Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
08.04.2020  |  3412x
Teile diesen Bericht

Verarbeitung von Kaffeebohnen mit Hilfe von Vortex Equipment

Ein nordamerikanischer Kaffeebohnenveredler und -händler setzt aufgrund der Bauweise des Vortex Equipment auf die Absperrschieber und Verteilerweichen von Vortex, um im Produktionsprozess schonend mit den Kaffeebohnen umgehen zu können.

Im Einsatz sind bisweilen der Vortex Rollenschieber sowie die Seal Tite 3-Wege-Weiche.

Der Rollenschieber ist hierbei mit einem stufenlosen Stellungsregler (IVP) ausgestattet, um beim Öffnungs- und Schließzyklus eine sensible Dosierung der rohen und gerösteten Kaffeebohnen vornehmen zu können. Die stufenlosen Stellungsreglung kann automatisch auf +/- 2% und bei manueller Tätigung von +/- 4% eingestellt werden.

Bei der Seal Tite Weiche ist bisher nur die mittlere Öffnung genutzt. Da man allerdings bereits für zukünftige Kapazitätserweiterung investiert hat, sind die beiden äußeren Auslässe blind gelegt.

Ein weiterer Vorteil des Absperrschiebers und der Verteilerweiche ist die Einfachheit bei der Wartung.
Beide können im eingebauten Zustand mit wenigen Arbeitsschritten gewartet werden.

Firmeninformation

Mehr Berichte

Kaffeerösterei konnte Prozesse durch Vortex Absperrschieber
Kaffeerösterei konnte Prozesse durch Vortex Absperrschieber
Vor einiger Zeit wurde die deutsche Industrievertretung von Vortex, Adams Industrievertretungen, von einem Anlagenbauer für Prozesslinien für Kaffeeröstungen angesprochen, um eine Aufgabenstellung zu diskutieren. Diese Firma ist spezialisiert in die Auslegung und Herstellung von Komplettanlagen zur Röstung und Veredelungen von Kaffeebohnen. Nachvollziehend wollte der Anlagenbauer erste einmal wieder seinen eigenen Schieber hierfür einsetzen. Nach dem Besuch einer Fachmesse und den ersten Kontakt mit den Produkten von Vortex, war man sehr interessiert am Auslegungsdesign der Schieber. Vor allem war man vom Orifice Schieber beeindruckt. Durch diesen Besuch kam der Kontakt zu Adams Industrievertretungen zustande und die ersten Gespräche rund um die Aufgabenstellung konnten stattfinden. Nach dem man die Vorteile diskutiert und erkannt hatte, wurde sich darauf geeinigt ein erstes kleineres Projekt mit den Schiebern von Vortex auszustatten. Folgende Schieber wurden
10.12.2018  |  5532x  |  Produktnews  | 
Rollenschieber verbessern die Produktion von Pferdefutter
Rollenschieber verbessern die Produktion von Pferdefutter
Im letzten Frühjahr hat die Firma Vortex einen Hersteller für Pferdefutter im Bereich Optimierung der Prozessanforderungen beraten. Der Endkunde produziert an diesem Produktionsstandort Futterwürfel für Pferdefutter. Vorgelagert werden im Produktionsprozess Heuballen zerkleinert sowie weitere kleinere Inhaltsstoffe zugefügt, bevor im Anschluss die Futterwürfel geformt und gepresst werden. Die Würfelgröße beträgt zwischen 75 – 100 mm2. Zwischengelagert werden diese Futterwürfel dann in Silos. Unter jedem Silo befindet sich ein Förderband, dass die Würfel zur Verpackungslinie befördert, in der das Futter dann in Säcke abgefüllt und palettiert wird. Der Endkunde war hier auf der Suche nach einem Absperrschieber, der beim entleeren des Silos auf das Förderband die Futterwürfel nicht beschädigt. Weder in offener Position noch beim Schließvorgang, da die optische Beschaffenheit für den Endverbraucher sehr wichtig ist. Nach interner Bearbeitung
09.11.2018  |  5445x  |  Kurzbericht  | 
Vortex Seal Tite Weiche verarbeitet Trockenfutter für Hausti
Vortex Seal Tite Weiche verarbeitet Trockenfutter für Hausti
Hersteller von Tiernahrung müssen im Produktionsprozess gemahlenes, gepresstes und trockenes Futter von einer Zuführleitung in eine 2-Wege oder 3-Wege-Förderung umleiten, welche das Trockenfutter dann zur Verpackungslinie weiterbefördert. Speziell für Unternehmen aus der Tierfutterindustrie hat Vortex bereits diverse 254 mm Seal Tite Weichen aus Edelstahl konstruiert und produziert. Die Seal Tite Weiche von Vortex hat hierbei diverse Vorteile zu bieten, wie z.B. die abnehmbare Zugangstür, was Inspektion, Instandhaltung und Reparaturen ermöglicht ohne das die Weiche aus der Produktionslinie ausgebaut werden muss. Als weiteren Vorteil sind die austauschbaren Verschleißteile zu beachten. Gerade mit Blick auf den ROI ist dies ein wichtiger Aspekt, erlaubt er den Austausch der wenigen Verschleißteile ohne die gesamte Weiche tauschen zu müssen. Die Seal Tite Weiche ist von Vortex so konstruiert worden, dass die obere Kante des Weichenblatts in einen vertieften
14.05.2018  |  7553x  |  Produktnews  |   | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked