Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
10.01.2019  |  388x
Teile diesen Bericht

Wir blicken zurück auf eine spannende Ausstellung

Innovationen entdecken auf der SPS IPC Drives in Nürnberg

Die SPS IPC Drives ist Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung. Vom 27. - 29. November 2018 trafen sich Anbieter aus aller Welt in Nürnberg und informierten über Produkte, Innovationen und Trends der Branche. Der Event bot einen kompletten Marktüberblick und zeigte sämtliche Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen. In insgesamt 17 Messehallen bei 1.630 Ausstellern besuchten Anwender und Entscheider die Messestände und tauschten sich dort über aktuelle Trends und zukunftsweisende Technologien in der industriellen Automation aus. Insgesamt 65.700 Menschen strömten nach Nürnberg, um sich zum Jahresende über die neuesten Produkte und Lösungen zu informieren.

Gemeinsam mit LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH war die UWT in Halle 10.1 am Stand 121 mit den neuesten Technologielösungen in Sachen Füllstand-, Grenzstand- Druck- und Temperaturmessung vertreten. Neben dem Repertoire an Füllstandmesstechnik sowie Grenzstandlösungen wurde brandneue UWT Sensorik in unterschiedlichen Anwendungen in Schüttgut sowie Flüssigkeiten präsentieren. Denn nach 40 Jahren Erfahrung im Bereich der Schüttgüter wird UWT ab sofort mit neuen Produktserien ebenfalls im Bereich der Flüssigkeitsmessung vertreten sein. Die neue kapazitive Messsensorik zur Inhalts- und Grenzstanderfassung bietet dabei besonders auf den internationalen Märkten sehr interessante Einsatzgebiete. Mit der Erweiterung der Radarserie um eine TDR Linie mit einem geführten Radar sowohl explizit für Schüttgut sowie für den Flüssigkeitsbereich komplettiert sich das Radarportfolio der UWT.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren Besuchern für die interessanten Gespräche und die tolle Stimmung, die Sie mit an unseren Stand gebracht haben!

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

POWTECH 2019 Nürnberg
Leitmesse für die mechanische Verfahrenstechnik. Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie! Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Von der Pharma-, Chemie- und Nahrungsmittelbranche bis zur Glas-, Baustoff- und Papierindustrie suchen auf der POWTECH neben Projektingenieure und Produktionsleiter auch Schüttgutsachverständige nach zukunftsweisenden Innovationen zum Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren oder Granulieren und vielem mehr. Die POWTECH ist im Bereich mechanische Verfahrenstechnik die größte und internationalste Branchenplattform weltweit für Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen. Hier erreichen Sie Verfahrenstechniker, Schüttgutsachverständige, Produktionsleiter, Wissenschaftler sowie Prozess- und Projektingenieure. Überzeugen Sie sich selbst von der fachlichen Tiefe der Gespräche von Ingenieur zu Ingenieur. Hier treffen Sie auf Fachbesucher mit konkreten Fragestellungen und tiefem Fachverständnis - das bestätigen die Aussteller 2017: 93 % der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen. 92 % der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
09.04.2019 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig

Zugeordnete Berichte

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag