Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 27.10.2022
SSAB Special Steels
TEL: +49 211 9125 143
Marketing - Central & South Europe
Hamborner Strasse 55
D-40472   Düsseldorf
Deutschland
Kontakt
+49 211 9125 143
Herr Benedikt Figura
Marketing - Central & South Europe
+49 173 2563470
Herr Christian Wartenberg
Regional Sales Manager Tubes and Bars SSAB Special Steels
Website
www.ssab.com
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
SSAB ist ein in Nordeuropa und den USA ansässiges Stahlunternehmen. SSAB bietet Produkte und Dienstleistungen mit Mehrwert an, die in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt wurden – damit die Welt stärker, leichter und nachhaltiger wird. SSAB beschäftigt Mitarbeiter in über 50 Ländern. SSAB verfügt über Produktionsstätten in Schweden, Finnland und in den USA.

Hardox® Rohre: Abriebbeständige Stahlrohre für hohe Leistung und eine längere Lebensdauer

Hardox® Rohre sind so hart und zäh wie Hardox Verschleißblech und bieten eine hervorragende Leistung, wenn Sie eine hohe Abriebbeständigkeit und ein leichteres Produkt benötigen. Diese langlebigen, abriebbeständigen Stahlrohre und verschleißbeständigen Stahlrohre mit einer Härte von 400 HBW oder 500 HBW können teure Verschleißprodukte wie Verbundstahlrohre für Hartauftragschweißen und Hochchromstahl ersetzen. Sie sind zudem Rohren aus unlegiertem Stahl in extremen Anwendungsbereichen überlegen, etwa bei Rohren, in denen ätzende, abrasive Schlämme befördert werden.
Produkte

Beiträge

Nun auch Händler mit Hardox Rohr für Tagesgeschäft in Deutschland Hardox Rohr ist die erste Wahl, wenn es um Verschleißwiderstand und hohe Standzeit bei abrassiver Beanspruchung durch entsprechende Fördermedien geht.
Nun auch Händler mit Hardox Rohr für Tagesgeschäft in Deutschland
Hardox Rohr ist die erste Wahl, wenn es um Verschleißwiderstand und hohe Standzeit bei abrassiver Beanspruchung durch entsprechende Fördermedien geht. Mit Hardox Rohr bzw. -Profile präsentiert sich SSAB. Weltweit erstmalig kann jetzt mit aktuell mit 2 Händlern Deutschland das Tagesgeschäft mit Hardox Rohr bedient werden. Darüber hinaus bieten die Händler auch eine Anarbeitung, bis hin zu einbaufertigen OEM Komponenten an. Hardox Rohr ist die erste Wahl, wenn es um Verschleißwiderstand und hohe Standzeit bei abrassiver Beanspruchung durch entsprechende Fördermedien geht. Der schwedische Stahlkonzern SSAB hat sich ganz auf die Herstellung von vergüteten Stählen für hochfeste bzw. verschleißbeständige Applikationen fokussiert. Das weltbekannte Hardox Verschleißblech wird ergänzt durch ein Hardox Rundstab-, Rohr- und Profil Sortiment. Beide Unternehmen, die in Gera ansässige MEHAG Bearbeitungs GmbH und Abraservice in Düsseldorf sind weit mehr als nur Handelsunternehmen für Stahl. Das Leistungspaket reicht vom Zuschnitt über die Anarbeitung bis hin zur Herstellung von einbaufertigen Komponenten.
03.11.2022  |  215x  |  Kurzbericht  | 
Mehr Effizienz mit Hardox 500 Tuf bei Containern Mit Hardox® 500 Tuf kann die Konstruktion dünnwandiger ausgeführt werden. Es wird eine höhere Zuladung und ein geringerer Energieverbrauch erreicht.
Mehr Effizienz mit Hardox 500 Tuf bei Containern
Mit Hardox® 500 Tuf kann die Konstruktion dünnwandiger ausgeführt werden. Es wird eine höhere Zuladung und ein geringerer Energieverbrauch erreicht. Abroll- und Absetzcontainer für alle Branchen und Einsatzbereiche sind u.a. das Produktprogramm von Sirch Behältertechnik. Produziert wird in Kaufbeuren/Bayern und in Löbichau/Thüringen. Sirch zählt zu den ersten Unternehmen in Europa, die Hardox® 500 Tuf beim Bau von Abrollcontainern einsetzen. Mit Hardox® 500 Tuf kann die Konstruktion dünnwandiger ausgeführt werden. Es wird eine höhere Zuladung und ein geringerer Energieverbrauch erreicht – ohne Einbußen beim Verschleißverhalten. „Wir sehen uns nicht als Massenhersteller, sondern bieten unseren Kunden Sonderlösungen in Premiumqualität. Der Anwender erhält genau das Produkt, was für ihn die höchste Wirtschaftlichkeit im Einsatz ermöglicht. Das kann kein Container aus der Massenproduktion mit Serienkompromissen erfüllen,“ erklärt Thomas Krol, Geschäftsführer im Werk Löbichau und ergänzt: „Wir haben ein großes Spektrum an technischen Lösungen und Know-How im Unternehmen. Innovationen
06.10.2022  |  245x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked