Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
13.10.2021  |  126x
Teile diesen Bericht

Safe the Date - Mittwoch 24.11.2021 14 - 14.30 Uhr

Webinar - Podcast : Das richtige Maß an Sicherheit - in Ihrer Füllstandskontrolle

In unserem Herbstspecial geht es um zuverlässige Lösungen für die Überfüllsicherung, die Leermeldung sowie die kontinuierliche Füllstandsmessung von Schüttgütern und flüssigen Medien für die verschiedenen Produktionsprozesse der chemischen Industrie.
Unser Produktmanager N. Oppenberger hat sich mit den ganz speziellen Anforderungen an die Messtechnik in der chemischen Industrie beschäftigt.
Gemeinsam mit dem Area Sales Manager Subsahara-Afrika/Frankreich, Dr.-Eng. Valéry T. Kemtchou, erklärt er, wo bestimmte Technologien funktionieren und wo nicht.

Was ist der Schwerpunkt dieses Webinars?

Füllstandsmessgeräte, die in Anwendungen in der chemischen Industrie eingesetzt werden, sind aggressiven, klebrigen, abrasiven und korrosiven Medien ausgesetzt. Auch können die Anforderungen verlangen, dass sehr leichte Schüttgüter genau erfasst und gemessen werden sollen.

In diesem Live-Special erhalten Sie einen Einblick in die Auswahl der richtigen Messtechnik in Verbindung mit dem Aspekt der Prozesssicherheit in chemischen Anlagen.
Unsere Experten demonstrieren besonders herausfordernde Anwendungen und geben konkrete Empfehlungen, welche Sensortechnik am besten geeignet ist, diese zu lösen.

⚐ Robuste und zertifizierte kontinuierliche, punktuelle Füllstands- und Trennschichtmessung unter anspruchsvollen Prozessbedingungen wie:
  • Aggressives Material
  • Klebriges Material
  • Sehr leichtes Material
  • Hohe Temperatur
  • Hohe Sicherheitsstandards

⚐ Beispiele für Speziallösungen
⚐ Fokus auf zertifizierte Messtechnik Fallstudien von Anwendungen in verschiedenen Prozessen, wie z.B.:

  • Dosieren & Mischen
  • Fördern & Lagern
  • Materialhandhabung
  • Reinigen & Abfüllen
  • Sieben und Mahlen
  • Verpacken & Verladen

⚐ Konfiguration geeigneter Sensoren und Einbauempfehlung abgestimmt auf die Prozessbedingungen
⚐ Möglichkeiten & Grenzen der Messtechnik

Firmeninformation

UWT GmbH
UWT GmbH
UWT - Experten der Füllstandsmessung seit 1977 Die UWT GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Messtechnologie für die Detektion sowie Überwachung von Füll- und Grenzständen in jeglicher Art von Schüttgütern, Feststoffen sowie in sämtlichen Flüssigkeiten, Pasten und Schäumen. Seit der Gründung hat sich das Portfolio weiterentwickelt und bietet Lösungen für eine Vielfalt an Branchen. ✓ Hauptsitz mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb in Deutschland ✓ Niederlassungen in USA, UK, Russland, Indien, China und Brasilien plus globales Vertriebspartnernetz ✓ Weit über eine Millionen erfolgreich gelöste Anwendungen in über 70 Ländern ✓ Branchenübergreifende Lösungen nach individuellen Anforderungen ✓ UWT Produkte stehen für Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit Unsere Produkte sind bekannt unter diesen Namen: Rotonivo® - Drehflügelmelder inkl. SIL2 Ausführung Vibranivo® - Schwinggabel Mononivo® - Schwingstab RFnivo® - Kapazitive Füllstandgrenzschalter auch mit Vollbeschichtung für Rauchgasfilter Capanivo® / NivoCapa® - Kapazitive Füllstandgrenzschalter NivoBob® - Elektromechanisches Lotsystem NivoRadar® - Radarsensor NivoGuide® - TDR geführtes Radar NivoTec® - Füllstandvisualisierung Von der Entwicklung über die Produktion bis zur endgültigen Montage und umfassender technischer Beratung sind sämtliche Leistungen aus einer Hand. Fokus wird hierbei auf höchste Qualität, technisches Know-how sowie eine gute Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Partnern gelegt. Was den Geschäftsführern Uwe Niekrawietz, Markus Schalk und Andreas Haug besonders am Herzen liegt ist dabei stets das Wohl der mittlerweile über 155 Mitarbeiter weltweit: „Gesunde und glückliche Mitarbeiter können unglaubliches leisten“.  Jährlich entwickelt sich das Produkt-Portfolio weiter und ermöglicht gesamtheitliche Lösungskonzepte für eine Vielfalt an Industrien. Neben Füllstand- und Grenzstandmessung bietet UWT Überwachungs- und Visualisierungssysteme und die komplette Projektierung. Namhafte Anlagenbauer und Endkunden weltweit schätzen die kundenspezifischen Lösungen sowie die einfache Handhabung und Langlebigkeit der UWT Sensoren. Um an Kunden auch in Zukunft den bestmöglichen Mehrwert weitergeben zu können, ist die UWT Firmenstrategie konsequent auf ein stetiges und nachhaltiges Wachstum ausgerichtet.
Letztes Update: 05.10.2021

Zugeordnete Messe

Messe Achema 2022
Die ACHEMA ist das Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Alle drei Jahre präsentieren bei der globalen Leitmesse der Prozessindustrie rund 3.800 Aussteller aus mehr als 50 Ländern rund 150.000 Teilnehmern aus aller Welt neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen. Das Spektrum umfasst von Laborausrüstung, Pumpen und Analytikgeräten über Verpackungsmaschinen, Kessel und Rührer bis zu Sicherheitstechnik, Werkstoffen und Software alles, was in der chemischen Industrie, der Pharma- und Lebensmittelherstellung benötigt wird. Der begleitende Kongress ergänzt die Themenvielfalt der Ausstellung mit 800 wissenschaftlichen Vorträgen und zahlreichen Gast- und Partnerveranstaltungen. Fokusthemen werden für jede ACHEMA neu festgelegt und beleuchten Themenfelder, die der Industrie unter den Nägeln brennen. 2021 sind das: - The digital lab: Im Labor kommen Daten aus allen Stufen von Forschung und Produktion zusammen. Modular aufgebaut und voll vernetzt ist das digitale Labor die Datenmine für Prozessentwicklung und Qualitätssicherung. - Product and process security: Die Schnittstellen zwischen realer und virtueller Welt bedürfen in Zeiten von Industrie 4.0 und Internet of Things besonderer Aufmerksamkeit. - Modulare und vernetzte Produktion: Eine digital vernetzte Wertschöpfungskette sorgt für schnellere Zyklen und kleine Chargen spezieller Produkte. Auf der Basis des bewährten Konzepts der ACHEMA mit ihrer einzigartigen Themenbreite und dem etablierten Zusammenspiel aus Ausstellung und Kongress arbeiten die Organisatoren der Dechema derzeit an neuen Formaten, die noch mehr Gelegenheit für Diskussion und Networking bieten sollen. Matchmaking-Tools gehören ebenso dazu wie neue interaktive Veranstaltungsformate. Sie sollen die Diskussion anregen und setzen zusätzliche Impulse. Auch die Hallenaufteilung wurde leicht angepasst, um die baulichen Veränderungen auf dem Messegelände optimal zu nutzen und die brandneue Halle 12 in der Mitte des Areals zu integrieren. So bietet die ACHEMA, die 2020 ihr hundertjähriges Jubiläum feiert, die Gelegenheit, die neuesten Lösungen und Produkte für die Prozessindustrie live zu erleben und globale Kontakte zu knüpfen.
04.04.2022 | Messe | 5 Tage | Frankfurt | Eintritt: kostenpflichtig

Mehr Berichte

Smart Capanivo® 7000; Kapazitätsmesstechnik neu erfunden Kapazitätsmesstechnik erreicht ein neues Level.
Begrüßen Sie unseren neuen kapazitiven Grenzstandmelder. Sie haben gefragt, wir haben zugehört
Smart Capanivo® 7000; Kapazitätsmesstechnik neu erfunden
Kapazitätsmesstechnik erreicht ein neues Level. Begrüßen Sie unseren neuen kapazitiven Grenzstandmelder. Sie haben gefragt, wir haben zugehört Neue Features - mehr Modelle - IO-Link-Technologie Die kapazitiven Füllstandsgrenzschalter werden als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder sowie zur Trennschichtmessung (z.B. Öl / Wasser oder Schaum / Flüssigkeit) eingesetzt. Sie können ebenfalls zur Leckageerkennung in doppelwandigen Behältern, Tanks und Silos oder in Formteilen und Auffangbecken eingesetzt werden. Der Sensor Capanivo® 7000 ist für Installationen in Flüssigkeiten, Pasten, Schäumen und Schlämmen aller Art geeignet. Die neu gestaltete Serie profitiert jetzt von einem frischen Look, tollen neuen Features, einer Reihe innovativer Modelle und der neuesten IO-Link-Technologie. Sehr kompakte kapazitive Füllstandserfassung für den flexiblen Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen Die Elektroden im Sensor bilden einen Kondensator. Kommt das Produkt mit dem Sensor in Berührung, ändert sich die Kapazität und die Elektronik wandelt sie in ein Schaltsignal um. Die integrierte „Tip Sensitivity“
30.09.2021  |  185x  |  Produktnews  |   | 
Widerstandsfähiger RFnivo® Grenzstandschalter mit staubdichtem Design Kapazitive Messtechnik von UWT mit RFnivo® 3000 zur Prozessoptimierung bei der Containerbefüllung eines Siliziummetallherstellers
Widerstandsfähiger RFnivo® Grenzstandschalter mit staubdichtem Design
Kapazitive Messtechnik von UWT mit RFnivo® 3000 zur Prozessoptimierung bei der Containerbefüllung eines Siliziummetallherstellers Eine Siliziummetall-Produktionsanlage in Island suchte nach einer geeigneten Füllstandmesstechnik für die Koordinierung der Befüllung von Seecontainern mit Silikatgestein. Angesichts der sehr abrasiven Medien sollte eine hochbelastbare kapazitive Sonde verwendet werden. Mit der Projektierung eines bewährten Grenzstandschalters von UWT mit der innovativen RF Technologie konnte eine kompatible Lösung, die robust ist und zuverlässige Ergebnisse liefert, gefunden werden. Siliziummetall wird in einer Vielzahl von Anwendungen in der chemischen Industrie verwendet, z.B. bei der Herstellung von Siloxan und Silikonen sowie bei der Erzeugung hochfester Aluminiumlegierungen für die Automobilindustrie. Auch ist es häufig ein primärer Einsatzstoff bei der Herstellung von Photovoltaikmodulen. Bei den Produktionsprozessen eines Herstellers in Island wird dabei eine überdurchschnittliche Nachhaltigkeitsbilanz angestrebt was die Ausstattung seiner Anlage mit moderner und
13.09.2021  |  177x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Praktische Lösungen mit NivoTec® von UWT für die Materialdisposition Detektierte Messergebnisse werden schnell und einfach mit einer Software dargestellt und sind jederzeit bequem vom Bildschirm aus abrufbar
Praktische Lösungen mit NivoTec® von UWT für die Materialdisposition
Detektierte Messergebnisse werden schnell und einfach mit einer Software dargestellt und sind jederzeit bequem vom Bildschirm aus abrufbar Anwender aus unterschiedlichen Industriebereichen im Materialhandling mit mehreren Lagersilos an unterschiedlichen Standorten erachten es für ihre Anlagen als immer notwendiger, diese zusätzlich zur kontinuierlichen Messung der Füllstände, bevorzugt mit einer automatisierten Visualisierung und Überwachung der Daten auszustatten. * Automatisierte Füllstandsüberwachung und Optimierung der Materialbestände Durch effektive Silologistik erhöht sich Transparenz und Planungssicherheit für den Anlagenbetreiber. * Sicherheit bedeutet Siloüberfüllungen als auch Anlagenstillstand vorzubeugen Neben einer regelmäßigen Detektion des Füllstands ist die Visualisierung der Bestände ein essentieller Bestandteil moderner Herstellungsprozesse. Sei es für verschiedene Rohprodukte, Zwischengemische oder Enderzeugnisse. Betrachtet man die Lagerprozesse einmal näher, so wird deutlich, dass diese einen entscheidenden Anteil an der Gestaltung logistischer Abläufe
17.05.2021  |  577x  |  Produktbeschreibung  |   | 
PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung