Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
12.08.2020  |  1341x
Teile diesen Bericht
Berufsausbildung für Geflüchtete bei NetterVibration
Berufsausbildung für Geflüchtete bei NetterVibration

Berufsausbildung für Geflüchtete bei NetterVibration

Erfahrungsaustausch bei IHK-Workshop

NetterVibration nimmt heute am Workshop „Gemeinsam durchstarten“ in der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden teil.

Zentrales Thema ist die Berufsausbildung von geflüchteten Menschen. Verschiedene lokale Unternehmen, die bereits Geflüchtete als Auszubildende beschäftigen, treffen sich zum Erfahrungsaustausch. NetterVibration möchte die Veranstaltung nutzen, um aus der eigenen Praxis zu berichten.

Zurzeit bildet NetterVibration einen Geflüchteten zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. Vor dem Start seiner Ausbildung am 1. August 2020 hat der junge Afghane eine einjährige Einstiegsqualifizierung bei NetterVibration erfolgreich durchlaufen.

„Wir freuen uns immer über engagierten Fachkräftenachwuchs für unser Unternehmen und geben jungen, talentierten Menschen gerne die Chance auf einen positiven Berufsstart“, sagt Achim Werkmann, Geschäftsführer bei NetterVibration.

Thomas Reis, Geschäftsführer bei NetterVibration, ergänzt: „Wir haben die Herausforderung, einen Migranten bei uns auszubilden, gerne angenommen und sind von seinen bisherigen Leistungen und Fortschritten begeistert. Er hat sich schnell und optimal ins Unternehmen und in die neue Umgebung integriert.“

Insgesamt beschäftigt NetterVibration aktuell drei Auszubildende. Zwei absolvieren ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik, ein weiterer zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Darüber hinaus arbeitet seit Anfang 2018 ein Geflüchteter aus Pakistan in der Montage von NetterVibration in unbefristetem Verhältnis.

Firmeninformation

Netter GmbH
Netter GmbH
NetterVibration steht seit 1953 für „Vibration im Dienst der Technik“ und ist dank dieser großen Erfahrung international führend auf dem Gebiet der Vibrationstechnik. Produktive und intelligente Lösungen, technisches Know-how und Qualität „Made in Germany“ sind die Basis des Erfolgs. Die Vibratoren von NetterVibration werden in zahlreichen Industriebereichen, wie beispielsweise der Chemie, Lebensmittelindustrie, Bauindustrie oder dem Maschinenbau eingesetzt. Auch komplette Vibrationsanlagen, wie Vibrationstische und Dosier- und Förderrinnen gehören zum Leistungsspektrum. NetterVibration bietet effiziente und betriebssichere Lösungen. Dazu zählen das Fördern, Trennen, Dosieren, Lockern, Verdichten, Sortieren und Sieben von Schüttgütern wie Pulvern, Pellets oder Granulaten. Außerdem können mit Vibratoren von NetterVibration Behälter, Rohre entleert und Wände abgereinigt, sowie Produktstaus aufgelöst werden. Der Bauindustrie stehen bewährte Lösungen rund um das Thema Betonverdichtung zur Verfügung. NetterVibration entwickelt in enger Zusammenarbeit mit den Kunden maßgeschneiderte Lösungen für alle spezifischen Anwendungen. Daraus entstehen oftmals einzigartige Produkte, wie beispielsweise die extrem niedrig bauende Antriebseinheit LineDrive für Förder- oder Dosierrinnen oder Rollenvibratoren für extrem hohe Temperaturen (500 °C). Erfahrene Außendienstmitarbeiter und Anwendungstechniker beraten Sie gerne auch vor Ort.
Letztes Update: 10.11.2021
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked