Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 29.01.2021
Hydronix Ltd
TEL: +44 1483 468900
Units 11-12 Henley Business Park, Pirbright Road
Gu3 2dx   Normandy
England
Kontakt
+44 1483 468900
Head office, UK
+49 2563 4858
Hydronix Europe, Deutschland
Firmenvideo
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
Hydronix is the leading manufacturer of digital microwave moisture sensors. Designed for measuring moisture in flowing organic and bulk materials, we have a range of sensors to suit most installations including a high temperature option.

The Hydro-Probe XT is designed to measure in the flow of material from a silo or chute.

The Hydro-Mix XT is a flush mounted sensor for ducting, mixers and screw conveyors.

All sensors can be configured and controlled remotely over a network connection
Marken
Hydronix,
Mehr anzeigen
Marken
Hydronix - Microwave Moisture Measurement
Produkte, Services
 Moisture measurement,  Moisture sensor,  Moisture probe,
Mehr anzeigen
Kategorien
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Feuchtemessgerät
Komponenten, Zubehör - Qualitätskontrolle
Serviceleistungen - Messung, Auswertungen - Qualitätstest
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Temperaturmesser

Beiträge

Feuchtigkeitskontrolle bei der Herstellung von Ziegelsteinen Das Hydronix-Mikrowellen-Feuchtigkeitskontrollsystem kann Ziegelherstellern helfen, höhere Qualität und mehr Produktion zu geringeren Kosten zu erzielen.
Feuchtigkeitskontrolle bei der Herstellung von Ziegelsteinen
Das Hydronix-Mikrowellen-Feuchtigkeitskontrollsystem kann Ziegelherstellern helfen, höhere Qualität und mehr Produktion zu geringeren Kosten zu erzielen. Ziegel werden seit Tausenden von Jahren verwendet und bilden die Grundstrukturen unserer Zivilisation. Ursprünglich erfolgte die Herstellung von Ziegeln in Handarbeit, wobei der Ton geformt und anschließend in der Sonne getrocknet wurde. Heutzutage wird dieses Verfahren zwar in einigen Teilen der Welt noch immer angewandt, doch ist es inzwischen weitgehend automatisiert, wobei große Maschinen eingesetzt werden, um den Ton zu mischen, zu schneiden und zu formen, bevor er in Brennöfen gebrannt wird. Alle Rohstoffe haben eine unterschiedliche Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Dies kann von der geografischen Lage des Ausgangsmaterials, der Art der Lagerung, der Luftfeuchtigkeit und auch von der unterschiedlichen Partikelgröße abhängen. Der Feuchtigkeitsgehalt kann auch zwischen den einzelnen Chargen ein und desselben Ausgangsmaterials variieren. Da der Feuchtigkeitsgehalt des Rohmaterials so unterschiedlich ist, muss der Mischung für jede Partie Ziegel eine
23.11.2021  |  084x  |  Produktnews  | 
Hydro-View: Touchscreen für Anzeigen, Kalibrieren und Konfigurieren Der Hydro-View ist eine Touchscreen-Display zum Anzeigen von Daten sowie zum Kalibrieren und Konfigurieren von Hydronix-Sensoren. Es hat einen eingebauten Webserver mit einer Web-API für Maschinendatenanfragen.
Hydro-View: Touchscreen für Anzeigen, Kalibrieren und Konfigurieren
Der Hydro-View ist eine Touchscreen-Display zum Anzeigen von Daten sowie zum Kalibrieren und Konfigurieren von Hydronix-Sensoren. Es hat einen eingebauten Webserver mit einer Web-API für Maschinendatenanfragen. Der Hydro-View bietet eine einfache Schnittstelle zur Anzeige von Hydronix-Sensordaten sowie zur Konfiguration, Diagnose, Kalibrierung und Datenerfassung der Sensoren. Der Hydro-View kann entweder als eigenständige Einheit zur Aufzeichnung von Sensordaten oder in ein Steuersystem integriert verwendet werden. Bis zu 16 Sensoren Der Hydro-View verbindet ein Netzwerk von bis zu 16 Hydronix-Sensoren mit mehreren Systemen gleichzeitig. Die Verbindungen können über TCP/IP, bestehende RS485-Netzwerke, die das Hydro-Link-Protokoll implementieren, oder über die Feldbus-Option hergestellt werden. Integrierten Webserver Der Hydro-View verfügt über einen 10,1 Zoll großen Touchscreen zur lokalen Konfiguration und Anzeige und einen integrierten Webserver mit einer Web-API für Maschinendatenanforderungen. Die Web-Browser-Schnittstelle ermöglicht die flexible Anwendung mit Tablets und PCs, wenn eine Fernverbindung erforderlich ist. Für Systeme, die das Hydro-Link-Protokoll
22.09.2021  |  278x  |  Produktnews  | 
Feuchte messen in Korn, Nüssen und Linsen Hydronix-Sensoren messen erfolgreich die Feuchtigkeit in allen Getreidearten, Vollkornmais, Weizen oder Mais sowie geschnittenem Mais und Haferflocken.
Feuchte messen in Korn, Nüssen und Linsen
Hydronix-Sensoren messen erfolgreich die Feuchtigkeit in allen Getreidearten, Vollkornmais, Weizen oder Mais sowie geschnittenem Mais und Haferflocken. Feuchtigkeitskontrolle in Getreide Das Steuern der Feuchte in Korn, Nüssen und Linsen in den unterschiedlichen Verarbeitungsstadien kann für Produzenten zu einem der größten Probleme werden. Unterschiedlichste Faktoren beeinflussen den Feuchtegehalt von pro Produkten: Lagerung, Luftfeuchte, Kornvariationen und Partikelgröße. All diese Faktoren bestimmen die Flüssigkeitsmenge, die im Rahmen der Verarbeitung zugegeben oder verdampft werden muss. Hydronix-Sensoren messen die Feuchte in allen Arten von Korn, Vollkorn, Weizen oder Mais sowie in Zerealien. Vorteile * Reduzierung der Energiekosten, weil die für das Trocknen erforderliche Energie präzise berechnet werden kann * Reduzierung der Abfälle * Konsistente und wiederholbare Qualität des Endprodukts Richtiges Trocknen Die Feuchtekontrolle im Rahmen der Trocknung oder Aufbereitung von Korn oder vergleichbaren Materialien führt zu einer direkten Kostenreduktion durch verringerten Energieverbrauch
08.01.2021  |  707x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Feuchtemessung in Zuschlagstoffen und Sand Die Messung der Hydronix-Mikrowellenfeuchtigkeit hat sich als unschätzbar für Industrien erwiesen, die Sand oder Aggregate verwendet, um die Genauigkeit der Dosierung und der Kontrolle des Absinkens zu erhöhen.
Feuchtemessung in Zuschlagstoffen und Sand
Die Messung der Hydronix-Mikrowellenfeuchtigkeit hat sich als unschätzbar für Industrien erwiesen, die Sand oder Aggregate verwendet, um die Genauigkeit der Dosierung und der Kontrolle des Absinkens zu erhöhen. Hydronix-Sensoren wurden ursprünglich für die Fertigbeton- und Fertigteilebranche entwickelt, um die Präzision der Chargenverarbeitung und der Senkung zu verbessern. Die Mikrowellen-Feuchtemessung hat sich aber auch in anderen Branchen, die Sand und Zuschlagstoffe verarbeiten, als unersetzlich erwiesen. Vorteile * Weniger verdorbene Chargen * Sandgewicht kann unabhängig vom Wassergehalt korrigiert werden * Warngrenzen können für obere und untere Grenzwerte festlegt werden Moderne Werke messen Zuschlagstoffe mit einer Präzision von ±0,5 %. Wenn die Feuchte einer Sand- oder Zuschlagstoffcharge zwischen 2 % und 10 % variiert, wirkt sich dies auf die Präzision und die Proportionen der gewogenen Materialien aus, da tatsächlich Wasser und nicht das Trockenmaterial gewogen wird. Montagemöglichkeiten Feuchtesensoren können die Feuchte von Materialien messen, die aus Silos entladen werden oder sich auf Förderbändern bzw. in Schüttelzuführern befinden.
28.12.2020  |  839x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Hydro-Mix XT Digitaler Mikrowellen-Feuchtesensor mit bündigem Einbau Der Hydro-Mix XT wurde zur Feuchtemessung fließender Schüttgüter wie Tierfutter, Korn, Reis, Hülsenfrüchte sowie Flüssigkeiten konzipiert.
Hydro-Mix XT Digitaler Mikrowellen-Feuchtesensor mit bündigem Einbau
Der Hydro-Mix XT wurde zur Feuchtemessung fließender Schüttgüter wie Tierfutter, Korn, Reis, Hülsenfrüchte sowie Flüssigkeiten konzipiert. Der Hydro-Mix XT wurde zur Feuchtemessung fließender Schüttgüter wie Tierfutter, Korn, Reis, Hülsenfrüchte sowie Flüssigkeiten konzipiert. Der Sensor kann leicht in Leitungen, Förder- und Mischsystemen in Prozesssteuerungsumgebungen installiert werden. Mit einer einzigen intelligenten Einheit mit allen integrierten Funktionen wie Signalverarbeitung, Dämpfung und Mittelwertbildung liefert der Hydro-Mix XT präzise Messungen der Feuchte des Materials, das über die Keramikstirnplatte geleitet wird. Konfi guration, Kalibrierung, Diagnose und Firmware-Upgrades können mit der Hydronix-Software Hydro-Com remote durchgeführt werden. Das lineare Ausgangssignal erlaubt die direkte Integration in jedes Steuerungssystem mit branchenüblichen Standardschnittstellen. Merkmale * Kompaktes, geschlossenes Design. * Die Montageplattendichtung ermöglicht die Installation in staubigen oder flüssigen Prozessenoder Anwendungen. * Entwickelt für den Einbau in eine
05.05.2017  |  3885x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked