Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktbeschreibung
22.11.2023  |  1389x
Diesen Beitrag teilen
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen

Modernisierung der Füllstandskontrolle für die Getreidelagerung

Ein großes Getreidelager in Südengland benötigte ein zuverlässiges Inhaltsmessgerät, um ein überholtes, nicht mehr funktionierendes Schallwellensystem zu ersetzen.
Konfiguriert wurde ein berührungsloses Radarmessgerät von UWT kombiniert mit einer Visualisierungssoftware.

Berührungslose kontinuierliche Füllstandmessung

UWT (UK) Limited schlug die Verwendung des freistrahlenden Radars NivoRadar® NR 3100 vor, das mit einem Verstellflansch geliefert werden konnte. Dieser ermöglichte die Montage des Radars in der gleichen Position wie das vorherige Schallwellengerät, das sich nahe an der Siloseitenwand befand und es ermöglichte, den schmalen 4˚ Strahl auf den tiefsten Punkt des Silos zu richten. Dies sparte dem Kunden Zeit und Geld, da er die Montageposition nicht in Richtung der Mitte des Silos verschieben musste, von wo aus das Silo befüllt wurde.

Freistrahlende Radarsensoren können den Füllstand eines Mediums berührungslos bestimmen. Dazu wird das sogenannte FMCW-Radarmessverfahren (Frequency Modulated Continous Wave) verwendet. Das ausgesendete Signal wird zwischen zwei bekannten Frequenzwerten moduliert (NivoRadar® 78...79 GHz) wobei der Unterschied zwischen dem übertragenen Signal und dem Echosignal gemessen wird. Diese Differenzfrequenz ist direkt proportional zur Laufzeit und somit zur Entfernung. Der Füllstand kann daraufhin über die Einstellung der jeweiligen Behälterhöhe errechnet werden.

Messstände wo sie vom Planer benötigt werden

Das Visualisierungssystem, das der Kunde zuvor verwendet hatte, war in seiner Funktionalität sehr limitiert und erlaubte es nicht, den Inhalt auf andere Weise als auf dem Niveau des Materials anzuzeigen. Der Kunde wollte allerdings ebenfalls, dass der Inhalt der Silos in Tonnen oder Füllprozent angezeigt wird.

Für die Füllstandsanzeige stehen verschiedene Technologien zur Verfügung. Einfache LED-Digitalanzeigen zur Auswertung eines 4-20 mA-Signals zum Einbau in Schaltschränke bis hin zu wandmontierten Touchpanels und Webservermodulen mit Visualisierungssoftware. Diese können dann projektbezogen konfiguriert und an die Kundenanforderungen angepasst werden.

Schließlich wurde das Softwaresystem NivoTec® NT 4600 von UWT installiert. Die schrankmontierte Digitalanzeige erfüllte die Anforderungen, indem sie dem Kunden die Wahl ließ, welche Informationen er sehen möchte, einschließlich Füllstand, Tonnen, Prozent, Volumen und einer Reihe anderer Optionen über ein 7”-Touchpanel. Es ist kostengünstig durch eine standardisierte Software und ermöglicht eine Auswertung von bis zu 15 Niveausensoren und 15 Maxdetektoren. Es kann als Einbaumodul in einen bestehenden Schaltschrank eingesetzt oder als komplettes Modul in einem vorverdrahteten Schaltschrank geliefert werden.

Der Kunde war mit der Sensorlösung mehr als zufrieden:

„Vielen Dank an Graeme Hughes und UWT (UK) Ltd.

Dieses Upgrade unseres Füllstandsüberwachungssystems hat sowohl die Sicherheit der Arbeiter als auch die Genauigkeit der Füllstände unserer Großtanks für saubere Weizenanlagen verbessert.“

Firmeninformation

UWT GmbH
UWT GmbH
* LEVEL. UP TO THE MAX. Die UWT GmbH in Betzigau ist der Experte für Füllstandmesstechnik und ein zuverlässiger, global führender Lösungsanbieter für die sichere und messgenaue Erfassung von Füllständen und Grenzständen in Siloanlagen und materialverarbeitenden Prozessen in verschiedensten Branchen. Ganz gleich, ob Schüttgut, Feststoffe, Flüssigkeiten, Pasten oder Schäume. UWT gilt mit Produktlinien wie Rotonivo®, Vibranivo® oder NivoBob® als Synonym für die perfekte Messtechnik-Lösung in fast jeder Anwendung. Mit zwei Produktionsstätten in Betzigau und auf Malta sowie weiteren Standorten u.a. in den USA, Großbritannien, China, Indien, Brasilien und Mexiko wurden mittlerweile über eine Million Applikationen ins Feld gebracht. Damit steht UWT weltweit für Füllstandmessung auf höchstem Niveau. Das Ganze basiert auf den drei starken Säulen Technology, Performance und Partnership und einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den Kunden, Lieferanten, Partnern und den ca. 200 Mitarbeiter:innen. Im Bereich Grenzstand bei Schüttgut hat UWT eine strategische Position im Markt erreicht und mit dem Drehflügelmelder neue Standards gesetzt. Zudem wird eine durchgängige Digitalisierung angeboten: von modernsten eTools, die eine einfache und schnelle Produktauswahl, Konfiguration und Inbetriebnahme ermöglichen, über die leichte, intuitive Bedienung bis hin zur innovativen Gerätekommunikation, für den reibungslosen Betrieb. Die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der UWT-Produkte, das robuste Design, die einfache Handhabung und die Langlebigkeit der Sensoren sorgen für geringe Ausfallzeiten, eine hohe Anlagenverfügbarkeit und damit auch für ein hohes Maß an Sicherheit im laufenden Betrieb. Das alles made in Germany. So hat sich auch das Produkt- und Leistungsspektrum kontinuierlich weiterentwickelt und umfasst mittlerweile auch Überwachungs- und Visualisierungssysteme sowie die komplette Anlagenprojektierung - ein weiterer Beweis dafür, wie konsequent die UWT GmbH auf Wachstum ausgerichtet ist. Als inhabergeführtes, deutsches, mittelständisches Unternehmen ist UWT mit einem internationalen Vertriebsnetzwerk in über 90 Ländern mit persönlichen Kontakten vor Ort bestens aufgestellt. Eine authentische und ehrliche Zusammenarbeit mit den Kunden und Partnern zeichnen UWT ebenso aus, wie die engagierten und zufriedenen Mitarbeiter:innen. Der spürbar großartige Teamspirit sorgt dafür, dass sich UWT wie eine große Familie anfühlt – und das ist es, was zählt. - LEITBILD Soziales Engagement und gesellschaftliche Verantwortung sind bei UWT wesentliche Bestandteile der Unternehmensphilosophie. Dabei liegt der Fokus auf Sport, Kultur und Sozialem. Auch Umweltschutz und Verantwortung für die Zukunft werden bei UWT groß-geschrieben. Die Bereitstellung von E-Ladestationen, langlebige, ressourcenschonende Produkte und der Einsatz von Ökostrom sprechen für sich.
Letztes Update: 15.04.2024

Zugeordnete Messe

Mehr Beiträge

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked