Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
14.10.2014  |  4594x
Teile diesen Bericht
Die UWT Produktmanager freuen sich über ihre Produktinnovation

Neue Lösungen mit dem neuem RFnivo®

RFnivo® 3000 ist der neue kapazitive Füllstandgrenzschalter für Schüttgüter von UWT

Er wird als Überfüllsicherung oder als Bedarfs- und Leermelder in Prozess- oder Lagerbehältern eingesetzt. Seine hohe Sensibilität, große mechanische Belastbarkeit und seine Vielfalt an Auslegern lassen ihn zum Allrounder in Schüttgutanlagen werden. Seine Einfachheit in Einbau und Inbetriebnahme sowie seine Zuverlässigkeit im Betrieb stehen als Synonym für alle Füllstandgrenzschalter der UWT GmbH.

Innovation mit Herz
Die Elektronik ist das Herz des RFnivo®. Sie garantiert in Verbindung mit der entsprechenden Länge des Einstabauslegers eine sehr hohe Sensibilität (Schüttgüter ab DK-Wert 1,5 erfassbar). Die Allspannungselektronik ist übersichtlich mit einem Display und 3 Bedientasten ausgestattet und bietet für die Signalauswertung ein DPDT-Signal. Parameter wie FSH und FSL sowie Reaktionszeit des Signalausganges sind in einem Quickstart Menü übersichtlich einstellbar. Edelstähle von 1.4301(303) bis 1.4404(316L), PPS Isolatoren, Keramikisolatoren und Teflondichtungen werden im produktberührenden Ausleger je nach Geräteversion verbaut. So ist der RFnivo® mit Keramikisolatoren bis zu einer Prozesstemperatur von +500°C einsetzbar. Der RFnivo® ist in jeder Ausführung mit einer „Active Shield“ -Technologie ausgestattet.

Die Produkt Manager von UWT sind stolz auf ihre neueste Produktentwicklung – den RFnivo®. Dieser wurde neben der Standardserie als Hochtemperaturausführung sowie als besonders robustes Model für hohe Prozessdrücke konzipiert.

Die im Allgäu ansässige UWT GmbH ist auf dem Weltmarkt einer der führenden Hersteller von Füllstandmesstechnik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Bereich der Schüttgüter. Hauptsitz, Entwicklung und Produktion des Unternehmens finden sich ebenfalls im Allgäu. Mit einem zusätzlichen Produktionsstandort auf Malta und eigenen Vertriebsniederlassungen in den USA, in Großbritannien sowie in den Wachstumsregionen China und Indien kann weltweit mit größter Flexibilität Kundenwünschen entsprochen werden. Das Unternehmen ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert und erweitert seinen Bestand an Produktzertifizierungen ständig (ATEX, FM, CSA), vor allem auch im Hinblick auf die internationalen Märkte. Die Produkte zeichnen sich durch einfache Handhabung, hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer aus.
 

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag