Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
12.09.2017  |  9401x
Diesen Beitrag teilen

CONTROMAT – Kontrollsiebung von Schüttgütern

FUCHS Maschinen AG, Granges-Paccot

Zur Kontrollsiebung von Schüttgütern bietet FUCHS Maschinen AG nun eine weitere Variante, den CONTROMAT VE 450 und VE 630, in eckiger Form. Seinen Einsatz findet dieser hauptsächlich in der Lebensmittel-, Pharma- oder Chemieindustrie.

Den CONTROMAT VE gibt es in zwei Größen:
VE450-2 mit einer Siebfläche von 0,15 qm
VE 630-2 mit einer Siebfläche von 0,30 qm

Die neue Variante des CONTROMATS ist rechteckig und verfügt über einen Auslauf für Überkorn. Durch diesen Auslauf werden Fremdpartikel sowie unerwünschte Agglomerate ausgeführt und damit im Endprodukt verhindert.

Alle produktberührten Teile sind grundsätzlich aus Edelstahl (1.4301) gefertigt. Durch die modulare Bauweise können einzelne Elemente individuell auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Die Reinigung und das Auswechseln der Sieblage ist extrem einfach , da der CONTROMAT ohne Werkzeuge demontiert wird. Ein weiterer Vorteil vom CONTROMAT ist der geringe Wartungsaufwand, welcher sich auf die Auswechslung der Siebdichtung oder der Federelemente alle paar Jahre beschränkt. Optional ist die Kontrollsiebmaschine auch als Ex-Ausführung lieferbar.

Bisher wurde der CONTROMAT ohne Auslauf für eventuelle Fremdpartikel geliefert. Diese bleiben auf dem Sieb liegen bis Sie manuell oder mittels Saugrüssel entfernt werden.Dazu dient ein Inspektionsstutzen mit Deckel. Ebenfalls erhältlich in 2 Größen, mit einem Nenndurchmesser Sieb von 450 mm bzw. 630 mm

Der CONTROMAT VR bietet die kostengünstigste Lösung zur Verhinderung von Fremdpartikeln im Produkt, wenn grundsätzlich wenig oder keine Fremdpartikel erwartet werden.

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Mehr Beiträge

Siftomat - Plansiebmaschine für den universellen Einsatz Fuchs Maschinen AG
Siftomat - Plansiebmaschine für den universellen Einsatz
Fuchs Maschinen AG Die Plansiebmaschine des Typs Siftomat wird dort eingesetzt, wo Schüttgüter verarbeitet werden, vor allem in der Lebensmittelindustrie aber auch in der Pharma- und chemischen Industrie. Sie eignet sich hervorragend für den Einsatz in den drei Haupt-Sieb-Anwendungen: Klassieren Entstauben Kontrollsieben Die Funktionsweise ist einfach, ein Exzenterantrieb bringt den Siebstapel in eine schwingende, plane exzentrische Bewegung. Dies hat den Vorteil, dass das Siebgut sehr schonend verarbeitet wird. Außerdem wirkt sich die rein plane Siebbewegung sehr positiv auf die Siebgüte aus. Der Siftomat kann mit einer bis drei Sieblagen ausgerüstet werden, d. h. sie kann entweder zum Entstauben oder Kontrollsieben mit einer Sieblage, oder beides gleichzeitig mit zwei Sieblagen ausgerüstet werden. Möglich ist auch eine Klassierung eines Schüttguts in bis zu vier Fraktionen (unterschiedlicher Granulometrien). Dabei werden bis zu 3 untereinander liegende Sieblagen
01.06.2017  |  10811x  |  Produktbeschreibung  | 
Optimale Kontrollsiebung von Kunststoffgranulaten - mit der SIFTOMAT Plansiebmaschine
Optimale Kontrollsiebung von Kunststoffgranulaten
- mit der SIFTOMAT Plansiebmaschine Bei der Absiebung von Kunststoffgranulaten, insbesondere von Masterbatches werden die zu großen Partikel sowie die zu feinen Körner vom „guten“ Produkt getrennt. Dadurch soll eine bessere Qualität erreicht werden. Die Absiebung ist jedoch nicht ganz einfach. Problematik: Kunststoffgranulat verhält sich beim Sieben nicht gleich. Festgestellt wurde, dass die meisten Siebmaschinen, die zur Absiebung im Einsatz sind, nicht wunschgemäß arbeiten. Das Problem: Zu lange Granulate, die abgesiebt werden, und trotzdem beim guten Produkt landen. Entweder ist die Siebfläche zu groß oder die Siebtechnik falsch gewählt. Oder beides. Beim überwiegenden Teil der Siebgüter wird die Qualität/Durchsatz des gesiebten Gutes besser je grösser die Siebfläche. Beim Absieben der zu langen Teile in Kunststoffgranulaten trifft dies jedoch nicht zu. Denn: Je grösser die Siebfläche, desto grösser die „Chance“, dass ein „Long“, sich aufstellt und durch eines ihm
09.03.2017  |  7986x  |  Kurzbericht  | 
Grössensortierer für geschnittene Lebensmittel  Von FUCHS Maschinen AG  - Swiss made
Grössensortierer für geschnittene Lebensmittel
Von FUCHS Maschinen AG - Swiss made Beim maschinellen Schneiden von Naturprodukten, wie z.B. Karotten, Kohlrabi, Gurken, aber auch bei Käse oder Fleischprodukten entstehen Randstücke, welche sich in einer Verpackung sehr unschön präsentieren bzw. sich auf das Endprodukt wertmindernd auswirken können. Aus diesem Grund sollen diese Randstücke nach dem Schneiden oder vor dem Verpacken aussortiert werden. Hierfür ist der SIFTOMAT food ganz besonders geeignet. Der SIFTOMAT food ist eine Variante der SIFTOMAT Plansiebmaschine, welche speziell an die Gegebenheiten der lebensmittelverarbeitenden Industrie und insbesondere dieser spezifischen Applikation angepasst wurde und sich seit einigen Jahren bestens auf dem Markt etabliert hat. Der SIFTOMAT food ist grundsätzlich eine „rechteckige“ Plansiebmaschine, welche kreisförmig im Plan schwingt. Das Produkt wird hierbei ausschließlich durch die Schwingbewegung und die Siebneigung vom Einlauf Richtung Auslauf gefördert. Das Produkt z.B. Karottenstängeli
09.02.2017  |  15244x  |  Produktbeschreibung  | 
Plansiebmaschine SIFTOMAT für den universellen Einsatz Besuchen Sie uns auf der POWTECH in Halle 2, Stand 217
Plansiebmaschine SIFTOMAT für den universellen Einsatz
Besuchen Sie uns auf der POWTECH in Halle 2, Stand 217 Die Plansiebmaschine des Typs SIFTOMAT wird dort eingesetzt, wo Schüttgüter verarbeitet werden, vor allem in der Lebensmittel- aber auch der Pharma- und chemischen Industrie. Sie eignet sich hervorragend für den Einsatz in den drei Haupt-Sieb-Anwendungen: Klassieren, Entstauben und Kontrollsieben. Die Funktionsweise ist einfach, ein Exzenterantrieb bringt den Siebstapel in eine schwingende, plane exzentrische Bewegung. Dies hat den Vorteil, dass das Siebgut sehr schonend verarbeitet wird. Außerdem wirkt sich die rein plane Siebbewegung sehr positiv auf die Siebgüte aus. Das Handling ist unkompliziert und zeitsparend. Alle produktberührten Teile im Siebkasten können auf einfachste Art gereinigt werden. Die Siebe sowie sämtliche Innereien wie Siebreinigungs- oder Distanzrahmen können für dafür oder für den Umtausch (Wechsel zwischen zwei verschiedenen Produkten und damit Siebmaschenwechsel) in Rekordzeit gewechselt oder ausgetauscht werden. Bei den
08.04.2016  |  10698x  |  Produktbeschreibung  | 
SIFTOMAT food Sortiermaschine für die präzise Aussiebung von Bruchstücken von geschnittenen Lebensmittel
SIFTOMAT food
Sortiermaschine für die präzise Aussiebung von Bruchstücken von geschnittenen Lebensmittel Mit der Siebmaschine SIFTOMAT food werden bereits geschnittene Gemüsestängeli hervorragend nach der vorgegebenen Länge sortiert, die kürzeren Randstücke werden aussortiert. Dies trifft nicht nur auf die Stängeli zu, sondern auch auf Würfel, deren Randstücke abgesiebt werden. Speziell für den Nassbereich ist die Maschine hervorragend geeignet. Die Maschine ist wartungsfreundlich, arbeitsschutzgerecht und zeichnet sich durch die einfache und geräuscharme Handhabung aus. Die produktberührenden Teile können innerhalb kürzester Zeit und ohne Werkzeuge von einer Person für die Reinigung demontiert werden. Der SIFTOMAT food ist ebenfalls einsetzbar für: Speck- oder Schinkenwürfel bzw. -streifen, Käsewürfel /-stängeli, Brotcroutons, Ananaswürfel u.v.m Besuchen Sie uns auf der Anuga FoodTec in Halle 10.1, Stand E021 und lassen Sie sich über unsere Produkte informieren.
06.03.2015  |  12781x  |  Produktnews  | 
Optimale Kontrollsiebung von Kunststoffgranulaten mit der SIFTOMAT-Plansieb
Optimale Kontrollsiebung von Kunststoffgranulaten mit der SIFTOMAT-Plansieb
Bei der Absiebung von Kunststoffgranulaten und insbesondere von Masterbatches geht es darum, die zu großen Partikel, z.B. die sogenannten „Longs“ sowie die zu feinen Körner vom „guten“ Produkt zu trennen. Mit dem Siebprozess soll eine bessere Qualität erreicht werden. Damit kann das Granulat besser, resp. zu einem besseren Preis verkauft werden. Die Absiebung ist jedoch nicht ganz einfach und es bedurfte einer genauen Analyse des Problems, sowie vieler Versuche, bis die Theorie in die Praxis umgesetzt werden konnte und somit das gewünschte Resultat erreicht wurde. Die Problematik Die Problematik besteht darin, dass sich Kunststoffgranulat beim Sieben nicht gleich verhält, wie viele andere Güter. Es wurde festgestellt, dass die meisten Siebmaschinen, die zur Absiebung von Kunststoffgranulaten im Einsatz sind, nicht wunschgemäß arbeiten. Das eigentliche Problem dabei liegt darin, dass die zu langen Granulate, die abgesiebt werden sollten, meist trotzdem
08.10.2013  |  6485x  |  Kurzbericht  | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked