungen geeignet und bietet eine positive Materialabsperrung mit staubdichten Dichtungsmöglichkeiten.
Tata Chemicals Europe mit Sitz in Cheshire, Großbritannien, ist einer der führenden europäischen Hersteller von Natriumkarbonat, Salz und Natriumbikarbonat und anderen Produkten.

Tata Chemicals ist der einzige Hersteller von Soda und Natriumbikarbonat im Vereinigten Königreich. Die qualitativ hochwertige Soda wird bei der Herstellung von Glas, Waschmitteln und Chemikalien sowie in verschiedenen anderen industriellen Anwendungen eingesetzt. Die zahlreichen Natriumbicarbonat-Sorten finden Anwendung in der Hämodialyse, in der Pharmazie, in Lebens- und Futtermitteln, in der Rauchgasbehandlung, in Reinigungsmitteln und Körperpflegeprodukten.

Der Standort Lostock von Tata Chemicals in Northwich, Cheshire, verfügt über mehrere Herstellungsverfahren, darunter die Lagerung von Schüttgut, die Entladung von Schüttgut und den Transfer von wasserfreiem Natriumcarbonat. Dabei handelt es sich um ein Material mit einer feinen Partikelgröße, von denen ein bestimmter Prozentsatz kleiner als 63 Mikron ist. Im Problembereich des Prozesses werden die Materialien über ein Becherwerk transportiert und in eines von zwei Kettengliedförderern umgeleitet.

Der Kunde musste vier Klappenweichen ersetzen, die schon seit geraumer Zeit in Betrieb waren. Aufgrund von Materialablagerungen dichteten die vorhandenen Weichen nicht mehr richtig ab und waren nur noch schwer zu warten. Die Weichen hatten also das Ende ihrer Lebensdauer erreicht.

Die Vortex Seal Tite Weiche wurden als idealer Ersatz identifiziert.

Vortex Seal Tite Weiche: Merkmale

  • Die abnehmbare Zugangsplatte ermöglicht den Zugang zum Inneren der Weiche für Inspektion, Reinigung und/oder Wartung. Diese Arbeiten können durchgeführt werden, während die Weiche in Position bleibt.
  • Die Betätigung erfolgt in einem vertieften Bereich, so dass der Materialfluss von der Vorderkante des Weichenklappe weggeführt wird. Diese Konstruktion verhindert, dass sich das Material am Weichegehäuse festsetzt, und schützt die Dichtungen des Messers vor dem Materialstrom.
  • Vorgespannte, verschleißkompensierende Dichtung unter der Schaufelwelle zur Minimierung der Materialwanderung zum gegenüberliegenden Schenkel. Die Wellendichtung besteht aus Hartpolymer und ist mit einer Unterlage aus Schaumgummi ”live-loaded”. Da das Polymer durch die vielen Betätigungen im Laufe der Zeit Reibungsverschleiß erfährt, drückt die Schaumgummiunterstützung die Wellendichtung kontinuierlich nach oben gegen die Messerwelle. Diese Konstruktion ermöglicht es der Messerwelle, ihre Materialabdichtung im Laufe der Zeit ohne häufige Wartungseingriffe aufrechtzuerhalten.
  • Ausgelegt für Materialtemperaturen bis zu 82° C (180° F). Hinweis: Es sind Modifikationen erhältlich, um Materialtemperaturen bis zu 204° C (400° F) zu verarbeiten.

Abnehmbare Zugangsplatte

Der Vortex Seal Tite Diverter ist für die Förderung feiner Materialien in Schwerkraftanwendungen geeignet und bietet eine positive Materialabsperrung mit staubdichten Dichtungsmöglichkeiten.
Der Kunde schätzt besonders die abnehmbare Zugangsplatte des Seal Tite Diverters. Sie ermöglicht nicht nur den Zugang zu Inspektions- und Wartungszwecken, sondern auch den Ausbau und Austausch sämtlicher Innenteile der Weiche. Dadurch kann der Diverter an Ort und Stelle gewartet werden, was die Ausfallzeit der Anlage minimiert.

Gleichen Abmessungen

Um den Austausch zu erleichtern, wurden die Vortex Seal Tite Weiche so gefertigt, dass sie die gleichen Abmessungen wie die vorhandenen Verteilerweiche des Kunden haben. Ursprünglich wurde nur eine Verteilerweiche ausgetauscht. Nach erfolgreichen Versuchen wurden drei weitere Vortex Seal Tite Diverter beschafft.

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Messe Achema 2022
Die ACHEMA ist das Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Alle drei Jahre präsentieren bei der globalen Leitmesse der Prozessindustrie rund 3.800 Aussteller aus mehr als 50 Ländern rund 150.000 Teilnehmern aus aller Welt neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen. Das Spektrum umfasst von Laborausrüstung, Pumpen und Analytikgeräten über Verpackungsmaschinen, Kessel und Rührer bis zu Sicherheitstechnik, Werkstoffen und Software alles, was in der chemischen Industrie, der Pharma- und Lebensmittelherstellung benötigt wird. Der begleitende Kongress ergänzt die Themenvielfalt der Ausstellung mit 800 wissenschaftlichen Vorträgen und zahlreichen Gast- und Partnerveranstaltungen. Fokusthemen werden für jede ACHEMA neu festgelegt und beleuchten Themenfelder, die der Industrie unter den Nägeln brennen. 2021 sind das: - The digital lab: Im Labor kommen Daten aus allen Stufen von Forschung und Produktion zusammen. Modular aufgebaut und voll vernetzt ist das digitale Labor die Datenmine für Prozessentwicklung und Qualitätssicherung. - Product and process security: Die Schnittstellen zwischen realer und virtueller Welt bedürfen in Zeiten von Industrie 4.0 und Internet of Things besonderer Aufmerksamkeit. - Modulare und vernetzte Produktion: Eine digital vernetzte Wertschöpfungskette sorgt für schnellere Zyklen und kleine Chargen spezieller Produkte. Auf der Basis des bewährten Konzepts der ACHEMA mit ihrer einzigartigen Themenbreite und dem etablierten Zusammenspiel aus Ausstellung und Kongress arbeiten die Organisatoren der Dechema derzeit an neuen Formaten, die noch mehr Gelegenheit für Diskussion und Networking bieten sollen. Matchmaking-Tools gehören ebenso dazu wie neue interaktive Veranstaltungsformate. Sie sollen die Diskussion anregen und setzen zusätzliche Impulse. Auch die Hallenaufteilung wurde leicht angepasst, um die baulichen Veränderungen auf dem Messegelände optimal zu nutzen und die brandneue Halle 12 in der Mitte des Areals zu integrieren. So bietet die ACHEMA, die 2020 ihr hundertjähriges Jubiläum feiert, die Gelegenheit, die neuesten Lösungen und Produkte für die Prozessindustrie live zu erleben und globale Kontakte zu knüpfen.
22.08.2022 | Messe | 5 Tage | Frankfurt am Main | Eintritt: kostenpflichtig

Mehr Berichte

Vortex liefert 5-Wege-Verteilerweiche für CPVC
Vortex liefert 5-Wege-Verteilerweiche für CPVC
Für die Herstellung von CPVC, einem Thermoplast der durch die Chlorierung von Polyvinylchloridharz hergestellt wird, suchte der Kunde von Vortex eine Möglichkeit gesucht, von einer Rohstoffquelle fünf Ziele zu erreichen. Und dies mit einem automatischen System und nicht, wie bisher durch manuelles Wechsel der Zuführleitungen. In den Gesprächen wurde schnell eine automatische Idee mit der Votex WyeLine Weiche entwickelt. Dieser automatische Prozess hat eine enorme Zeitersparnis für den Kunden. Die WyeLine Weiche ist aus Edelstahl 1.4301, alle stark beanspruchten Verschleißteile, werden zudem mit einem Keramik-Inliner versehen. Mit dieser Lösung war der Kunde sehr zufrieden, sodass drei Einheiten verbaut wurden und eine vierte in Planung ist.
06.12.2021  |  613x  |  Produktnews  |   | 
Rollenschieber mit ausfallsicherem Tank für Kristallzucker 20
Rollenschieber mit ausfallsicherem Tank für Kristallzucker
20" (508 mm) Vortex-Rolltor mit elektropolierter 304-Edelstahlklinge zur Handhabung klebriger Materialien. Dieser 20" (508 mm) Vortex-Rollenschieber besteht aus einem Ventilkörper aus 6061-T6-Aluminium mit einer Schaufel aus Edelstahl 304 und Dichtungshaltern. Der Materialkontakt besteht aus 304-Edelstahl und Polymer. Die PET-Seitendichtungen sowie die obere und untere Haubendichtung sind mit einer Silikongummibeschichtung versehen. Das Ventilblatt ist elektropoliert, um mit klebrigen Materialien umgehen zu können. Das Ventil verfügt über eine ausfallsichere geschlossene Baugruppe für den einmaligen Betrieb des Ventils bei Ausfall der Luftzufuhr. Bei einem Stromausfall und einem Verlust der Werksluft schaltet das einfache Magnetventil um, so dass die Druckluft aus dem reservierten Tank durch das Magnetventil zum doppelt wirkenden Luftzylinder fließt und den Schieber schließt.
30.11.2021  |  597x  |  Produktnews  | 
Doppelzylinder Rollenschieber eingesetzt für Sorbitol  Der Fluss von Sorbitol, einem Süßstoff, der in Lebensmitteln, Mundpflegeprodukten und Arzneimitteln verwendet wird, ist manchmal schwer zu stoppen.  Ein Vortex Roller Gate ist für diese Aufgabe geeignet.
Doppelzylinder Rollenschieber eingesetzt für Sorbitol
Der Fluss von Sorbitol, einem Süßstoff, der in Lebensmitteln, Mundpflegeprodukten und Arzneimitteln verwendet wird, ist manchmal schwer zu stoppen. Ein Vortex Roller Gate ist für diese Aufgabe geeignet. Der von Vortex ausgelegte Doppelzylinder Rollenschieber ist in einem Produktionsprozess eines Herstellers für Süßigkeiten und Kaugummi im Einsatz, um den Produktfluss von Sorbit stoppen zu können. Sorbitol ist ein Süßstoff der bei Lebensmittel, Mundspülungen und Arzneimitteln zum Einsatz kommt. Wie die meisten Produkte von Vortex ist auch dieser Absperrschieber customized und speziell für die Anwendung des Kunden ausgelegt. Der Aufbau des Rollenschiebers sieht wie folgt aus. Aluminium Schiebergehäuse, DN150 Öffnungsweite, 1.4301 Edelstahl für produktberührende Bereiche, elektropoliertes Schieberblatt um der klebrigen Eigenschaft des Sorbits entgegenzuwirken. Speziell gefräste Zugangsschlitze ermöglichen einen seitlichen Zugang zu den Gehäusedichtungen und somit den Austausch dieser im eingebauten Zustand. Der Schieber muss nicht aufwendig aus dem Prozess entfernt werden.
10.09.2021  |  1477x  |  Produktnews  |   | 
High Pressure Valve Provides Solution for Chemical Company
High Pressure Valve Provides Solution for Chemical Company

Dieser Bericht ist nur in Englisch verfügbar
18.01.2017  |  3467x  |  Produktnews  | 

Zugeordnete Fachthemen

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked