Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
05.08.2005  |  9275x
Teile diesen Bericht

GreCon-Funkenlöschanlage

... verhindert zuverlässig Trockner-, Filter- und Silobrände

Das Auftreten glühender oder heißer Partikel kann bei vielen Bearbeitungsschritten nicht völlig ausgeschlossen werden. Werden diese Zündinitiale über die Absauganlage oder andere Fördereinrichtungen in Filter und Silos transportiert, können verheerende Brände und Explosionen ausgelöst werden.
Mit Hilfe von Infrarot-Sensoren und nachgeschalteten Löschdüsen werden die Zündinitiale in den mechanischen und pneumatischen Transportsystemen sicher erkannt und abgelöscht, noch bevor sie gefährdete Anlagenbereiche erreichen.
Für die Anwendungsfälle, in denen eine Wasserlöschung nicht möglich oder sinnvoll ist, hat GreCon spezielle Absperrklappen und Ausschleuseweichen entwickelt. Diese unterbinden die schädliche Wirkung der Zündinitiale ebenso blitzartig, wie es bei der Wasserlöschung der Fall ist.
Nicht nur die anlagentechnische Umsetzung des Prinzips „Funken löschen, bevor Brände entstehen“ wurde bis heute ständig verfeinert und optimiert. Besonders auch in Bezug auf die Bedienung der Anlage und die Dokumentation ausgelöster Alarme und Löschungen wurde ein hohes Niveau erreicht. Die Funkenmeldezentrale, in der alle Ereignisse der in einem Betrieb installierten Funkenlöscheinheiten millisekundengenau dokumentiert werden, verfügt heute über ein vollgrafisches Display, bei dem die Bedienerführung in fast allen Landessprachen gewährleistet ist.

Firmeninformation

PLATTFORMEN
Schuettgut-Portal Solids-Portal.com Solids-Portal.nl Recycling-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung