Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Insight
17.08.2023  |  1080x
Diesen Beitrag teilen
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen

Nachhaltigkeitsziele erreichen? Ersetzen Sie Octabins durch Indus Neva

Dieser Artikel beleuchtet die Vorteile eines Big Bag Handling-Systems von Indus, das den sicheren Transport, Stapelung und Entleerung von Big Bags ermöglicht, im Vergleich zur Verwendung von Octabins.
Nachhaltigkeitsziele sind in modernen Geschäfts- und Industriepraktiken nicht mehr wegzudenken. Indus strebt danach, die Industrie nachhaltiger zu gestalten, indem Produkte aus recyceltem Material verwendet werden, die langlebig sind und Platz sparen. Dieser Artikel beleuchtet die Vorteile eines Big Bag Handling-Systems von Indus, das den sicheren Transport, Stapelung und Entleerung von Big Bags ermöglicht, im Vergleich zur Verwendung von Octabins.

Nachhaltige Materialien

Das Big Bag Handling-System wurde unter Verwendung von recycelten Materialien wie Polypropylen und Stahl entwickelt. Diese Materialien sind robust, wetterbeständig und langlebig. Dadurch kann das System mehrfach verwendet werden, ohne schnell abgenutzt zu sein. Im Gegensatz zu Octabins, die aus Karton bestehen und anfällig für Beschädigung und Zersetzung sind, bietet das Big Bag Handling-System NEVA eine nachhaltigere Lösung mit reduziertem Bedarf an Ersatz und weniger Abfall.

Effizientere Raumausnutzung

Das Big Bag Handling-System NEVA nutzt den verfügbaren Raum im Vergleich zu Octabins effizienter. Durch die Möglichkeit, Big Bags bis zu 4 Einheiten hoch zu stapeln, kann das System die Lagerfläche optimieren und die Notwendigkeit von Erweiterungen reduzieren. Dies führt zu einer Verringerung des benötigten Bodenplatzes und schafft mehr Raum für andere Geschäftsaktivitäten.

Recycling und Abfallreduzierung

Ein wichtiger Aspekt der Nachhaltigkeit ist die Abfallreduzierung. Mit dem Einsatz von Indus Neva können Big Bags öfter wiederverwendet werden. Das Big Bag Handling-System ermöglicht die mehrfache Verwendung von Big Bags, was den Bedarf an Wegwerfmaterialien wie Octabins reduziert. Durch die Abfallreduzierung und die Förderung der Wiederverwendbarkeit trägt das System zur Kreislaufwirtschaft bei und verringert die Umweltauswirkungen der Industrie.

Energie- und kosteneffizient

Die Verwendung eines Big Bag Handling-Systems wie das NEVA kann auch zu Energie- und Kosteneffizienz führen. Das System ermöglicht den sicheren und effizienten Transport, die Stapelung und Entleerung von Big Bags, wodurch die Betriebskosten gesenkt werden. Darüber hinaus kann die reduzierte Verwendung von Octabins, die oft einmalig verwendet und ersetzt werden müssen, zu langfristigen Kosteneinsparungen und einem geringeren ökologischen Fußabdruck führen.

Fazit

Das Big Bag Handling-System bietet nicht nur Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Effizienz und Kosteneinsparung, sondern auch im Bereich der Nachhaltigkeit. Im Vergleich zur Verwendung von Octabins bietet das Big Bag Handling-System eine umweltfreundlichere Lösung für den Umgang mit Big Bags in Ihrem Unternehmen. Für Unternehmen, die Nachhaltigkeit hochhalten, kann die Implementierung dieses Systems ein wichtiger Schritt hin zu einem verantwortungsbewussteren und effizienteren Betrieb sein.

Indus strebt danach, die Transformation zu einer nachhaltigen, zugänglichen und sicheren Handhabung von Rohstoffen in der Industrie zu beschleunigen. Wenn Sie Beratung zur richtigen Verwendung von Big Bags in Lagerung oder Produktion wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit Indus auf unter

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Messe Powtech 2023
Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie. Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Fünf gute Gründe die POWTECH zu besuchen 1. 360° Verfahrenstechnik Genießen Sie einen 360° Panoramablick über die gesamte Prozesskette der Verfahrenstechnik und tauschen Sie sich mit den Besten der Branche über die neuesten Entwicklungen rund um das Analysieren, Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren und Kompaktieren von Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeiten aus. Ob Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, schonende Verarbeitung oder Prozessoptimierung – als Innovationstreiber rückt die POWTECH immer die aktuellsten Themen, die die Verfahrenstechnik bewegen, in den Fokus. 2. Klarer Fokus auf Pulver-, Granulat- und Schütguttechnologie sowie Verarbeitung von Fluids und Liquids Kompakt und auf kürzestem Weg sind die führenden Anbieter von Grundverfahren für Pulver, Schüttgüter und Flüssigkeiten erreichbar: Angefangen bei Apparatebau und Verfahrenskomponenten, Geräten zum Messen, Regeln und Automatisieren über Produkte in den Bereichen Nanopartikeltechnologie, Sicherheits- und Umwelttechnik bis hin zu Dienstleistungen rund um die Verfahrenstechnik werden Sie hier garantiert fündig. 3. Die perfekte Bühne für Live-Erfahrungen, Austausch und neue Kontakte Die POWTECH ist mehr als eine reine Fachmesse: Hier werden Exponate live getestet und mit Leidenschaft konkrete Lösungen erarbeitet. Über den direkten Austausch unter Experten entstehen Diskussionen auf Augenhöhe und Herausforderungen werden direkt von Grund auf behandelt. So entstehen wirklich wertvolle und nachhaltige neue Kontakte und Geschäftsbeziehungen. Die POWTECH ist außerdem die perfekte Bühne für den Nachwuchs: Neben großen Keyplayern präsentieren auch junge, innovative Startups ihre produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen für die erfolgreiche Zukunft der Branche. 4. Inspirationen für die Verfahrenstechnik von Morgen Meetings, Termine, Kostendruck. Bleibt Ihnen während Ihrer täglichen Arbeit oft kein Raum für Kreativität? Das begleitende Fachprogramm der POWTECH 2023 öffnet neue Blickwinkel. Lassen Sie sich in unserem Expertenforum, Sonderschauen und Pavillons von neuen Impulsen inspirieren, unter anderem zu den Themen Ex-Schutz, Food Life Science Technologies, Serialisierungspflicht oder Reinraumtechnik. 5. Branchenbarometer POWTECH 477 Aussteller aus 29 Ländern und 7.688 Fachbesucher zum Restart der POWTECH 2022 untermauern die Bedeutung für beinah alle Industriezweige, allen voran Chemie, Pharma, Metall und Food. Der Wertschöpfungsbereich Verfahrenstechnik ist weiterhin ein starker Wachstumsmarkt. 2023 trägt die POWTECH der Entwicklung Rechnung, dass sich in vielen Branchen das Pulver- und Schüttgut-Processing mit Fluid- und Liquid-Technologien zu einem integrierten Prozess verbindet und bezieht explizit die Verarbeitung und das Handling von Flüssigkeiten in das Angebotsspektrum mit ein. Des Weiteren werden die bedeutenden Industriezweige Kosmetik und Batterie neu in das Angebotsspektrum mit aufgenommen. Seien Sie dabei und starten Sie 2023 mit neuen Themen und Technologien durch.
26.09.2023 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig
PASSED

Mehr Beiträge

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked