Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
04.10.2023  |  631x
Diesen Beitrag teilen

POWTECH firmiert ab 2025 als POWTECH TECHNOPHARM

POWTECH, die internationale Messe für die Verfahrenstechnik rund um das Handling und die Herstellung von Pulver, Feststoffen und Flüssigkeiten baut ihre Bedeutung als Technologieplattform für die Processing-Branche mit neuem Konzept weiter aus.
Ab 2025 firmiert die POWTECH als POWTECH TECHNOPHARM und schafft mit dieser Weiterentwicklung eine passgenaue Plattform für die wachsende Pharma- und die Life Science-Industrie. Mit dieser Entscheidung entwickelt die POWTECH ihr Ziel zur Förderung der Verfahrenstechnikbranche konsequent weiter und greift die derzeitigen Trends der De-Globalisierung und Re-Europäisierung auf.

Die POWTECH ist eine Technikmesse für alle, die sich mit der Verarbeitung und Analytik von Pulvern und Feststoffen im Herstellungsprozess beschäftigen und dabei die mechanische Verfahrenstechnik und weitere Verfahren einsetzen. Unabhängig davon, ob Ausgangs-, Zwischen- oder Endprodukte pulvrig, fest, pastös oder flüssig sind. Dies betrifft eine Vielzahl von Branchen, allen voran die Chemie- und Kosmetikindustrie, die Nahrungs- und Futtermittelindustrie, die Pharmaindustrie und die Batteriebranche. Der Messebestandteil TECHNOPHARM widmet sich der pharmazeutischen Verfahrenstechnik, die eine Schnittmenge mit der mechanischen Verfahrenstechnik hat, zum Beispiel für die Herstellung von festen Pharmazeutika in Tablettenform oder der Produktion von Hustensäften durch die Einarbeitung von Feststoffen in Lösungen. Zusätzlich benötigen die Pharma- und Life-Science-Industrien Apparate und Anlagen für die Herstellung von flüssigen und halbfesten, sterilen und aseptischen Produkten, die z. B. in Vials und Spritzen abgefüllt werden. Besonders wichtig sind diese Verfahren für die Biotechnologie, die branchenübergreifende Marktchancen birgt.

Heike Slotta, Executive Director Exhibitions bei der NürnbergMesse, legt die Beweggründe für das neue Konzept dar: „Mit der Kombimarke POWTECH TECHNOPHARM bieten wir eine Heimat für die Anbieter von Prozesstechnik und deren Kunden. Als dreitägige Arbeitsmesse zum Fachsimpeln und Lösungen finden, mit Technologie zum Anfassen, mit einem europäischen Fokus. Und eine wichtige Neuigkeit für die Community ist: Das Konzept wird neu aufgesetzt und den aktuellen Bedürfnissen angepasst.“

Die NürnbergMesse und die APV (Arbeitsgemeinschaft für pharmazeutische Verfahrenstechnik e. V.), einer der ideellen Träger der Fachmesse, intensivieren ihre Zusammenarbeit für die POWTECH TECHNOPHARM. Jörg Breitkreutz, Präsident der APV, freut sich über die neue Messeplattform: „Mit der POWTECH TECHNOPHARM und der vereinbarten Kooperationen mit PARTEC und FACHPACK läuten wir ein neues Kapitel der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit der APV mit der NürnbergMesse ein.“ Johannes Bartholomäus, Verantwortlicher für Messeveranstaltungen und Vorstandsmitglied der APV, ergänzt: „Damit werden wir der zunehmenden Bedeutung von parenteralen Liquida, besonders von biotechnisch gewonnenen Wirkstoffen wie spezifischen Antikörpern oder mRNA-Molekülen, gerecht. Es entsteht eine gemeinsame Veranstaltung für alle Bereiche der pharmazeutischen Industrie am Messestandort Nürnberg.“

PARTEC auch 2025 mit am Start

Begleitet wird die POWTECH TECHNOPHARM auch 2025 von der PARTEC, dem internationalen Wissenschaftskongress für Partikelexperten. Ein weiteres Highlight der Fachmesse als Technologieforum für die mechanische Verfahrenstechnik.

Neuer Turnus im Sinne der Branche: alle drei Jahre Co-Location mit FACHPACK
Profitieren werden die Teilnehmer der POWTECH TECHNOPHARM auch davon, dass die Fachmesse künftig alle drei Jahre zusammen mit der FACHPACK stattfinden wird, der europäischen Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse. Nachdem die POWTECH 2022 aufgrund von Pandemie-bedingten Verschiebungen parallel mit der FACHPACK 2022 stattgefunden hatte, zeigten sich die Fachbesucher beider Veranstaltungen angetan von der Kombination aus Processing und Packaging: 35,5 Prozent der Fachbesucher gaben in der Besucherbefragung an, beide Messen zu besuchen. Fast die Hälfte der POWTECH-Aussteller gaben in der Ausstellerbefragung an, Besucher der FACHPACK erreicht zu haben. Auch der Austausch innerhalb des Ausstellernetzwerks funktionierte hervorragend, 42 Prozent der POWTECH-Aussteller und jeder fünfte FACHPACK-Aussteller gaben an, sich auf der jeweils anderen Messe informiert zu haben.

Den dauerhaften Herbsttermin der Fachmesse befürworten zwei Drittel der POWTECH-Aussteller, wie eine Befragung ergab. Daraus ergibt sich eine alle drei Jahre stattfindende Co-Location mit der FACHPACK, gefolgt von einer solitär stattfindenden POWTECH TECHNOPHARM und einem anschließenden Pausenjahr. Der Monat September ist im Messekalender der Processing-Industrie frei und bietet insbesondere für die Fachbesucher einen festen und gut merkbaren Messetermin außerhalb der europäischen Sommerferien.

Nächste Termine:
26. – 28. September 2023: POWTECH mit PARTEC
23. – 25. September 2025: POWTECH TECHNOPHARM mit PARTEC, Co-Location mit FACHPACK

Firmeninformation

Mehr Beiträge

POWTECH 2023: Highlights und Neuheiten im vielfältigen Fachprogramm Das Fachprogramm der POWTECH 2023, internationale Messe für die Verfahrenstechnik rund um das Handling und die Herstellung von Pulver, Feststoffen und Flüssigkeiten vom 26. bis 28. September 2023, ist vielfältig wie nie zuvor.
POWTECH 2023: Highlights und Neuheiten im vielfältigen Fachprogramm
Das Fachprogramm der POWTECH 2023, internationale Messe für die Verfahrenstechnik rund um das Handling und die Herstellung von Pulver, Feststoffen und Flüssigkeiten vom 26. bis 28. September 2023, ist vielfältig wie nie zuvor. Die POWTECH 2023 verspricht, besonders interessant zu werden. Wie gewohnt präsentieren zahlreiche nationale und internationale Unternehmen die neusten Lösungen der Verfahrenstechnik. Dabei umfasst die Messe explizit auch integriertes Processing von Feststoffen, halbfesten Produkten und Flüssigkeiten. Die Fachbesucher kommen aus einer Vielzahl von Branchen, allen voran die Chemie- und Kosmetikindustrie, die Nahrungs- und Futtermittelindustrie, die Pharmaindustrie und die Batteriebranche. Im Verbund mit dem PARTEC-Kongress sorgt die Messe für wissenschaftlich fundiertes Know-how in der Partikeltechnik. 3 Tage geballtes Expertenwissen Doch nicht allein Ausstellung und Kongress bilden einen Publikumsmagneten. Ergänzend gibt das vielfältige Fachprogramm an allen drei Messetagen kräftige Impulse für Innovationen in unterschiedlichsten, Schüttgut verarbeitenden Branchen. Mit dabei einige Neuheiten, die erstmals im Programm vertreten sind: Die VDMA-Sonderschau
12.09.2023  |  819x  |  Produktnews  | 
„Powder- und Fluid-Processing gehören einfach zusammen“ Die POWTECH 2023 geht mit neuem Claim an den Start. Heike Slotta, Executive Director Exhibitions erläutert, warum „Schüttgut-Prozesstechnik“ allein den Fokus der Messe schon lange nicht mehr treffend umreißt.
„Powder- und Fluid-Processing gehören einfach zusammen“
Die POWTECH 2023 geht mit neuem Claim an den Start. Heike Slotta, Executive Director Exhibitions erläutert, warum „Schüttgut-Prozesstechnik“ allein den Fokus der Messe schon lange nicht mehr treffend umreißt. Das integrierte Processing von Pulvern, Fluids und Liquids gehört für die meisten Experten der Verfahrenstechnik zum Daily Business. Und Projektleiter, Produktionsleiter, aber auch Prozess- und Produktentwickler aus den POWTECH-Besucherbranchen werden gezielt angesprochen. Sie alle können von der offiziellen Erweiterung des Angebots profitieren. Mit dem Messenamen POWTECH assoziieren viele Besucher „Verarbeitungstechnik für Pulver und Schüttgut“. Nun repositioniert sich die Messe – als „International Processing Trade Fair for Powder, Bulk Solids, Fluids and Liquids”. Widmet sich die POWTECH jetzt völlig neuen Themen? Slotta: Lassen Sie es mich so sagen: Wir bereiten das Themenspektrum, das es auf der POWTECH schon längst gibt, nun auch kommunikativ auf. Der Umgang mit Flüssigkeiten ergänzt die POWTECH-Themen rund um die Pulver- und Schüttgutverarbeitung seit Jahrzehnten. Viele Aussteller bieten nicht nur einzelne Anlagenkomponenten an, sondern
16.03.2023  |  1177x  |  Produktnews  | 
POWTECH 2023: Durchstarten mit neuen Themen und Technologien Die POWTECH startet durch. Vom 26. bis 28. September 2023 wird die europäische Processing-Leitmesse in Nürnberg stattfinden – fast genau ein Jahr nach der POWTECH 2022. Über 700 internationale Aussteller aus werden erwartet.
POWTECH 2023: Durchstarten mit neuen Themen und Technologien
Die POWTECH startet durch. Vom 26. bis 28. September 2023 wird die europäische Processing-Leitmesse in Nürnberg stattfinden – fast genau ein Jahr nach der POWTECH 2022. Über 700 internationale Aussteller aus werden erwartet. Die POWTECH im Herbst 2023 setzt neue Akzente: Der Veranstalter erweitert das Angebotsspektrum der Leitmesse für die Verfahrenstechnik und bezieht explizit die Verarbeitung und das Handling von Flüssigkeiten mit ein. Damit geht die nächste POWTECH als „International Processing Trade Fair for Powder, Bulk Solids, Fluids and Liquids“ an den Start. Verfahren integrieren, Liquids und Fluids einbeziehen Die NürnbergMesse trägt damit der Entwicklung Rechnung, dass sich in vielen Zielbranchen der POWTECH das Pulver- und Schüttgut-Processing mit Fluid- und Liquid-Technologien zu einem integrierten Prozess verbindet. So werden etwa in der chemischen Industrie aus Flüssigkeiten rieselfähige Granulate; zahlreiche flüssige Zusatzstoffe werden pulverförmigen Vorlagen zugemischt. In der Lebensmittelindustrie gilt es häufig, Pulver in Flüssigkeiten zu dispergieren. Slurry-Konzepte eröffnen neue Möglichkeiten. Und Hersteller von Kosmetika und Pharmazeutika benötigen
16.12.2022  |  1475x  |  Kurzbericht  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked