Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktbeschreibung
08.03.2019  |  91x
Teile diesen Bericht

MOLOSroto - unglaublich aber wahr!

MOLOSroto Geräte überwachen den Füllstand bei 100 bar und in hochexplosiver Atmosphäre

Der Drehflügel-Füllstandanzeiger mit Zonentrennelement MOLOSroto DF23A3 … ZTP7 überwacht den Füllstand von Schüttgütern auch bei extremsten Prozessbedingungen. Dieses Gerät wird in einer Absetzgrube einer Gaspipeline eingesetzt. Dort herrscht ATEX Zone 0, die gefährlichste explosionsfähige Atmosphäre als Gemisch aus Luft und brennbaren Gasen. Darüber hinaus muss das Gerät auch noch einem Druck bis 100 bar widerstehen können.



Nicht nur dieses High-End-Gerät, sondern auch die serienmäßigen Drehflügelmelder der MOLOSroto-Baureihe sind eine optimale Lösung für die Füllstand- und Prozessüberwachung in nahezu allen Anwendungen in den Bereichen Befüllen, Lagern, Transportieren und Verarbeiten. Schmutzablagerungen in einer Gaspipeline werden ebenso zuverlässig gemessen wie die Füllstände von Getreide in einem Silo oder von feinsten Pulvern in der chemischen Industrie.

 

Firmeninformation

MOLLET Füllstandtechnik GmbH
MOLLET Füllstandtechnik GmbH
Als führender Hersteller von Geräten für die Mess- und Regeltechnik insbesondere für Silos und Schüttgutanlagen bieten wir unseren Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen Qualität, Service und Preise die begeistern. Mit dem umfangreichen Programm an Füllstandmesstechnik für Schüttgüter aller Art erfüllt MOLLET auch höchste Anforderungen. Dazu gehört neben einem Radarmessgerät und anderen Technologien vor allem eine sehr große Auswahl an Drehflügel-Füllstandanzeigern für einfache Standardapplikationen, die mit entsprechenden Optionen auch an extremste Einsatzbedingungen angepasst werden können. Kupplungen mit Endschaltern und Codierung stellen einen weiteren Schwerpunkt der Firmentätigkeit dar. Eine autonome Silo-Überfüllsicherung zur vollautomatischen Überwachung der Silobefüllung rundet das Lieferprogramm ab. 1983 gegründet konnte MOLLET schnell seine Position am Markt ausbauen und beliefert heute mit seinen in- und ausländischen Tochtergesellschaften eine Vielzahl von Kunden rund um den Globus. Eine Kernkompetenz des Unternehmens ist der Explosionsschutz nach ATEX. Die Konstruktion und Entwicklung der Messgeräte orientiert sich an den Bedürfnissen der Anwender. Zuverlässige Lieferanten in der Umgebung liefern die Fertigungsteile, die bei MOLLET in Osterburken endmontiert und überprüft werden. Von hier aus erfolgt auch der Vertrieb dieser Qualitätsprodukte in alle Welt. Selbstverständlich ist die MOLLET Füllstandtechnik GmbH auch nach DIN EN 9001:2008 zertifiziert.
Letztes Update: 23.01.2019

Zugeordnete Messe

POWTECH 2019 Nürnberg
Leitmesse für die mechanische Verfahrenstechnik. Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie! Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Von der Pharma-, Chemie- und Nahrungsmittelbranche bis zur Glas-, Baustoff- und Papierindustrie suchen auf der POWTECH neben Projektingenieure und Produktionsleiter auch Schüttgutsachverständige nach zukunftsweisenden Innovationen zum Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren oder Granulieren und vielem mehr. Die POWTECH ist im Bereich mechanische Verfahrenstechnik die größte und internationalste Branchenplattform weltweit für Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen. Hier erreichen Sie Verfahrenstechniker, Schüttgutsachverständige, Produktionsleiter, Wissenschaftler sowie Prozess- und Projektingenieure. Überzeugen Sie sich selbst von der fachlichen Tiefe der Gespräche von Ingenieur zu Ingenieur. Hier treffen Sie auf Fachbesucher mit konkreten Fragestellungen und tiefem Fachverständnis - das bestätigen die Aussteller 2017: 93 % der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen. 92 % der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
09.04.2019 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig|Event öffnen

Zugeordnete Berichte

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag