Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
14.12.2011  |  9925x
Teile diesen Bericht

Touchswitch

Druck-Schieflaufsensor für Becherwerke und Bandförderer

Schieflauf von Elevatorgurten ist ein schwer in den Griff zu bekommendes Problem bezüglich der großen Anzahl verschiedenster Elevatortypen und stellt besonders durch die Gefahr von Wärmeentwicklung oder Erzeugung von Funkenflug im Elevator ein erhebliches Staub-Explosionsrisiko dar.

Beim Einsatz traditioneller Schieflaufüberwachung an den Elevatorbechern durch Induktiv- oder Kapazitivsensoren mußten ständig verschiedenste Parameter, wie Elvatormaße, Bechergröße, Bechermaterial (Stahl, Edelstahl oder Kunststoff), Produktart- und Beschaffenheit, berücksichtigt werden, was meistens nicht so einfach zu realisieren war.

Der TOUCHSWITCH stellt nun für diese Anforderungen eine genial einfache Lösung dar. Zur Schieflaufüberwachung in der Zone 20 zertifiziert agiert der TOUCHSWITCH als Drucksensor für Elevatorgurte, Riemenscheiben und Transportbänder.

Seine robuste Konstruktion aus Edelstahl zeigt sich robust im Einsatz mit allen Gurtarten und selbst feucht-klebrigem Material. Er reagiert auf Druch, einfach justierbar von 0,5–5kg und steuert über einen Relaiskontakt dann Auslösung des Alarms oder den Stopp Maschine. Ebenfalls vorhanden ist ein Testschalter mit Alarmsimulation zur Prüfung des kompletten Sicherheitssystems.

Der TOUCHSWITCH ist ATEX-zertifiziert nach Ex II 1D T125°C, gültig für die Ex-Zonen 20, 21 und 22.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked