Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
14.11.2012  |  9973x
Diesen Beitrag teilen

Anval"s neue ATEX zugelassen Zellenradschleuse der RHX Serie

Anval hat eine große und aufregende Auswahl an Zellenradschleusen, einschließlich der neuen ATEX Zertifizierten RHX Serie; speziell für explosionsgefährdete Bereiche konzipiert.
Die RHX Serie Schleusen sind ATEX markiert und wurden mit der Absicht entwickelt in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt zu werden.
Vorkehrungen sind auch für alle wesentliche Gesundheit und Sicherheit Bedingungen ergeben worden.
Die Anval RHX Zellenradschleusen zeichnen sich durch robuste Design-Standards und eines wirksamen Qualitätsmanagement-Systems aus, welches es der Zellenradschleuse ermöglicht selbst unter den härtesten Bedingungen mit minimalem Wartungsaufwand zu funktionieren.
Die RHX Serie verfügt über ATEX zugelassenen Getriebemotoren sowohl für direkte und Kettenantrieb Optionen und kann alternativ auch als "Bare Shaft "geliefert werden.

Die RHX-Serie kann in Sicherheitszonen 20 (intern) und 21 (Externe) verwendet werden in Anwendungsbereichen wie Stahl, Zement, Kraftwerke, Mineralien, Chemikalien, Mühlen und andere Bereiche in denen eine explosionsfähige Atmosphäre vorhanden sein kann.

"RHX SERIE Zellenradschleusen sind konform mit den Anforderungen der ATEX-Richtlinie 94/9/EG um zähe, flüchtige Anwendungen mit geringem Wartungsaufwand zu behandeln"

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked