Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
20.10.2008  |  4512x
Teile diesen Bericht

HAVER Ultraschallsiebsysteme mit Artech Frequenzvariation

- Alles aus einer Hand

HAVER & BOECKER, einer der führenden Hersteller von hochpräzisen Metalldrahtgeweben und Siebböden sowie die ARTECH Ultrasonic Systems AG, Tochterunternehmen der Crest-Holding, Spezialist für Ultraschalltechnologie, kombinieren ihr Know-How und bieten maßgeschneiderte Ultraschallsiebsysteme mit Frequenzvariation aus einer Hand an.
HAVER-ARTECH-Komplett-Siebsysteme werden maßgeschneidert für vorhandene Siebanlagen. Sie werden als „Großes oder Kleines Siebsystem“ (LSS oder SSS) konzipiert und ausgelegt. Sie bestehen aus jeweils folgenden Komponenten: vorgespannter Siebboden, Generator, Ultraschallkonverter, Zuführungsschallleiter, Siebgewebeschallleiter, abgeschirmtes HF-Kabel und ggf. Stützelemente.

Warum Ultraschallsieben?
• liefert effizientere Siebung von Pulvern bei Trennschnitten ≤ 300 µm
• verbessert den Siebdurchsatz
• fördert die Zerkleinerung von Agglomeraten
• reduziert den Überkornanteil
• sorgt für eine permanente Reinigungswirkung

Wie funktioniert Ultraschallsieben?

Elektrische Energie wird durch den Generator in Hochfrequenzenergie und dann durch den Konverter in mechanische Energie umgewandelt. Die Schallwellen erregen den Siebrahmen oder den Schallleiter zu Hochfrequenz-Schwingungen. Diese Schwingungen werden an das Siebgewebe abgegeben und dort gleichmäßig verteilt. Die Schwingungen des Siebgewebes reduzieren den Reibungswiderstand zwischen den Körnern und dem Siebgewebe. Das reduziert die Verstopfungsneigung und erhöht damit den Durchsatz.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked