Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
11.09.2013  |  13219x
Teile diesen Bericht

Hazardmon

Revolutioniert die Überwachung und Wartung von Förderanlagen

4B hat ein neues Uberwachungssystem herausgebracht, das die Industrie revolutionieren wird, durch einen höheren Grad an Transparenz und statistischer Daten. Hazardmon.com ist eine sichere Cloud-basierende Lösung für Industrieüberwachung, die es registrierten Benutzern ermöglicht, sich einzuloggen und die Anlagen in Echtzeit zu sehen, von überall in der Welt. Dieses Produkt bietet nahtlose Integration mit 4B´s Bussystem, dem T500 “Hotbus”.

Hazardmon.com - Merkmale der Plattform
• Die Website ist modern, einfach und benutzerfreundlich. Ein neuer Videobereich wird in Kürze eingerichtet.
• Sicherer Login und Datentransfer durch leistungsstarke 256 bit SSL Verschlüsselung. Dies sorgt für Webseiten-Sicherheit und Datenschutz.
• Es ist kein Server oder SPS-Anlage vor Ort erforderlich. Es gibt keine Wartungs- und Upgrade-Kosten. Es muss keine Hardware ersetzt werden, und es ist kein Backup erforderlich. Der F500 sendet die Daten direkt zu unserem Server in die Cloud.
• Alle Daten werden in der Cloud gesichert und an vielen Orten gespeichert. Das macht die Daten extrem sicher. Der Anwender muss sich nicht um die Datensicherung sorgen. Im Falle einer Explosion gehen keine Daten verloren, weil sie außerhalb gespeichert sind. Es wäre somit möglich, die Daten zu analysieren und den Grund einer Explosion zu ermitteln.
• Der Webserver wird ständig aktualisiert. Zusätzlich werden nach und nach immer mehr Produkte von 4B unterstützt.

Weil immer mehr Werke ein elektronisches System installieren, um die Sicherheit vor Ort zu überwachen, ist das Hauptproblem weiterhin der Faktor Mensch, und ein Mangel an Transparenz existiert weiterhin. Hazardmon.com - kombiniert mit dem 4B Hotbus Überwachungssystem - ermöglicht Führungskräften und Technikern Echtzeit-Zugriff auf die Daten. Dies erhöht die Transparenz, und so kann das Management gewiss sein, dass die Betriebsrichtlinien eingehalten werden und die Betriebsstätte sicher ist.
Hazardmon.com wurde erstmalig, im Februar 2013, auf der GEAPS-Messe in Louisville (USA) vorgestellt, wo es mit Spannung von Branchenführern und Werksleitern aufgenommen wurde. Seitdem haben eine Vielzahl von US-amerikanischen und europäischen Unternehmen das HazardMon System installiert, und viele weitere planen den Einsatz.
Der beste Weg, dieses neuartige Produkt, zu testen ist eine kostenloses Registrierung auf der Webseite mit einem Demokonto.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked