Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

ARTIKEL
Teile diesen Artikel
Neue Richtlinien für Funkenlöschanlagen
Download Artikel als PDF
Wenn Sie bereits in unserer Mailingliste sind, wird die PDF sofort geöffnet, sonnst wird ein Download-Link zugesandt.
Sie erhalten ausserdem ein Probeexemplar unseres Newsletters.

Neue Richtlinien für Funkenlöschanlagen

Die Grundlagen der VdS-Funkenlöschrichtlinie 2106 stammen aus den 90er Jahren und da sich sowohl die Anforderungen der Versicherer an den anlagentechnischen Brandschutz, als auch die verfahrenstechnischen Abläufe in der holzverarbeitenden Industrie weiterentwickelt haben, war eine Überarbeitung der Richtlinie zwingend erforderlich. Eine Arbeitsgruppe mit Fachleuten begann Anfang 2012, diese Richtlinie entsprechend dem aktuellen Stand der Technik zu überarbeiten und sie so zu gestalten, dass sie im Aufbau anderen VdS-Richtlinien entspricht.

Die Aufgaben der Arbeitsgruppe waren:
* Definition des anerkannten Funkenlöschanlagen-Errichters auf Basis eines anerkannten Systems,
* Erstellung neuer Schutzkonzepte für Pellet- und Recyclinganlagen,
* Erstellung von Kontrollprogrammen zur Erhaltung der Betriebsbereitschaft,
* Verbesserung der Aussagekraft des Installationsattestes und der Dokumentation,
* Definition der Anforderungen an die Maschinenabschaltung.

Die neue Richtlinie wurde Anfang 2013 durch den Arbeitskreis verabschiedet und ist nun maßgebend für alle Funkenlöschanlagen, die nach dem 1. Mai 2013 von anerkannten Errichtern in Auftrag genommen werden

Firmeninformation

T & B electronic GmbH
T & B electronic GmbH
T&B electronic wurde 1984 gegründet. Durch stetige Weiterentwicklung der Produktpalette setzt der Brandschutzspezialist immer neue Maßstäbe mit Qualität und Innovation auf dem Gebiet des vorbeugenden anlagentechnischen Brandschutzes. Als VdS anerkannter Errichter für Funkenlöschanlagen und Sprühwasserlöschanlagen gehören zum erweiterten Produktportfolio u.A. auch Infrarotkameras und Argonlöschanlagen. Infrarot‐Brandfrüherkennungssysteme Bei der Lagerung von Papier, Abfällen und Brennstoffen in geschlossenen Bunkern und auf Freiflächen sind zuverlässige Einrichtungen zur Erkennung und Bekämpfung von Bränden erforderlich. Durch Selbstentzündung der gelagerten Materialien, wie z.B. Recyclingmaterial etc. oder Fremdeintrag heißer Stoffe können Brände entstehen, die ein hohes Risiko für Betreiber und Umwelt bergen. Eine wirksame Prävention bietet ein Brandfrüherkennungssystem auf Basis einer InfrarotKamera. In Kombination mit einer Sprühwasserlöschanlage ist das System in der Lage, Brände vollautomatisch zu löschen. Sprühwasserlöschanlagen Die Branddetektion erfolgt mittels Flammen‐, Rauch‐ oder Wärmemeldern. Zur Überwachung von größeren Flächen kommen Infrarot‐Wärmebildkameras zum Einsatz. Diese lokalisieren den Brandort und steuern die zugehörige Sprühwasserlöschanlage direkt an. Sprühwasserlöschanlagen verteilen das Wasser gleichzeitig über alle zu einem Löschbereich gehörenden Düsen. Auf diese Weise wird das Brandgut abgekühlt und es wird der Umgebungsluft die Wärme entzogen. So können auch in kritischen Bereichen Brände schnell und sicher bekämpft und eine Brandausbreitung verhindert werden.
Letztes Update: 10.01.2020

Zugeordnete Fachthemen

Pneumatische Flugförderung
Pneumatische Flugförderung
Pneumatische Flugförderung mittels Unterdruck, ; Pneumatische Flugförderung mittels Überdruck, ; Aktuelle und Hintergrundinformationen über Pneumatische Flugförderung, und Firmen in diesem Bereich. Die meisten Informationen sind von Firmen bereitgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass die Informationen relevant und praktisch sind.
Filter
Filter
Elektrofilter, ; Magnetfilter, ; Nicht reinigbare Filter, Einwegfilter; Filterreinigung durch Luftumkehr-Impulse, ; Filter reingbar durch Vibration, schütteln, ; Rückspülfilter , ; Ultraschall-Filterreinigung, ; Aktuelle und Hintergrundinformationen über Filter, und Firmen in diesem Bereich. Die meisten Informationen sind von Firmen bereitgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass die Informationen relevant und praktisch sind.
Entstaubungstechnik
Entstaubungstechnik
Entstaubungstechnik Aktuelle und Hintergrundinformationen über Entstaubungstechnik, und Firmen in diesem Bereich. Die meisten Informationen sind von Firmen bereitgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass die Informationen relevant und praktisch sind.
Brandvermeidungssysteme
Brandvermeidungssysteme
Blitzableiter, ; Gasmessung und Alarm, ; Inertisierung, inertisieren, ; Staubkontrolle, ; Temperaturmessung und Alarm, ; Funkenerkennung und Löschung, ; Aktuelle und Hintergrundinformationen über Brandvermeidungssysteme, und Firmen in diesem Bereich. Die meisten Informationen sind von Firmen bereitgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass die Informationen relevant und praktisch sind.
Funkenerkennung und Löschung
Funkenerkennung und Löschung
Aktuelle und Hintergrundinformationen über Funkenerkennung und Löschung, und Firmen in diesem Bereich. Die meisten Informationen sind von Firmen bereitgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass die Informationen relevant und praktisch sind.
PLATTFORMEN
Schuettgut-Portal Solids-Portal.com Solids-Portal.nl Recycling-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung