Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Newsbericht Januar 2019

Tragen Sie Ihre News ein
Röntgentechnologie zur Inspektion von Kaffee RAYCON gewährleistet eine sichere Detektion selbst in metallischen Verpackungsmaterialien
Röntgentechnologie zur Inspektion von Kaffee
RAYCON gewährleistet eine sichere Detektion selbst in metallischen Verpackungsmaterialien Das Geschäft des Sesotec Referenzkunden Khao Shong Group Co.,Ltd. ist die Kaffeemischung. Im Laufe der Jahre entwickelte Khao Shong den perfekten Verarbeitungsprozess zur Hebung des optimalen Geschmacks des Kaffees. Der Natur und Ressourcenschonung verpflichtet, strebt dieser Kunde nach höchster Qualität. Er konnte sich so auf dem Markt etablieren und das Vertrauen verschiedener OEM Kunden gewinnen, für die er heute produziert. Bei der Herstellung der Kaffeemischungen 3in1 (Instant-Kaffee, Creamer und Zucker) können Metallausbrüche der Verarbeitungsmaschinen das Produkt verunreinigen. Und wenn die Kaffeemischung – wie im Falle dieses Kunden – in metallbedampfte Folie verpackt wird, ist es schwierig, diese Metallpartikel mit herkömmlichen Mitteln zu detektieren. Daher suchte diese Firma nach alternativen Methoden der Fremdkörpererkennung. Das Röntgen-Inspektionssystem RAYCON von Sesotec ist in der Lage, kleinste Metallpartikel in metallisierten Packungen zu
30.01.2019  |  1138x  |  Kurzbericht  | 
Wickelprozesse erfolgreich meistern Energieeffiziente Antriebsauslegung für nahezu jeden Anwendungsfall
Wickelprozesse erfolgreich meistern
Energieeffiziente Antriebsauslegung für nahezu jeden Anwendungsfall Zu wickelnde Materialien stellen verschiedenste Anforderungen an Antriebe: Mal geht es um hohe Geschwindigkeiten, mal um Präzision und dann wieder um die Bewältigung großer Massen. Das Spektrum reicht dabei von Rohpapier mit bis zu zehn Metern Breite über dünne Folien bis hin zu Kohlefaserfäden mit geringer Elastizität und extremer Reißfestigkeit. Papierbahnen beispielsweise werden bei einem Rollendurchmesser von etwa zwei Metern mit einer hohen Geschwindigkeit von bis zu 2.000 m/min aufgespult. Folien sind empfindliche Materialien, die sehr präzise auf- oder abgewickelt werden müssen und das Wickeln von Metallen führt dagegen zu hohen Massen, die wiederum den Wickelprozess beeinflussen. Als Antrieb eignen sich vor allem Druckluftmotoren der DEPRAG SCHULZ GMBH u. CO.: sie bieten die geforderte Vielseitigkeit. Dabei arbeitet der Lamellenmotor nach einem einfachen Prinzip. Der in einem exzentrischen Zylinder umlaufende Rotor wird in Bewegung gesetzt. Die Lamellen
29.01.2019  |  1059x  |  Kurzbericht  | 
DOSIEREN UND ZERKLEINERN AUF DER SOLIDS 2018
DOSIEREN UND ZERKLEINERN AUF DER SOLIDS 2018
Seit über 80 Jahren fertigt Paul Groth Mühlenbau GmbH & Co. KG Förder- und Dosiertechnik für die Schüttgutindustrie. Basierend auf diesen Erfahrungen wurden neue volumetrische Dosierschnecken des Typs DRS entwickelt, die den steigenden Hygiene- und Sicherheitsanforderungen gerecht werden und in nahezu allen Bereichen der Schüttguttechnologie eingesetzt werden können. Auf der Schüttgutmesse SOLIDS in Dortmund wurden die neuen Dosierschnecken kombiniert mit verschiedenem Zubehör präsentiert. Besonderes Interesse weckte bei den Besuchern die gute und solide Verarbeitung der Dosierschnecken und ihre einfache und schnelle Reinigungsmöglichkeit. Mit der praktischen Auszugs- und Schwenkvorrichtung kann der Schneckenbaum komplett aus der Maschine herausgezogen werden, um die Reinigung schnell und gründlich durchzuführen. Zusätzlich lässt sich der Schneckenbaum einfach herausschrauben. Ein wichtiges Highlight auf der Messe war der in der Dosierschnecke integrierte Klumpenauflöser.
29.01.2019  |  680x  |  Kurzbericht  | 
BK Giulini setzt erneut auf RHEWUM Technologie BK Giulini hat zwei RHEWUM Siebmaschinen in Betrieb, um Kaliumpolyphosphat zu sieben.
BK Giulini setzt erneut auf RHEWUM Technologie
BK Giulini hat zwei RHEWUM Siebmaschinen in Betrieb, um Kaliumpolyphosphat zu sieben. Das in Ludwigshafen ansässige Unternehmen BK Giulini hatte zwei RHEWUM Siebmaschinen Typ WAN in Betrieb, um Kaliumpolyphosphat, ein Zusatzstoff für Lebensmittel, klassieren zu können. Diese Siebmaschinen bedurften in den letzten Betriebsjahren (bisher 35 Jahre im Einsatz) eines höheren Wartungsaufwand. BK Giulini setzte auch bei der Beschaffung neuer Siebmaschinen wieder auf die aktuelle Siebtechnik, die gute Qualität und Zuverlässigkeit der RHEWUM GmbH. Durch die neuen Hochleistungssiebmaschinen Typ WAU wird sowohl die Klassierung (Trennung bei 1,0 mm) als auch die Wartung deutlich optimiert. Aufgrund der hohen Abstrahlungswärme, bedingt durch die hohe Produkttemperatur, wurde eine Isolierung der Maschinenwände und eine zusätzliche Kühlung der außenliegenden Antriebe installiert. Hinzu kam die Herausforderung, dass zuführende und abführende Baugruppen erhalten bleiben sollten und somit eine passgenaue Fertigung der neuen Maschinen notwendig war. Diese Bedingungen
25.01.2019  |  1036x  |  Kurzbericht  | 
Modulare Absaugtechnik: Effizient und förderfähig Esta stellt zur POWTECH sein modulares Anlagen-Konzept für Prozessabsaugungen vor.
Modulare Absaugtechnik: Effizient und förderfähig
Esta stellt zur POWTECH sein modulares Anlagen-Konzept für Prozessabsaugungen vor. Zur Powtech, der Leitmesse für Pulver- und Schüttguttechnologien, stellt der Absaugtechnik-Hersteller Esta Apparatebau GmbH & Co. KG aus Senden bei Neu-Ulm in Bayern sein modulares Anlagenkonzept in den Mittelpunkt seiner Messepräsenz. Durch die Komponentenbauweise ist das Unternehmen in der Lage, anwendungsspezifische und damit individuell zugeschnittene Absaugsysteme für das Schüttgut-Handling zu kreieren. In der Regel greift der Hersteller dabei auf Standardmodule, wie die Dustmac oder Weldex Filtereinheiten, Ventilatoren sowie Rohrleitungs-, Erfassungs- und Austragssysteme zurück, die entsprechend der Anwendung von firmeneigenen Projekt-Ingenieuren ausgelegt werden. Die Anforderungen an eine sicherere und zuverlässige Prozessabsaugung beim Transportieren, Fördern, Sieben oder Mischen von Schüttgut sind vielschichtig. Neben den Materialeigenschaften, sind auch die vom Staub ausgehenden Gesundheitsrisiken sowie die Anforderungen an den Staubexplosionsschutz
24.01.2019  |  918x  |  Produktnews  | 
MOLOSroto im Verladebalg Schnelle und zuverlässige Abschaltung bei Beladung von LKWs und Schiffen!
MOLOSroto im Verladebalg
Schnelle und zuverlässige Abschaltung bei Beladung von LKWs und Schiffen! Die Drehflügelmelder der MOLOSroto-Baureihe sind die ideale Lösung für die Füllstand- und Prozessüberwachung in den Bereichen Befüllen, Lagern, Transportieren und Verarbeiten. Kunststoffgranulate, Holzpellets oder feinste Pulver in der pharmazeutischen Industrie werden ebenso zuverlässig gemessen wie Sand und grober Kies in der Baustoffindustrie. Der MOLOSroto DF30 hat eine verkürzte Flügelwelle, einen speziell geformten Flügel und eine höhere Motordrehzahl. Selbstverständlich hat er auch alle erforderlichen ATEX-Zulassungen. Somit ist er optimal geeignet für den Einsatz in Verladeeinrichtungen. Er braucht wenig Platz und liefert absolut zuverlässig ein Signal, sobald der LKW oder das Schiff fertig beladen ist oder eine weitere Ladestelle angefahren werden muss!
23.01.2019  |  1219x  |  Produktnews  | 
Düngemittelproduzent optimiert Siebprozess mit RHEWUM Einer der weltweit führenden Anbieter für stickstoffbasierte Düngemittel setzt auf RHEWUM
Düngemittelproduzent optimiert Siebprozess mit RHEWUM
Einer der weltweit führenden Anbieter für stickstoffbasierte Düngemittel setzt auf RHEWUM Einer der weltweit führenden Anbieter für stickstoffbasierte Düngemittel optimiert seinen Siebprozess mit RHEWUM Maschinen. Eines der Endprodukte, CAN (Calcium Ammonium Nitrat), ist aufgrund seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. die bevorzugte Nutzung für saure Böden, ein weit verbreitetes Düngemittel, stellt allerdings durch seine hygroskopische Eigenschaft ein Problem für konventionelle Siebe dar, da diese schnell verstopfen. RHEWUM wurde mit der Aufgabe beauftragt, dieses Düngemittel möglichst effizient und präzise in zwei Fraktionen zu klassieren. Dazu nahm der Produzent bereits 2015 Vibrationssiebmaschinen der Bauart RHEWUM WA in Betrieb, welche bei der Siebung von Düngemitteln aufgrund der hohen Frequenz und direkten Erregung der Siebgewebe, Agglomerate der Partikel verhindern. Die vorgesehene Menge an Schüttgut von 400 Tonnen pro Stunde, wird in die Fraktionen 2,5 Millimeter und 4,5 Millimeter klassiert. Essentiell für die effiziente Verarbeitung
18.01.2019  |  1051x  |  Kurzbericht  | 
Qualifikation der internationalen LUM Vertriebsexperten  sichert weiteres Wachstum der LUM GmbH
Qualifikation der internationalen LUM Vertriebsexperten
sichert weiteres Wachstum der LUM GmbH Vom 23. bis 25. Januar 2019 findet zum 20. Mal in Folge das Internationale Salesmeeting am Stammsitz der Adlershofer LUM GmbH statt. Beim fachlichen und interkulturellen Austausch der Salesexperten der LUM-Firmen aus Asien, Europa und Nordamerika mit den externen Partnern aus aller Welt werden die Grundlagen für die Fortsetzung des Wachstums von LUM in den nächsten Jahren gelegt. „Es ist uns im vergangenen Jahr gelungen den Umsatz um 6,8 %, verglichen mit 2017, trotz zunehmend schwieriger Rahmenbedingungen, hier sei durchaus der Brexit zu nennen, zu steigern und den Trend der letzten Jahre fortzusetzen. Auch 2019 arbeiten wir hart zur Konsolidierung der Erfolge als auch am weiteren Wachstum und sind optimistisch trotz wechselhafter Prognosen zur internationalen Wirtschaftsentwicklung. Für LUM spielt der Export eine bedeutende Rolle. Es gilt die Erfolgsrezepte unserer jungen Tochterfirmen in China & Japan sowie unserer ältesten Tochter in den USA mit den exklusiven
17.01.2019  |  1104x  |  Kurzbericht  | 
Leuchttürme im Osten Deutschlands Glatt Ingenieurtechnik GmbH gehört zu den 150 innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands
Leuchttürme im Osten Deutschlands
Glatt Ingenieurtechnik GmbH gehört zu den 150 innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands Glatt Ingenieurtechnik GmbH: Die in Weimar beheimatete Firma ist Mitglied der vom Bundesforschungsministerium geförderten Wachstumskerne für Wirbelschicht- und Granuliertechnik sowie für Partikeldesign Thüringen. Sie unterhält enge Verbindungen zu zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen, wie zur Bauhaus-Universität Weimar, zur Ottovon- Gericke-Universität in Magdeburg oder zur Technische Universität Harnburg Harburg. Auf dem Weg von der Idee bis zur schlüsselfertigen Produktion berät, plant und realisiert das Weimarer Unternehmen Vorhaben für Kunden in den Bereichen Pharma, Biolech und Chemie sowie der Lebens- und Futtermittelindustrie. In den letzten Jahren haben sich zahlreiche mittelständische Unternehmen aus Ostdeutschland mit innovativen Produkten und Entwicklungen eine führende Position auf dem heimischen sowie auf internationalen Märkten erkämpft. In seiner aktuellen Ausgabe stellt das ostdeutsche Wirtschaftsmagazin WIRTSCHAFT+MARKT 150 der innovativsten
17.01.2019  |  841x  |  Kurzbericht  | 
Wegweisend bei der Feuchtemessung
Nahinfrarot-Technologie ist der Schlüssel MoistTech ist ein weltweit führender Hersteller von Feuchtemesssensoren und -geräten. Er wurde 2003 von Direktor John Fordham zusammen mit zwei anderen Ingenieuren gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Sarasota, Florida, wo Nord- und Südamerika sowie an anderen Standorten in Asien, Afrika, dem Nahen Osten und Europa vertreten sind. Neben dem Ziel, einen hervorragenden Kundenservice zu bieten, ist MoistTech für ein breites Anwendungsspektrum geeignet und bietet Sensoren für die Feuchtemessung von tierischen und menschlichen Lebensmitteln für chemische Anwendungen, Mineralien, Papier, erneuerbare Energien, Textilien, Tabak und die Holzindustrie. Durch sein 40-jähriges Know-how ist MoistTech führend in der Feuchtemessung. Die Sensoren sind für die meisten Branchen geeignet, in denen Feuchte- oder Dickenmessungen im Fertigungsprozess erforderlich sind. Das expansive Wachstum des Unternehmens hat zu weltweiter Anerkennung geführt und im vergangenen
16.01.2019  |  1060x  |  Kurzbericht
Vertrauen ist gut - Schutzsiebung ist besser
Vertrauen ist gut - Schutzsiebung ist besser
Schutzsiebe werden eingesetzt um Schüttgüter von Verunreinigungen zu befreien damit eine gleichbleibend hohe Qualität der Endprodukte gewährleistet ist. Doch auch im Produktionsprozess haben Fremdkörper nichts zu suchen. Metallische Teile wie Schrauben können das empfindliche Maschinenequipment beschädigen und teure Reparaturen und Produktionsausfälle verursachen. Wann werden Schutzsiebe eingesetzt? Vor der Produkteinlagerung Werden Schüttgüter über Tankwagen oder Silofahrzeuge angeliefert, können Tankwagensiebe in die Förderleitung des Fahrzeugs installiert werden, sodass Verunreinigungen gar nicht erst in die Silos geschweige denn in den Produktionsprozess gelangen. Eine Schutzsiebung an dieser Stelle macht vor allem dann Sinn, wenn das Produkt für längere Zeit zwischen gelagert wird, damit sich biologische Fremdkörper nicht weiter ausbreiten. Vor der Rohstoffaufgabe in den Prozess Eine Kontrollsiebung an dieser Stelle schützt das eingesetzte
14.01.2019  |  765x  |  Fachbeitrag  | 
Online-Feuchtemessung mit neuer Funktion Anpassungsmöglichkeit an schwierige Prozessbedingungen
Online-Feuchtemessung mit neuer Funktion
Anpassungsmöglichkeit an schwierige Prozessbedingungen Eingesetzt wird der M-Sens-Sensor zur Online-Feuchtemessung: ✓ von Stäuben, Pulvern, Granulaten, Hackschnitzeln und sonstigen Schüttgütern ✓ in verschiedenen Einbausituationen (Behälterausläufen, Förderschnecken etc.) Der neue M-Sens 2 FD-Sensor bietet zusätzlich die Funktion der Materialflussüberwachung. Das neu in den bewährten M-Sens-Sensor integrierte „FD-Feature“ (Flow Detection) erweitert die Prozesssicherheit, insbesondere beim Einsatz in Applikationen mit Materialien, die zu Anhaftungen neigen. Mit der neuen FD-Funktion wird unmittelbar erkannt, ob sich das Material, welches am Sensor vorbeigeführt wird, in Bewegung befindet. Nur wenn sich das Material bewegt, ist sichergestellt, dass nicht dauerhaft dieselbe Materialprobe gemessen wird und dadurch ein verfälschtes Messergebnis entsteht. Zusätzlich gibt der M-Sens 2 FD auch einen Alarm aus, sobald kein Materialfluss mehr stattfindet. Sollte z. B. durch eine Förderschnecke kein Material
14.01.2019  |  853x  |  Produktnews  | 
Schüttgutfestigkeit in Trichtern Vertikale Pulver-Schertestvorrichtung für Texture Analyser
Schüttgutfestigkeit in Trichtern
Vertikale Pulver-Schertestvorrichtung für Texture Analyser Egal ob Getreide oder Mehl, Zucker oder Salz, grob oder fein: Wer mit Granulaten und Pulvern zu tun hat, hat auch mit verstopften Trichtern zu tun. Das kann viele Ursachen haben, wie zum Beispiel Brücken- oder Schachtbildung im Silo, Kernfluss, Schießen, Entmischen, einseitiger Abzug durch Austragegeräte, Beulen im Silo durch einseitigen Schüttgutfluss oder Erschütterungen wie Silobeben und Silohupen. Schüttgutwiderstand und Trichterverstopfung Um die Anfälligkeit eines Pulvers für diese Probleme zu bestimmen, ist die wichtigste zu berücksichtigende Eigenschaft der Schüttgutwiderstand des Pulvers bei Einleitung des Pulverflusses. Die Wahrscheinlichkeit einer Verstopfung hängt neben den Pulvereigenschaften selbst aber auch von den Umgebungsbedingungen (wie Feuchtigkeit, Temperatur, Trichtergeometrie und Spannungszustand) ab. Mit einem vertikalen Schertest lässt sich messen, wann ein komprimiertes Pulver (wie in einem gefüllten Trichter) zu fließen beginnt.
14.01.2019  |  732x  |  Produktnews  | 
Siebeffizienz-Rechner: Kostenfreies Tool! Wie wirkt sich die Wahl der Trennschnitte Ihrer Siebmaschine auf die Ergebnisse aus?
Siebeffizienz-Rechner: Kostenfreies Tool!
Wie wirkt sich die Wahl der Trennschnitte Ihrer Siebmaschine auf die Ergebnisse aus? Testen Sie, wie sich die Wahl der Trennschnitte Ihrer Siebmaschine auf die Ergebnisse Ihres Siebprozesses auswirkt. Der neue RHEWUM Siebeffizienz-Rechner ermittelt die entsprechende Reinheit und Ausbringung schnell und unkompliziert – ohne lästige Formeln. Jeder Hersteller wünscht sich, eine möglichst große Menge seines Endproduktes aus der Aufgabemenge extrahieren zu können ohne Abstriche bei der Qualität machen zu müssen. Im Idealfall sollten also Ausbringung und Reinheit bei 100 Prozent liegen. Dies ist in der Praxis jedoch technisch nicht möglich und daher muss getestet werden, wie der Trennschnitt einer Siebmaschine gewählt werden kann, um ein Produkt mit hoher Ausbringung sowie der benötigten Reinheit extrahieren zu können. Weitere Erklärungen erhalten Sie von Prof. Dr.-Ing. Daniels in unserer YouTube-Filmserie, wo er den Zusammenhang nochmals anschaulich erklärt hat. Der RHEWUM Siebeffizienz-Rechner berechnet auf Basis Ihrer Aufgabekornverteilung, der gewählten
14.01.2019  |  982x  |  Produktnews  |   | 
RHEWUM fördert F-Jugend des LTV Handball In diesem Jahr stattet die RHEWUM GmbH die kleinsten Spieler und Spielerinnen aus.
RHEWUM fördert F-Jugend des LTV Handball
In diesem Jahr stattet die RHEWUM GmbH die kleinsten Spieler und Spielerinnen aus. In diesem Jahr stattet die RHEWUM GmbH die kleinsten Spieler und Spielerinnen des Handballvereins des Lüttringhauser Turnvereins 1869 e.V. mit Trikots aus. Dabei stieß die RHEWUM GmbH auf große Freude und Dankbarkeit bei der F-Jugend. Bereits vor drei Jahren hat die RHEWUM GmbH dem LTV 1869 e.V. Handballverein der B-Jugend Trikots gespendet. Dieses Mal haben wir uns für die kleinsten Spieler des Vereins eingesetzt. Bei unserem Besuch der F-Jugend beim Training wurden wir herzlich mit den neuen Trikots empfangen. Uns wurde berichtet, dass die Trikots im ersten Einsatz bereits Glück gebracht und zu einem Sieg geführt haben! Wir wünschen den Spielern und Spielerinnen in diesem Jahr viel Erfolg und eine positive Entwicklung als Team.
14.01.2019  |  858x  |  Kurzbericht  | 
Glück Auf! - Schließung letzter Zeche Deutschlands Am Freitag, den 21.12.2018, schloss die letzte Zeche Deutschlands in Bottrop.
Glück Auf! - Schließung letzter Zeche Deutschlands
Am Freitag, den 21.12.2018, schloss die letzte Zeche Deutschlands in Bottrop. Am Freitag, den 21.12.2018, schließt die letzte Zeche Deutschlands in Bottrop. Wir wünschen den Bergbauleuten „Glück Auf!“ für die Zukunft. Ganz Deutschland blickte Ende 2018 auf Bottrop. Nach langer Tradition wurde am Freitag, den 21.12.2018, die letzte Zeche in Prosper Haniel in Deutschland geschlossen. Somit ging ein langer traditionsreicher Beruf und Ära zu Ende. Anlässlich der Schließung, wurde im Essener Dom ein ökumenischer Gottesdienst abgehalten, zu dem auch die Schutzpatronin, die heilige Barbara-Statue, aus 1.200 Metern Tiefe geholt wurde und um den Bergbauleuten für die jahrelange Arbeit zu danken. Die Schutzpatronin wurde häufig auf den Bergbau typischen Grubenlampen abgebildet. Solche eine Petroleum Lampe, wie diese hier von RHEWUM, waren Pflicht für die Bergbauleute, damit sie im Falle eines Stromausfalles den Weg nach draußen finden konnten.
14.01.2019  |  910x  |  Kurzbericht  | 
RHEWUM spendet an ärztl. Kinderschutzambulanz Berg. Land e.V Jedes Jahr engagiert sich die RHEWUM GmbH für gem.nützige Vereine im Berg. Städtedreieck.
RHEWUM spendet an ärztl. Kinderschutzambulanz Berg. Land e.V
Jedes Jahr engagiert sich die RHEWUM GmbH für gem.nützige Vereine im Berg. Städtedreieck. Jedes Jahr engagieren sich die Mitarbeiter der RHEWUM GmbH und die Geschäftsführung für gemeinnützige Vereine am Produktionsstandort Bergisches Städtedreieck. In 2018 ging die Spende in Höhe von 2.000 Euro an die ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land e.V. Der Betriebsrat und die Geschäftsführung haben sich am 18.12.2018 zusammen mit Dorothea Schauf getroffen, um den Spendenscheck zu überreichen. Der Remscheider Verein unterstützt täglich Kinder und Jugendliche, die von körperlicher Misshandlung, Vernachlässigung und/oder sexueller Gewalt betroffen sind bzw. bei denen ein solcher Verdacht besteht. Mit der Spende wollen wir diesem großartigen Verein den finanziellen Druck nehmen und wünschen für die Zukunft alles Gute.
14.01.2019  |  865x  |  Kurzbericht  | 
RHEWUM erneuter Aussteller beim FAI Annual Seminar 2018 Vom 05. bis zum 07. Dezember 2018 nahm unsere Tochterges. RHEWUM India Pvt. Ltd. teil.
RHEWUM erneuter Aussteller beim FAI Annual Seminar 2018
Vom 05. bis zum 07. Dezember 2018 nahm unsere Tochterges. RHEWUM India Pvt. Ltd. teil. Das Seminar beschäftigte sich mit dem Thema ”Making Fertiliser Industry Viable and Vibrant”. Durch die steigende Produktion von Getreide sowie Obst und Gemüse muss bei sinkender Anbaufläche und sinkenden Wasserressourcen die Nachhaltigkeit der Produktion deutlich mehr unter Betracht gezogen werden. Gleichzeitig wird die Variation von Düngemitteln für die Landwirtschaft immer wichtiger, um diese nachhaltig zu gestalten. Beim Annual Seminar bat FAI (Fertilizer Association of India) die Möglichkeit mit Entscheidungsträgern der Regierung, der Industrie und anderen Interessensgruppen über die entscheidenden Themen zu diskutieren. Durch unser Know-how in der Verarbeitung von Phosphat, NPK, Stickstoff- und Kalidüngern haben wir unseren Beitrag zum FAI Annual Seminar geleistet.
14.01.2019  |  865x  |  Kurzbericht  | 
Absauganlagen unterstützen industrielle Prozesse ULT AG präsentiert auf Intec 2019 Lösungen zur Luftreinhaltung am Arbeitsplatz
Absauganlagen unterstützen industrielle Prozesse
ULT AG präsentiert auf Intec 2019 Lösungen zur Luftreinhaltung am Arbeitsplatz Die ULT AG, Anbieter lufttechnischer Anlagen, wird auf der internationalen Fachmesse Intec Lösungen zur Luftreinhaltung in verschiedensten industriellen Prozessen vorstellen. Vom 05.-08. Februar 2019 präsentiert das Löbauer Unternehmen auf der Messe Leipzig Lösungen zur effektiven Beseitigung von Luftschadstoffen wie Laserrauch, Lötrauch, Stäube, Gase oder Dämpfe. Mit dem Absauggerät LAS 160.1 wird ULT zudem den ersten Vertreter einer brandneuen Baureihe mobiler Lösungen ausstellen. Exemplarisch für ihr breites Portfolio an Absaug- und Filteranlagen stellt die Firma am Stand B36 in Halle 2 sowohl kleine und mobile Geräte als auch stationäre Systeme für größere Schadstoffmengen aus. Damit demonstriert ULT die breitbandigen Einsatzmöglichkeiten seiner Lösungen für unterschiedlichste Fertigungssituationen und -bedingungen. Interessenten können sich am Stand des Unternehmens darüber informieren, wie durch den Einsatz von Luftreinigungsanlagen gesetzlich vorgeschriebene
14.01.2019  |  631x  |  Kurzbericht  | 
Dinnissen thermidor prozess
Dinnissen thermidor prozess
Die Dinge verändern sich schnell in der Fleischproduktion und in der Tierfutterindustrie. Die Konsumenten haben einen steigenden Einfluss auf das Wohlbefinden der Tiere und das Futter, welches die Tiere erhalten. Verschiedene Additive, die üblich waren, um ungewünschte Pathogene zu kontrollieren, werden mittlerweile nicht mehr eingesetzt, um negative Auswirkungen auf die Tiere zu vermeiden und um ein natürliches und gesundes Stück Fleisch zu erhalten. Tierfutterproduzenten stehen vor der Herausforderung, gesundes Futter zu liefern, das frei von unerwünschten Pathogenen ist. Der natürliche Weg, ein Produkt zu sterilisieren, ist der Einsatz von Wärme. Wenn das Futter pelletiert ist, findet die Wärmebehandlung während des Pelletierprozesses statt. Mash dagegen wird für gewöhnlich in einem kalten Prozess produziert, so dass bei konventionell produziertem Mash nicht garantiert werden kann, dass dieses frei von Pathogenen ist. Thermidor®, das System von Dinnissen für hygienisches
14.01.2019  |  993x  |  Kurzbericht  | 
Taschenfilter mit gesinterten Membranfilterelementen
Taschenfilter mit gesinterten Membranfilterelementen
Infastaub ergänzt seine Angebotspalette der Taschenfilter-Baureihe Infa-Jet AJN um eine Variante mit gesinterten Membranfilterelementen. Diese haben bei bestimmten Aufgabenstellungen Vorteile im Vergleich zu üblichen Filtertaschen aus z. B. Polyester-Nadelfilz. Zentrales Ziel der Ergänzung war vor allem eine noch größere Einsatzmöglichkeit von trocken abscheidenden Filtergeräten. Der Grundkörper der Sinterelemente besteht aus porösen starren PE-Rohren. Auf deren Oberfläche ist eine ePTFE Membran auflaminiert. Diese Membran verhindert durch ihre Mikrostruktur ein Eindringen von Staubpartikeln in den Grundkörper und hat darüber hinaus antiadhäsive Eigenschaften. Deshalb eignen sich die faserfreien Filtermedien insbesondere für Anwendungen bei leicht feuchten, hygroskopischen oder zähen/klebrigen Stäuben, z. B. in der Nahrungsmittel- und Pharma-Industrie. Bei Bedarf können die Filterelemente in elektrisch ableitfähiger (antistatischer) Qualität gefertigt werden,
11.01.2019  |  615x  |  Kurzbericht  | 
Clear Action Schieber im Einsatz eines Pharmaunternehmens
Clear Action Schieber im Einsatz eines Pharmaunternehmens
Ein globales Pharmaunternehmen war bereits 2004 auf der Suche nach einem Absperrschieber um die Zufuhr verschiedener Inhaltsstoffe in einen Trockenmischer steuern und absperren zu können. Hierbei war es enorm wichtig, dass der Absperrschieber die folgenden Spezifikationen einhalten kann. • Der Schieber muss eine Abdichtung gegen die Materialien sowie gegen die Atmosphäre bieten • Alle metallische und Polymerwerkstoffe müssen gesundheitsgerecht sein • Der Schieber muss in der Lage sein den Produktfluss beim anfänglichen Öffnen begrenzen zu können, damit nachgelagerte Geräte nicht mit dem Produkt „geflutet“ werden • Einlass und Auslass des Schiebers müssen mit den vorhandenen Geräten zum befestigen übereinstimmen Die von Vortex angedachte Lösung war die Installation des Clear Action Absperrschiebers. Dieser wurde mit einer VPO-Baugruppe zur variablen Öffnungspositionseinstellung ausgestattet. Dies ermöglicht es, dass der Schieber beim Öffnen in einer zuvor voreingestellten
11.01.2019  |  1200x  |  Produktnews  |   | 
T&B electronic gehört zu den besten zwei Prozent bundesweit Alfelder Brandschutzexperten werden von Creditreform ausgezeichnet
T&B electronic gehört zu den besten zwei Prozent bundesweit
Alfelder Brandschutzexperten werden von Creditreform ausgezeichnet T&B electronic mit Sitz im südniedersächsischen Alfeld hat sich in den letzten Jahren durch einen konsequenten Wachstumskurs zu einem der wirtschaftlich stabilsten Unternehmen des Landkreises Hildesheim entwickelt. Deutschlands führende Wirtschaftsauskunftei Creditreform erteilt T&B electronic seit mehreren Jahren das bestmögliche Rating. Jetzt wurde T&B electronic von der Creditreform dafür mit dem Gütesiegel „CrefoZert“ ausgezeichnet. Die strengen Kriterien des „CrefoZert“ erfüllen bundesweit weniger als 2 % aller Unternehmen. T&B electronic hat hierbei die höchstmögliche Bewertungsstufe “CR1” erhalten. Diese Bewertung bedeutet nicht nur eine erstklassige Bonität, sondern auch eine hervorragende Unternehmensorganisation und eine sehr gute Auftragslage. Denn für die Einstufung eines Unternehmens betrachtet die Creditreform nicht nur die aktuelle finanzielle Lage, sondern beurteilt vor allem auch die Auftragslage, die Auftragsstruktur, die Unternehmensentwicklung
11.01.2019  |  667x  |  Kurzbericht  | 
Hightech-Partikelmessung Reproduzierbare Analyse von Partikelgröße und - form
Hightech-Partikelmessung
Reproduzierbare Analyse von Partikelgröße und - form Ob in der Produktions- und Qualitätskontrolle, Forschung, Entwicklung oder auch dem Labor, die Partikelmessung ist in vielen Bereichen essenziell. Dazu braucht es reproduzierbare Ergebnisse, wie bei den FRITSCH Partikelmessgeräten. Doch die Auswahl fällt nicht immer leicht und muss speziell auf die Anwendung abgestimmt sein. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Messprinzipien. Zum einen beispielsweise die Statische Lichtstreuung, die ideal zur Partikelgrößenmessung von 0,01 – 2100 µm ist. Zum anderen beispielsweise die Dynamische Bildanalyse, zur Analyse von Partikelform und –größe im extra weiten Messbereich von 20µm – 20 mm. Statische Lichtstreuung Die ANALYSETTE 22 NanoTec mit einem Messbereich von 0,01 - 2100 µm ist das ideale Laser-Partikelmessgerät für Partikelgrößenanalysen – in der Produktions- und Qualitätskontrolle genauso wie in Forschung und Entwicklung. Ihre Vorteile: einfachste Bedienung, kurze Analysezeiten und verlässliche, reproduzierbare Ergebnisse.
11.01.2019  |  1181x  |  Produktnews  | 
Wir blicken zurück auf eine spannende Ausstellung  Innovationen entdecken auf der SPS IPC Drives in Nürnberg
Wir blicken zurück auf eine spannende Ausstellung
Innovationen entdecken auf der SPS IPC Drives in Nürnberg Die SPS IPC Drives ist Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung. Vom 27. - 29. November 2018 trafen sich Anbieter aus aller Welt in Nürnberg und informierten über Produkte, Innovationen und Trends der Branche. Der Event bot einen kompletten Marktüberblick und zeigte sämtliche Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen. In insgesamt 17 Messehallen bei 1.630 Ausstellern besuchten Anwender und Entscheider die Messestände und tauschten sich dort über aktuelle Trends und zukunftsweisende Technologien in der industriellen Automation aus. Insgesamt 65.700 Menschen strömten nach Nürnberg, um sich zum Jahresende über die neuesten Produkte und Lösungen zu informieren. Gemeinsam mit LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH war die UWT in Halle 10.1 am Stand 121 mit den neuesten Technologielösungen in Sachen Füllstand-, Grenzstand- Druck- und Temperaturmessung vertreten. Neben dem Repertoire an Füllstandmesstechnik sowie Grenzstandlösungen
10.01.2019  |  960x  |  Kurzbericht  | 
Konische Schneckenflügel satzweise verpackt Auftragsbezogene Kommissionierung zur direkten Verarbeitung beim Kunden
Konische Schneckenflügel satzweise verpackt
Auftragsbezogene Kommissionierung zur direkten Verarbeitung beim Kunden Konische Schneckenflügel satzweise sortiert erleichtert die Verarbeitung
10.01.2019  |  757x  |  Bildbericht  | 
VEGA Tools-App gewinnt den „Automation App Award“
VEGA Tools-App gewinnt den „Automation App Award“
Im privaten Umfeld sind sie seit langem Standard. Zwischenzeitlich erobern mobile Apps jedoch auch die industrielle Automatisierung. So waren die smarten, nutzerfreundlichen Helfer auf der diesjährigen SPS IPC Drives im Rahmen der zentralen Thematik Industrie 4.0 in aller Munde. Sind sie doch einer der Schlüssel, um Sensoren flexibler auslesen und sicherer überwachen zu können. Auf der Leitmesse kürte die Fachzeitschrift „elektrotechnik“ die besten Automatisierungs-Apps nun bereits zum sechsten Mal. Sie verlieh ihren „Automation App Award“ in den drei Kategorien App, Lösung und Innovation und lud zur feierlichen Preisverleihung an den Stand der Vogel Communications Group. Mit „VEGA Tools“ stieg ein praktisches Werkzeug auf das Siegerpodest, das allen Bluetooth-fähigen VEGA-Sensoren die drahtlose Inbetriebnahme, Anzeige und Diagnose über Distanzen bis zu 25 Metern maßgeblich erleichtert. Drahtlos wird die Anbindung schneller und die Reichweite höher. Die Jury
09.01.2019  |  1349x  |  Produktnews  |   | 
Micromeritics Instrument Corp. Kauft Freeman Technology
Micromeritics Instrument Corp. Kauft Freeman Technology
Micromeritics Instrument Corporation, ein weltweit führender Hersteller von Premiumprodukten für die moderne Materialcharakterisierung, gab heute die Übernahme von Freeman Technology bekannt. Freeman Technology entwickelt und liefert Instrumenten zur Bestimmung von Pulvereigenschaften wie Fließfähigkeit, Druckfestigkeit und weiteren Pulver-Parametern. Systeme von Freeman Technology, mit Sitz in Tewkesbury, UK, liefern Daten zur Maximierung von Prozess- und Produktverständnis, zur Beschleunigung der F&E und der Formulierung für eine erfolgreiche und schnelle Markteinführung, aber auch zur Unterstützung einer langfristigen Optimierung der Pulverprozesse. ”Wir freuen uns, Freeman Technology in der Micromeritics-Familie willkommen zu heißen”, sagte Preston Hendrix, Präsident von Micromeritics. ”Wir erweitern nicht nur unser Portfolio an Produkten und Lösungen in wachstumsstarken Marktsegmenten, in denen wir bereits aktiv sind und eine große globale Kundenbasis haben,
09.01.2019  |  870x  |  Kurzbericht  | 
Vision Zero: Kennzeichnung zum Schutz vor Gefahrgütern
Vision Zero: Kennzeichnung zum Schutz vor Gefahrgütern
Um das Risiko eines Kontakts mit gefährlichen Substanzen zu verringern, bietet Brady eine Reihe zuverlässiger und gut sichtbarer Sicherheitskennzeichnungslösungen an. Laut der EU-OSHA kommen in 38 % der europäischen Unternehmen potenziell gefährliche chemische oder biologische Substanzen am Arbeitsplatz vor. Kontakt mit diesen Substanzen kann zu Verletzungen sowie akuten oder chronischen Erkrankungen führen, wie Atemwegs- und Hauterkrankungen, Organversagen, berufsbedingte Krebserkrankungen, Vergiftungserscheinungen und Erstickung. Um dieses Risiko zu verringern, bieten wir eine Reihe von zuverlässigen und gut sichtbaren Sicherheitskennzeichnungslösungen an: – GHS/CLP-Etiketten: Diese Etiketten bieten eine einfache Möglichkeit, um auf die Risiken von Gefahrgütern hinzuweisen. So können Sie Unfälle vermeiden und die Compliance mit der EU-Gesetzgebung verbessern. – Rohrmarkierer: Rohrmarkierer kennzeichnen den Inhalt von Rohren. Anhand dieser Informationen können
09.01.2019  |  801x  |  Kurzbericht  | 
Entwickungen in der Pulverpruefung auf der Powtech 2019
Entwickungen in der Pulverpruefung auf der Powtech 2019
Prozessrelevante Informationen zu Fließeigenschaften von Pulvern erhalten Sie auf der Powtech vom Spezialisten Freeman Technology in Halle 4, Stand 547 (9.-10. April 2019, Nürnberg). Das Unternehmen, das jetzt Teil der Micromeritics Instrument Corporation ist, stellt umfassende Lösungen zur Materialcharakterisierung vor. Die messbaren Parameter unterstützen Sie, in vielen Industriezweigen die Prozessleistung zu optimieren, die Produktivität zu steigern und die Qualität in verschiedenen Bereichen zu verbessern. Das Produktportfolio von Freeman Technology umfasst das FT4 Powder Rheometer®, einen einzigartiges und umfassenden Pulvertester. Eine patentierte dynamische Methode, der automatisierte Scherzellentest (gemäß ASTM D7891) und eine Reihe von andere Parameter zur Messung vor Bulkeigenschafts erlauben es, das Verhalten des Pulvers hinsichtlich Fließfähigkeit und Verarbeitbarkeit zu bestimmen. Ergänzt wird dies durch den uniaxialen Pulvertester, der genaue und
09.01.2019  |  872x  |  Kurzbericht  | 
Understanding Powder Behavior - Free Seminar
Understanding Powder Behavior - Free Seminar

Dieser Bericht ist nur in Englisch verfügbar
09.01.2019  |  656x  |  Kurzbericht  | 
Künstliche Intelligenz für effiziente Schweißrauchabsaugung Einsatz eines speziellen Filter- und Steuerungskonzepts im NOVUS Airtower
Künstliche Intelligenz für effiziente Schweißrauchabsaugung
Einsatz eines speziellen Filter- und Steuerungskonzepts im NOVUS Airtower Die Novus air GmbH ist der weltweit erste Anbieter von Lösungen zur Schweißrauchabsaugung mit künstlicher Intelligenz. Diese kommt bei der intelligenten Abreinigung der Filterpatronen im NOVUS Airtower zum Einsatz. Die von der Systemsteuerung autark definierte differenzdruckabhängige Abreinigung erwirkt, dass zum einen die Filterstandzeiten um bis zu 66,6% verlängert und zum anderen die Menge der benötigten Druckluft um mehr als 95% reduziert werden. Dadurch sinken Instandhaltungs- und Betriebskosten deutlich. Vor der Inbetriebnahme eines Filterturms zur Schweißrauchabsaugung legt der Anlagenhersteller die jeweiligen Anfangs- und Endwerte des Differenzdruckes fest. Zu Anfang arbeitet der NOVUS Airtower bei geringerem Leistungsvolumen, d.h. Unterdruck. Ist der erste vorher festgelegte Endwert des Differenzdrucks erreicht, werden die Filter abgereinigt. Anfangs- und Endwert für die nächste Abreinigung steigen nun leicht. Dieses Intervall wird fortgesetzt bis der
09.01.2019  |  743x  |  Produktnews  | 
Pulververarbeitung im Isolator Sichere Handhabung von hochwirksamen Substanzen
Pulververarbeitung im Isolator
Sichere Handhabung von hochwirksamen Substanzen Die von Dietrich Engineering Consultants SA für ein global tätiges Pharmaunternehmen in Indien bereitgestellte Komplettlösung basiert auf dem Powder Transfer System (PTS) in Kombination mit zwei Isolatoren. Der eine wurde spezifisch zur Filtertrocknerentleerung mit integriertem Abfüll- oder Mahlvorgang konzipiert. Der zweite Isolator dient zur Dosierung und Abfüllung der Pulver in Fässer. Die Ausführung der gelieferten Anlagen entspricht den strikten Anforderungen zur Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe entsprechend den cGMP Vorgaben. Sie erlauben eine sichere Prozessführung unter Einhaltung der vorgeschriebenen Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) der Stoffkonzentration in der Luft von 0,3 μg/m3 (zeitgewichteter Durchschnitt bei 8- stündiger Exposition). Patienten- und Anlagenbetreiberschutz Die Höhe des erforderlichen Containments wird durch die pharmakologische Wirksamkeit des zu behandelnden Produkts bestimmt. In der pharmazeutischen Industrie werden
08.01.2019  |  728x  |  Produktbeschreibung  | 
Nun online: 15. Tagung Gurtförderer und deren Elemente am 13.-14. März 2019 mit Exkursion DMT Brandversuchsanlage
Nun online: 15. Tagung Gurtförderer und deren Elemente
am 13.-14. März 2019 mit Exkursion DMT Brandversuchsanlage Finden Sie zur 15. Tagung Gurtförderer 2019 13 neue Fachbeiträge von 16 Experten an 1,5 Tagen. Nehmen Sie teil am jährlichen Branchentreff von Betreibern, Anlagenplanern und Komponentenherstellern. Auch 2019 wieder mit mit Produktausstellung und gemeinsamer Abendveranstaltung. Neben dem traditionellen Schwerpunkt, der Präsentation realisierter Anlagen, widmen sich zahlreiche Beiträge 2019 der Digitalisierung von Anlagen zur Anlagenüberwachung und -instandhaltung. Einen wichtigen Beitrag zur Anlagensicherheit leistet der vorbeugende Brandschutz. Der Abschlussvortrag des 2. Tages leitet über zur Exkursion, die zur DMT Brandversuchsanlage nach Dortmund führt.
07.01.2019  |  831x  |  Kurzbericht  | 
ARCHIV
JAN
2019
DEZ
2018
NOV
2018
OKT
2018
SEP
2018
AUG
2018
JUL
2018
JUN
2018
MAI
2018
APR
2018
MAR
2018
FEB
2018
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag