Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
18.09.2023  |  1001x
Diesen Beitrag teilen

NETZSCH Mahlen & Dispergieren auf der POWTECH 2023

„Wir sind da, wo unsere Kunden sind – mit Produktion, Technik und Service“

NETZSCH Mahlen & Dispergieren ist ein innovativer, international agierender Hersteller von Maschinen und Anlagen der mechanischen Verfahrenstechnik, mit weltweit 9 Produktionsfirmen, 12 Laboren, sowie 60 Vertriebs- und Servicebüros.

Bei der Aufbereitung von Produkten aus der Chemischen Industrie verfügt NETZSCH über jahrzehntelange Erfahrung für die verfahrenstechnischen Aufbereitungsstufen Nassmahlen, Trockenmahlen, Mischen, Dispergieren, Entlüften und Feinsichten. Innovative Technologie und weltweite Kundennähe führt zu energieeffizienten Produktionsprozessen mit höchster Produktions- und Investitionssicherheit.

NETZSCH unterstützt Sie weltweit bei Ihren Projekten, wenn es um Trocken-, Nass- oder Lohnvermahlung geht. Unsere innovativen Technologien, unser weltweiter Service und unsere große Erfahrung garantieren, dass Ihre Investition von Anfang an ein Erfolg wird.
Wenn Sie NETZSCH Equipment erwerben, werden wir alles dafür tun, die optimale Leistungsfähigkeit Ihrer Maschinen zu erzielen. Wir unterstützen Sie mit Beratung hinsichtlich Prozessabläufen, sodass Ihre Produktion stets optimal, effizient und auf dem neuesten Stand der Technik bleibt.

Unser Versprechen an Sie lautet: optimale Verfügbarkeit durch ein umfassendes Programm aus vorbeugender Instandhaltung, Fernwartungs-Assistenten und Field Service, das sich durch Flexibilität, Schnelligkeit und Verlässlichkeit auszeichnet. Sie möchten mehr über unsere Neuheiten und innovativen Lösungen erfahren? Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch auf die POWTECH nach Nürnberg.

Besuchen Sie NETZSCH in Halle 4A, Stand 4A-223.

Firmeninformation

Netzsch Lohnmahltechnik GmbH
Netzsch Lohnmahltechnik GmbH
Netzsch Lohnmahltechnik GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Standorten in Bobingen (Firmensitz) und Hanau und gehört zum Geschäftsbereich Mahlen & Dispergieren der Firmengruppe NETZSCH. Als führendes, weltweit agierendes Unternehmen bieten wir auch Nasslohnaufbereitung an, diesbezügliche Aktivitäten finden am Standort Selb statt. Wir arbeiten mit einem hochmodernen und äußerst breit gefächerten Maschinenpark zur mechanischen Aufbereitung der unterschiedlichsten Stoffe. Neben einem Technikum für Produktentwicklung und zur Verarbeitung von Kleinmengen stehen Ihnen in unseren Labors zusätzlich Technologien für diverse Analytik und Qualitätssicherung auf modernstem Stand der Technik zur Verfügung. In allen Abläufen achten wir auf höchste Qualität. Unsere Dienstleistung für Ihren Bedarf beinhaltet auch wichtige Themen wie Verpacken, Etikettieren und Lagerlogistik die von unseren Spezialisten kompetent, schnell und flexibel angepasst an Ihre Anforderungen erledigt werden. Gefahrstoffe handeln wir mit besonders professioneller Verantwortung. Auch im Bereich der Nass-Feinmahlung und Dispergierung von Pulvern in Flüssigkeiten bieten wir Ihnen die Aufbereitung im Lohn als Dienstleistung an. Fordern Sie uns heraus, wir finden für Sie die maßgeschneiderte Lösung in enger Abstimmung mit Ihnen. Ob feinste Sichtungen, anspruchsvolle Mahlaufgaben, die dazugehörigen Analysen – wir bieten Ihnen immer eine schnelle und professionelle Lösung. Diese ermöglicht es Ihnen ohne eigenes Investitionsrisiko z.B. temporäre Kapazitätsengpässe zu überbrücken, neue Produkte einzuführen oder die eigene Produktion auszulagern. Mit unseren zwei Standorten in Bobingen und Hanau sind wir immer ganz in Ihrer Nähe und bieten Ihnen als Unternehmen mit weltweit führender Aufbereitungstechnologie alles aus einer Hand - ISO-zertifiziert und „Made in Germany“. Wir verbinden Tradition, Know-How und zukunftsweisende Produkte in herausragender Qualität und Technologie für Ihre Schüttgutveredelung.
Letztes Update: 06.06.2023

Zugeordnete Messe

Messe Powtech 2023
Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie. Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Fünf gute Gründe die POWTECH zu besuchen 1. 360° Verfahrenstechnik Genießen Sie einen 360° Panoramablick über die gesamte Prozesskette der Verfahrenstechnik und tauschen Sie sich mit den Besten der Branche über die neuesten Entwicklungen rund um das Analysieren, Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren und Kompaktieren von Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeiten aus. Ob Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, schonende Verarbeitung oder Prozessoptimierung – als Innovationstreiber rückt die POWTECH immer die aktuellsten Themen, die die Verfahrenstechnik bewegen, in den Fokus. 2. Klarer Fokus auf Pulver-, Granulat- und Schütguttechnologie sowie Verarbeitung von Fluids und Liquids Kompakt und auf kürzestem Weg sind die führenden Anbieter von Grundverfahren für Pulver, Schüttgüter und Flüssigkeiten erreichbar: Angefangen bei Apparatebau und Verfahrenskomponenten, Geräten zum Messen, Regeln und Automatisieren über Produkte in den Bereichen Nanopartikeltechnologie, Sicherheits- und Umwelttechnik bis hin zu Dienstleistungen rund um die Verfahrenstechnik werden Sie hier garantiert fündig. 3. Die perfekte Bühne für Live-Erfahrungen, Austausch und neue Kontakte Die POWTECH ist mehr als eine reine Fachmesse: Hier werden Exponate live getestet und mit Leidenschaft konkrete Lösungen erarbeitet. Über den direkten Austausch unter Experten entstehen Diskussionen auf Augenhöhe und Herausforderungen werden direkt von Grund auf behandelt. So entstehen wirklich wertvolle und nachhaltige neue Kontakte und Geschäftsbeziehungen. Die POWTECH ist außerdem die perfekte Bühne für den Nachwuchs: Neben großen Keyplayern präsentieren auch junge, innovative Startups ihre produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen für die erfolgreiche Zukunft der Branche. 4. Inspirationen für die Verfahrenstechnik von Morgen Meetings, Termine, Kostendruck. Bleibt Ihnen während Ihrer täglichen Arbeit oft kein Raum für Kreativität? Das begleitende Fachprogramm der POWTECH 2023 öffnet neue Blickwinkel. Lassen Sie sich in unserem Expertenforum, Sonderschauen und Pavillons von neuen Impulsen inspirieren, unter anderem zu den Themen Ex-Schutz, Food Life Science Technologies, Serialisierungspflicht oder Reinraumtechnik. 5. Branchenbarometer POWTECH 477 Aussteller aus 29 Ländern und 7.688 Fachbesucher zum Restart der POWTECH 2022 untermauern die Bedeutung für beinah alle Industriezweige, allen voran Chemie, Pharma, Metall und Food. Der Wertschöpfungsbereich Verfahrenstechnik ist weiterhin ein starker Wachstumsmarkt. 2023 trägt die POWTECH der Entwicklung Rechnung, dass sich in vielen Branchen das Pulver- und Schüttgut-Processing mit Fluid- und Liquid-Technologien zu einem integrierten Prozess verbindet und bezieht explizit die Verarbeitung und das Handling von Flüssigkeiten in das Angebotsspektrum mit ein. Des Weiteren werden die bedeutenden Industriezweige Kosmetik und Batterie neu in das Angebotsspektrum mit aufgenommen. Seien Sie dabei und starten Sie 2023 mit neuen Themen und Technologien durch.
26.09.2023 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
PASSED

Mehr Beiträge

NETZSCH Vormühle ProPhi Produktkapazität steigern, Energie einsparen, Produktionszeit verkürzen und Reproduzierbarkeit sicherstellen – alles das ist mit der neuen Vormühle ProPhi von NETZSCH möglich.
NETZSCH Vormühle ProPhi
Produktkapazität steigern, Energie einsparen, Produktionszeit verkürzen und Reproduzierbarkeit sicherstellen – alles das ist mit der neuen Vormühle ProPhi von NETZSCH möglich. Diese neue Technologie verbessert ihren Dispergierprozess, so dass alle nachfolgenden Produktionsschritte davon profitieren. Mit der ProPhi werden Sie ihre Vormisch-Prozesszeit um bis zu 50% und Ihren Reinigungsaufwand bei großen Chargen reduzieren. Zudem können Sie sedimenationsneigenden Materialien und schwankende Rohstoffqualitäten verarbeiten, ohne ihre Prozesssicherheit zu gefährden. Ihre Vorteile im Überblick * Hohe Produktqualität: für stabile rheologische Produkteigenschaften (keine Sedimentation nach Vordispergierung) * Hohe Prozesssicherheit, auch bei schwankenden Rohstoffqualitäten * Nachhaltige Produktion * Reduzierung des Energieverbrauchs um bis zu 30% * Geringster Reinigungsaufwand bei großen Chargengrößen * Reduzierung von Investitionskosten und Ersatzteilen durch Verwendung hochbeständiger Materialien * Zur Feinmahlung können kleinere Mahlkörper verwendet werden - bedingte Energieeinsparung * Hohe Produktivität:
13.01.2023  |  2740x  |  Produktnews  |   | 
NETZSCH LabPilot: neues hochflexibles Mahl-/Sichtsystem  Der NETZSCH LabPilot eignet sich insbesondere für die Produktentwicklung, für den flexiblen Einsatz im Labor, und für die Herstellung von kleineren Probenmengen.
NETZSCH LabPilot: neues hochflexibles Mahl-/Sichtsystem
Der NETZSCH LabPilot eignet sich insbesondere für die Produktentwicklung, für den flexiblen Einsatz im Labor, und für die Herstellung von kleineren Probenmengen. Kurzbeschreibung Der NETZSCH LabPilot eignet sich insbesondere für den flexiblen Einsatz im Labor und für die Herstellung von kleineren Probenmengen. Die kompakte Anlage besteht aus einem Betriebsmodul mit Dosierung, Zyklon, Filter, Gebläse und elektrischer Steuerung sowie zwei Positionen zur Feinstvermahlung und Sichtung, die den Betrieb verschiedener Maschinentypen ermöglichen. Bei Bedarf kann an der zweiten Position nach der Mühle der Hochleistungsfeinstsichter CFS 5 HD-S installiert werden, um noch größere Feinheiten zu gewährleisten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, beide Maschinenmodule abwechselnd zu betreiben – was dem Betreiber noch mehr Flexibilität bietet. --- Bei der industriellen Herstellung verschiedener Produkte im Nahrungs- und Genussmittelbereich wie auch in der chemischen, der pharmazeutischen bzw. der allgemeinen Schüttgutindustrie sind Mahlen und Sichten wichtige Prozessschritte. Dies gilt nicht nur im Produktionsmaßstab,
05.07.2022  |  2410x  |  Produktnews  | 
Laborrührwerkskugelmühle zur trockenen Feinstvermahlung Die Labormühle NETZSCH SpheRho: höchste Feinheiten und einen optimalen Wirkungsgrad. Für die Entwicklung neuer Produkte, Prozessoptimierung und Musterfertigung.
Laborrührwerkskugelmühle zur trockenen Feinstvermahlung
Die Labormühle NETZSCH SpheRho: höchste Feinheiten und einen optimalen Wirkungsgrad. Für die Entwicklung neuer Produkte, Prozessoptimierung und Musterfertigung. Feinmühlen und Feinstsichter von NETZSCH Trockenmahltechnik stehen für höchste Feinheiten bei optimalem Wirkungsgrad. Mit entsprechenden Labormaschinen wird die bewährte Technologie auch für Kleinstmengen im Labormaßstab eingesetzt. In vielen Industrien sind heutzutage gut ausgestattete Labore für die Entwicklung neuer Produkte, zur Prozessoptimierung und zur Herstellung von Kleinstmengen unverzichtbar. Die NETZSCH SpheRho® 1 ist die Laborversion der Rührwerkskugelmühle SpheRho®, die auf Grund ihrer Betriebsweise und Beanspruchungscharakteristik gegenüber herkömmlichen Kugelmühlen die Möglichkeit bietet, sehr hohe Feinheiten kombiniert mit hohen Durchsatzleistungen bei gleichzeitig niedrigem spezifischem Energieverbrauch zu erreichen. Mit der Laborversion der trockenen Rührwerkskugelmühle können ab einem Mindestvolumen von 0,5 l erste Versuche für die Entwicklung neuer Produkte durchgeführt werden. Ein anschließender Scale-up der Ergebnisse
16.05.2022  |  2330x  |  Produktbeschreibung  | 
NETZSCH ConJet: Luftstrahlmahlung mit definierter Oberkornbegrenzung NETZSCH Dichtbettstrahlmühle ConJet: die Kombination einer Spiralstrahlmühle mit einem integrierten Sichtrad ermöglicht es, Produkte reproduzierbar und mit steiler Partikelgrößenverteilung herzustellen.
NETZSCH ConJet: Luftstrahlmahlung mit definierter Oberkornbegrenzung
NETZSCH Dichtbettstrahlmühle ConJet: die Kombination einer Spiralstrahlmühle mit einem integrierten Sichtrad ermöglicht es, Produkte reproduzierbar und mit steiler Partikelgrößenverteilung herzustellen. Die Dichtbettstrahlmühle ConJet als eine Kombination einer Spiralstrahlmühle mit einem integrierten Sichtrad ermöglicht es, Produkte reproduzierbar und mit steiler Partikelgrößenverteilung herzustellen. Die Einstellung der Mahlfeinheit ist unabhängig von der Produktbeladung und erfolgt nur über die Drehzahleinstellung des Sichtrades. Dadurch kann die Mühle mit höherer Produktbeladung deutlich günstiger und effizienter betrieben werden. Ein weiterer Vorteil im Vergleich zu einer konventionellen Strahlmühle ist, dass keine minimale Produktmenge zur Durchführung des Mahlprozesses benötigt wird. Dies bedeutet vollständig gemahlene Chargen unter gleichen Bedingungen und maximale Produktausbeuten, da nach einem Durchlauf nur wenig Restmaterial in der Mühle bleibt. Kompakte Bauweise Die kompakte Bauweise gewährleistet eine sehr gute Zugänglichkeit für einfachste und schnelle Reinigung bei Produktwechseln. Die rückstandsfreie Vermahlung und geringe Ansatzbildung
22.04.2022  |  2444x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked