Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
11.05.2009  |  4969x
Teile diesen Bericht

Elektromechanische Systeme

UWT-Lote können zur diskontinuierlichen Messung der Füllhöhe oder Füllmenge in allen Arten von Behältern eingesetzt werden. Sie eignen sich auch für die Anwendung bei sehr problematischen Medien wie Zucker oder Zement.

Das UWT-Lot wird auf dem Behälterdach montiert. Ein Fühlgewicht wird in den Behälter abgelassen. Das Gewicht ist am Ende eines Mess-Seiles/ -Bandes befestigt, das auf einer elektromotorisch angetriebenen Spule aufgewickelt ist. Trifft das Fühlgewicht auf dem zu überwachenden Füllgut auf, wird die Spulrichtung umgeschaltet und das Gewicht kehrt in seine Ausgangslage zurück. Aus dem Wert der abgespulten Seil-/ Bandlänge wird der Füllstand im Behälter errechnet.

Präzise volumetrische Messungen und große Messdistanzen bis zu 70 Meter sind für UWT-Lote kein Problem.
 

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag