Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Kurzbericht
15.01.2008  |  5543x
Teile diesen Bericht

Neu: DCSliquid

Sicheres Entleeren und Befüllen von Fässern

Jetzt gibt es das bewährte Drum Containment System auch für Flüssigkeiten. Das sichere Entleeren und Befüllen von Fässern unter hohem Containment mit gefährlichen, aggressiven Flüssigkeiten ist mit dem DCS System ohne zusätzliche Schutzmassnahmen, wie zum Beispiel Vollschutzkleidung oder Airflow-Kabine möglich.
Mit dem speziell entwickelten System kann ein Containmentlevel von weniger als 1 µg/m3 (1 ppb) erreicht werden.
Die Sauglanze ist in ein spezielles Entlüftungsrohr integriert, das am unteren Ende mit einem manuellen Ventil und einem Verschluss versehen ist. Das Entlüftungsrohr wird nach Absenken des DCS auf das Fass mit der Fassöffnung verbunden. Nach Absenken der Sauglanze, kann das Fass restlos leer gesaugt werden.
Das DCSliquid eignet sich durch sein spezielles Design besonders zur Verarbeitung von extrem geruchsstarken Flüssigkeiten, da diese eingedämmt werden.
Das System ist sehr kompakt und kann mittels eines Hubwagens einfach von einem Einsatzort zum anderen bewegt werden.
Optional kann das DCSliquid mit Wägezellen ausgestattet werden, was ein präzises Dosieren der Flüssigkeiten ermöglicht. Das lässt auch Teilentleerungen der Fässer zu und erübrigt somit eine aufwendige Produktvorbereitung oder Rezeptvordosierung.
Verarbeiten Sie toxische oder aggressive Flüssigkeiten? Sprechen Sie uns an!


Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked