Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
22.09.2014  |  8111x
Diesen Beitrag teilen

HELIOmix®-S

Die neue Generation Fördergeräte mit Entstaubung

Auf der diesjährigen Fakuma in Friedrichshafen präsentiert Helios erstmals ein neuartiges Druckluft-Fördergerät mit zweistufiger Entstaubung in Halle A3, Stand 3206. Mit HELIOmix®-S kann der Ausschuss aufgrund von Staub im Granulat beim Spritzgießprozess erheblich reduziert werden.

Bis zu 99 Prozent staubfreies Granulat

Exakte Portionen von 100 Gramm bis 200 Gramm werden in einen Entstaubungsraum aus Spezialglas gefördert und dabei bereits das erste Mal entstaubt. Bei der anschließenden Sichtung wird Luft eingedüst und das Granulat aufgewirbelt. Insgesamt wird bis zu 99% des anhaftenden Staubes vom Granulat entfernt und separat abgeschieden. Die entstaubte Portion wird über einen Flachschieber an den Trockner oder direkt an die Produktionsmaschine übergeben.

Standardausrüstung
• Materialförderung durch Ejektor-Saugfördertechnik
• Entstaubungskammer aus Spezialglas
• Granulat-Aufwirbelung durch Druckluftdüsen im Auslaufschieber
• Zwischenreinigung der Entstaubungskammer wählbar
• Verschleißfestes Saugrohr aus Edelstahl
• Kapazitive Füllstandsonden
• Separater Staubsammelbehälter mit großem Reinluftfilter
• Förder- und Entstaubungs-Steuerung mit Funktionstasten

Optionen
• Zwei-Komponentenausführung HELIOmix®-S für Neuware und Mahlgut
• Konischer Zwischenbehälter 0,5 oder 3 Liter
• Maschinenadapter mit Absperrschieber für Spritzgießmaschinen

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked