Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
23.10.2018  |  751x
Teile diesen Bericht

„Fit for Liquids“ – UWT stellt neue Produktlinie vor

Nach „Regional Sales Meeting“ in Indien–Partner blicken in eine vielversprechende Zukunft

In diesem Jahr war das „Regional Sales Meeting“ mit dem Team der UWT Level Control India Pvt. Ltd. in Kalkutta besonders inspirierend für die Teilnehmer. Dazu trafen sich u.a. Geschäftsführer der UWT GmbH Uwe Niekrawietz und Markus Schalk, Managing Partner UWT ISM GmbH aus Deutschland mit dem Niederlassungsteam aus Gurugram-Haryana. Außerdem wurden weitere Vertriebspartner aus mehreren Unternehmen der unterschiedlichen Regionen Indiens eingeladen, um sich über die derzeitige Situation auf den regionalen und internationalen Märkten für Füllstandmesstechnik auszutauschen und entsprechende Vertriebsstrategien zu entwerfen.

Nach einem Rückblick auf die durchaus sehr positive Entwicklung der UWT Tochter innerhalb der vergangenen Jahre, wurden explizit besonders interessante Anwendungen unterschiedlicher Branchen und deren erfolgreiche Lösung durchleuchtet. Außerdem gab es einige Neuigkeiten. Die Veranstaltung stand unter dem Leitgedanken „Fit for Liquids“. Denn nach 40 Jahren Erfahrung im Bereich der Schüttgüter macht sich UWT auf zu neuen Ufern und wird ab sofort mit einer brandneuen Produktserie ebenfalls im Bereich der Flüssigkeitsmessung vertreten sein. Die neue kapazitive Messsensorik zur Inhalts- und Grenzstanderfassung wurde im Rahmen eines Produkttrainings vorgestellt und es wurde erörtert welche neuen Optionen sich damit auf den internationalen Märkten ergeben.

Alle Geräte sind mit einer vergossenen Elektronik ausgestattet und arbeiten mit der innovativen „Inverse Frequency Shift“ Technologie. Sie weisen eine robuste zertifizierte Bauform auf und bieten kompatible Lösungen für sämtliche Flüssigkeiten, Pasten und Schäume – sei es in aggressiven Anwendungen der Chemie, in der anspruchsvollen Lebensmittelverarbeitung oder innerhalb der Abwasserindustrie. Durch die Variation an Ausführungen mit Seil-, Kabel-, sowie Stab- und Rohrverlängerungen lassen sich die Sensoren einfach auf die jeweilige Behältergegebenheit einstellen und auch zur Trennschichterfassung in Flüssigkeiten einsetzen.

Ein aktiver Ideenaustausch zu Anwendungsmöglichkeiten der neuen Messtechnik in materialverarbeitenden Prozessen und Siloanlagen konnte in ungezwungener Atmosphäre stattfinden und sorgte für inspirierende Pläne. Die Konzentration liegt nun auf der Generierung von neuen Projekten, insbesondere durch die Marktintensivierung mit den Produktinnovationen.

Das gesamte UWT Team freut sich über die partnerschaftliche Zusammenarbeit in Indien und blickt sehr positiv in eine weitere gemeinsame erfolgreiche Zukunft!
 

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

POWTECH 2019 Nürnberg
Leitmesse für die mechanische Verfahrenstechnik. Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie! Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten – auch im Bereich Umwelt und Recycling. Von der Pharma-, Chemie- und Nahrungsmittelbranche bis zur Glas-, Baustoff- und Papierindustrie suchen auf der POWTECH neben Projektingenieure und Produktionsleiter auch Schüttgutsachverständige nach zukunftsweisenden Innovationen zum Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren oder Granulieren und vielem mehr. Die POWTECH ist im Bereich mechanische Verfahrenstechnik die größte und internationalste Branchenplattform weltweit für Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen. Hier erreichen Sie Verfahrenstechniker, Schüttgutsachverständige, Produktionsleiter, Wissenschaftler sowie Prozess- und Projektingenieure. Überzeugen Sie sich selbst von der fachlichen Tiefe der Gespräche von Ingenieur zu Ingenieur. Hier treffen Sie auf Fachbesucher mit konkreten Fragestellungen und tiefem Fachverständnis - das bestätigen die Aussteller 2017: 93 % der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen. 92 % der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
09.04.2019 | Messe | 3 Tage | Nürnberg | Eintritt: kostenpflichtig|Event öffnen
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag