Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

News

Tragen Sie Ihre News ein
Erste Etappe der Roadshow India 2018 Mit einer Siebmaschine auf dem LKW quer durch Indien? Wir machen‘s!
Erste Etappe der Roadshow India 2018
Mit einer Siebmaschine auf dem LKW quer durch Indien? Wir machen‘s! Im April starteten wir unsere Roadshow quer durch Indien, um unseren Kunden und Interessenten die Leistungsfähigkeit unserer Siebmaschinen zu demonstrieren. Die erste Etappe liegt nun hinter uns und war ein voller Erfolg. Insgesamt 15 Unternehmen der Düngemittel-, Zucker- und Sandbranche durften wir unsere vielseitig einsetzbare RHEWUM Siebtechnologie vorstellen. Dank unserer mobilen Siebmaschine WA(U) haben unsere Kollegen in Indien ihren Gastgebern nicht nur theoretisches Know-how vermittelt, sie haben auch praktische Beispiele zur Siebung von Düngemitteln, Sand und Zucker geben können und das kam an. So konnten wir einem Kunden aus der Düngemittelindustrie aufzeigen, wie er seine Produktivität bei der Siebung von Phosphaten um 25 % steigern kann, ohne die bestehenden Prozesse ändern zu müssen. Mit erheblichen Einsparungen bei den Strom- und Wartungskosten sowie einer Siebreinheit von rund 97 % (d. h. in dem Fall Material <150 Mikrometer) haben wir unseren Kunden
23.07.2018  |  023x  |  Kurzbericht  | 
Deutscher Schüttgut-Industrie Verband zu Gast bei RHEWUM Am 12. September 2018 können Sie einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM werfen
Deutscher Schüttgut-Industrie Verband zu Gast bei RHEWUM
Am 12. September 2018 können Sie einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM werfen Wer Interesse daran hat, mehr über die Trennung von Schüttgütern sowie Funktionsweise von Siebmaschinen und Schwingförderrinnen zu erfahren, den lädt der DSIV herzlich ein, am 12. September 2018 einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM zu werfen. Als Interessenverbund bringt der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband e.V. Personen und Unternehmen zusammen, die in der Produktion, der Lagerung, den Transport und der Verarbeitung von Schüttgütern tätig sind. Seit seiner Gründung im Jahre 2012 versammelt der DSIV seine Mitglieder regelmäßig zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch und bietet fortbildende Fachveranstaltungen. Der Siebtechnik kommt bei der Verarbeitung von Schüttgütern eine bedeutende Rolle zu, denn sie beeinflusst erheblich die Qualität der Endprodukte. RHEWUM plant, konstruiert und fertigt Siebmaschinen und Fördervorrichtungen bereits seit über 50 Jahren am eigenen Standort in Remscheid und möchte Interessenten gerne im Rahmen eines kurzen Vortragsprogramms
23.07.2018  |  024x  |  Kurzbericht  | 
50 Jahre WAM  WAMGROUP feiert 50-jähriges Firmenjubiläum - Einweihung des neuen Technologiezentrums
50 Jahre WAM
WAMGROUP feiert 50-jähriges Firmenjubiläum - Einweihung des neuen Technologiezentrums Viele regionale und überregionale Persönlichkeiten wie der Präsident der Region Emilia-Romagna, die Bürgermeister aus Modena und dem modenesen Tiefland sowie der Bischof von Carpi sind der Einladung ebenso gefolgt, wie Geschäftspartner aus aller Welt, um den runden Geburtstag der WAMGROUP gemeinsam zu feiern. Anlass war nicht nur das 50-jährige Bestehen des Unternehmens, sondern auch die Einweihung des neuen Technologiezentrums mit Forschungslabor, einem Schulungszentrum und einer Dauerausstellung am Hauptsitz der WAMGROUP. Es bietet eine umfangreiche Infrastruktur zum Erforschen und Entwickeln neuer industrieller Produkte. Forschungsschwerpunkte sind hierbei u.a. die Staubfiltration, die Fest-Flüssigtrennung in der Tierhaltung und in anderen Industrien sowie die Abwasserbehandlung und Wasserkraft. Das Schulungszentrum soll zu einem internationalen Bezugspunkt in Forschung und Entwicklung sowie ein Treffpunkt für das Training junger Fachleute aus der ganzen Welt
16.07.2018  |  109x  |  Kurzbericht  | 
Labormischer MIXOMAT mini – Platz im kleinsten Labor  Fuchs Maschinen AG
Labormischer MIXOMAT mini – Platz im kleinsten Labor
Fuchs Maschinen AG Die MIXOMAT-Fassmischer werden in der Chemie- und Pharmaindustrie zum Mischen oder Vormischen von Schüttgütern eingesetzt. Diese eignen sich auch für Pulver und Granulate welche einigermaßen die nicht optimal rieselfähig sind. Das MIXOMAT Fassmischer-programm ist modular aufgebaut und umfasst Mischer für die unterschiedlichsten Behältergrößen und Einsatzbereiche. Der kleinste Fassmischer (die neueste Entwicklung von FUCHS), der MIXOMAT mini ist für Kleinstmengen oder Bedarfsmischungen von 0,5 bis 2 Liter und einem max. Schüttgutgewicht von 2 kg/l konzipiert. Dieser Mischer hat die gleichen Eigenschaften wie die großen Fassmischer und kann direkt vor Ort oder im Laborbereich eingesetzt werden. Die Funktionsweise ist identisch mit den großen MIXOMAT-Brüdern: Der mit max. 70 % seines Bruttovolumens gefüllte Behälter während der vorgewählten Zeit über Kopf gedreht. Durch die geneigte Stellung auf der Fasshalterung, ergibt sich ein dreidimensionaler Mischeffekt. Mittels
13.07.2018  |  179x  |  Produktbeschreibung  | 
SIGMA Lohnfertigung
Lohnfertigung/Baugruppen In Kooperation mit FAM Magdeburg bieten wir den kompletten Produktionszyklus aus einer Hand. Die hochmoderne Fertigungstechnologie, qualifizierte Ingenieure und Fachkräfte und effektiv gesteuerte Arbeitsprozesse stehen unseren Kunden zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.
12.07.2018  |  211x  |  Produktbeschreibung
Vortex Wye Line Weiche ersetzt unbeständige Klappenweiche
Vortex Wye Line Weiche ersetzt unbeständige Klappenweiche
Es ist nicht ungewöhnlich, dass Getreidemühlen Probleme mit den installierten Klappenweichen in pneumatischen Fördersystemen bekommen. Die weichen Dichtungen um die Klappenplatte herum sind einem direkten Abrieb von Schrot oder Weizenmehl ausgesetzt. Dies kann durch hervorgerufene Leckagen zu signifikanten Druckverlusten im Fördersystem führen, sobald es dem Produkt möglich ist, bei geschlossener Klappe dennoch durch das geschlossen Förderrohr weiter transportiert zu werden. Genau dieses Problem hatte eine Firma, die Mehl herstellt, mit den bei Erst-Installation verbauten Klappenweichen. Die Produktleckage an der Weiche sorgte für Ineffizienz in der Förderung und signifikanten Ausfallzeiten, um die Weiche auszubauen und die Dichtungen auszutauschen und das Problem zu beheben. Die Firma entschied sich deshalb die Klappenweiche durch die Wye Line Weiche von Vortex zu ersetzen. Da diese Weiche ideal für pneumatische Förderung von Mehl ausgelegt ist und nicht die Probleme
10.07.2018  |  269x  |  Produktnews  |   | 
Folgende 6 Berichte
ARCHIV
JUL
2018
JUN
2018
MAI
2018
APR
2018
MAR
2018
FEB
2018
JAN
2018
DEZ
2017
NOV
2017
OKT
2017
SEP
2017
AUG
2017
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag